Google A0B7FY


Seite 1 von 41
Neuester Beitrag: 31.01.24 13:33
Eröffnet am:26.10.04 11:47von: WALDYAnzahl Beiträge:2.009
Neuester Beitrag:31.01.24 13:33von: TamakoschyLeser gesamt:452.041
Forum:Börse Leser heute:95
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 41  >  

14308 Postings, 7787 Tage WALDY Google A0B7FY

 
  
    #1
10
26.10.04 11:47
Warum ich heute GOOGLE  (GOOG)
gekauft habe:


As of Oct. 26, 5:33am ET
Last TradeChange
187.404:00pm
+14.97+8.68%

Today's
OPENHIGHLOWVOLUME
176.40194.43172.5532,775,277

Shares OutstandingPrevious day's close52 week
HIGHLOW
194.43
(TODAY)
95.96
(8/19/04)
33,603,000
172.43

 

D.h.

Gestern wurde (fast) der komplette Aktienbestand

einmal umgewälzt.

Es sind "nur" 33,6 Mio Aktien im Umlauf

Z.T. extreme Blöcke die (für mich) auf Fonds schlissen lassen.

einige:

/25/0409:31:00178.500175.520177.330203,500
10/25/0414:50:00190.000188.178189.150204,300
10/25/0414:01:11190.350189.399190.130204,300
10/25/0410:56:45179.970179.270179.550210,100
10/25/0414:46:06189.170187.980189.000213,700
10/25/0414:29:03188.500187.330188.200214,500
10/25/0414:13:09193.030191.080191.370215,500
10/25/0413:43:01188.380187.530187.580216,000
10/25/0413:46:01188.650187.930188.160218,000
10/25/0414:02:03191.250190.020190.970222,300
10/25/0410:28:16179.900178.290179.890227,400
10/25/0414:04:00192.230190.600192.200230,400
10/25/0413:40:01187.700186.350187.500230,700
10/25/0410:29:45180.120179.270179.400235,000
10/25/0413:59:41190.250189.580189.780254,100
10/25/0414:22:03190.650189.340190.160254,500
10/25/0414:05:02192.350191.300192.330256,500
10/25/0413:52:07189.400188.560189.190257,500
10/25/0414:34:00187.770186.470187.425259,800
10/25/0414:31:05189.126187.820187.940260,300
10/25/0414:11:41193.080191.340192.770263,400
10/25/0414:08:11194.400192.730194.040264,600
10/25/0414:35:40188.000187.130187.400268,200
10/25/0414:14:41191.760190.500190.510288,000
10/25/0414:07:09193.700192.050193.700288,100
10/25/0414:16:09193.650189.920190.300303,200
10/25/0414:28:08189.330187.700188.320339,700
10/25/0414:10:03194.430191.340192.670369,300
10/25/0411:28:14180.810175.500180.180407,300
Each line is the combination of trades for a 90 sec period

http://host.wallstreetcity.com/wsc2/...lume&template=corpsnap.htm

 

Sehr negative Einstellung Googel z.Z. gegenüber

(Analysten,Chat,ect.)

EK : 149,50€

So...schaun wir mal ....ob ich recht habe

oder ordentlich auf die Fr.... bekomme.

Wer wagt gewinnt.   (wird die Zeit zeigen)

 

MfG

    Waldy

 
984 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 41  >  

18672 Postings, 936 Tage Highländer49Alphabet

 
  
    #986
1
02.02.22 13:32

3511 Postings, 2722 Tage 2much4u...

 
  
    #987
02.02.22 17:02
Hoffentlich nimmt sich Amazon den Aktiensplit von Alphabet als Vorbild! Denn nur wegen dem hohen Aktienkurs ist die Kursentwicklung bei Amazon seit 1 1/2 Jahren eine einzige Enttäuschung!

Bei Alphabet wären wir bei einem Aktiensplit von 1:20 bei $ 147,- dank dem Aktiensplit halte ich $ 250,- für dieses Jahr für möglich!  

6731 Postings, 3259 Tage WALDY_RETURNEs sind "nur" 33,6 Mio Aktien im Umlauf

 
  
    #988
09.02.22 19:56
                                     So war es mal .......... siehe Posting Nummer  # 1

Inzwischen sind es :   Anzahl Aktien in Mio. 315,76

https://www.finanzen.net/aktien/alphabet_a-aktie


.............................  und bald sind es über  :  6.312.000 .000 Stück !

