Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

GoGold Resources


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 02.08.19 08:30
Eröffnet am: 11.04.13 18:44 von: brunneta Anzahl Beiträge: 35
Neuester Beitrag: 02.08.19 08:30 von: Bozkaschi Leser gesamt: 10.322
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 >  

26242 Postings, 4332 Tage brunnetaGoGold Resources

 
  
    #1
3
11.04.13 18:44
GoGold Drills 938 g/t Silver and 0.56 g/t Gold over Seven Meters True Width at the Newly Discovered Las Europas Target

http://www.newswire.ca/en/story/1144515/...covered-las-europas-target
-----------
Keine Kauf-Verkaufsempfehlung.   "Das Glück des einen ist das Unglück des anderen"
9 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

200 Postings, 2096 Tage tollliest sich gut

 
  
    #11
13.09.16 09:50
GOGOLD RESOURCES AKTIEN News | A1JAES Nachrichten
GOGOLD RESOURCES AKTIEN News | A1JAES Nachrichten
News zur GOGOLD RESOURCES AKTIE ✓ und aktueller Realtime-Aktienkurs ✓ GoGold bringt die Santa Gertrudis Gold Liegenschaften voran
http://www.finanznachrichten.de/...en-aktien/gogold-resources-inc.htm
 

1620 Postings, 5005 Tage BozkaschiWas ist den hier los ?

 
  
    #12
18.10.16 21:31
hat jemand infos ...
-----------
Carpe diem

1550 Postings, 4495 Tage Basehabe auch nichts gefunden

 
  
    #13
18.10.16 22:34
aber irgendwas muss ja passiert sein.
vielleicht ist bei der Produktion ein Unfall passiert.
mal schauen ob wir morgen schlauer sind.
bin ja noch nicht investiert aber überlege jetzt
einzusteigen. mal schauen wie es morgen weiter geht.
 

1620 Postings, 5005 Tage Bozkaschioder etwas mit den Minen ?

 
  
    #14
19.10.16 09:51
St. Gertrudis das Goldprojekt was in Betrieb genommen werden soll ?
Hat jemand noch den Goldfolio Newsletter , da steht bestimmt was drin.
-----------
Carpe diem

6352 Postings, 1523 Tage ubsb55Na, ich finde

 
  
    #15
1
19.10.16 13:16
keine negativen Nachrichten. Das ist das Neuste, das ich finde

http://gogoldresources.com/investors/...renched-18-m-of-32-8-g-t-gold  

1620 Postings, 5005 Tage BozkaschiDas Problem es gibt news die in den gängigen

 
  
    #16
19.10.16 17:25
Portalen nicht auftauchen ... Börsengeflüster etc. gerade bei Minenwerte
-----------
Carpe diem

1550 Postings, 4495 Tage Basehabe gehört,

 
  
    #17
20.10.16 10:54
dass ein Amerikanischer Börsenbrief zum Verkauf geblasen hat.
Aber ich kann mir nicht vorstellen das dabei so ein riesen Umsatz
zustande kommt. Gestern 4,5 Mio Stücke in Kanada. Wahnsinn.  

1550 Postings, 4495 Tage Baseich bin heute eingestiegen,

 
  
    #18
20.10.16 20:25
wenn man überlegt das man vor einigen Tagen noch 60 cent bezahlt hätte, hat sich die gedult diesmal ausgezahlt. jetzt müssen nur noch die Edelmetalle mitspielen und dann.  

1550 Postings, 4495 Tage Basewo ist mein beitrag hin

 
  
    #19
20.10.16 22:24
wollte nur sagen das ich heute eingestiegen bin.  

1550 Postings, 4495 Tage Basetoll da ist er.

 
  
    #20
20.10.16 22:25
muss ich nicht verstehen  

1550 Postings, 4495 Tage BaseAlles richtig gemacht.

 
  
    #21
21.10.16 16:56

6352 Postings, 1523 Tage ubsb55Jedenfalls

 
  
    #22
27.10.16 16:37
lebt dort noch jemand.

http://www.goldseiten.de/artikel/...rudis-Gold-Project-in-Mexico.html  

1550 Postings, 4495 Tage Basegekauft

 
  
    #23
07.12.16 22:52
heute nochmal zu gekauft  

572 Postings, 4980 Tage larsuweIch heute auch noch mal .

 
  
    #24
20.12.16 19:37
Das wird sich noch auszahlen!  

6352 Postings, 1523 Tage ubsb55Die News

 
  
    #25
05.01.17 19:18
http://www.goldseiten.de/artikel/...rozent-over-Previous-Quarter.html  

200 Postings, 2096 Tage toll25

 
  
    #26
02.02.17 13:37
interessant,mal schauen.  

1550 Postings, 4495 Tage BaseKommt

 
  
    #27
06.02.17 19:05
langsam Bewegung rein.
sieht heute gut aus.  

572 Postings, 4980 Tage larsuweNa also geht doch!.

 
  
    #28
09.02.17 04:50
Geduld zahlt sich meistens aus!  

1550 Postings, 4495 Tage BaseWas ist

 
  
    #29
24.02.17 20:14
hier heute los. Gewinnmitnahmen oder hat ein Brief zum Verkauf geblasen?  

200 Postings, 2096 Tage tollnews

 
  
    #30
1
18.04.17 16:06
GoGold-Aktie: Minenbetreiber verdoppelt Fördermenge - Jetzt einsteigen? - 14.04.17 - BÖRSE ONLINE
GoGold-Aktie: Minenbetreiber verdoppelt Fördermenge - Jetzt einsteigen? - 14.04.17 - BÖRSE ONLINE
Suchen muss GoGold nicht mehr.
http://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/...nsteigen-1001918145
 

4355 Postings, 882 Tage VassagoGGD.TO 0,60 C$

 
  
    #31
1
06.09.17 15:29
GoGold Resources verkauft Santa Gertrudis Projekt in Mexiko für 80 Mio. $:
http://gogoldresources.com/investors/...gnico-eagle-for-us-80-million  

12 Postings, 2471 Tage GarageZweiGoGold Resources zieht an

 
  
    #32
09.05.18 14:35

Zitat aus einer Newsletter des Investor Magazin:


GoGold Resources zieht an

Ohne News zieht die Aktie von GoGold Resources derzeit an. Wir trafen das Management jüngst in Zürich auf dem European Gold Forum. Man schaue sich derzeit eine Reihe neuer Projekte an. Wir hatten jedoch nicht den Eindruck, dass eine Projektakquisition unmittelbar bevorstehe. Die Cashposition liegt bei 12 Mio. US-Dollar. Die Jahresproduktion von rund 1,7 Mio. Unzen Silberäquivalent stützt den Kurs, dürfte aber nicht der ausschlaggebende Grund für die jüngste Performance sein. Wir liegen bei dem Titel nun wieder im Plus, wenn auch mit 2,1% nur hauchdünn. Dies erlaubt uns die nächsten Schritte des Managements noch abzuwarten.

 

572 Postings, 4980 Tage larsuweBoden bei 0,20 Euro????.

 
  
    #33
19.08.18 23:17
Ich traue den 0,20Euro als Boden nicht!.  

1620 Postings, 5005 Tage BozkaschiGoGold bestätigt weiterhin den Turnaround

 
  
    #34
22.05.19 14:51

Zusammenfassung:

Die Bilanz ist weiterhin sehr stark.

GoGold erzielte bei Parral ein Rekordproduktionsvolumen, und für die nächsten Quartale wird ein weiterer Anstieg erwartet.

Die Kosten haben sich stabilisiert und werden wahrscheinlich weiter sinken, sobald Parral die Kapazität erreicht.

Das Explorationsprojekt hat mit sehr attraktiven Ergebnissen begonnen.

Investment Thesis

Der Aktienkurs für GoGold (OTC: GLGDF) ist gegenüber dem Ende 2018 zu verzeichnenden extremen Tiefstand um 100% gestiegen, obwohl der Gold- und Silberpreis mehr oder weniger unverändert geblieben ist. Dies ist auf die Rekordproduktion, die Stabilisierung der Kosten und die guten Explorationsergebnisse bei Los Ricos zurückzuführen. Trotz des Anstiegs des Aktienkurses sehe ich viel Wert in GoGold.

Bilanz:

GoGold hält rund 10,1 Millionen Aktien von Metalla Royalty & Streaming (OTCQX: MTAFF), die sich zum aktuellen Aktienkurs auf 7,8 Millionen US-Dollar belaufen. Der Aktienkurs für Metalla ist seit Ende des Quartals leicht gesunken. Unter Zugrundelegung des überarbeiteten Aktienkurses von 0,77 USD für die Aktie verfügt GoGold über 30,9 Mio. USD an kurzfristigen Vermögenswerten, von denen 6,0 Mio. USD in bar sind. Es bestehen nur kurzfristige Verbindlichkeiten in Höhe von 4,7 Mio. USD. Dies entspricht einem Betriebskapital von 26,2 Mio. USD. Dies ist ausreichend Liquidität, um den Betrieb und die Exploration zu unterstützen, bis Parral konstante Cashflows erzielt.

Produktionskosten:

Es war sehr ermutigend zu sehen, dass das Produktionsniveau nach dem Optimierungsprozess wieder ansteigt. Im letzten Quartal produzierte Parral ein Rekordniveau von 424.210 Unzen Silberäquivalent.

In der Pressemitteilung zur Produktion bestätigte der CEO Brad Langille, dass auch für das kommende Quartal weitere Verbesserungen zu erwarten sind. Wir sollten daher nicht weit von 500.000 Unzen pro Quartal entfernt sein. Es ist immer noch unklar, wie viel über diesem Niveau möglich ist.

Quartalsberichte:

Vor einigen Tagen wurde der Bericht zum zweiten Quartal 2019 veröffentlicht. Während des ersten Quartals sahen wir einen Anstieg der Kosten, da ein erheblicher Teil des Abraums umgearbeitet wurde. Im zweiten Quartal war nur eine minimale Nachbearbeitung erforderlich, und die bereinigten Cash-Kosten gingen auf 10,11 USD / oz zurück.

Der Grund, warum die bereinigten Cash-Kosten nicht unter 10 USD / Unze gesunken sind, liegt darin, dass das Unternehmen immer noch an der Steigerung der Produktion arbeitet, was bedeutet, dass mehr Unzen gestapelt werden als produziert. Die Investor Relations bestätigten, dass dies in den nächsten Quartalen fortgesetzt werden soll, bis Parral seine Kapazitäten erreicht hat. Ab diesem Zeitpunkt werden die Kosten niedriger sein, da die Produktionsmengen die Stapelmengen genauer verfolgen.

Los Ricos Erkundung

Im März dieses Jahres gab GoGold bekannt, dass das Unternehmen Explorationsrechte für Los Ricos in Mexiko erworben hat. Die Kosten für die Explorationsrechte wurden für einen relativ geringen Betrag von 1,2 Mio. USD erworben, der über einen Zeitraum von fünf Jahren gezahlt werden musste. Zusätzlich zu den Explorationsrechten müssen 11 Mio. USD gezahlt werden, wenn GoGold beschließt, das Grundstück und einige Lizenzgebühren aus der potenziellen Produktion zu erwerben.

Für den Rest des Kalenderjahres 2019 hat GoGold Explorationskosten in Höhe von 4 Mio. USD veranschlagt, um insgesamt 10.000 Bohrmeter fertigzustellen.
GoGold hat begonnen, sehr ermutigende Ergebnisse zu veröffentlichen, wie oben zu sehen ist. Die Note ist beeindruckend, insbesondere angesichts der Tiefe der Ergebnisse, die sich in einem kostengünstigen Tagebau-Betrieb niederschlagen könnten. Es ist noch sehr früh und es gibt viele Möglichkeiten, wie ein Explorationsprojekt seitwärts gehen kann, aber der unten stehende Kommentar des CEO ist sehr positiv. Es ist wichtig, den Kommentar in den Kontext dessen zu stellen, was der CEO zuvor getan hat. Dies ist auf der folgenden Folie zu sehen.

Metalla:

Als GoGold die Net Smelter Royalty auf dem Santa Gertrudis Projekt verkaufte. 6 Mio. USD wurden in bar und die restlichen 6 Mio. USD in 10,1 Mio. Metalla-Aktien zu einem Preis von 0,78 Can $ gezahlt. Obwohl wir kürzlich den Aktienkurs von Metalla Retrace gesehen haben, liegt der Kurs immer noch deutlich über dem Kurs, für den GoGold die Aktien erhalten hat. Die viermonatige Haltefrist im Rahmen der Transaktion ist nun abgelaufen.

Metalla in Can $

Ich mag die Geschäftsidee von Metalla, bei der das Unternehmen nicht der Höchstbietende für Royalty-Streams ist. Das Unternehmen bietet dem Verkäufer häufig Lizenzgebühren an, wodurch der Verkäufer eine Aufwärtsbeteiligung erhält. Die Teilnahme erfolgt aus einer breiteren Palette von Lizenzgebühren anstelle einer einzigen Lizenzgebühr, was aus Sicht des Verkäufers natürlich attraktiv ist.

Allerdings besitze ich aus einem bestimmten Grund, nämlich dem Umfang der Ausgabe von Aktienoptionen, keine direkten Anteile an Metalla. Ich kritisiere das Unternehmen nicht, wenn es Verkäufern im Rahmen von Transaktionen beim Erwerb neuer Vermögenswerte Aktien anbietet. Dies ist der Hauptgrund für die wachsende Anzahl ausstehender Aktien, die in der folgenden Tabelle ersichtlich ist. Besonders skeptisch sehe ich die Emission von Aktienoptionen in den letzten Jahren.
Wenn für Metalla alles nach Plan läuft, wird dies von einigen als geringfügiges Problem angesehen. Für mich liegt dies weit über dem, was ich als akzeptables Niveau der Ausgabe von Aktienoptionen und als rote Fahne betrachte. Da die Geschäftsidee auf der Ausgabe von Aktien an Verkäufer neuer Vermögenswerte beruht, könnte sich die Anzahl der ausgegebenen Aktien auf Dauer weiter erhöhen. Das macht die Obergrenze von 10% für Aktienoptionen im Vergleich zu ausstehenden Aktien praktisch bedeutungslos.

Fazit

Der Markt hat begonnen, die Trendwende für GoGold einzupreisen, aber ich denke, das Unternehmen muss mehr geben, da sich die Geschäftstätigkeit bei Parral weiter verbessert. Weitere positive Explorationsergebnisse werden den Aktienkurs ebenfalls nach oben treiben. Es ist wichtig zu bedenken, dass die Aktie zwar in letzter Zeit gestiegen ist, aber immer noch unter dem Niveau von vor ein paar Jahren liegt. Ich bin noch lange GoGold und habe nicht vor, auf diesen Niveaus zu verkaufen.

Ausgehend von den Produktionsergebnissen und der Kommunikation ist es meines Erachtens immer wahrscheinlicher, dass die Produktion von Silberäquivalenten über dem Niveau von 500.000 Unzen pro Quartal liegt. Wie viel wird hoffentlich in ein paar Quartalen bekannt sein.

Ich gehe davon aus, dass sich die bereinigten Cash-Kosten weiterhin um 10 USD / oz stabilisieren werden, da das Unternehmen sein Produktionsniveau weiter erhöht. Wenn dies bestätigt wird, würden sich die Bargeldkosten wahrscheinlich auf 8-9 USD pro Unze reduzieren, sobald Stapelung und Produktion aufeinander abgestimmt sind. Je nach Produktionsniveau würde ich AISC auf 11-12 USD pro Unze schätzen. Dies setzt allgemeine und administrative Kosten in Höhe von ca. 1 Mio. USD pro Quartal und Instandhaltungsinvestitionen in Höhe von 0,5 Mio. USD pro Quartal voraus.


Quelle:

https://seekingalpha.com/article/...gold-continues-confirm-turnaround

-----------
Carpe diem

1620 Postings, 5005 Tage BozkaschiGoGold Resources: Bohrergebnisse am Los Ricos

 
  
    #35
02.08.19 08:30
01.08.2019  |  Minenportal.de

GoGold Resources Inc. veröffentlichte die Ergebnisse fünf neuer Diamantbohrlöcher am Projekt Los Ricos, das sich etwa 100 km nordwestlich der Stadt Guadalajara in Mexiko befindet. Das 10.000 m lange Bohrprogramm zusammen mit einem Feldprogramm geologischer Vermessung, Stichproben und Aushebungen begann auf der Liegenschaft im März 2019. Das Bohrprogramm soll die Mineralisierung, die die historischen hochwertigen Erzgänge umkreist, definieren.

Die Höhepunkte der fünf neuesten Ergebnisse lauten:

• Bohrloch LRGG-19-022: 1,78 g/t Gold, 201,5 g/t Silber und 4,47 g/t Goldäquivalent über 23,3 m; darin 3,58 g/t Gold, 389,6 g/t Silber und 8,78 g/t Goldäquivalent über 10 m
• Bohrloch LRGG-19-025: 1,3 g/t Gold, 135 g/t Silber und 3,1 g/t Goldäquivalent über 24,6 m; darin 2 g/t Gold, 203,3 g/t Silber und 4,71 g/t Goldäquivalent über 15,5m

Quelle: https://www.goldseiten.de/artikel/...Bohrergebnisse-am-Los-Ricos.html
-----------
Carpe diem

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben