Gaspreis ETC


Seite 1 von 5
Neuester Beitrag: 18.02.24 11:53
Eröffnet am:03.02.23 17:16von: Steffen68ffmAnzahl Beiträge:111
Neuester Beitrag:18.02.24 11:53von: halfordLeser gesamt:28.540
Forum:Börse Leser heute:18
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

4400 Postings, 7924 Tage Steffen68ffmGaspreis ETC

 
  
    #1
2
03.02.23 17:16
Verrückt, der Gaspreis ist mittlerweile auf 2 Jahrestief. Innerhalb von einem Monat 50% verloren, vom Hoch ich September hat der ETC über 75% verloren.
Zeit zum Kaufen.
 
85 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

4400 Postings, 7924 Tage Steffen68ffmGewinnmitnahmen

 
  
    #87
06.03.23 14:35
Sind nur Gewinnmitnahmen. 50% in einer Woche waren bißchen zu viel zu schnell.  

105 Postings, 1619 Tage h.h.13Wiedereinstieg

 
  
    #88
06.03.23 16:40
bei 2,60 Gaspreis mit einem Drittel wieder eingestiegen.  

4400 Postings, 7924 Tage Steffen68ffmPlus

 
  
    #89
1
07.03.23 19:44
Wieder im Plus. Laufen lassen  

105 Postings, 1619 Tage h.h.13nachgelegt

 
  
    #90
10.03.23 08:46

105 Postings, 1619 Tage h.h.13bleibe

 
  
    #91
14.03.23 08:21
weiterhin drinnen. Kleinen Teil aber verkauft  

4400 Postings, 7924 Tage Steffen68ffmScheine

 
  
    #92
18.03.23 07:18
Scheine alle tief im Minus. Bin gespannt, wie tief es noch geht.  

105 Postings, 1619 Tage h.h.13ja, sieht mal wieder nicht gut aus

 
  
    #93
20.03.23 17:51

105 Postings, 1619 Tage h.h.13bin

 
  
    #94
28.03.23 14:00
zwar am Hadern, aber eigentlich wäre jetzt der Zeitpunkt die zweit von drei Tranchen zu kaufen. Goldman Sachs hat in einer Studie vorhergesagt, daß der NG Preis sich von hier aus verdoppeln könnte. Sieht eindeutig Potential nach oben. Glaube denen zwar nicht immer, aber hatten auch schon oft recht, gerade auch bei der Vorhersage des Lithiumpreises. Hat dann zwar fast 6 Monate gedauert, aber voll ins schwarze getroffen.  

1455 Postings, 6920 Tage bullorbearGehebelt LONG

 
  
    #95
30.03.23 07:54
Hallo,

welchen Call könnt ihr empfehlen, gerne gehebelt?

Vielen Dank  

105 Postings, 1619 Tage h.h.13MB1YTK

 
  
    #96
30.03.23 08:56
ist ein Faktor 3 Zerti. Hat jetzt aber nicht mehr allzu viel Spielraum nach unten.  

105 Postings, 1619 Tage h.h.13und jeder handelt

 
  
    #97
30.03.23 16:05
natürlich auf eigene Verantwortung  

4400 Postings, 7924 Tage Steffen68ffmFreitag

 
  
    #98
03.04.23 08:56
Freitag auf Erholung gesetzt, heute erneutes Jahrestief. Zum Kotzen  

105 Postings, 1619 Tage h.h.13geht irgendwann wie beim Öl heute

 
  
    #99
03.04.23 09:32

4400 Postings, 7924 Tage Steffen68ffmTief

 
  
    #100
08.04.23 14:25
Wie tief kann es noch gehen ? Wahnsinn  

105 Postings, 1619 Tage h.h.13Charttechnisch

 
  
    #101
09.04.23 10:14
sagen viele es kann bis 1,60 gehen:-(  

4400 Postings, 7924 Tage Steffen68ffm20%

 
  
    #102
09.04.23 10:56
Nochmal 20 % ? Was ich nicht verstehe, als der Future von April auf Mai gesprungen ist, haben sie einfach 10 %naif den Preis draufgeschlagen. Eigentlich sind wir schon bei 1,8  

524 Postings, 3341 Tage BlutegelSchon erstaunlich auf welch niedrigem Niveau ...

 
  
    #103
14.04.23 12:13
... sich der Gaspreis (Natural Gas) mittlerweile befindet.

Die Marke bei 2.00 US-$ scheint nicht ganz unbedeutend. Bin gespannt, wann wir hier die Umkehr Richtung 2.50-3.00 US-$ sehen.

Spätestens nach dem Sommer rechne ich mit einer deutlichen Preissteigerung.

Wie ist Eure Einschätzung?  

105 Postings, 1619 Tage h.h.13Erstmal

 
  
    #104
1
17.04.23 09:27
kommt der Sommer, wenn der heiß wird, in den Staaten, dann werden die Strom ohne Ende für ihre Klimaanlagen brauchen und der Strom kommt aus Gaskraftwerken. Zur gleichen Zeit könnten dann die Europäer anfangen ihre Lager aufzufüllen. Aber erstmal abwarten.  

4400 Postings, 7924 Tage Steffen68ffmSteigt

 
  
    #105
19.04.23 00:13
Komisch, wir schalten AKW ab und der Preis steigt.  

4400 Postings, 7924 Tage Steffen68ffmDown

 
  
    #106
19.04.23 16:53
Und gleich wieder 5% down-furchtbar  

4400 Postings, 7924 Tage Steffen68ffmTalsohle

 
  
    #107
1
18.05.23 23:28
Haben wir die Talsohle durchschritten- schöne Ups  

1035 Postings, 1198 Tage halforderdgas

 
  
    #108
13.02.24 20:16
Gaspreise ist bei 1,68$
Mein Ko ist explodiert er war zu Nahe am Tod:(((  

524 Postings, 3341 Tage BlutegelHenry Hub Natural Gas Future ...

 
  
    #109
14.02.24 11:36
Wenn man sich den Langfristchart ansieht, traut man seinen Augen kaum!

Der Bereich um die 1,60 bis 1,70 US-$ ist (hoffentlich) ein tragfähiger Boden.
Signifkante Steigerungen beim Erdgas wird es beim aktuellen Umfeld aber vermutlich erst (wieder) geben, wenn die (globale) Konjunktur deutlich anzieht bzw. ein "externes" Ereignis eintritt.

https://www.finanzen100.de/futures/...e-ng-nmx-c1_H10236929_18377200/  

11652 Postings, 6189 Tage 1ALPHAKann es auch sein, dass

 
  
    #110
18.02.24 09:19

der niedrige Natural Gas Preis nur die Richtung anzeigt, die in den nächsten Monaten auch der Ölpreis geht?

Ansicht gedeckt durch den Artikel 5 Abs. 1 GG (verkürzt): „(1) Jeder hat das Recht, seine Meinung in Wort, Schrift und Bild frei zu äußern und zu verbreiten […] Eine Zensur findet nicht statt

 

1035 Postings, 1198 Tage halfordAlpha

 
  
    #111
18.02.24 11:53
Ich rechne mit steigendem Ölpreisen...  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 5  >  
   Antwort einfügen - nach oben