Nur zur Erinnerung


Seite 5 von 26
Neuester Beitrag: 07.09.20 00:35
Eröffnet am: 22.08.17 12:57 von: Sawitzki Anzahl Beiträge: 628
Neuester Beitrag: 07.09.20 00:35 von: Philipp Robe. Leser gesamt: 88.082
Forum: Talk   Leser heute: 75
Bewertet mit:
15


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 26  >  

3490 Postings, 1222 Tage SawitzkiStellungnahme/Report von Seiten Betroffener

 
  
    #101
1
25.04.18 22:32

3490 Postings, 1222 Tage Sawitzki#100. Historische Steinewerfer und Polizeigewalt

 
  
    #102
25.04.18 22:59

In in das Narrativ des nicht ganz unzuständigen SPD-Oberbürgermeisters Vogel kann stellenweise versuchsweise ein pragmatistischer Unterton hineinvelegt oder daraus herausinterpretiert werden:

"Da ist natürlich die Sorge gewesen: Führt das jetzt zu einer Explosion oder kann dargelegt und deutlich gemacht werden, dass diese Todesfälle eben nicht auf das Eingreifen der Polizei zurückzuführen sind ?" (min.15:20)  

3490 Postings, 1222 Tage SawitzkiJuncker & Co, und Jauch auch. Meine Fresse !

 
  
    #103
05.05.18 12:03
Sogar der Bischof Ackermann kommt an. Fehlt noch der Vetter Reinhard !

Und die tiefgläubig-orthodoxe Putin-Presse kommentiert genüsslich. "Was Karl Marx selbst von diesen Gästen halten würde, ist ungewiss."

Der unfreiwillig Verhöhnte wird sich deswegen freilich nicht im Grab umdrehen, so viel ist sicher.
https://deutsch.rt.com/inland/...-grosse-feier-mit-juncker-und-jauch/
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.png
unbenannt.png

3490 Postings, 1222 Tage SawitzkiAfD schweigt endlich einmal ?

 
  
    #104
05.05.18 12:22
Mal sehen. Schön wär´s.
 

3490 Postings, 1222 Tage Sawitzki#104.Verfügbar per Click (Laufzeit evtl. begrenzt)

 
  
    #105
05.05.18 12:27
Quelle (mit Rücksicht auf die Moderation abgesetzt) : Die toten Hosen von der AfD.
 

25768 Postings, 2796 Tage waschlappenhmm, wie man negative Gedanken los wird ...

 
  
    #106
1
05.05.18 13:14

.. einfach erklärt!

Mehr als nur Jammern

Katerstimmung zum Frauentag am 8. März? Dagegen hilft ein kleines Buch – "Frauen und Macht" von Mary Beard.

https://www.zeit.de/2018/11/frauen-und-macht-sachbuch-mary-beard

 

25768 Postings, 2796 Tage waschlappenDaham beim Islam

 
  
    #107
1
05.05.18 13:19

25768 Postings, 2796 Tage waschlappendeshalb Mami wählen!

 
  
    #108
3
05.05.18 13:23
 
Angehängte Grafik:
pic9164878_1.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
pic9164878_1.jpg

3490 Postings, 1222 Tage SawitzkiO.T ? - Da schau her

 
  
    #109
05.05.18 13:37
Jammer hier nicht rum, du Waschlappen. Denkt selbst erst einmal positiv, du und deine Merkelnegierer, und legt die Frau eurer Alpträume endlich flach und macht sie platt. Damit könnt ihr euch dann endlich aufplustern, wie es euch gefällt. Bis dato reicht es nur zum Buckeln.

"In Treue Fest" mal anders -  anders kommt ihr nie auf einen grünen Zweig.
Da schau hin:
http://www.ariva.de/forum/...e-offene-grenzen-555362?page=0#jumppos15
So ein Mann, macht mich unwahrscheinlich an.  
Angehängte Grafik:
nicolaus-fest-video.jpg (verkleinert auf 87%) vergrößern
nicolaus-fest-video.jpg

3490 Postings, 1222 Tage SawitzkiFreiheit für Weckmann !

 
  
    #110
06.05.18 13:51
I.e. vorsorglicher Protest gegen einen zu erwartenden, womöglich besonders krassen Fall von zynischer Willkürmoderation in diesem Forum nach dummdreistem Einschüchterungsversuch.

Russische bzw. Verhältnisse hinten weit in der Türkei lassen grüßen.

http://www.ariva.de/forum/...km%C3%A4nnchen&page=628#jumppos15713  

3490 Postings, 1222 Tage SawitzkiZu Protokoll: Desinteresse und/oder Ignoranz.

 
  
    #111
3
29.05.18 12:50
Und eine zugespitzte Argumentation, die eine Antwort auf die Warum-Frage verspricht.
(Der Frage nach einem vermeintlichen "Gewöhnungseffekt an den neurechten Diskurs" kommt in diesem Forum besondere Bedeutung zu.)
 

3490 Postings, 1222 Tage Sawitzki29.5.1993

 
  
    #112
2
29.05.18 12:52

3490 Postings, 1222 Tage Sawitzki"Es wusste jeder, jeder, jeder."

 
  
    #113
4
30.05.18 21:47
Und das nicht erst seit gestern.
Die Chancen für einen nun anstehenden "erinnerungspolitischen Durchbruch" stehen nicht schlecht.

 

543 Postings, 877 Tage van der Saar#111

 
  
    #114
30.05.18 21:56
der ist überall möglich ,nicht nur dort.

Wir haben auch einen gewissen Gewöhnungseffekt an so einen neurechten Diskurs.

und warum wehrt ihr euch vehement ,wenn es schon Gewöhnung ist?  

3490 Postings, 1222 Tage SawitzkiSchon vergessen ?

 
  
    #115
01.06.18 11:16
Würde mich nicht wundern bei dem in diesem Forum grassierenden, engstirnigen Aktualitätswahn  und der daraus erwachsenen Vergesslichkeit.
In diesem Fall sind die fortwährend vom Baum der Erkenntnis geschüttelten, immer fauleren Früchte der Anti-AfD-Hetze betroffen.
In Erinnerung an einen vor kurzem erfolgten Mordanschlag fordere ich zu nachhaltigerer Wachsamkeit auf.
 
Angehängte Grafik:
safe_image.png
safe_image.png

1194 Postings, 993 Tage LepenseuseSchlimm

 
  
    #116
1
01.06.18 11:39
so was ,wer macht so was ,Muttern einfach lösen ?Fahnen und Menschen mit Öl bespritzen ,Busse bespritzen und Windschutzscheiben einschlagen ?Menschenleben aufs Spiel setzen und deren Tod mit einkalkulieren.Das dokumentiert doch die Verrohung unserer ehemals werten Gesellschaft.Fürchterlich so etwas.Was sind das nur für Menschen und Figuren heutzutage,die mit dem Pilzbefall.  

1194 Postings, 993 Tage Lepenseuse#113

 
  
    #117
01.06.18 12:02
tolles Objekt.Das könnte man sicherlich wieder grundsanieren,man müsste nur das nötige Kleingeld dazu haben und diesen Modder da erst einmal auskoffern und herunter kratzen,der auf ihm lastet,aber ansonsten wäre das ein repräsentatives Objekt für repräsentative Entscheider. Das ist bestimmt ein Denkmal das unter Schutz steht.Heutzutage steht fast alles unter (Arten)Schutz,was Rang,Namen,Breitengrad und entspr.Religion hat.Also hier könnte man doch tatsächlich etwas raus machen,vorausgesetzt, man hat da einen guten Bausanierungs-Architekten an der Hand ,bei dem Geld keine Rolle spielt,aber der wenigstens im Ansatz weis ,wie denkmalschutzgerechtes Bauen überhaupt geht.Einen schönen abschliessenden leicht opalisierenden Anstrich würde dem ganzen dann auch noch das I-Tüpfelchen oben drauf setzten.Ja,das wäre was.Das wäre schön,wenn ich mal den maassvollen Heiko Mass da mal mit seiner Entourage aufschlagen sehen würde,aber das erlebe ich wohl nicht mehr.Aber vielleicht kommt da mal eine andere Crew und hat ihren ultimativen Auftritt.Wer weis das schon alles vorher.  

3490 Postings, 1222 Tage Sawitzki#115. Ja, schlimm.

 
  
    #118
1
01.06.18 12:10

26731 Postings, 4017 Tage hokaiDr. Watson ermittelt und meint:

 
  
    #119
1
01.06.18 12:22
ist erstmal; seinen Kollegen aus der ariva Recherche Abteilung "crime, crime und noch mehr  crime" empfiehlt er bis auf weiteres ein Beruhigungsmittel
 
Angehängte Grafik:
123.jpg (verkleinert auf 92%) vergrößern
123.jpg

1194 Postings, 993 Tage LepenseuseSawitzi

 
  
    #120
01.06.18 12:32
weiter so,toller objektiver, unbelasteter Thread.Wenn du nochmal solche ähnlichen historischen Objekte ,wie dort oben hast,immer her damit ,ich wäre dir sehr dankbar dafür.Nur das Umfeld müsste man hier näher beschreiben.Ansonsten passt hier einfach alles.

weiter so ,Lepenseuse  

1194 Postings, 993 Tage Lepenseuse#115

 
  
    #121
1
01.06.18 12:36
Brüder?Nur das er eine Brille trägt?
 
Angehängte Grafik:
spd_ludwig.jpg
spd_ludwig.jpg

3490 Postings, 1222 Tage Sawitzki#119. Okay, Herr Hokai. Und vielen Dank auch.

 
  
    #122
01.06.18 12:53

Mir ist soeben ein Stein vom Herzen gefallen.

Nach einigem Hängen und Würgen war ich schon drauf und dran, der Form halber den Beitrag des obskuren Mediums namens "Watson" anzufügen. Ich wollte damit dokumentieren, welches Rad angesichts solcher Ereignisse aus dem  Umfeld der Mainstreampresse heraus zu drehen versucht wird, um die Realität in Merkelland zu verdrehen, zu verdrängen und zu verleugnen.
Dass das Nachrichtenportal "Watson" Schweizer Provenienz und mit den deutschen Leitmedien (spiegel.online) verbandelt ist, spricht  Bände.

Fest steht für mich nun, dass ich die längste 'Zeit dieser Website ins Netz gegangen bin. *gg*

 

1194 Postings, 993 Tage LepenseuseSawitzki 122

 
  
    #123
01.06.18 13:11
früher war das schweizer Watson noch ein unabhängiges Medium ,war sogar auf dem Gebiet ein echtes Leitmedium drüben,bei der man ab und zu mal auch was Neues erfuhr,geriet aber dann meines Wissens ins schlingern und damit in finanzielle Nöte.Aber jetzt ist das tatsächlich im Meinstriem verkommen.Nein,das geht gar nicht.  

3490 Postings, 1222 Tage SawitzkiBreak. What´s going on over there ?

 
  
    #124
01.06.18 16:34
IS A UK REVOLUTION HAPPENING? - Warum wird das hier seit  Tagen so gut wie übersehen ?  

3490 Postings, 1222 Tage SawitzkiNur zur Erinnerung: Cottbus

 
  
    #125
1
01.06.18 16:39

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 26  >  
   Antwort einfügen - nach oben