General Electric nach Re-Split


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 03.08.21 11:51
Eröffnet am: 02.08.21 07:24 von: chriscrosswi. Anzahl Beiträge: 5
Neuester Beitrag: 03.08.21 11:51 von: Chaecka Leser gesamt: 2.484
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 

700 Postings, 1903 Tage chriscrosswinnerGeneral Electric nach Re-Split

 
  
    #1
1
02.08.21 07:24
Quo Vadis GE?

Hilft der Re Split und bringt Bewegung in die Aktie? Ich bin gespannt!

GE 2nd Quarter 2021 Earnings Webcast:
https://www.ge.com/investor-relations/...uarter-2021-earnings-webcast

Viel Erfolg allen Investierten.

Cheers
C  

1115 Postings, 2563 Tage LichtefichteNunja

 
  
    #2
03.08.21 09:53
erfahrungsgemäß dürfte der Kurs nun nur noch eine Richtung kennen,leider nach unten.  

675 Postings, 6196 Tage marathonläufer"Erfahrungsgemäß "

 
  
    #3
03.08.21 10:24
du weißt aus Erfahrung das es runter geht nach einem Re Split und hast deine Aktien nicht vorher verkauft?
Sowas verstehe ich nicht  

1115 Postings, 2563 Tage LichtefichteIch besitze

 
  
    #4
03.08.21 11:19
keine Einzige....;-)  

2323 Postings, 1800 Tage ChaeckaDieser Thread

 
  
    #5
03.08.21 11:51
Nachdem eine Aktienzusammenlegung kein so bahnbrechendes Ereignis ist und der bestehende Thread nicht bis zu Unkenntlichkeit überfrequentiert wurde, halte ich diesen neuen hier für entbehrlich.  

   Antwort einfügen - nach oben