German Broker 580180


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 28.07.05 09:44
Eröffnet am: 17.06.05 11:33 von: P.Zocker Anzahl Beiträge: 52
Neuester Beitrag: 28.07.05 09:44 von: newtrader20. Leser gesamt: 8.244
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 5
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

14778 Postings, 6133 Tage P.ZockerGerman Broker 580180

 
  
    #1
17.06.05 11:33
Hat schon jemand eine neue Einladung zwecks Hauptversammlung bekommen?

Hier nochmals die letzte Meldung.

" Die nicht börsennotierte Autowelt AG teilte am Freitag mit, dass sie weiterhin an einer Übernahme des Finanzdienstleisters German Brokers AG i.I. interessiert ist.

Die Hauptversammlung der German Brokers AG hätte bereits am 11. April über eine derartige Beteiligung der Autowelt AG abstimmen sollen. Infolge eines Formfehlers in der Einladung wurde die Sitzung jedoch ohne Beschlussfassung abgebrochen. Durch diesen Schritt sollte die Möglichkeit ausgeschlossen werden, dass die gefassten Beschlüsse zu einem späteren Zeitpunkt hätten angefochten werden können.

Das Unternehmen will durch einen Reverse Take-Over das Finanzunternehmen übernehmen und dadurch zum ersten an der Börse notierten freien Autohändler Deutschlands werden. Durch diesen Schritt hofft Autowelt, seine Wachstumspotenziale nachhaltig sichern zu können. Bei diesem Reverse Take-Over soll die mit 8,2 Mio. Euro bewertete Autowelt AG in German Brokers eingebracht werden. Hierfür sollen rund 4,5 Millionen neue Aktien ausgegeben werden.

Die Autowelt AG teilte mit, dass ihr Vorstand noch im ersten Halbjahr 2005 eine neue Hauptversammlung anstrebt. "

Der letzte Absatz gilt es zu beachten. " noch im ersten Halbjahr 2005 eine neue Hauptversammlung anstrebt"

Also dann wird es doch nun mal langsam Zeit German Broker auf Watch zu setzen. Auch gestern nahm das Volumen schon dezent zu. Man sollte sie halt nicht aus den Augen verlieren. Ich denke jeder weis was die Tage auf uns zukommen könnte.

Wenn hier ne positive Meldung kommt sind erstmal 100% drin. Und dann sehen wir weiter.

Jeder sieht woher sie kam.
Und sobald es raus wäre das
es einen neuen Termin zu einer
HV gibt muss ich keinem sagen
was passieren wird.
 
Angehängte Grafik:
unbenannt.bmp
unbenannt.bmp
26 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

14778 Postings, 6133 Tage P.ZockerDa

 
  
    #28
06.07.05 18:11
DJ DGAP-Ad hoc: German Brokers AG i.I. :..Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG /

Ad-hoc-Meldung nach §15 WpHG


German Brokers AG i.I.: Autowelt AG nimmt Abstand von Übernahmeangebot

Ad-hoc-Mitteilung verarbeitet und übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

Frankfurt/Main, 06. Juli 2005

Der Insolvenzverwalter und der Vorstand der German Brokers AG i.I.
(WKN 580 180) geben bekannt, dass die Autoweit AG, Ettlingen, heute mitgeteilt
hat, dass sie von dem Angebot zur Übernahme der German Brokers AG durch
Einbringung ihrer operativen Geschäftstätigkeit in die German Brokers
AG
Abstand nimmt.

Der mit dem Ziel der Entschuldung des Unternehmens im Februar 2005 im
Insolvenzverfahren vorgelegte Insolvenzplan kann damit nicht durchgeführt
werden. Dem Insolvenzverwalter liegt derzeit kein weiteres Angebot vor.

Schriftliche Anfragen beantwortet der Insolvenzverwalter:

Rechtsanwalt
Adolf Sirrenberg
Landgraf-Philipp-Strasse 9
60431 Frankfurt am Main

Telefax-Nr.: 069/520151

German Brokers Aktiengesellschaft i.I.
Hr. RA Adolf Sirrenberg; Landgraf-Philipp-Straße 9
60431 Frankfurt am Main
Deutschland

ISIN: DE0005801807
WKN: 580180
Notiert: Geregelter Markt in Frankfurt (General Standard); Freiverkehr in
Berlin-Bremen, Düsseldorf, Hamburg und Stuttgart

Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 06.07.2005


(END) Dow Jones Newswires
 

14778 Postings, 6133 Tage P.ZockerNa Super

 
  
    #29
06.07.05 18:40
Waren oder sind mal locker
65 % Minus die ich gemacht
habe. Damit es meine
Freunde genau wissen.

Ich habe kein Geld mehr wer
kann mir einen Kredit geben.

Bin Pleite.

Werde nie mehr Börse machen.











































HAHAHA

Das hätte euch gefallen.  

14778 Postings, 6133 Tage P.ZockerSo habe

 
  
    #30
06.07.05 18:43
meinen Verlust realisiert.
Wird wohl bal ein Penny
Zock geben.  

36382 Postings, 7753 Tage Robinp.zocker

 
  
    #31
07.07.05 08:27
habe ich doch gesagt. Das  war am Freitag schon Insiderhandel. Da haben die es schon gewusst. Sieht ein Blinder. Wie bei Cross IT.  

14778 Postings, 6133 Tage P.ZockerDanke Robin

 
  
    #32
07.07.05 08:33
für den "Sieht ein Blinder".

Ich sollte wohl ab und zu
mal meine Sonnenbrille ab
nehmen.

Aber ich sagte doch für mich
gab es bei diesem Invest nur
Hop oder Top.

Also es ist schade aber damit
habe und musste ich nunmal
rechnen.

Ist doch bei allen Zocks so.

Einer gewinnt und einer verliert.

Und ich habe diesmal halt richtig
verloren.

Also was soll es. Ich denke das
werde ich alles mit der guten
Arndt 526910 wieder weg machen.

Da sind gewisse Gerüchte im
Nachbar Board unterwegs.
Die Zeit wird es zeigen.  

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002detut mir leid für PZ

 
  
    #33
07.07.05 08:44
aber Robin, schau heute mal auf German B

da gibts nämlich was zu holen....  

36382 Postings, 7753 Tage Robinnewtrader2002de

 
  
    #34
07.07.05 08:46
ja aber der  Wert muss noch runter. Der Dreck kommt nämlich von Euro 0,06.  

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002deso kannst du das nicht sehen

 
  
    #35
07.07.05 08:47
die Kiste hätte gestern schon tiefer gehen müssen, tat sie aber nicht, daher.....

kannst dir denken...  

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002dezieht vorbörslich an o. T.

 
  
    #36
07.07.05 08:50

14778 Postings, 6133 Tage P.ZockerTja Newtrader

 
  
    #37
07.07.05 09:02
So ist leider auch Börse. Ich dachte
bei German auf lange Sicht.

Daraus wurde nunmal nichts.

Nun wird sie zu einem Mittel Zock
Wert. Habe damit kein Proplem.

Wünsche allen viel Glück. Aber für
mich war die Meldung nunmal der Grund
nicht daran fest zu halten.

Also bin ich raus.  

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002deHabe hier nachgeladen

 
  
    #38
07.07.05 10:19
glaube, daß die nochmal heftigst kommt
RT 0,28  

1758 Postings, 6808 Tage hhsjgmrNewtrader

 
  
    #39
07.07.05 10:37
glaubst Du es nur oder hast Du neu Infos , ich bin am verzweifeln was ich machen soll,
habe ca 60% Verlust , weil ich mich an den Strohalm "Übernahme" geklammert habe
ich kann nicht mal nachlegen ,da meine Taschen leer sind , ich lerne es wohl nie  

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002dehhsjgmr

 
  
    #40
07.07.05 10:46
tja, hatte gestern zum schluß nochmal und heute noch paar gekauft, also meine Meinung ist, daß der Laden auf dem Niveau (um die 0,30) für ne inso bude nicht zu "teuer" ist.

Neu infos habe ich nicht, aber was mich hoffnungsvoll stimmt , ist, daß das Volumen eigentlich für diese "schlechte" Meldung von gestern relativ gering war und die Papiere wohl in starken händen sind.

60% hinten, ist natürlich heftig, und wenn die mittel fürs nachlegen fehlen, tja..schwierig, also wenn du mich fragst, bleib drin, wenns was neues gibt, schreibe ich dir ne BM  

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002deRT 0,29 zu 0,30

 
  
    #41
07.07.05 10:53
das geht doch, da ist auf jeden Fall mal Kaufinteresse da .
Die kommt schon...  

1758 Postings, 6808 Tage hhsjgmrNewtrader

 
  
    #42
07.07.05 10:56
danke, bin Deiner Meinung, habe aber trotzdem ein flaues Gefühl im Magen  

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002deund hochgetaxt

 
  
    #43
07.07.05 10:57
0,30 zu 0,32
ich habe ne Vk order bei 0,36 drin, ich glaube, die muß ich wohl stornieren, hahaha  

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002dekeine Ursache, hhsjgmr

 
  
    #44
07.07.05 11:03
um dein KK zu verbilligen, solltest immer mal paar euros bereit haben und für so ne Fälle mal nachladen zu können.

das nächste mal eben

schauen wir mal, ob der Laden gleich ins plus läuft
 

1758 Postings, 6808 Tage hhsjgmrNewtrader

 
  
    #45
07.07.05 12:19
ja ich hätte es wissen müssen, aber hinterher ist man immer schlauer
trotzdem freue ich mich für alle die dabei noch Gewinne machen ,
den Insidern wünsche ich die Pest an den Hals  

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002deSo, wir haben aktuell G 0,30 mit 13 K stücken

 
  
    #46
07.07.05 17:56
bin hier gut positioniert

ich erwarte hier in den nächsten Tagen einen fetten Insozock - Bereich Ziel um die 0,40
Nachdem auch heute der letzte Aktionär die Geschehnisse mitbekommen haben müßte, blieb ein weiterer Sell off aus. Gutes Zeichen - die kommt noch und zwar heftig !  

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002deVorbörslich fette Bidseite !

 
  
    #47
08.07.05 08:45
der Zock startet bald - bis spätestens Mittwoch sehe ich German B wieder im bereich um die 0,40  

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002degehts los ? o. T.

 
  
    #48
08.07.05 11:15

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002deund wie die Up geht ! o. T.

 
  
    #49
08.07.05 11:25

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002deRT 0,35

 
  
    #50
08.07.05 11:38
dünne Briefseite !
Wenn hier einer reinwill, der muß schon etwas mehr ausgeben  

1758 Postings, 6808 Tage hhsjgmr hallo Newtrader & Co

 
  
    #51
28.07.05 09:40
lange hier nichts von den Profis gehört, lohnt sich wohl nicht mehr ???
Newtrader, ich könnte hier jetzt etwas nachlegen um meine Verluste zu reduzieren
bin mir aber nicht schlüssig,( wieso oft) was meinst Du ??  

7738 Postings, 7089 Tage newtrader2002dehhsjgmr

 
  
    #52
28.07.05 09:44
in der Tat, lohnt sich wahrscheinlich nicht, hier Geld drin zu lassen. Ich pers. würde nicht mehr reingehen, gibts z.Zt. vielversprechenderes  

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben