GLTO 5.95$ (neues 52 WT)


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 26.09.23 23:28
Eröffnet am:07.04.21 17:50von: VassagoAnzahl Beiträge:43
Neuester Beitrag:26.09.23 23:28von: VassagoLeser gesamt:9.205
Forum:Börse Leser heute:3
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 | 2 >  

11524 Postings, 2454 Tage VassagoGLTO 5.95$ (neues 52 WT)

 
  
    #1
2
07.04.21 17:50

Zufallsfund
Galecto

  • IPO im Oktober 2020
  • 5,66 Mio Aktien zu je 15$ = 85 Mio. $

Warum ich diesen Thread eröffnet habe, ich habe heute zum ersten Mal von Galecto gehört. Ich hab nur gesehen, dass GLTO auf einem 52 WT notiert und hab dann mal geschaut wie die Finanzen ausschauen:

Zahlen für 2020

  • keine Umsätze
  • Verlust 35 Mio. $ (~9 Mio. $ pro Quartal geschätzt)
  • Cash 164 Mio. $
  • Eigenkapitalquote ~96%
  • MK 150 Mio. $
  • Cash > MK

https://ir.galecto.com/news-releases/...s-year-ended-december-31-2020

Ich hab ehrlich keine Ahnung, ob die Pipeline von Galecto aussichtsreich ist oder nicht, aber was ich sehe ist, dass GLTO momentan offensichtlich mehr Cash hat als die gesamte Börsenbewertung. Leider ist GLTO nicht in Deutschland handelbar, aber wer in den USA kauft, für den könnte diese Aktie u.U. einen Blick wert sein.

https://endpts.com/...longtime-aveo-partner-hands-back-her3-antibody/

 
17 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

11524 Postings, 2454 Tage VassagoGLTO 2.82$ (neues 52 WT)

 
  
    #19
1
01.12.21 11:50
Die MK beträgt aktuell 72 Mio. $, angesichts der 128 Mio. $ Cash erscheint GLTO unterbewertet, auch wenn es keine kurzfristigen Katalysatoren zu geben scheint.  

8223 Postings, 6887 Tage Pendulummögliche Katalysatoren

 
  
    #20
1
01.12.21 12:29
Completion of enrollment in MYLOX-1 trial in Q4 2021

Initiation of enrollment in Phase 2a trial of GB1211 in Combination with Tecentriq® in First Line Non-Small-Cell Lung Cancer (GALLANT-1) in 1H 2022

Completion of enrollment in GALACTIC-1 Phase 2b clinical trial in IPF patients in 1H 2022

Die Kursschwäche der letzten Tage ist weit überwiegend auf das so genannte Tax Loss Selling zurück zu führen, welches erfahrungsgemäß insbesondere in den Monaten November/Dezember stattfindet.

Die Anleger realisieren ihre Verlustpositionen, um diese steuerlich mit realisierten Gewinnpositionen gegen zu rechnen. Wie in Germoney.

Nur mit dem Unterschied, dass man in USA bis zu 30 Tage nach dem realisierten Verkauf die gleichen Werte NICHT zurückkaufen darf. Ansonsten ist die steuerliche Anrechenbarkeit nicht mehr gegeben.

Erst nach dem Ablauf von 30 Tagen darf man sie wieder kaufen.

Aktien, die in den Monaten Nov/Dez besonders stark unter Tax Loss Selling leiden, steigen häufig in den Monaten Jan/Feb überproportional stark an. Dies trifft ganz besonders auf Nebenwerte zu.

Das neue Jahr dürfte also hochinteressant werden.



 

8223 Postings, 6887 Tage PendulumMut zum Nachkaufen fehlt aktuell

 
  
    #21
02.12.21 10:46
.......... habe (leider zu früh) bei 3.38 $ eine große Position gekauft,

jetzt fehlt mir der Mut zum Nachkaufen  :-(

Die Aktie hat jetzt von ihrem Top bei 16.99 $ bereits 85 % verloren,
wie weit kann es noch runter gehen ?

Rational nicht nachvollziehbar, 128 Mio $ in der Firmenkasse, aktuelle Market Cap 66 Mio $

Unter normalen Rahmenbedingungen wäre sie ein Mega-Schnäppchen
 

11524 Postings, 2454 Tage VassagoGLTO 2.42$

 
  
    #22
02.12.21 20:35

Bei solchen Aktien empfiehlt es sich gestaffelt zu kaufen:

  • z.b 25% zu 3,38$
  • weitere 25 % bei 20-30% Kursverlust usw.

Bei der Staffelung gibt es viele Möglichkeiten:

  • 25/25/25/25% 
  • 25/25/50%
  • 30/30/40%

Als Anleger macht man manchmal den Fehler die erste Position (vom Anlagevolumen her) zu hoch zu wählen. Ist mir in der Vergangenheit bei anderen Werten auch schon passiert.

 

8223 Postings, 6887 Tage Pendulumabsurde Bewertungsrelationen

 
  
    #23
03.12.21 08:34
.... langsam nimmt der Kursverfall absurde Züge an

Buchwert pro Aktie = 5.20 $
aktueller Kurs = 2.46 $

Die US-Investoren hauen ihre Bestände aus steuerlichen Gründen bestens raus, um die Verluste zu verbuchen, egal zu welchem Verkaufskurs.

Spätestens ab Januar werden hier die Karten neu gemischt.  

Ich sehe die Aktie inzwischen als potenziellen Verdreifacher in 2022.

8223 Postings, 6887 Tage PendulumTop Zwischenergebnisse zu Leberzirrhose Präparat

 
  
    #24
14.12.21 09:56
........... sehr vielversprechende Zwischenergebnisse zu GB1211

https://finance.yahoo.com/news/...-preliminary-results-130000796.html

8223 Postings, 6887 Tage PendulumGB 1211 - good safety profile confirmed

 
  
    #25
14.12.21 10:13
Good safety profile confirmed. Liver cirrhosis trial well on track for more positive results in 2022 and beyond.

"It is estimated that more than 100 million patients suffer from liver cirrhosis worldwide and the mortality rate is high. There are no approved disease modifying therapies and liver transplantation remains the sole option for late stage liver cirrhosis. "

1578 Postings, 1183 Tage axolotFreitag war gut

 
  
    #26
19.12.21 09:37
 

Optionen

1578 Postings, 1183 Tage axolota/h ging es weiter hoch - $2,91 geschlossen

 
  
    #27
1
19.12.21 09:40
 

Optionen

1578 Postings, 1183 Tage axolothier der Link

 
  
    #28
1
19.12.21 09:40

8223 Postings, 6887 Tage PendulumBuchwert pro Aktie liegt bei 5.20 $

 
  
    #29
19.12.21 15:41
............ jeder Kurs unter 5 $ ist eigentlich ein absoluter Witz

Und ihre Pipeline an Medikamentenkandidaten gegen Krebs und Leberzirrhose sieht insgesamt sehr vielversprechend aus.

Die Verkaufswelle im Nov/Dez war überwiegend auf steuerlich motivierte Verkäufe zurück zu führen.

Der Aktienkurs dürfte sich jetzt wieder auf einem "normalen" fairen Niveau einpendeln, und das liegt deutlich über 5 $

11524 Postings, 2454 Tage VassagoGLTO 3.00$

 
  
    #30
1
02.01.22 13:00
Denke wir haben den Boden (2,30$) hier bereits gesehen. Sehe den fairen Cashwert (abzueglich Schulden) zum 31. Dezember 2021 bei ca. 4,30$.  

8223 Postings, 6887 Tage PendulumPerspektiven für Small Cap Biotecs in 2022

 
  
    #31
12.01.22 05:23

8223 Postings, 6887 Tage PendulumPipeline News zu GB0139 Galectin-3 Inhibitor

 
  
    #32
27.01.22 15:06

8223 Postings, 6887 Tage PendulumZahlen zum 31.12.2021 sind da

 
  
    #33
1
18.02.22 09:14
Gestern nachbörslich die Zahlen zum 31.12.2021

Wie erwartet sehr solide, insbesondere die Finanzausstattung.

Buchwert pro Aktie =  5.13 $

Kurs/Buchwert =  0,4

Der aktuelle Börsenkurs von 2.00 $ ist vollkommen irrational.

