Geht da was bei Liquidia Technologies?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 08.01.24 16:19
Eröffnet am:27.01.20 20:01von: moneywork4.Anzahl Beiträge:8
Neuester Beitrag:08.01.24 16:19von: VassagoLeser gesamt:5.004
Forum:Hot-Stocks Leser heute:4
Bewertet mit:
1


 

887 Postings, 1765 Tage moneywork4meGeht da was bei Liquidia Technologies?

 
  
    #1
1
27.01.20 20:01
Wenn es nach den Analysten geht ja, gab zuletzt wohl auch ein paar Insider trades

https://www.analystratings.com/articles/...iquidia-technologies-lqda/

Haben jedoch nur zwei Mittel in der Pipeline:

https://liquidia.com/pipeline/  

11524 Postings, 2454 Tage VassagoLQDA 2.98$ (-4%)

 
  
    #3
25.11.20 16:46

CRL für LIQ861

  • CRL fordert zusätzliche Informationen (CMC)
  • ebenso sollen 2 Produktionsstätten vor Ort überprüft werden
  • CRL fordert keine zusätzlichen klinischen Studien
  • MK 129 Mio. $

https://investors.liquidia.com/news-releases/...nse-letter-fda-liq861

 

11524 Postings, 2454 Tage VassagoLQDA 2.88$

 
  
    #4
11.12.20 17:33

11524 Postings, 2454 Tage VassagoLQDA 2.38$

 
  
    #5
28.07.21 10:32

143 Postings, 2886 Tage aquailorRiesenorder

 
  
    #6
23.09.21 09:52
In Frankfurt ging ja mal eine Riesen Order durch, wow :O  

11524 Postings, 2454 Tage VassagoLQDA 4.22$ (-27%)

 
  
    #7
01.09.22 16:56
  • Verzögerung bei der Markteinführung von Yutrepia nach einer kürzlich ergangenen Gerichtsentscheidung
  • Im November 2021 erteilte die FDA die vorläufige Zulassung für Yutrepia, ein Generikum für die Therapie der pulmonalen arteriellen Hypertonie (PAH), Tyvaso, das von United Therapeutics (UTHR) vermarktet wird
  • Die endgültige Zulassung und Markteinführung von Yutrepia hängen vom Ausgang des laufenden Hatch-Waxman-Rechtsstreits zwischen LQDA und UTHR über Patentrechte für Tyvaso ab
  • Am Mittwoch entschied ein Richter des US-Bezirksgerichts zugunsten von LQDA beim Patent '066und dagegen beim Patent '793, eine getrennte Entscheidung, gegen die beide Unternehmen wahrscheinlich Berufung einlegen werden
  • United hat eine erneute Anhörung der '793 IPR-Entscheidung beantragt und wird wahrscheinlich Berufung einlegen, wenn die PTAB-Entscheidung nicht rückgängig gemacht wird, wobei das Berufungsverfahren mindestens ein Jahr dauert

https://seekingalpha.com/news/...y-for-lead-asset-post-court-decision


 

11524 Postings, 2454 Tage VassagoLQDA 12.70$

 
  
    #8
08.01.24 16:19

   Antwort einfügen - nach oben