Frontal21: Es gab Hetzjagden in Chemnitz!


Seite 1 von 6
Neuester Beitrag: 14.09.18 08:55
Eröffnet am: 11.09.18 21:52 von: Monsieur To. Anzahl Beiträge: 139
Neuester Beitrag: 14.09.18 08:55 von: mannilue Leser gesamt: 8.803
Forum: Talk   Leser heute: 5
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

3941 Postings, 1237 Tage Monsieur TortueFrontal21: Es gab Hetzjagden in Chemnitz!

 
  
    #1
3
11.09.18 21:52
Neue Erkentnisse soeben von Frontal21 bestätigen, dass es rassistische Hetzjagden in Chemnitz gab

Maaßen muss weg!
Einer der Angreifer auf dem deutschlandweit bekannt gewordenen Video, auf dem zu sehen ist, wie in Chemnitz Menschen gejagt werden, war Mitarbeiter der Firma Securitas. Das bestätigte Bernd Weiler, Sprecher des Unternehmens, gegenüber Frontal 21.
 
113 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

53771 Postings, 5648 Tage Radelfan#100 Genau, wie kann man nur auf diese

 
  
    #115
2
13.09.18 18:49
absurde Idee kommen?

Ist doch bekannt, dass die Linken immer in Thor-Steiner-Klamotten mit erhobenem rechten Arm rumlaufen und "Heil H.... " rufen ;-)

5143 Postings, 1284 Tage Fernbedienungsnappline

 
  
    #116
1
13.09.18 18:50
Da #110 so witzig ist, erkläre mir doch mal zu diesen Punkten das AFD-Programm. Vielleicht kann dir dein Witzigkumpel der boardaufpasser dabei helfen?  

15890 Postings, 7383 Tage Calibra21Nein alles gut Fernbedienung

 
  
    #117
2
13.09.18 18:51
8000 Nazis randalierten, legten Chemnitz in Schutt und Asche und machten Jagd auf Ausländer. Nazis raus!

P.S.: ich geh jetzt duschen und dann auf die Couch. Wünsche euch noch einen schönen Abend.  

5143 Postings, 1284 Tage FernbedienungLinker Polizist

 
  
    #118
1
13.09.18 18:52
Lol, der war wirklich witzig.  

53771 Postings, 5648 Tage Radelfan@Fernbedienung

 
  
    #119
2
13.09.18 18:52
Bei deinen Überlegungen über @snappline solltest du berücksichtigen, dass sie (nach eigenem Bekenntnis) in Ösiland wohnt und wahrscheinlich (???) auch österreichische Staatsbürgerin ist!

19682 Postings, 3986 Tage snapplineIs eigentlich

 
  
    #120
1
13.09.18 18:54
aus meinem Profil leserlich ersichtlich und "Ösiland" naja ich nehm das jetzt mal als Meinungsfreiheit auf  

19682 Postings, 3986 Tage snappline#118 auch Polizisten haben das Recht zu Wählen

 
  
    #121
1
13.09.18 18:55

5143 Postings, 1284 Tage FernbedienungCalibra

 
  
    #122
1
13.09.18 18:56
Wo steht das, wer hat das gesagt? Ich weiß immer nicht, wo ihr solche Aussagen lest.
Scheint wieder mal so ein Ablenkungsmanöver zu sein.  

19682 Postings, 3986 Tage snapplineCalibra wollte Dich beruhigen

 
  
    #123
13.09.18 18:57

5143 Postings, 1284 Tage Fernbedienungsnappline

 
  
    #124
13.09.18 18:59
Was kümmern dich dann Dinge die in Deutschland passieren, wenn du in Österreich lebst?
 

19682 Postings, 3986 Tage snapplineNaja sagen wir mal

 
  
    #125
13.09.18 19:01
meine verh. Mutter und mein Stiefpapi wohnen 20km in Germany.

Und da auch nur 15min Fahrradzeit von Germany entfehrnt bin, taja bekomme ich alle wirklich alle Programme rein :-)) Die Deutschen Sender strahlen halt etwas stärker  

19682 Postings, 3986 Tage snapplineAußderm

 
  
    #126
13.09.18 19:02
Die Österreichischen Sender sind bei weitem nicht so schön Bunt :-)

Wir sind ja gegen Deutschland schaut man sich die Einwohner an - ein Ameisenvolk.  

5143 Postings, 1284 Tage Fernbedienung#125 und nun?

 
  
    #127
13.09.18 19:03

5143 Postings, 1284 Tage FernbedienungWas machen

 
  
    #128
13.09.18 19:04
denn Mutter und dein Stiefpapi in Deutschland? Geflüchtet?  

19682 Postings, 3986 Tage snapplineWas nun..

 
  
    #129
13.09.18 19:04
Bist ja einer der für viele  Migranten is, also mußt Du mich ja sehr mögen ;-)  

5143 Postings, 1284 Tage FernbedienungAha, wo steht das?

 
  
    #130
13.09.18 19:05
Warum sollte ich dich mögen?  

19682 Postings, 3986 Tage snappline#128 Nö

 
  
    #131
13.09.18 19:05
Die sind Wahlberechtigt. Einer in bei uns einer in Deutschland  

19682 Postings, 3986 Tage snappline#130

 
  
    #132
13.09.18 19:06
Das muß nicht da stehen  

5143 Postings, 1284 Tage FernbedienungOk, bei euch.

 
  
    #133
13.09.18 19:07
Aber was macht der oder die Andere dann in Deutschland?  

19682 Postings, 3986 Tage snapplineVerheiratet sein ?

 
  
    #134
13.09.18 19:08

5143 Postings, 1284 Tage FernbedienungAha

 
  
    #135
13.09.18 19:09
Das lasse bloß nicht die AFD-Jünger hören.
Bin jetzt weg, macht keinen Spass mehr.  

100 Postings, 1378 Tage Bady89#95

 
  
    #136
4
13.09.18 22:17
Durchaus fragwürdig so etwas zu rufen, da geb ich dir recht.

Weißt du was noch viel Fragwürdiger ist ?

Leute die Schutz vor dem Krieg suchen und hier dann andere mit dem Messer abstechen.

Leibwächter von Terror Fürsten die unbedingt in Deutschland bleiben müssen weil es in einem stabilen Land wie Tunesien viel zu gefährlich ist.

Syrische Teenager die an Weihnachten Obdachlose anzünden.

Bulgarische Assis die Frauen die Ubahn Treppe runter treten.

Flüchtlinge die Probieren eine Biologische Rizin Bombe zu bauen.

Um nur einige wenige Highlights 2017/18 zu nennen

Und keiner von euch Linken versteht das die Politische Mitte, der Otto Normal Bürger durch eine solche Bombardierung von unfassbaren Taten immer weiter nach Rechts rückt.

Keiner hat mehr bock Drauf, jeder zweite bekannte erzählt mir wie scheiße er das Findet das man jedes Straffällige A******** mit durchfüttern muss

Anstatt Ihr euch überlegt was man dagegen machen kann das sich die Gesellschaft immer weiter Spaltet, wird jeder von euch als Nazi diffamiert der nicht der eigenen Meinung entspricht.

Und am Ende wundern sich alle, wie denn die AFD so viel Stimmen bekommen konnte... huch ... völlig unerwartet.








 

100 Postings, 1378 Tage Bady89Um das nochmal Klar zu stellen

 
  
    #137
2
13.09.18 22:28
Grundsätzlich hab ich gegen Flüchtlinge nichts.

Aber ich hab ganz viel gegen Straffällige Flüchtlinge in meinem Land !  

100 Postings, 1378 Tage Bady89Und nochwas....

 
  
    #138
2
13.09.18 23:09
Ich kann mir für meinen Teil als nicht anwesender gut vorstellen das es in Chemnitz solche Jagden gab, es ist doch kein Geheimnis das die Sachsen bei solchen Themen etwas Rustikaler sind, als wir weichgekochten Wessis :D

Trotzdem hörte ich bisher von keinem toten Flüchtling durch rechte Gewalt ...Höre immer nur von toten deutschen.

Warum äußert sich die Bundesregierung trotzdem jedes mal wenn es heißt, Nazis machen Bla Bla Bla , und nie wenn es heißt  Deutscher von .2 Flüchtlingen abgestochen ?

Da läuft etwas schief, fast schon als ob es normal wäre das sowas passiert.  

9060 Postings, 4114 Tage mannilue@ Saku #95

 
  
    #139
1
14.09.18 08:55
Was du hier betreibst ist Unterstellung / Diffamierung in Reinformat.
Derartige "Grüße" bzw Skalierungen wurden am 28.8. gezeigt und nicht wie von dir behauptet beim Trauermarsch am 1.9.

Aber..es soll ja gegen die AfD gehen.. da kann man schon mal die Wirklichkeit ein klein wenig....
verdrehen...

Ansonsten kannste gerne mal einen Link einstellen..wo die genannten Ereignisse bekundet sind.. das sie , wie von dir unterstellt, am 1.9. beim Trauermarsch stattgefunden haben.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben