Greenlane Renewables Inc.


Seite 1 von 17
Neuester Beitrag: 16.10.20 08:09
Eröffnet am: 27.01.20 11:58 von: Ahorncan Anzahl Beiträge: 408
Neuester Beitrag: 16.10.20 08:09 von: WeißNichtW. Leser gesamt: 42.415
Forum: Börse   Leser heute: 37
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 17  >  

3963 Postings, 890 Tage AhorncanGreenlane Renewables Inc.

 
  
    #1
8
27.01.20 11:58
Hiermit eröffne ich das Forum für diesen Wert. Grüne Energie ist ja nun in aller Munde.

Habe mich gestern erstmal in die Firma eingelesen und heute ein paar ;-) Aktien in mein Depot gelegt.

Bin mal gespannt wann hier in Deutschland der Wert entdeckt wird.

Die Kanadier diskutieren diesen Wert ja schon intensiv unter CEO.CA im Forum. Dort gibt es auch die
Neuesten Informationen auf Sédar und Insidertrades.

Viel Spaß beim suchen....  
382 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 17  >  

12 Postings, 111 Tage KB22Volume

 
  
    #384
02.09.20 16:07
Also die Aussage,dass die deutschen hier die Aktie "hochkaufen" ist ja total aus der Luft gegriffen. Auf den deutschen Aktienmärkten wurden in den letzten Wochen wenn es hochkommt vielleicht insgesamt bis zu 50.000 Stück am Tag gehandelt. In der Heimatbörse gehen da an guten Tagen das 10-fache über die Börse.

Ebenfalls heute zu sehen, ein guter Start in der kanadischen Börse, und die deutschen ziehen mit dem Kurs dann nur nach.

Auf lange Sicht wie auch im Market Call mit Bruce Campell besprochen, wird GRN bald gut Rückenwind bekommen. Ebenfalls hatte er das Wachstum und auch die Investitionen der Firma und das daraus entstehende Wachstum positiv gelobt. Auf lange Sicht ist der Preis aktuell sehr günstig.  

496 Postings, 236 Tage Lesanto@taotao

 
  
    #385
02.09.20 16:15
ja wäre ich weil ich das gesagt habe. Aber nochmal melde ich mich hier nicht zu wort versprochen.

@KB22

ich rede nicht von den letzten Wochen sondern immer dann wenn es "gute Nachrichten" gibt, dann achte mal drauf wo der Umsatz und Der Kurs gemacht wird...aber nicht so wichtig, ich habe auch länger gebraucht um das Geschäfstmodell zu verstehen. Aber zum Glück noch früh genug um auszusteigen.

Also nix für ungut.
Tschüß  

68 Postings, 277 Tage taotao2Kanada

 
  
    #386
02.09.20 17:07
Das was in deutschen Börsen an Greenlande Aktien gehandelt wird ist ein Witz in Gegensatz zu dem was ist Kanada gehandelt wird.
Und da sieht es eigentlich nach einem Trend nach oben aus, seit die Zahlen raus sind.  

78 Postings, 211 Tage EscalonaLesanto

 
  
    #387
03.09.20 08:31
hatte ein gutes Timing, kaum geschimpft, schon steigt der Kurs :)  

32 Postings, 122 Tage Geizknochenlege mir das mal ins Depot per Monatssparplan..

 
  
    #388
14.09.20 15:55
.. mal gucken was draus wird, auch wenn ich der Kanada etwas Misstraue weil da zuhauf Nullnummer im Pennystocknereich notiert sind..  

115 Postings, 211 Tage MPAPF2000@ techninvest

 
  
    #389
16.09.20 10:05
Na, in Kanada scheinen die Sommerferien ja nie zu enden...

Und für die Investoren hier... man kauft meist eine Aktie an der Heimatbörse da dort meist der grösste Umsatz gemacht wird... sprich auch aus Deutschland kauft man in diesem Fall in Kanada... Viel spass auch beim warten dass diese Aktie zündet.... wird sie meines Erachtens nie... könnte langsam nach oben gehen aber es gibt andere viel interessantere Aktien zum investieren...  

115 Postings, 211 Tage MPAPF2000@ahorncan

 
  
    #390
16.09.20 10:06
Sie wusste auch nicht mehr was sie schreiben soll und schwups... weg isse  

12 Postings, 111 Tage KB22@MPAPF2000

 
  
    #391
16.09.20 14:12
Natürlich kauft man dann in Kanada, aber es ging um die Aussage das hier ausschließlich die deutschen den Kurs nach absinken wieder "hochkaufen". Das ist einfach nicht richtig, bzw. sehe ich den Beweis dafür nicht.

Ob sie wirklich krass zündet hängt natürlich von vielen Faktoren ab. Ich denke, dass viele die Aktie, auch dank Xebec, im Blick haben. Um dann wirklich Geld in die Hand zu nehmen und zu investieren, fehlt dem ein oder anderen noch den Beweis für eine nachhaltige Wirtschaftlichkeit. Ein paar Aufträge sind gut, aber kommen diese auch regelmäßig? Wächst der Markt wirklich wie prognostiziert? Was machen die großen Firmen? Warum investieren große Firmen noch nicht deutlich in RNG? usw... alles Fragen die berechtigt sind und in naher Zukunft in die ein oder andere Richtung geklärt werden. Und natürlich gibt es Aktien bei welchen man vielleicht schneller und mehr Geld raus holen kann.

Meiner Meinung nach wird der RNG Sektor weiter wachsen und damit auch Greenlane. Und auch große Firmen denken um, erst diese Woche hat BP im Jahresbericht bekannt gegeben, dass der Ölmarkt nicht mehr wachsen wird und sie deshalb mehr in erneuerbare Energien investieren werden. Darunter zählt auch der Bereich von Gas und Elektrizität, welche unter anderen auch aus RNG gewonnen werden kann, somit CO2-neutral wäre. Sobald weitere Aufträge kommen und oder weiterer Kooperationen bekannt gegeben werden, werden hier viele Einsteigen. Der Kurs wird deutlich ansteigen und im Anschluss werden noch mehr aufspringen aus Sorge hier was zu verpassen, weil es ja schon der Vorläufer Xebec gibt, der zeigt wohin es gehen kann.

Wenn das Management und die Firma weiterhin gut arbeiten, wird es passieren. Die Frage ist dann nur wann das sein wird.  

191 Postings, 152 Tage HobbyBowlerIch

 
  
    #392
19.09.20 13:29
glaube hier steige ich auch mal ein.
Interessanter Wert und in meinen Augen mit Potential. Mal schauen was draus wird. Natürlich nur eine kleine Zocker posi  

12 Postings, 111 Tage KB22Kanadische Regierung unterstützt grüne Firmen

 
  
    #393
23.09.20 22:55
Die kanadische Regierung plant grüne Unternehmen zu subventionen. Auch Investitionen in dem Bereich der erneuerbaren Energien wurden von der Regierung angekündigt. Genauere Pläne werden noch bekannt gegeben

https://www.bnnbloomberg.ca/...ral-s-speech-from-the-throne-1.1498432  

12 Postings, 111 Tage KB22The US Natural Gas Industry's Commitment

 
  
    #394
29.09.20 14:00
Ein sehr interessanter Beitrag zum aktuellen Stand und zur Entwicklung der amerikanischen Gasversorgung vom President and CEO of the American Gas Association. Natürlich spielt dabei auch der RNG Sektor eine zentrale Rolle um CO2 neutral zu werden, da dabei auch auf die bestehende Infrastruktur des Gasnetz zugegriffen werden kann.

https://www.realclearenergy.org/articles/2020/09/...uture_578805.html  

4 Postings, 449 Tage sailnflyGOOD NEWS

 
  
    #395
01.10.20 09:43
Das Management hat grosszügig privat nachgekauft:

https://ceo.ca/api/...=&amount=&undefined[company_symbol]=GRN

 

68 Postings, 277 Tage taotao2Juhu

 
  
    #396
05.10.20 15:06
Es geht aufwärts!  

12 Postings, 141 Tage WeißNichtWasErTu.$7.7 Million System Supply Contract

 
  
    #397
1
08.10.20 09:13

1116 Postings, 727 Tage Zamorano1Geduld

 
  
    #398
08.10.20 15:20
wird bald belohn!  

68 Postings, 277 Tage taotao2Wow

 
  
    #399
08.10.20 18:14
Der mehr als 7,7 Millionen neue Liefervertrag ist wirklich Klasse. Selbst Miesepeter MPAPF2000 dürfte sich freuen.
Hey Lesanto, schau mal wieder vorbei :).  

12 Postings, 111 Tage KB22Es wird noch besser

 
  
    #400
1
08.10.20 18:31
Den SWEN hat auch tolle Neuigkeiten für uns

https://www.swen-cp.fr/en/support/...t-by-a-wide-margin/5f7c96a0b7042

Das schreit förmlich nach balidigen Aufträgen aus Europa

Dann hat Greenlane Südamerika, Nordamerika (über Brightmark und somit das Joint Venture mit Chevron) und Europa erreicht. Da klingelt die Kasse

Green, greener, Greenlane :D  

68 Postings, 277 Tage taotao2Aber

 
  
    #401
08.10.20 18:37
wäre denn überhaupt halbwegs sicher, dass Greenlane den Auftrag bekommt?  

12 Postings, 141 Tage WeißNichtWasErTu.Interview mit Brad Douville

 
  
    #402
1
09.10.20 08:28
Ein aktuelles Interview mit dem CEO Brad Douville:
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=zSW3uBLbWQM  

245 Postings, 954 Tage Neckop2läuft

 
  
    #403
09.10.20 15:43
läuft,  läuft  

68 Postings, 277 Tage taotao2yeah

 
  
    #404
09.10.20 16:10
0,4 durchbrochen.  

7436 Postings, 4039 Tage extrachiliHeute ist Freitag...

 
  
    #405
09.10.20 18:31
...neue Höchstkurse werden mitgenommen! Die Anleger gehen auf Nummer-Sicher. Kommende Woche geht's weiter... Die letzten paar Tage waren doch ganz OK! Hatte eh schon gedacht, dass da gar nichts geht...? Aber es braucht alles seine Zeit...  

1116 Postings, 727 Tage Zamorano1Marktpotential riesig

 
  
    #406
15.10.20 05:38

12 Postings, 141 Tage WeißNichtWasErTu.Interview mit Brad Douville

 
  
    #408
16.10.20 08:09

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 17  >  
   Antwort einfügen - nach oben