                                              ALPHABET-AKTIENSPLIT 2022
                   Aus eins mach zwanzig: Was Anleger nun wissen müssen
https://www.wiwo.de/...g-was-anleger-nun-wissen-muessen/28030540.html

                                     Weiter allen Share Holdern viel Freude mit   :    GooGle

 

782 Postings, 2007 Tage Wills@waldy

 
  
    #989
09.02.22 22:16
Bist du du denn seit 2004 dabei geblieben?  

6731 Postings, 3259 Tage WALDY_RETURNWills

 
  
    #990
09.02.22 23:16
Nein , Irgendwann bin ich weitergezogen .

Schon Witzig ...... aus 1 ( EINER !!!) Aktie geworden wäre :

https://www.ig.com/de/...er-verlauf-und-die-wichtigsten-fakten-191223

Ps.

Lese mal die ersten Postings in diesen Thread . Man hat mich damals für völlig bekloppt gehalten wie
ich GooGle gekauft habe . Selbst übelste Beleidigungen . Tja ..... Börsen Assys gab es schon immer .  

6731 Postings, 3259 Tage WALDY_RETURNPs.Börsen Assys.Immer noch das mieseste Postinng:

 
  
    #991
09.02.22 23:30



                                                                                             #187

                     https://www.ariva.de/forum/google-a0b7fy-205995?page=7#jump2234467  

13 Postings, 661 Tage FinanzprophetBasisinvestment

 
  
    #992
06.05.22 19:43
Ein absoluter Klassiker an der Börse, der Aktionären bisher meistens Freude bereitet hat!  

19 Postings, 1459 Tage Tommy41Kursentwicklung

 
  
    #993
09.05.22 18:07
Hallo zusammen,
ich beobachte Alphabet schon einige Zeit, doch so günstig wie sie jetzt ist war sie lange nicht mehr. Wie ist eure Einschätzung, sollte man noch warten mit dem Kauf oder die Tage zugreifen?
Ich rechne nach dem Aktiensplitt steht Alphabet nächstes Jahr bei 200€.
Bin auf Eure Einschätzungen gespannt.  

2884 Postings, 1787 Tage MesiasKaufen

 
  
    #994
09.05.22 18:15
 

19 Postings, 1459 Tage Tommy41Einstieg bei Alphabet

 
  
    #995
16.05.22 19:11
Bin seit heute auch dabei, hab mir ein paar Aktien ins Depot gelegt, hoffe dass wir in ein zwei Jahren deutlich höher stehen, Prognose sehen hier ziemlich gut aus!!!  

4918 Postings, 2162 Tage neymarGoogle

 
  
    #996
18.05.22 19:30
Google is the most insulated of all the mega-cap technology stocks, says Evercore’s Mahaney

https://www.cnbc.com/video/2022/05/18/...-says-evercores-mahaney.html  

4159 Postings, 5785 Tage HotSalsaAMD and Google cloud

 
  
    #997
19.05.22 23:44

3950 Postings, 4917 Tage Schmid41Alphabet wird laufen

 
  
    #998
31.07.22 21:20
in diesem Jahr wohl kein neues  ATH aber lauft die Börse hoch ist Alphabet vorne dabei  

9756 Postings, 5417 Tage MulticultiSollte das

 
  
    #999
03.08.22 20:15
3. Quartal die Analysten performen sehe ich zum Jahresende einen Kurs von 150$ Man nehme
mich beim Wort :-)))))  

18672 Postings, 936 Tage Highländer49Alphabet

 
  
    #1000
1
02.09.22 18:09
Halbjahreszahlen präsentiert
Tech-Fels in der Brandung: Alphabet mit bärenstarkem Umsatz
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...et-baerenstarkem-umsatz  

18672 Postings, 936 Tage Highländer49Alphabet

 
  
    #1001
25.10.22 12:49
Alphabet-Aktie: Einstiegschance vor Q3-Zahlen nutzen?
https://www.finanznachrichten.de/...ance-vor-q3-zahlen-nutzen-486.htm  

18672 Postings, 936 Tage Highländer49ALPHABET

 
  
    #1002
1
26.10.22 11:01
Hier noch die offizielle Pressemitteilung zu den Zahlen
https://abc.xyz/investor/static/pdf/..._alphabet_earnings_release.pdf  

18672 Postings, 936 Tage Highländer49Alphabet

 
  
    #1003
2
26.10.22 11:20

322 Postings, 5670 Tage HallohalloKaufen oder noch warten ?

 
  
    #1004
27.10.22 12:07

2987 Postings, 2668 Tage boersenclownwarten

 
  
    #1005
27.10.22 22:24
die faang werden jetzt richtig auseinander genommen....  

18672 Postings, 936 Tage Highländer49Alphabet

 
  
    #1006
20.01.23 13:40
Alphabet: Nächster Tech-Gigant mit massivem Personalabbau – und die Aktie?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...vem-personalabbau-aktie  

18672 Postings, 936 Tage Highländer49Alphabet

 
  
    #1007
06.02.23 13:45
Die Kursziele der Analysten nach den Zahlen:
Bernstein Research 130,00$
UBS AG 110,00$
RBC Capital Markets 130,00$
JP Morgan Chase & Co. 118,00$
Credit Suisse Group 136,00$
Goldman Sachs Group Inc. 128,00$
Jefferies & Company Inc. 125,00$
Seht Ihr das ähnlich?  

354 Postings, 2995 Tage Mustang66Kursziele Alphabet

 
  
    #1008
1
06.02.23 17:45
Nein sehe das Anders. Fed & EZB machen mit den Zinserhöhung nicht Schluß zu dem Fürchte ich das die Inflation sich erneut zurück Melden wird. Was die Lage mit den Zinsen weiterhin verschlechtern wird und die Party an den Börsen ein Ende finden wird. Damit werden die Kurse noch weiter zurück kommen spätestens in der zweiten Jahreshälfte.

Aber ist nur meine Meinung zur Wirtschaftlichen Entwicklung/Börse.  

3292 Postings, 5134 Tage TamakoschyQ3

 
  
    #1009
28.10.23 22:12
https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...eutlich-im-Plus-45167801/

Amazon steigert Umsatz und Gewinn deutlich - Aktie deutlich im Plus
Am 27. Oktober 2023 um 16:29 Uhr

SEATTLE (dpa-AFX) - Amazon hat Umsatz und Gewinn im vergangenen Quartal dank seines Handelsgeschäfts und der Cloud-Sparte deutlich gesteigert. Die Erlöse wuchsen im Jahresvergleich um 13 Prozent auf 143,1 Milliarden (135,5 Mrd Euro). Unterm Strich sprang der Gewinn von 2,9 Milliarden Dollar vor einem Jahr auf 9,9 Milliarden Dollar hoch.

In der Cloud-Sparte AWS stieg der Umsatz um zwölf Prozent auf 23,1 Milliarden Dollar. Das entsprach in etwa den Erwartungen der Analysten, auch wenn einige von ihnen angesichts des Booms bei Künstlicher Intelligenz mehr erwartet hatten. Zugleich steigerte AWS das operative Ergebnis deutlich von 5,4 auf 7 Milliarden Dollar. Das war deutlich mehr als am Markt erwartet. Amazon steht im Cloud-Markt im Konkurrenzkampf mit Microsoft und Google.

Amazon-Chef Andy Jassy betonte in einer Telefonkonferenz mit Analysten die Fortschritte im AWS-Geschäft, auch wenn einige Unternehmen Geld sparen wollten. Man habe mehrere neue Kundenverträge abgeschlossen, die seit diesem Monat griffen. Der Boom bei Software mit Künstlicher Intelligenz werde auch die Nachfrage nach Cloud-Diensten beflügeln, zeigte sich Jassy überzeugt.

Zum Gewinn trug auch ein Plus von 1,2 Milliarden Dollar bei der Bewertung von Amazons Beteiligung am Elektroauto-Hersteller Rivian bei. Der Anteil an dem Tesla-Konkurrenten, der auch tausende Elektro-Lieferwagen an Amazon liefert, hatte in den vergangenen Jahren mehrfach Quartalszahlen des Handelskonzerns mit Wertberichtigungen verhagelt. Die Amazon-Aktie stieg im frühen US-Handel am Freitag zeitweise um mehr als sieben Prozent.

Jassy hatte die Kosten stark gesenkt und neben der Cloud auch das Werbegeschäft ausgebaut. Amazon wolle ein starker Player bei sogenannter generativer KI werden, betonte er. Das ist ein Überbegriff für Programme wie den Chatbot ChatGPT, die Sätze auf dem Niveau eines Menschen formulieren können, sowie Software, die zum Teil täuschend echte Bilder aus Textbeschreibungen erzeugen kann. So bietet Amazon Händlern seit kurzem testweise an, Bilder ihrer Produkte in verschiedenen Umgebungen von KI-Software erstellen zu lassen. KI-Technologien könnten AWS über die Jahre Dutzende Milliarden Dollar Umsatz zusätzlichen einbringen, sagte Jassy./so/DP/zb  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
39 | 40 | 41 41  >  
   Antwort einfügen - nach oben