Glückwunsch Kimi Raikönnen !


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 23.10.07 13:17
Eröffnet am:21.10.07 19:35von: BereuhnixAnzahl Beiträge:19
Neuester Beitrag:23.10.07 13:17von: IlluminatorLeser gesamt:3.304
Forum:Talk Leser heute:2
Bewertet mit:
17


 

1791 Postings, 6099 Tage BereuhnixGlückwunsch Kimi Raikönnen !

 
  
    #1
17
21.10.07 19:35
Super gemacht. Das war cool. Ich bin froh ,daß dieser mobbende spanische Giftzwerg  es nicht geschafft hat.  

1234 Postings, 6585 Tage kortedja,

 
  
    #2
1
21.10.07 19:36
gönnen wir dem kühlen Blonden aus dem hohen, äh, ganz hohen Norden den Sieg!  

1791 Postings, 6099 Tage BereuhnixKimi ist wegen technischer Defekte so oft

 
  
    #3
6
21.10.07 19:39
rausgeflogen, daß er den Titel verdient hat.  

3817 Postings, 7013 Tage SkydustJa :-))) Kimi ;)

 
  
    #4
2
21.10.07 19:46
hat es verdient Weltmeister zu sein :-) !!  

6338 Postings, 8638 Tage hardymanDas war die Höchststrafe

 
  
    #5
5
21.10.07 19:48
für Ron Dennis. Dagegen sind die 100 Mille Strafe peanuts.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
Charttechniker wissen nicht ob sie mit Äpfeln, Birnen oder Zitronen handeln, weil Fundamentalanalyse über ihren Horizont geht, aber der getrübte Blick auf den Depotstand zeigt die Realität.

copyright by hardyman
- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -    

1791 Postings, 6099 Tage BereuhnixAlsonso hat Protest eingelegt

 
  
    #6
8
21.10.07 19:48
Der Ferarri hatte irgendwo eine unerlaubte Finne...
hoho  

10957 Postings, 7839 Tage Cashmasterxxdem hamilton haben die nerven gefehlt!

 
  
    #7
4
21.10.07 19:51

1791 Postings, 6099 Tage BereuhnixEvtl. hat auch der Rennstall versagt

 
  
    #8
5
21.10.07 20:11
Die WM hat Imo Mercedes in China vergeigt.  

12104 Postings, 8065 Tage bernsteinmein rennfazit

 
  
    #9
10
21.10.07 20:23
kimi sei es gegönnt.der hatte schon so oft pech und penner auf mc laren
seite.
die mafia hat wieder zugeschlagen.massa war der klar schnellste und hätte
gewonnen.aber diesen geschickten führungswechsel hätte jedes team gemacht.
die trottel waren wieder mal mc laren/mercedes in dieser saison.
mit solchen "experten"wie dennis und haug wird das nie was mit dem titel.
hammilton tut mir leid aber der junge bengel hat noch genug zeit.
trotzdem eine tolle saison für ihn.
 

1791 Postings, 6099 Tage BereuhnixDie meisten Rennstallbosse labern

 
  
    #10
1
21.10.07 20:29
Scheiße. Briatore , Haug und der Dicke von Ferarri. Die sind wohl eher für Akquise
und Kundenkontakte zuständig. (Mercedes hat doch gute Erfolge in der DTM...)
Ich glaube das die besten Chefingenieure entscheidend für einen guten Rennstall sind.
Habe aber nicht so viel Ahnung von Formel 1 . (Mit 191 cm passe ich sowieso in keinen
Wagen)  

1791 Postings, 6099 Tage BereuhnixAu Backe : das mit ß. Das s wird wie immer

 
  
    #11
1
21.10.07 20:33
meistbietend versteigert.  

5444 Postings, 8964 Tage icemanIrgendwie werd ich das Gefühl

 
  
    #12
4
21.10.07 22:32
nicht los, dass diese WM nicht heute auf der Rennstrecke, sondern lange vorher am grünen Tisch, entschieden wurde. Habe schon vor zwei Wochen geäussert, dass mir Art und Weise von Hamiltons ausscheiden überhaupt nicht gefallen hat und ich mir durchaus vorstellen könnte, dass Kimi noch Weltmeister wird. Mir kommt auf jeden Fall das quasi "Parken" von Hamilton im letzten und die "plötzlichen" Aussetzer heute mehr als nur spanisch, ja fast schon finnisch, vor. Ich persönlich glaube nicht an das Zusammentreffen von so vielen glücklichen Umständen. Vielleicht durften die Silberpfeile ja nur unter der Bedingung weiter am Renngeschehen teilnehmen, dass am Ende kein Siöberpfeilpilot Weltmeister wird??? Warum sollte die FIA sonst Fahrer, die  ihre Punkte mit illegal zustande gekommenen Fahrzeugen herausgefahren haben, in der Wertung belassen???
Versteht mich nicht falsch, bin eingefleischter Ferrari-Fan und gönne Kimi den Titel von ganzem Herzen, doch irgendwie stinkt diese Saison gewaltig!!!

Hoffe allerdings für die F1, dass ich ganz gewaltig auf dem Holzweg bin!!!!

Gruss Ice
__________________________________________________
Börsengewinne  sind Schmerzengeld. Erst kommen  die Schmerzen, dann  das Geld...(A.K.)

 

1791 Postings, 6099 Tage BereuhnixWeil die McLAren Mercedes Arschgeigen

 
  
    #13
2
22.10.07 14:25
so blöde waren und  Hamilton/Alonso zu Wald- statt zu Weltmeistern gemacht haben
müssen diese Deppen jetzt auch noch Protest gegen gekühltes Benzin einlegen ???
einlegen. Wenn das durchkommt , ist Formel 1 für mich endgültig gestorben.
(Kimi muss et machen...)
 

10957 Postings, 7839 Tage Cashmasterxxso wie der hamiltin ins rennen gestartet ist,

 
  
    #14
1
22.10.07 20:23
hat man gemerkt unter wselchem druck er stand. erst den start
versaut und dann wollte er alles auf einmal wieder gerade biegen.
der hatte die sogenannte angst vor gewinnen.  

10957 Postings, 7839 Tage Cashmasterxxiceman,

 
  
    #15
22.10.07 20:26
das ist doch ein wenig weit hergeholt. es wurde über die aberkennung
der punkte der rennfahrer abgestimmt. da haben sie halt glück gehabt.
so einen ausgang mit 110/109/109 pinkten kann man ja nun echt nicht
konstruieren.  

14644 Postings, 8415 Tage lackilusorry,die Arschgeigen können einfach nicht

 
  
    #16
1
22.10.07 20:33
verlieren.jeder Fuchs kommt mal zum Kürschner.  
Angehängte Grafik:
teasing2.gif
teasing2.gif

1791 Postings, 6099 Tage BereuhnixDa stellen 50 Leute für Alonso - mit

 
  
    #17
4
22.10.07 20:48
unbeabsichtigter (lol) Hilfe von Ferrari- ein Superauto hin, er bekommt
mit 20 Mio Euro p.a. noch den Hintern gepudert und was macht dieser Arsch ?
Er zieht über seinen Rennstall her.
Bekommt einer von Euch 20 Mios und darf dann über seinen Brötchengeber ablästern ?  

1791 Postings, 6099 Tage BereuhnixIm Standardfall ist bei illoyalem Verhalten des

 
  
    #18
1
22.10.07 20:56
Arbeitnehmers eine Abmahnung seitens des Arbeitgebers fällig.
Der Freak hat A. spioniert und B seinen Arbeitgeber zu erpressen versucht.
Das reicht meines Erachtens sogar in vielen Fällen für eine fristlose Kündigung
Daß sich Dennis und Haug von dem Pubser auf der Nase rumtanzen lassen,
ist einfach nur unglaublich und für mich Beleg ,daß sie prinzipiell nicht ganz
unschuldig in der Spionage-Affäre sein können.  

130 Postings, 7387 Tage IlluminatorDer unerlaubte Finne !

 
  
    #19
1
23.10.07 13:17
..gekühltes Benzin, gewärmte Reifen, gekrümmte Finnen, begradigte Holzplatten, polierte Rückspiegel, aufgeraute Frontflügel....

wo endet dieser Schwachsinn von Reglementierungsspitzfindigkeiten in der Formel 1. Nur da, wo es diese Saison so oft endete. In einer Fahrerprozession. Gegen 2 Uhr MEZ startete das Rennen, gegen 2.03 MEZ war der Zieleinlauf bereits klar und das Rennen gelaufen. Ich denke, daß es viele Zuschauer gab, die sich wirklich nur die 1. 5 Minuten von dem Rennen angeschaut haben und dann wieder in den Garten gegangen sind.

Dieser Reifentausch-Blödsinn muss endlich aufhören. Weiche Reifen wo man sie nicht braucht, harte Reifen mit Profil wenn man Slicks benötigen würde. Alleine solche Maßnahmen verändern nichts, da ja alle dem gleichen Blödsinn unterliegen.

Sicher, wir wollten ja alle, daß auch die "SOG. KLEINEN TEAMS" eine Chance haben, nachmdem Eccle-STEIN die Formel 1 an die "BIG 5" Autokonzerne verkauft hat. Er braucht ja noch eine Jacht und noch eine Hütte in London.

Diese sogenannten kleinen TEAMS heissen dann.: TORO ROSSO , RED BULL, ROSSO TORRO , BULL RED , RED TORO, ROSSO BULL, !!! So ein Nonsens !

Klar wir wollen natürlich auch Japanische Ersatzfahrer sehen, die wie am Weekend dann mal schnell Mechaniker am Pit Stop über den Haufen fahren ! SUPER AUGURI !!

Auch die Überholaktionen ...ja keinen anfahren, sonst gibts Ärger mit den Rennkommissaren. Ja und um Gottes Willen, Herrn BUBI HAMILTON nachdem er am 18 Platz nach System-Kollaps landete schön zum 7. Platz durchreichen, man will ja nicht danach wegen Eingriff in die WM angemosert werden.
Tip für 2008.: Vielleicht sollten in der Formel 1 - Blinker und Aufblendlampen für die Topteams - eingebaut werden !! Lichthupe in der Sennakurve !!

Dann aber KRÄFTIG jammern, die andern hätten um 1,xxx Grad gekühlteres Benzin im Tank gehabt als erlaubt, denn das war ja RENNENTSCHEIDEND !! KLAR !!. Ja MAMI, und der war BÖS zu MIR !!! Ein MC-Laren Kindergarten der seines gleichen sucht !

Da lobe ich mir noch die Zeiten als Ferrari Schumi und Williams Damon Hill sich auf der Strecke OHNE WENN UND ABER von der Piste gekickt haben. Zu der Zeit war FERRARI noch nicht in mehrheitlich in FIAT Händen und der Williams Rennstall eigentlich ne kleine Klitsche !!

Darauf ein GEKÜHLTES BIER !!! REGELKONFORM NATÜRLICH !!!  

   Antwort einfügen - nach oben