Frage zu Goldpreis-Entwicklung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 13:27
Eröffnet am: 29.10.07 17:26 von: BRAD P007 Anzahl Beiträge: 16
Neuester Beitrag: 25.04.21 13:27 von: Annettsaida Leser gesamt: 5.222
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

17924 Postings, 5060 Tage BRAD P007Frage zu Goldpreis-Entwicklung

 
  
    #1
29.10.07 17:26
Gold ist in letzter Zeit unheimlich gestiegen. Das liegt aber teilweise am Verfall des US-Dollar.
Wo kann ich einen Chart sehen, der zeigt, wie sich Gold in Euro entwickelt hat.

Wäre euch dankbar.  

17924 Postings, 5060 Tage BRAD P007Gold zu verschenken

 
  
    #2
29.10.07 18:04
hab ich nicht, aber bitte um ein Feedback auf meine Frage.

Danke  

3656 Postings, 5116 Tage CasaubonWenn du eine bloße Umrechnung haben willst, Brad

 
  
    #3
1
29.10.07 18:06
dann geh auf onvista. da kannst du dir das Chart in € umrechnen lassen.  

17924 Postings, 5060 Tage BRAD P007danke dir

 
  
    #4
29.10.07 18:09

17924 Postings, 5060 Tage BRAD P007So. Bei der völlig unübersichtlichen Onvista-

 
  
    #5
30.10.07 09:33
Seite habe ich den Goldpreis in Dollar zwar gefunden, aber immer noch keine Gold/Euro-Preise samt Chart.

:-(  

3656 Postings, 5116 Tage CasaubonHast Recht, Brad

 
  
    #6
1
30.10.07 09:58
bei Aktienkursen hast du solche Umrechnungsmöglichkeiten, hab gesehen, beim Gold bieten sie das nicht an.

Sorry.

Sonst informier dich mal auf den einschlägigen Goldsites. Deren findest du hier: http://www.ariva.de/Die_Situation_am_Goldmarkt_t269013?secu=32119

Gruß

Casaubon  

3656 Postings, 5116 Tage CasaubonHab's gefunden:

 
  
    #7
1
30.10.07 10:08

http://www.goldseiten.de/

oben in der rechten Ecke gibt's den Kurs in €  

11123 Postings, 5878 Tage SWayhabe hier einen interessanten Beitrag gefunden,

 
  
    #8
3
30.10.07 10:12
na was sagt Ihr, realistisch ? (Beitrag ist aus Ariva)

"Gold runter auf 550 bis 600 bald.
Keine  Minenwerte zur Zeit  Crashgefahr zu Gross.
Minen erst wieder danach. Mehr Chancen in Silber erst nach Korrektur auf 12 dann auf 20 dann auf 50 in 1 Jahr in etwa 5 Jahren auf 100 und in 10 Jahren höher als Gold. "  

17924 Postings, 5060 Tage BRAD P007Gold ist doch über 50% Psychologie

 
  
    #9
2
30.10.07 10:17
Bei den Spritpreisen und der weltweiten politischen Situation werden sich weiterhin viele lieber einen Goldbarren unters Kopfkissen legen.

Gold wird steigen  

4620 Postings, 5367 Tage Nimbus2007Schau mal hier nach...

 
  
    #10
2
30.10.07 10:18

4620 Postings, 5367 Tage Nimbus2007Mal der Chart...

 
  
    #11
2
30.10.07 10:22
Kann man sich dort alles recht gut zusammenstellen.

Lg  
Angehängte Grafik:
unbenannt.gif (verkleinert auf 89%) vergrößern
unbenannt.gif

722 Postings, 5981 Tage trash76ein paar sekunden

 
  
    #12
3
30.10.07 10:31
und sogar im netz findet man etliches dazu.
bei manchen scheint es außer ariva kein internet geschweige denn google etc zu geben. :-)


http://www.taprofessional.de/charts/Gold-Euro-Unze-Bar-Chart.htm



http://www.goldseiten.de/content/kurse/edelmetalle_gold.php



http://www.gold-eagle.com/goldcorner/goldeuro.html





http://www.the-privateer.com/chart/g-multi.html



dann gäbe es z.b. noch excel, wenn chartprogramm mit gold/usd und exportfunktion der daten vorhanden.










 

17924 Postings, 5060 Tage BRAD P007Wozu extra googln, wenn man diese Angaben bei Ariv

 
  
    #13
1
30.10.07 10:37
a eigentlich erwarten dürfte?  

722 Postings, 5981 Tage trash76wegen zuviel ariva

 
  
    #14
3
30.10.07 10:57


nun bin ich dran :-))


 

17924 Postings, 5060 Tage BRAD P007Heute zum US-$ wieder 1,5% +

 
  
    #15
31.10.07 19:16

1791 Postings, 5099 Tage BereuhnixWas will die Angielina mit einem Haufen Müll ?

 
  
    #16
09.11.07 01:19
lol
Sie hat doch ihren Brett, der hat mehr Kohle (und mehr in der Rübe)
hähä  

   Antwort einfügen - nach oben