Aber Realität   :-(






Angehängte Grafik:
balance.jpg (verkleinert auf 80%) vergrößern
balance.jpg

1120 Postings, 4195 Tage Bud.FoxWas

 
  
    #34
1
18.02.22 20:36
wird hier übersehen?
Was ist der Haken an dem Wert???
Wollen wir zusammenlegen, den Laden übernehmen und dann das Cash ausbezahlen ?!
Wer ist dabei ?  

11524 Postings, 2454 Tage VassagoGLTO 1.85$

 
  
    #36
01.03.22 17:46
Hab den "Fehler" gefunden, GLTO gehört zu einer Reihe von Biotechs die sich in preklinischen oder Frühphase Studien befinden und den Gang an die Börse viel zu früh gewagt haben, mögliche Katalysatoren sind weit entfernt. Der Markt wurde 2021 überschwemmt mit solchen Biotechs, die Geldschleusen standen weit offen, viele dieser Unternehmen notieren mittlerweile unter Cash, aber das nützt nichts, wenn es nichts gibt worauf man wetten kann.
https://ir.galecto.com/news-releases/...s-year-ended-december-31-2021  

11524 Postings, 2454 Tage VassagoGLTO 1.78$

 
  
    #37
2
06.03.22 16:23
Falls du auf der Suche nach weiteren Biotechs bist die zum oder unter Cash gehandelt werden, dann verlinke ich dir eine Excel-Tabelle. Ist zwar einiges an Ausschuss dabei, aber auch die eine oder andere Perle. Macht halt nur etwas Arbeit die über 100 Aktien durchzuforsten:
https://docs.google.com/spreadsheets/d/...i3DoFOtvm6r_lBDILg/htmlview  

1120 Postings, 4195 Tage Bud.Fox...

 
  
    #38
16.03.22 15:51
Ich hoffe, wir packen in diesem Anlauf mal wieder die 2 USD - Marke. Kann doch nicht sein, dass Biotech solange so out bleibt und so viele Werte unter Cash zu haben sind ....
Meinungen ?  

11524 Postings, 2454 Tage VassagoGLTO 1.38$ (neues 52 WT)

 
  
    #39
20.05.22 11:32
MK 35 Mio. $, wenn die Stimmung für Biotechs sich wieder aufhellt, sollte auch GLTO wieder steigen.  

11524 Postings, 2454 Tage VassagoGLTO 2.75$

 
  
    #40
23.05.23 17:13

Und die Stimmung ist deutlich besser geworden. + 100% fast auf den Tag innerhalb eines Jahres.

  • GLTO schließt die Dosierung in der Phase-2b-Studie GALACTIC-1 mit GB0139 bei idiopathischer Lungenfibrose ab
  • Ergebnisse werden im August 2023 erwartet

https://ir.galecto.com/news-releases/...eek-phase-2b-galactic-1-trial

 

11524 Postings, 2454 Tage VassagoGLTO 0.80$ (-66%)

 
  
    #41
15.08.23 16:10

Phase-2b-Studie GALACTIC-1 (IPF) verfehlt den primären Endpunkt

  • das Unternehmen plant die Entwicklung von GB0139 nicht fortzuführen

https://ir.galecto.com/news-releases/...ating-and-financial-results-1

 

11524 Postings, 2454 Tage VassagoGLTO 0.62$

 
  
    #42
20.08.23 16:21

Zahlen für Q2/23

  • kein Umsatz
  • Verlust 11 Mio. $
  • Cash 52 Mio. $
  • MK 16 Mio. $

https://ir.galecto.com/news-releases/...ating-and-financial-results-1

Mit 15 Mio. $ Schulden und einem geschätzten Q3 Verlust von 11 Mio. $ könnte das Net Cash bei rund 26 Mio. $ liegen.

 

11524 Postings, 2454 Tage VassagoGLTO 0.57$

 
  
    #43
26.09.23 23:28
  • Reduzierung der Belegschaft um 70%
  • strategische Alternativen werden geprüft 

https://ir.galecto.com/news-releases/...xplore-strategic-alternatives

 

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben