Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Frage zur Telekom an alle?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 31.08.01 14:21
Eröffnet am: 31.08.01 14:05 von: zockerBRAIN Anzahl Beiträge: 5
Neuester Beitrag: 31.08.01 14:21 von: Nobody II Leser gesamt: 1.306
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

353 Postings, 7015 Tage zockerBRAINFrage zur Telekom an alle?

 
  
    #1
31.08.01 14:05
wie hoch sind eigentlich die Verbindlichkeiten der Telekom?  

3865 Postings, 6918 Tage Nobody II69,7 Mrd €

 
  
    #2
31.08.01 14:08
Gruß
Nobody II  

353 Postings, 7015 Tage zockerBRAINDividende damit gefährdet?

 
  
    #3
31.08.01 14:12
bei dieser enormen Verschuldung sehe ich auf Jahre keine Dividende bei der T-Aktie, richtig?  

155 Postings, 7163 Tage Bewe@NobodyII

 
  
    #4
31.08.01 14:13
Die Verbindlichkeiten sind soweit ich weis in Dollar fix. Die Zahl in Euro umgerechnet bringt also nur eine Momentaufnahme. mfg Bewe  

3865 Postings, 6918 Tage Nobody II@bewe

 
  
    #5
31.08.01 14:21
So betrachtet, gibt es mit einem Wert dann ja nur Momentaufnahmen !
Ist trotzdem ein enormer Batzen und UMTS, Voicestream und T-Online schauffeln weiter hoch.

Positiv :

- ca. 5 Mrd aus Kabelnetz
- ca. 3,5 Mrd aus Sprint-Verkauf
- MATAV erstmals mit Gewinnen
- MTP (russischer Mobilfunk) Kundenzahl auf 2 Mio erhöht (Verdopplung nach ca. 8
     Monaten)
- Seit Juni 01 müssen Carrier ihre Forderungen selbst eintreiben - Folglich
 Kostenersparnis !
- Immobilien sollen noch folgen

Ich denke mal die Dividende wird unverändert bleiben und aus der Substanz des Unternehmens gewonnen.


Gruß
Nobody II  

   Antwort einfügen - nach oben