Gippsland


Seite 2 von 2
Neuester Beitrag: 25.04.21 02:52
Eröffnet am:17.04.07 14:53von: iggyAnzahl Beiträge:32
Neuester Beitrag:25.04.21 02:52von: NicoleoziuaLeser gesamt:13.242
Forum:Hot-Stocks Leser heute:1
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 |
>  

4140 Postings, 4875 Tage chinaskyIMHO eklatante Diskrepanz....

 
  
    #26
21.04.15 08:38
rein subjektiv!

(und leider gibt es viel zu wenig Informationen zu diesem Unternehmen)

Habe mal ein paar Infos zusammengetragen:

Australisches Unternehmen
Hauptprojekt sind umfangreiche Tantal und Zinnvorkommen

Auszug aus dem Internetauftritt:

Gippsland Limited is an Australian based international resource company.
The Company's prime assets are the 40 million tonne Abu Dabbab and the 98 million tonne Nuweibi tantalum-tin projects located in the Central Eastern Desert of Egypt, adjacent to the western shore of the Red Sea. A bankable feasibility Study undertaken by Lycopodium Pty Ltd determined that the Abu Dabbab project has the potential to become a major tantalum supplier to the steadily expanding global tantalum industry. The Environmental Impact Assessment (EIA) undertaken to comply with World Bank standards was approved by the Egyptian Environmental Affairs Agency in October 2005. The company is presently negotiating Abu Dabbab project finance with a major international bank.


Auf der Internetseite
http://www.gippslandltd.com.au/
gibt es eine ausführliche Übersicht über alle Projekte des Unternehmens. Neben den beiden Tantal-Projekten, die beide in einem 50%-50% joint venture mit einer Organisation der ägyptischen Regierung entwickelt werden sollen, gibt es Goldprojekte.

Unter http://www.asx.com.au/asx/research/...info=on&asxCode=GIP#details
gibt es weitere Informationen zum Unternehmen:

Im Second Quarter Activities Report http://www.asx.com.au/asxpdf/20070130/pdf/310pg2jrchbjyf.pdf wird u. a. die Trennung von der bis März 2006 mit über 10% beteiligten International Finance Corporation (IFC)bekannt gegeben. Bzgl der Finanzierung lässt sich das Unternehmen ab November 2006 vom deutschen Finanzberatungsunternehmen Linden Advisory § Consulting unterstützen. Im Februar 2007 fanden Unternehmenspräsentationen in Zürich, Genf und Paris statt.

In dem am 16.03.2007 erschienenen Finanz-Report zum 31.12.2006 gibt es ein Update zur Machbarkeitsstudie (Bankable Feasibility Study).
Wenn die Pläne realisiert werden, würde die Firma zum weltweit zweitgrößten Produzenten von Tantal aufsteigen.

Interessant ist auch die Veränderung der Anteilseigner im März 2006
http://www.gippslandltd.com/announcements/...areholder-info-13307.pdf
Neben der IFC ist auch die Credit Suisse als Shareholder ausgestiegen.
Ein schlechtes Zeichen???
Neuer Hauptaktionär mit 15% ist die Eco International Pty Ltd, die ihren Anteil von ehemals 5,82 % aufgestockt hat.
Die aktuelle MK beträgt rund 23 Mio AD.

Ad Tantal:
Tantal: besondere Eigenschaften

Tantal hat einen sehr hohen Schmelzpunkt von 2996 °C. Tantal zeichnet sich ebenfalls durch gute Verformbarkeit bei großer Härte aus. Wichtigstes Tantalmerkmal ist seine ausgezeichnete Korrosionsbeständigkeit. Die meisten Tantaleigenschaften stehen in einem engen Verhältnis zur Reinheit des Tantalmetalls. Neben dem Einsatz in Kondensatoren, in Tantallegierungen für Hartmetall und tantalhaltiger Superlegierungen, dient Tantal zur Produktion von harten hitzefesten und äußerst korrosionsfesten Instrumenten und Apparaten (auch Tantalbleche, Tantalrohre, Tantaldrähte etc.). Tantal ersetzt hier teilweise das erheblich teurere Platin.

Verwendung lt Wikipedia
Tantal wird hauptsächlich für sehr kleine Kondensatoren mit hoher Kapazität verwendet. Diese Elektrolytkondensatoren werden überall in der modernen Mikroelektronik, zum Beispiel beim Bau von Mobiltelefonen verwendet. Die Wirkung beruht auf der selbst in sehr dünner Ausführung noch stabilen und sicher isolierenden oxidischen Deckschicht auf der Oberfläche der aufgewickelten Tantalfolie. Je dünner die Schicht zwischen den Elektroden ist, desto höher wird die Kapazität bei gleich bleibender Folienfläche; zudem hat Tantaloxid eine extrem hohe Permittivität, die ebenfalls die Kapazität erhöht.
Tantal wird zur Herstellung hochschmelzender, hochfester Legierungen eingesetzt. Als Legierungszusatz wird es zur Herstellung karbidhaltiger Werkzeug- und Schneidstähle, zur Herstellung von Superlegierungen für den Einsatz in Gasturbinen, für Ausrüstungskomponenten in der chemischen Prozessindustrie, Komponenten in Nuklearreaktoren und für Raketenteile verwendet. Tantal kann wegen seiner Duktilität zu Feindraht gezogen werden. Einsatz findet das Metall weiterhin in der Chemischen Industrie sowie im Spezialapparatebau in Form einer 95 % Legierung mit Wolfram zur Festigkeitssteigerung.
Wegen seiner Neutralität gegenüber dem Immunsystem und nicht-reizenden Eigenschaften gegenüber Körpergeweben wird elementares Tantal für medizinische Implantate und Instrumente eingesetzt. Tantaloxid wird für Spezialgläser mit einer hohen Brechzahl, beispielsweise für Kameralinsen verwendet. Metallisches Tantal wird auch für Komponenten in der Hochvakuumtechnik und im Vakuumofenbau verwendet. Tantal eignet sich auch als Strahlenschutzmaterial zum Schutz vor ionisierender Strahlung.
Die guten technischen Eigenschaften, die vielfältige Verwendbarkeit und die sich daraus ergebende hohe Nachfrage sowie die problematische Liefersituation ließen den Preis für Tantal im Jahr 2001 bis in Bereiche von über 1200 US-$ pro Kilogramm explodieren. Im ersten Quartal 2002 läutete ein drastischer Preiseinbruch von über 50 % die Normalisierung der Marktsituation ein. Dadurch wurden viele Händler, die sich auf diesen Bereich spezialisiert hatten, in den Konkurs getrieben. Aktuell darf man von einem relativ stabilen Markt sprechen, auf welchem die Preise zwischen 70 - 120 US$/kg schwanken.


QUELLE:http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1122545-1-10/gippsland

USER:ra369 schrieb am 10.04.07 23:36:18 Beitrag Nr. 5 (28.749.445)
Antwort auf Beitrag Nr.: 28.652.953 von x1960 am 04.04.07 10:00:25  

4140 Postings, 4875 Tage chinaskyzufällig gefunden 3.Q/Report 2014 (1-3.14)

 
  
    #27
21.04.15 08:51

4140 Postings, 4875 Tage chinaskyTrading Halt since 31.03.2015

 
  
    #28
21.04.15 08:55

20/04/2015
Extension of Voluntary Suspension

16/04/2015
Final Director's Interest Notice - I Gandel

14/04/2015
Resignation of Non-Executive Chairman

13/04/2015
Extension of Voluntary Suspension

02/04/2015 Price sensitive announcement
Suspension

31/03/2015 Price sensitive announcement
Trading Halt

24/03/2015
Change in substantial holding

17/03/2015 Price sensitive announcement
Abu Dabbab and Nuweibi JORC 2012 Resource Updates

13/03/2015
Half Yearly Report and Accounts

13/03/2015
Change in substantial holding

http://www.asx.com.au/asx/research/company.do#!/GIP  

4140 Postings, 4875 Tage chinaskySuspension until 04.05.2015

 
  
    #29
1
21.04.15 08:59
Gippsland Limited (“Gippsland”) advises that the suspension of trading in its securities will remain in place
pending an announcement regarding its tenure over the Abu Dabbab Project in Egypt.
We anticipate that the voluntary suspension will remain in place until not later than the commencement of trading on Monday, 4 May 2015.

http://www.asx.com.au/asxpdf/20150420/pdf/42xzg2f6dzp40b.pdf  

4140 Postings, 4875 Tage chinaskyGandal support as a major shareholder & creditor

 
  
    #30
24.04.15 19:25
Zitat:"Mr Gandel commented “I was originally planning to step-back from my Chairman role as Gippsland transitioned into the development phase of Abu Dabbab with its new partner, Foxxtel due to increasing and pressing business commitments elsewhere.  I consider that it is in the best interests of the Company to  handover to Mike now to develop and lead a revised corporate strategy.  I wish the newly formed Board every success and assure them of my ongoing interest and support as a major shareholder and creditor of the Company.”
Mr Rosenstreich said “I am sure I speak for all Gippsland stakeholders when I express my thanks to Ian for his contribution as Chairman and his ongoing financ
ial support for the company over the past 5 years. The Company is currently facing a major unexpected challenge in regard to its 50% interest in the Abu Dabbab
tantalum-tin feldspar project in Egypt which is forcing us to develop a new strategy aimed at resolving the issue and recapitalising the Company to attain the
best outcome for all shareholders.”  ENDE Zitat

Souce/ES:

http://www.asx.com.au/asxpdf/20150424/pdf/42y37wkks5vlxr.pdf

http://www.asx.com.au/asx/research/company.do#!/GIP  

4140 Postings, 4875 Tage chinaskyExtension of Voluntary Suspension until 25.May2015

 
  
    #31
14.05.15 17:50
Zitat:"Suite 12, 186 Hay Street
Subiaco  WA  6008
Australia
t: +61 8 9340 6000
f: +61 8 9340 6060
PO Box 8206
Subiaco East  WA  6008
Australia
e:  info@gippslandltd.com
w: www.gippslandltd.com

Extension of Suspension 7 May 2015

EXTENSION OF VOLUNTARY SUSPENSION

Release Date: 7 May 2015
Gippsland Limited (“Gippsland”) advises that the suspension of trading in its securities will remain in place pending an announcement regarding its tenure over
the Abu Dabbab Project in Egypt.
We anticipate that the voluntary suspension will remain in place until not later than the commencement  of trading on Monday, 25 May 2015.  " ENDE Zitat

Source:
http://www.asx.com.au/asxpdf/20150507/pdf/42ydy37bc5tc15.pdf
http://www.asx.com.au/asx/research/company.do#!/GIP  

67 Postings, 3903 Tage hagyxZink-Luft-Batterien könnten die Zukunft sein

 
  
    #32
22.05.15 16:22

Seite: < 1 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben