Frage zu MacBook pro


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 04.01.08 22:45
Eröffnet am:04.01.08 21:51von: catweazleAnzahl Beiträge:10
Neuester Beitrag:04.01.08 22:45von: catweazleLeser gesamt:2.955
Forum:Talk Leser heute:1
Bewertet mit:


 

1928 Postings, 7485 Tage catweazleFrage zu MacBook pro

 
  
    #1
04.01.08 21:51
hat das jemand hier im Board ? Würde mich über Feedback freuen, gerne auch Leute mit iMac die dazu Kritik oder Lob loswerden wollen...  

11570 Postings, 7371 Tage polyethylenHabe ein iMac.

 
  
    #2
04.01.08 22:08
Kann einen Apple nur empfehlen. Das Betriebssystem  OS X ist intuitiver zu bedienen als irgendetwas von Microsoft. Kein Treiber-Heckmeck, kein Bluescreen, nur selten mal einen Hänger, Rechner absolut leise.  
Betriebssystem - Installation  z.B. dauert ca. eine  ¾ Stunde.


Wenn man kein Game-Freak ist, ist ein Apple erste Wahl!

Mein iMac braucht nur noch ein Stromkabel und das war’s! Ergo kein Kabelsalat mehr!

1928 Postings, 7485 Tage catweazleHast du

 
  
    #3
04.01.08 22:24
dann 'nur' OS X drauf, oder auch etwas von Microsoft ?  

10873 Postings, 8670 Tage DeathBullhab nur OS X

 
  
    #4
04.01.08 22:25
alles andere ist Mist

10873 Postings, 8670 Tage DeathBullmist, falsche ID

 
  
    #5
2
04.01.08 22:26

7513 Postings, 6249 Tage Päfke Müllerist aber auch eine Preisfrage...

 
  
    #6
04.01.08 22:28
mir war es einfach zu teuer..habe nun ein Toshiba mit Windows XP und auch keine Probleme

11570 Postings, 7371 Tage polyethylenhab noch einen G5 Rechner

 
  
    #7
04.01.08 22:31
da geht nix mit Hasta la Vista! Außer Office, das gibt es auch für Max OS X. Kollege hat den neuen mit Intel-Rechner. Da laufen beide Betriebssysteme parallel.  

7513 Postings, 6249 Tage Päfke Müllerwozu nutzt du den Rechner denn?

 
  
    #8
04.01.08 22:34

4218 Postings, 5911 Tage checheApple

 
  
    #9
04.01.08 22:44
Hatte erst 5 Jahre ein altes i-book (nie ein Virus & nur 1 x abgestürzt) und seit 1 Jahr ein i-mac!
SCHÖNER
SCHNELLER
SICHERER
EINFACHER
Würde nie einen PC von Microsoft kaufen.  

1928 Postings, 7485 Tage catweazleweiß jetzt nicht, wen du meinst

 
  
    #10
04.01.08 22:45
ich nutze ihn für den normalen Internetkram, Bildbearbeitung, Musik usw...
Und habe machmal einfach den Hang zum Schönen. war gestern in einem MacShop und habe mal ein bißchen rumprobiert. Bei mir geht es auch um das Thema Zweitrechner. Meine Frau kriegt meinen PC und ich hätte gerne ein Notebook. Das kleine MacBook ist mor vom Bildschirm her zu klein. Das pro kostet 1899,-. Ist natürlich nicht wenig, aber eben superedel, außen und innen...  

   Antwort einfügen - nach oben