Wirecard - beste Aktie 2014 - 2025


Seite 2275 von 5488
Neuester Beitrag: 30.05.20 12:53
Eröffnet am: 02.02.19 15:54 von: GipsyKing Anzahl Beiträge: 138.194
Neuester Beitrag: 30.05.20 12:53 von: Bond1996 Leser gesamt: 21.769.515
Forum: Börse   Leser heute: 17.897
Bewertet mit:
166


 
Seite: < 1 | ... | 2273 | 2274 |
| 2276 | 2277 | ... 5488  >  

238 Postings, 481 Tage HadrianQEcht lächerlich die Behauptungen

 
  
    #56851
15
18.09.19 14:07
In dem Prospekt zur Anleihe steht, dass Guarantor 4(Card Systems Middle East) für 2017 und 2018 keine eigenständigen Audits durchgeführt hat. Das ist wohl nach dem Recht in Dubai OK.

Hieraus wird dann gemacht, dass WDI gelogen hätte, als sie gesagt haben, dass die Gesellschaft zusammen mit der Mutergesellschaft von E&Y geprüft wurde. Weil hier steht ja, kein audit...

Zwei Absätze weiter unten steht allerdings genau was WDI gesagt hatte:

"4.4.10. Historical Financial Information
Guarantor 4 has been included as a subsidiary in the consolidated financial statements of the Issuer as of and for the fiscal years ended 31 December 2017 and 2018. Guarantor 4 decided to use the exemption with regard to disclosure of its annual financial statements pursuant to Article62 of the Dubai Technology and Media Free Zone Private Companies Regulations 2003 ("Dubai Companies Regulation 2003")."
 

4073 Postings, 4692 Tage a.m.le.tja durch weglassen

 
  
    #56852
18.09.19 14:09
von Informationen kann halt mal schnell ne Falschmeldung werden.

Für mich Interessant:
"Angesichts eines Investment-Grade-Ratings von Moody’s von Baa3 (Emittenten- und Emissionsrating) erzielte der Zahlungsdienstleister ein attraktives Pricing"

Weil Moodys ja nicht prüft..........

Schlechter versuch den Kurs zu drücken, da gibt wohl jeder Gas damit der Kurs unter 160 bleibt, oder bei 155 landen soll  

657 Postings, 477 Tage heizschnukke@amle

 
  
    #56853
18.09.19 14:10
sind wir... es geht um die einzige Wirecard Anleihe due 24  

199 Postings, 410 Tage Towly@HadrianQ

 
  
    #56854
2
18.09.19 14:10
Ich lese bei diesen Typen auf Twitter sowie bei den üblichen Verdächtigen im wo-Nachbarforum auch schon eine Weile mit. Allein das Timing zeigt meiner Meinung nach pure Verzweiflung und erfreut mich etwas, solange es so offensichtlich ins Leere läuft.  

657 Postings, 477 Tage heizschnukkeTja...

 
  
    #56855
18.09.19 14:12
das war es wohl mit der kurzzeitigen Verwirrung auf Xetra... sehr schön.  

4073 Postings, 4692 Tage a.m.le.StochProz

 
  
    #56856
18.09.19 14:13
da bin ich jetzt etwas durcheinander, denn einen Teil schickst Du von der Anleihe, den anderen nicht?  

657 Postings, 477 Tage heizschnukkesolche Nachrichten ziehen nicht mehr

 
  
    #56857
1
18.09.19 14:13

1221 Postings, 3349 Tage r3conSchüttel

 
  
    #56858
18.09.19 14:14
da wurde nochmals geschüttelt das auch noch die letzten in Panik gehen ;)  

Optionen

28 Postings, 359 Tage isnirrtumIch bin enttäuscht

 
  
    #56859
18.09.19 14:16
dass noch keiner vom ominösen "Shortsqueeze" oder vom "Grillen der Leeverkäufer" spricht. Sind die alle schon raus? :-)  

28 Postings, 359 Tage isnirrtumHab noch vergessen

 
  
    #56860
18.09.19 14:19
"der Deckel fliegt heute weg"  

657 Postings, 477 Tage heizschnukke@ HadrianQ: sehr gut analysiert!

 
  
    #56861
18.09.19 14:19

2457 Postings, 1698 Tage Xenon_XÜberflüssig

 
  
    #56862
18.09.19 14:21
60 und 61  

394 Postings, 2258 Tage wusch31@isnirrtum

 
  
    #56863
18.09.19 14:22
laut shortsell.nl sind noch 10,42% Aktien verliehen.

http://shortsell.nl/short/Wirecard/all/archived  

168 Postings, 1354 Tage pschultzDas ist doch ein schlechter Witz

 
  
    #56864
16
18.09.19 14:25
Ich zitiere die DPA-Meldung:

"In dem Bericht der Wochenzeitung hieß es, der im Zusammenhang mit einer Anleihemission veröffentlichte Prospekt werfe neue Fragen zur Geschäftspraxis auf. Im Gegensatz zu früheren Aussagen soll es darin geheißen haben, die Tochterfirma Card Systems Middle East aus Dubai sei in den Jahren 2017 und 2018 nicht durch einen Wirtschaftsprüfer kontrolliert worden. Laut der "Zeit" erklärte Wirecard dies so, dass die Prüfung im Rahmen der Konzernabschlüsse stattgefunden habe und jetzt erst als eigenständige Firma."

Und dafür hat die Zeit jetzt ernsthaft n eigenen Artikel erstellt? Man sollte eigentlich meinen in einer Wirtschaftsredaktion sitzen nicht ausschließlich Praktikanten, die das Abi nicht geschafft haben, oder? Anscheinend liege ich da falsch. Säße in der Zeit-Redaktion jemand mit auch nur einem Funken Sachverstand wüsste man dort auch, dass das eine ganz normale Praxis ist. Ich arbeite selbst in einem Weltkonzern mit diversen Tochtergesellschaften deren Bilanzen, je nach Rechtslage vor Ort, nicht einzeln (sondern im Rahmen des Konzernabschluss) geprüft und testiert werden. Das spart zum einen Aufwand, zum anderen Kosten und im Endeffekt wäre es doch ohnehin nur doppelte Arbeit, denn die Prüfung und Testierung findet doch sowieso mit dem Konzernabschluss statt. Sofern das Recht des Emirats Dubai keine Prüfungs- und Testatpflicht auf Einzelgesellschaftsebene vorsieht, ist das nicht nur völlig legal sondern auch legitim und nachvollziehbar.  

238 Postings, 481 Tage HadrianQOh schade

 
  
    #56865
6
18.09.19 14:29
Jetzt hat mich der @unemon1 Depp geblockt, nachdem ich darauf hingewiesen habe, dass er scheinbar den Absatz 4.4.10 aus dem Prospekt "übersehen" hat...  

4073 Postings, 4692 Tage a.m.le.# 65

 
  
    #56866
18.09.19 14:32
Tja da steckt System dahinter, schade das die dpa auch durch WEGLASSEN von Information eine Falschmeldung bringt, eigentlich ist eine Aufforderung zur Richtigstellung angebracht  

4073 Postings, 4692 Tage a.m.le.achso komisch

 
  
    #56867
18.09.19 14:33
das dies ab 14:00 Uhr erfolgt ( Amis)  

1302 Postings, 876 Tage StochProzWeiteres Zitat aus Prospekt zur Beruhigung

 
  
    #56868
7
18.09.19 14:35
"4.4.10. Historical Financial Information
Guarantor 4 has been included as a subsidiary in the consolidated financial statements of the Issuer as of and for the fiscal
years ended 31 December 2017 and 2018. Guarantor 4 decided to use the exemption with regard to disclosure of its annual
financial statements pursuant to Article 62 of the Dubai Technology and Media Free Zone Private Companies
Regulations 2003 ("Dubai Companies Regulation 2003")."

Quelle: s.o.

Danke @amle.  

221 Postings, 273 Tage Bruno BommelProspekt

 
  
    #56869
4
18.09.19 14:35
...neulich im Baumarktprospekt ein Druckfehler auf Seite 23 unten... jetzt sind sie pleite!!!  

846 Postings, 476 Tage WDI2006Klasse beiträge

 
  
    #56870
18.09.19 14:37
Die letzten und sehr informartief  

657 Postings, 477 Tage heizschnukke@WDI2006

 
  
    #56871
6
18.09.19 14:42
kann dem nur zustimmen... schneller aufgelöst die Problematik als "die Zeit" den Artikel überhaupt online stellt:-)  Im Februar 2019 hätte der Artikel -8%  bedeutet und heute werden die Stücke dankend aufgenommen. Der Wind hat sich gedreht.  

176 Postings, 438 Tage Amlodhi@HadrianQ Danke!

 
  
    #56872
1
18.09.19 14:42
Das war wichtig!  

1629 Postings, 574 Tage el.mo.ach ja, die Presse/Narrenfreiheit..

 
  
    #56873
1
18.09.19 14:42
ist schon was tolles. Da hat sich der investigative Journalist wohl wieder etwas dazu verdient.  

4073 Postings, 4692 Tage a.m.le.kann mir

 
  
    #56874
18.09.19 14:47
jemand den Link zur dpa Meldung geben, möchte da mal dringend anrufen.  

4073 Postings, 4692 Tage a.m.le.den

 
  
    #56875
3
18.09.19 14:49
Link von der Zeit bitte auch, man sollte anrufen und zwar jeder der Aktien des Unternehmens hat und WIRECARD selbst sollte umgehend darauf reagieren  

Seite: < 1 | ... | 2273 | 2274 |
| 2276 | 2277 | ... 5488  >  
   Antwort einfügen - nach oben