GEODEX MINERALS LTD (WKN: 865732) GOOD NEWS


Seite 1 von 4
Neuester Beitrag: 30.07.12 12:54
Eröffnet am:18.10.07 21:00von: GIVE ME 5Anzahl Beiträge:80
Neuester Beitrag:30.07.12 12:54von: kladischoLeser gesamt:22.355
Forum:Hot-Stocks Leser heute:1
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

124 Postings, 6310 Tage GIVE ME 5GEODEX MINERALS LTD (WKN: 865732) GOOD NEWS

 
  
    #1
4
18.10.07 21:00
IRW-PRESS: Geodex Minerals: Geodex veröffentlicht Update einer unabhängigen "inferred" Ressourcenschätzung der Wolfram-Molybdän-Kupfer-Lagerstätte Sisson Brook, New Brunswick, Kanada
Geodex veröffentlicht Update einer unabhängigen "inferred" Ressourcenschätzung der Wolfram-Molybdän-Kupfer-Lagerstätte Sisson Brook, New Brunswick, Kanada

Geodex Minerals Ltd. (das "Unternehmen") freut sich, eine überarbeitete und aktualisierte Ressourcenschätzung seiner Lagerstätte Sisson Brook, nördlich von Fredericton, New Brunswick, bekannt zu geben. Wie bereits in früheren Fällen wurde auch diese Schätzung von Mercator Geological Services Limited (Mercator) aus Dartmouth, Nova Scotia, unter Aufsicht von Michael Cullen, P.Geo. und Matthew Harrington, einem Geologen von Mercator, erstellt. Michael Cullen ist eine qualifizierte Person gemäß National Instrument 43-101 (NI 43-101). Die Schätzung entspricht den Normen von NI 43-101; ein zusätzlicher technischer Bericht wird innerhalb von 45 Tagen auf SEDAR veröffentlicht.

Die Ressourcenschätzung wird erneut nur auf der südlichen Hälfte der Lagerstätte Sisson Brook durchgeführt (Zone III), die zwischen 1979 und 1982 von Texasgulf/Kidd Creek Mines teilweise bebohrt wurde. Weitere Details über die erste Ressourcenschätzung entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung vom 28. März. Die aktuelle, unten angeführte Ressourcenschätzung wurde auf zusätzlichen 17 Bohrlöchern aus dem frühen Stadium des Infill-Bohrprogramms 2007 sowie auf einem zusätzlichen Bohrloch von Geodex aus dem Jahr 2005 erstellt. Andere Bohrlöcher dieses Zone-III-Bohrprogramms, die 75% der gesamten Meter darstellen, werden zum Blockmodell hinzugefügt, sobald die Untersuchungen verfügbar sind. Weitere Änderungen der Ressourcenschätzung werden für diese Zeit erwartet. Diese aktualisierte Ressourcenschätzung spiegelt die Erweiterung der Interpolationssuchellipse im Vergleich zu jener wider, die im März 2007 verwendet wurde, und schließt eine periphere Lagerstätte ein, die den Einsatz eines 100-Meter-Blocks ersetzt, der bei der Ressourcenschätzung im März 2007 verwendet wurde.

Wie bereits in der vorherigen Pressemitteilung angegeben, ergab diese Ressourcenschätzung eine Reihe von WO3% (z.B. Wolframoxid)-äquivalenten Cutoffs. Dies trägt zu einem besseren Verständnis der Ressource bei, da etwa dieselben Beiträge sowohl für Wolfram als auch für Molybdän geleistet wurden. Die anderen Parameter bleiben gleich. Das Unternehmen geht davon aus, dass mit der Aktualisierung dieser Ressourcenschätzung im ersten Quartal 2008, nach dem Abschluss des aktuellen Bohrprogramms 2007, eine "measured" und "indicated" Ressource hinzugefügt werden kann.

Aktualisierte "inferred" Mineralressourcenschätzung

Schwellwert-Äquivalent WO3% Tonnen *WO3% Äquiv. WO3% Mo%
0,025 290.784.224 0,118 0,059 0,020
0,075 214.997.356 0,140 0,069 0,024
0,125 109.039.490 0,179 0,084 0,032
0,175 43.440.318 0,227 0,100 0,043
0,225 15.836.218 0,281 0,121 0,054
*WO3% Äquiv. = WO3% +(Mo % x 2,97)

Diese vorläufige Ressourcenschätzung weist eine beachtliche Steigerung im Vergleich zu jenen Ergebnissen hin, die in der Pressemitteilung vom 28. März 2007 veröffentlicht wurden. Beim mittleren Schwellwert (0,125% WO3-Äquivalent), dem das Unternehmen besondere Bedeutung beimisst, konnte der "inferred" Tonnengehalt zum Beispiel um 70% erhöht werden. Bei den anderen Schwellwertkategorien, die oben dargestellt sind, erhöhten sich die "inferred" Tonnengehalte um 28 bis 74%. Für diese Änderungen waren mehrere entscheidende Faktoren verantwortlich, einschließlich (1) Erhöhung der Breite der Lagerstätte im mineralisierten nördlichsten Teil der Lagerstätte um etwa 65%, (2) Erweiterung der Streichenlänge der Lagerstätte um etwa 100 Meter und (3) Änderungen der Suchellipse und der peripheren Lagerstätte, basierend auf den aktualisierten und erweiterten Bohrdaten.

Das Unternehmen weist darauf hin, dass sowohl die Preise für Molybdän (zurzeit bei US$ 35/lb als Oxid, bis zu 25% der Pressemitteilung vom 28. März) als auch jene für Wolfram (zurzeit bei US$ 12/lb APT) in den letzten Jahren stabil waren. Die Tabelle unten zeigt die Pfunde von Metall in den unterschiedlichen Schwellwertkategorien, die oben dargestellt wurden.

Tonnen WO3% WO3 WO3 Mo% Mo Mo
lbs / Tonne Metall gesamt (lbs) lbs / Tonne Metall gesamt (lbs)
290.784.224 0,059 1,309 381 Millionen 0,020 0,434 126 Millionen
214.997.356 0,069 1,512 325 Millionen 0,024 0,527 113 Millionen
109.039.490 0,084 1,849 202 Millionen 0,032 0,705 77 Millionen
43.440.318 0,100 2,204 96 Millionen 0,043 0,943 41 Millionen
15.836.218 0,121 2,676 42 Millionen 0,054 1,184 19 Millionen


Bei der Lagerstätte wurde bisher keine wirtschaftliche Evaluierung durchgeführt; das Unternehmen weist darauf hin, dass sich die aktuellen Preise während der Erschließungszeit oder des Lebenszyklus einer Mine verändern könnten. Es gilt jedoch als sicher, dass die Erschließung der Lagerstätte aufgrund ihrer Nähe zur Oberfläche, aufgrund der Möglichkeit eines Tagebaus und aufgrund des hervorragenden Zugangs und der Energiequellen in New Brunswick durchaus konkurrenzfähig sein wird.

Das Unternehmen setzt ein erstes Programm mit metallurgischen Tests, geotechnischen Studien und umwelttechnischen Studien fort. Geodex führt unter der Leitung von Wardrop Engineering auch eine Rahmenuntersuchung durch.

Jack Marr, M.Sc., P.Geo., ist für dieses Projekt die qualifizierte Person vor Ort, und Michael Cullen, P.Geo., von Mercator ist für die technischen Informationen hinsichtlich der in dieser Pressemitteilung dargelegten Ressourcenschätzung verantwortlich.

Das Unternehmen meldet ebenfalls, dass gemäß seinem Aktienoptionsplan 1.200.000 Optionen an Direktoren, Berater und Angestellte emittiert wurden. Diese können innerhalb von fünf Jahren zu einem Preis von $ 0,75 wahrgenommen werden.
Methoden der Ressourcenschätzung

Die Ressourcenschätzung spiegelt ein dreidimensionales Blockmodell der Lagerstätte unter Verwendung der Minenplanungssoftware Surpac Version 6.1 wider. Dieses Modell verwendet Untersuchungen 6 Meter im Bohrloch, wobei die Untersuchungsergebnisse der Kernproben WO3% und Mo% Werte von 0,70% bzw. 0,12% vor der Erstellung ergaben. Die Modellblöcke sind 10 x 10 Meter, die Sub-Blöcke 5 x 5 Meter groß. Das Modell erstreckt sich vom Deckgestein des Festgesteins bis in eine maximale Tiefe von etwa 400 Metern unterhalb der Oberfläche. Metallgehalte wurden dem Blockmodell mittels einer Inverse-Distance-Squared (ID2)-Interpolationsmethode zugeschrieben. Die Blöcke wurden peripher in solide geologische Abschnitte eingeteilt. Es wurde eine Interpolationssuchellipse mit einer größeren Achse von 200 Metern, einer sekundären Achse von 200 Metern und einer kleineren Achse von 20 Metern verwendet, wobei die größere Achse ein Azimut von 360 und eine Neigung von 56 Grad aufweist. Die Ausrichtung und die Bereiche der größeren und sekundären Suchellipse wurden anhand einer Variographie der Bohrlöcher festgelegt; die Attribute der kleineren Achse spiegeln die geologischen Charakteristiken der mineralisierten Zone wider. Spezifische Werte der Schwerkraft wurden größeren lithologischen Einheiten innerhalb des Modells zugeschrieben, während die Blöcke auf ähnliche Weise zum Zweck der Tonnenschätzung festgelegt wurden. Die durchschnittlichen Ergebnisse von 229 separaten Schwerkraftsbestimmungen werden im Modell dargestellt.

Vorausblickende Aussagen

Gewisse Informationen in dieser Pressemitteilung hinsichtlich des Unternehmens können vorausblickende Aussagen gemäß den geltenden Wertpapiergesetzen enthalten. Vorausblickende Aussagen können Schätzungen, Pläne, Meinungen, Prognosen, Vorhersagen oder andere Aussagen enthalten, die keine Fakten darstellen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die Erwartungen, die in solchen Aussagen zum Ausdruck gebracht werden, vernünftig sind, übernimmt es keine Verantwortung, dass sich solche Erwartungen als korrekt erweisen werden. Das Unternehmen weist darauf hin, dass die tatsächliche Leistung von einer Reihe von Faktoren abhängt, von denen viele nicht vom Unternehmen beeinflusst werden können, und dass sich zukünftige Ereignisse und Ergebnisse erheblich von den aktuellen Prognosen des Unternehmens unterscheiden können.


Im Namen des Board of Directors
GEODEX MINERALS LTD.

Jack M. Maris

Jack M. Maris,
President


Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:
Ein Rohstoff-Explorer im Format einer Thompson Creek ?
Für mich als "Frischling" nicht abzuschätzen...aber mein Bauchgefühl scheint mich in Verbindung dieser "News" nicht ganz zu täuschen.
Greetz, Give me 5!

(Quelle Finanzen.net):

Christopher R. Anderson, V.P Business Development

(604) 689-7771, Gebührenfrei 1-888-999-3500, E-Mail: info@geodexminerals.com
Besuchen Sie uns im Internet unter www.geodexminerals.com.

Die TSX Venture Exchange hat diese Pressemitteilung nicht überprüft und übernimmt auch keine Verantwortung für deren Genauigkeit oder Richtigkeit.


Für die Richtigkeit der Übersetzung wird keine Haftung übernommen! Bitte englische Originalmeldung beachten!  
54 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  

1870 Postings, 6409 Tage dearSisson Brook Joint Venture kommt ins Laufen

 
  
    #56
1
26.10.10 22:10
Da werden wohl Nägel mit Köpfen gemacht. Für November sind weitere  Meldungen bezüglich Anfangsprogramm und Budget zu erwarten. Mir gefällt besonders die Kommentierung  R. Dickenson`s zur aktuellen Meldung. Ich glaube, da fließt seitens Northcliff/HDI Herzblut mit rein in dieses Joint Venture. Die werden alles in ihren Kräften stehende tun, die Finanzierung des Gesamtprojekts auf die Füße zu stellen.

Re:   News - Monday, October 25, 2010
     Hunter Dickinson's Northcliff Finalizes Sisson Brook
     Tungsten-Molybdenum Project JV For $17 Million in Expenditures
==================================================

$1 Million Private Placement at $0.30 per Share

Geodex Minerals Ltd. (TSX-V:GXM), (the "Company" or "Geodex") is
pleased to announce that Northcliff Exploration Ltd. ("Northcliff") of
the Hunter Dickinson group has signed the Sisson Brook Joint Venture
Agreement to acquire a 70% interest in the Company's Sisson Brook
tungsten-molybdenum project ("Sisson Brook Project") in New Brunswick,
Canada as per Geodex's August 31st, 2010 press release.

Northcliff, a private company controlled by Hunter Dickinson Inc. ("HDI"), has acquired a 70% interest in the Sisson Brook Project, subject to funding expenditures of up to $17 million. Northcliff's expenditures include the completion of a $1 million private placement in Geodex at $0.30 per share, a 160% premium to the closing price on August 30th when the proposed transaction was first announced. The private placement will close within 5 business days. The funds will be used for general working capital purposes, excluding Sisson Brook.

Northcliff will retain its 70% interest in the Sisson Brook Project by funding the $1 million private placement as well as incurring the lesser of $16 million in development and feasibility expenditures, or the total expenditures required to prepare a feasibility study and to commence mine construction as contemplated therein.  In addition, as operator, Northcliff will seek to obtain Sisson Brook Project financing for mine construction and startup. Geodex has successfully acquired all other ownership interests and there are no royalties or other ownership interests with respect to the Sisson Brook Project. The ownership of Sisson Brook will therefore be Northcliff 70% with Geodex retaining a 30% interest.

Sisson Brook is the only mineral property asset in Northcliff, a private company managed and 41% owned by HDI. HDI has a strong track record established over the past 25 years of locating, developing, constructing and operating mines globally. HDI--affiliated companies include Northern Dynasty Minerals Ltd., with the large Pebble copper-gold project located in Alaska, and Taseko Mines Limited, which operates the Gibraltar copper mine located in British Columbia. These operations demonstrate HDI's expertise in large, bulk tonnage operations such as Sisson Brook. This will be a significant strength as Northcliff advances Sisson Brook through the next phase of development toward the preparation of a feasibility study for mine construction and development. More information about HDI and Northcliff can be found at www.hdimining.com.

We anticipate that the initial program and budget under the joint venture will be announced within the next month.

Robert Dickinson, Chairman of HDI, said "Early in my career I spent considerable energy on developing tungsten projects in British Columbia. I am pleased to return to the tungsten industry at a critical juncture in the industry's evolution as the tungsten price continues to rise and a secure supply source such as New Brunswick becomes increasingly vital to the global industry."

Jack Maris, Chairman of Geodex commented "Sisson Brook has been an important discovery, for Geodex and for New Brunswick. The Northcliff agreement sets Sisson Brook on a clear development path towards the opening of a new Canadian mine."

Final TSX-V approval has been received for Geodex's joint venture and private placement with Northcliff.

ON BEHALF OF THE BOARD OF DIRECTORS
GEODEX MINERALS LTD.
Mark Fields
President & CEO  

61 Postings, 5081 Tage kladischounglaublich was diese Aktie veranstaltet hat

 
  
    #57
27.10.10 18:40

bin seit heute Abend nach langer langer Zeit auf einmal im Plus. Nur weiter so.

 

421 Postings, 5085 Tage Loewe111unglaublich?

 
  
    #58
10.11.10 18:42

hier wirds noch unglaublicher...in naher zunkuft...mitte novemver wird diese aktie so richtig abgehen...und das mit recht....)
Moderation
Zeitpunkt: 26.01.11 11:27
Aktion: Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: 1 Tag Sperre wegen Anlegen einer Doppel-ID

 

 

61 Postings, 5081 Tage kladischoSteigen bis Mitte November

 
  
    #59
16.12.10 20:21

und , was ist jetzt passiert ? Wir haben jetzt Mitte Dez. und die Aktie ist gefallen

 

421 Postings, 5085 Tage Loewe111kladischo

 
  
    #60
11.01.11 16:44
einfach ruhig sein, wenn man keine Ahunng hat.....  

421 Postings, 5085 Tage Loewe111heute

 
  
    #61
25.01.11 08:53
gehts nach oben  

421 Postings, 5085 Tage Loewe111wo

 
  
    #62
25.01.11 12:35
ist kladischo?  

61 Postings, 5081 Tage kladischobin immer noch da

 
  
    #63
25.01.11 18:32

und freue mich über die leichte Bewegung nach Norden.

Bin erstaunlicherweise mit 30% im Plus.

 

421 Postings, 5085 Tage Loewe111nadann

 
  
    #64
25.01.11 20:21
....nicht immer sooo negativ  

421 Postings, 5085 Tage Loewe111kladischo

 
  
    #65
05.02.11 15:34
hoffe du hast nicht verkauft, bei der kleinen Delle  

421 Postings, 5085 Tage Loewe111sie

 
  
    #66
08.02.11 11:48
steigt und steig:)...und keiner merkts.....  

61 Postings, 5081 Tage kladischonein, nicht verkauft

 
  
    #67
09.02.11 18:26

freue mich trotz des kleinen Rücksetzers heute. Muss auch mal sein damit hier nichts überhitzt und schön weiter gen Norden geht.

 

61 Postings, 5081 Tage kladischovergas zu erwähnen

 
  
    #68
09.02.11 18:30

Ascot Mining

ist auch nicht schlecht, heute 16% rauf

 

421 Postings, 5085 Tage Loewe111hm

 
  
    #69
09.02.11 18:38
dachte 21 %....  

1870 Postings, 6409 Tage dearwird Geodex bald als Seltene Erde-Aktie gespielt?

 
  
    #70
10.02.11 22:16
http://www.geodexminerals.com/i/pdf/nr/...nnounces%202011%20Plans.pdf

Lest euch das mal durch. Da taucht mehrmals (für mich im Zusammenhang mit Geodex absolut neu) der Begriff rare earth elements ("REE") auf.

Dabei wären wir doch wahrscheinlich schon mehr als zufrieden, wenn das Sisson joint venture gut vorankommt.  

1870 Postings, 6409 Tage dear#70; dem schlichten Verweis auf .sedar.com

 
  
    #71
11.02.11 15:22
in obigem Link bin ich mal nachgegangen. In dem Link heißt es ja schlicht " Northcliff has recently signed a letter of intent with Cabre Capital to complete a qualifying transaction".

Zeitlich weniger aufwändig kann man hierzu unter folgendem Link erstaunliches nachlesen

http://www.northcliffexploration.com/i/pdf/2011-01-19_NR.pdf

Zusammengefasst: Northcliff soll mittels Aktientausch gänzlich in den Besitz der Cabre Capital übergehen. Diese ist eine an der TSX Venture Exchange notierte sogenannte "Capital Pool Company". Das heißt so viel wie, dass die als Wundertüte ein IPO gemacht haben und nach einer von der Börse vorgegebenen Frist diese Wundertüte mit Leben erfüllen müssen. Das wollen die jetzt mit dem Kauf der Northcliff in Gang bringen.Wenn es klappt, haben die dann indirekt den 70%-Anteil am Sisson joint venture erworben. Jetzt kommt es noch besser. Parallel zum Abschluss der Akquisition und Genehmigung seitens der Börse will Cabre oder Northcliff ein Private Placement im Gegenwert von mindestens 10 Mio CAD machen, um die Geschäfte der Northcliff zu finanzieren.

Es wird erwartet, dass im Anschluss an die Akquisition der sich dann bildende "Board"
von vier auf fünf Personen erhöht wird und diesem "Board" Robert A. Dickinson als Direktor und Vorsitzender vorsteht!!

Wenn ich das alles richtig deute, bringt sich Dickinson mehr denn je in das Sisson-Projekt ein, Northcliff wird de fakto börsennotiert und kann sich künftig bei Bedarf und entsprechendem Fortschreiten des Sisson Projekts über die Börse Kapital beschaffen!!!

Für uns Geodex- Aktionäre wäre das eine runde Sache.  

61 Postings, 5081 Tage kladischoschön schön

 
  
    #72
14.02.11 20:00

es geht wieder gen Norden

 

421 Postings, 5085 Tage Loewe111und hoffe

 
  
    #73
17.02.11 13:17
diesmal richtig  

61 Postings, 5081 Tage kladischoes geht doch

 
  
    #74
03.03.11 10:26

61 Postings, 5081 Tage kladischoder Wochenrückblick

 
  
    #75
18.03.11 19:22

das schmerzt schon dieser Gang gen Süden

 

61 Postings, 5081 Tage kladischodonnerwetter über 50% heute

 
  
    #76
10.05.11 16:52

gibt es irgendwelche besonderen Nachrichten ?

 

4 Postings, 5284 Tage rollercoastaNa und?

 
  
    #77
11.05.11 01:59
Hi Kladischo
Als Börsianer ist es eine Voraussetzung gut rechnen gelernt zu haben.
Börese Berlin am 9.5.11
0,105 EUR bei einem Umsatz von 0. Heute: 0,155 EUR bei einem Tagesmsatz von 9500 Stück (Shares).
RECHNUNG: 9500 mal 0,155 ist 1470 EURO.

Hätte ich gestern 1 MIO Shares mit einem Limit von 0,13 EUR geordert, hätte ich vermutlich keine einzige Aktie bekommen....- selbst  wenn ich 10 millionen stück limitiert hätte.

In Kanada
http://tmx.quotemedia.com/charting.php?qm_page=9079&qm_symbol=GXM

hat sich der Schlusskurs  von $ 0,215   nach oben bewegt: - Change: 0.015 (7.50%)
Volume: 529,500 x  0,1494  EURO = € 7.843,50 Tagesumsatz

FAZIT:
Kursänderungen sind nicht relevant, sogleich wenige Umsätze bestehen.

Man muss sehr viel Geduld haben, bis unser Juwel sich endlich einfindet.  

61 Postings, 5081 Tage kladischoschon wieder gen Süden

 
  
    #78
27.07.11 08:59

die Geduld wird auf eine harte Probe gestellt.

 

61 Postings, 5081 Tage kladischohabe mich entschieden zu verkaufen

 
  
    #79
1
06.08.11 18:20

habe mit Verlust verkauft, komme Ende des Monats, wenn sich die Welt beruhigt, wieder zurück

 

61 Postings, 5081 Tage kladischogut wenn man vor einem Jahr verkauft hat

 
  
    #80
2
30.07.12 12:54

jetzt sind wir bei 10% vom Vorjahreswert. Bei einer weiteren Halbierung auf 0,007 kann man wieder einsteigen.

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 4  >  
   Antwort einfügen - nach oben