schwein gehabt!


Seite 1 von 40
Neuester Beitrag: 22.05.20 10:01
Eröffnet am: 29.07.09 19:14 von: qbase Anzahl Beiträge: 984
Neuester Beitrag: 22.05.20 10:01 von: Mihael Leser gesamt: 106.325
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 42
Bewertet mit:
10


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 40  >  

1555 Postings, 4202 Tage qbaseschwein gehabt!

 
  
    #1
10
29.07.09 19:14

vor zwei wochen das gelesen:
http://www.ad-hoc-news.de/...es--/de/Unternehmensnachrichten/20344297
ein paar aktien gekauft
und heute das:
http://www.biohealthinvestor.com/2009/07/...-launches-inovio-ino.html
rest ist geschichte...
Moderation
Moderator: Pichel
Zeitpunkt: 27.01.10 14:53
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: Falsches Forum

 

 
958 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 40  >  

4573 Postings, 1587 Tage aktienpowerDinobutcher

 
  
    #960
20.05.20 14:37

Also sieht sehr danach aus, dass wir ein Vorteil haben.....

Ei dann schauen wir mal , ob wir uns bald dem Moderna Kurs nähern...

 

464 Postings, 2912 Tage Mihaelaktienpower

 
  
    #961
20.05.20 14:49
Bis 65€ ist ein weiter Weg wäre schon froh wenn wir heute Abend irgendwo zwischen 16€-18€ schließen und dann langsam die Woche voll nach oben gehn. Zu schnell ist ned so gut da stolpert man und fällt nach unten  ;-)  

911 Postings, 4599 Tage sosixalso ich weiß nicht

 
  
    #962
1
20.05.20 14:55
wenn ich den oben genannten artikel lese , dann wird hier gegen moderna argumentiert und wie toll inovio ist. ausser der "angeblichen"tatsache wegen der lagerung(minus 80grad) wurdedie t zell aktivität hervorgehoben , aber wie auch bei moderna ohne kongrete "belege".

für mich bleibt ein bitterer beigeschmack !!  

464 Postings, 2912 Tage MihaelSchade

 
  
    #963
20.05.20 16:11
die Amis scheint die Nachricht nicht zu interessieren der Kurs verändert sich so gut wie garnicht.  

63 Postings, 311 Tage cora19im moment dürften

 
  
    #964
20.05.20 16:11
sich nur die amis freuen über die netten gewinne, die sie gerade rausziehen  

464 Postings, 2912 Tage MihaelKurs

 
  
    #965
20.05.20 16:23
Wir sind gleich bei dem Stand kurz nach der Eröffnung somit alles wieder weg.
 

911 Postings, 4599 Tage sosix@Flo

 
  
    #966
20.05.20 16:37
siehst du, die amis verkaufen !
also war meine bemerkung doch nicht so verkehrt.
und natürlich ärgert mich das auch da ich ja hier selbst investiert bin. aber ich bin nicht blauäugig und immer kritisch. deshalb reg ich mich jetzt auch nicht über den kursverlauf auf.  

181 Postings, 48 Tage Flo2378932@SOSIX

 
  
    #967
20.05.20 16:46
@SOSIX: ich ärgere mich weniger, da ich bei 16 EUR raus bin und mich über etwas Gewinn freue.
Evtl. kauf ich mich wieder ein, falls die Tage wieder Kurse unter 13 EUR kommen  

911 Postings, 4599 Tage sosixna wenn es so weiter geht ,

 
  
    #968
20.05.20 16:51
dann kannst heute noch kaufen :-))  

911 Postings, 4599 Tage sosixund dann

 
  
    #969
20.05.20 16:51
hast du diesesmal ja alles richtig gemacht ! :-)  

4573 Postings, 1587 Tage aktienpower........

 
  
    #970
20.05.20 17:00

Haben den Kurs von Februar 2005 erreicht...

Das heißt für mich, ab jetzt long und langsam und stetig nach oben !!!

Nur meine Meinung

Keine Kauf oder Verkaufsempfehlung  

181 Postings, 48 Tage Flo2378932Kurs

 
  
    #971
20.05.20 17:09
Februar 2005? Aktuell 14,40 EUR und die gabs am 27. April 2020 schon mal...  

911 Postings, 4599 Tage sosixherje @aktienpower

 
  
    #972
20.05.20 17:12
soooooooooo lange bist du da schon dabei. man ich zieh den hut. wenn ich den kursverlauf der letzten 15 jahre anschaue hätte ich schon längst hingeschmissen ! respekt und den verdienten lang ersehnten erfolg !!  

4573 Postings, 1587 Tage aktienpowersosix

 
  
    #973
20.05.20 17:24

Nein ....

Hab nur nachgeschaut, wo sich der selbe Kurs befand....

Ist doch oder besser gesagt, war für viele ne scheiße.....

Soooo lange Jahre und nichts passierte!!

Hammer.....aber ab dieses Jahr....  

1212 Postings, 1006 Tage Shadow000Sieht nach ´nem closing-GAP aus

 
  
    #974
20.05.20 17:28
Hate long !

 

1212 Postings, 1006 Tage Shadow000Sieht nach ´nem Running-Gap aus

 
  
    #975
20.05.20 19:18
Der erste Impfstoff ! - Allein dafür muß man Wein kaufen.  

1766 Postings, 2436 Tage Dinobutcherlarge scale manufacturing mit deutscher Firma

 
  
    #976
21.05.20 12:38
INOVIO Expands Manufacturing of COVID-19 DNA Vaccine
By Contract Pharma Staff | 05.04.20

Deal with Richter-Helm BioLogics will expand existing DNA manufacturing agreement to support large-scale manufacturing of INO-4800


https://www.contractpharma.com/content-microsite/...id-19-dna-vaccine  

1766 Postings, 2436 Tage Dinobutcher1Milliarde von Trump

 
  
    #977
21.05.20 12:54

AstraZeneca Gets $1 Billion From U.S. to Make Oxford Vaccine
By John Lauerman
May 21, 2020, 2:18 AM EDT
Updated on May 21, 2020, 4:39 AM EDT

https://www-bloomberg-com.cdn.ampproject.org/v/s/...e-oxford-vaccine?

Das Labor in Oxford hat an 5 Gorrilas den Impfstoff getestet, der 6te hies "Johnson"  

464 Postings, 2912 Tage MihaelDino

 
  
    #978
21.05.20 13:20
Dein Link geht nicht bei mir. Was steht da grob drinnen? Bekommt Inovio auch was ab von dem Kuchen. Der Kursanstieg von gestern ist quasi verpufft.
Danke für die Info  

464 Postings, 2912 Tage MihaelAstra Zeneca

 
  
    #979
21.05.20 18:30
17.29 Uhr: Die USA zahlen dem britischen Pharmariesen AstraZeneca rund eine Milliarde US-Dollar für die Weiterentwicklung, Produktion und schlussendlich auch Lieferung eines Impfstoffes gegen Covid-19 gezahlt. Das gab das Unternehmen am Donnerstag in London bekannt. Die ersten Lieferungen sollen im September versendet werden, heißt es weiter. Die Trump-Regierung bestellte bereits 300 Millionen Dosen des potenziellen Impfstoffs. Da traut der Trump seinen eigenen Firmen wohl nicht mehr. Ist jemand bekannt wie weit die mit dem Mittel sind? Wen die im September schon anfangen zu liefern.  

14 Postings, 98 Tage MitoxImpfstoff Phase I/II

 
  
    #981
21.05.20 23:03
Aus dem Artikel von ihnen:

Im vergangenen Monat begann eine klinische Phase-I / II-Studie mit AZD1222 zur Bewertung der Sicherheit, Immunogenität und Wirksamkeit von über 1.000 gesunden Freiwilligen im Alter von 18 bis 55 Jahren in mehreren Studienzentren in Südengland. Daten aus der Studie werden in Kürze erwartet, was, falls positiv, in einer Reihe von Ländern zu Studien im Spätstadium führen würde. AstraZeneca erkennt an, dass der Impfstoff möglicherweise nicht wirkt, setzt sich jedoch dafür ein, das klinische Programm schnell voranzutreiben und die gefährdete Fertigung zu vergrößern.
Da hat Herr Trump wohl andere Quellen.  

464 Postings, 2912 Tage Mihael@Mitox

 
  
    #982
21.05.20 23:31
Danke für das Übersetzen mein Englisch hat es nicht ganz so zusammen gebracht. Wen aber AstraZeneca selber anerkennt das der Stoff vielleicht nicht hilft warum haut Trump soviel Kohle rein. Dann sind die auch nicht weiter wie Inovio. Der Trump hat schon komische Berater oder hab ich einen Denk Fehler?  

1766 Postings, 2436 Tage Dinobutcher@Mihael

 
  
    #983
1
22.05.20 09:18
Trump hat den Amis einen Impfstoff bis Septemper versprochen. Der Grund fürdie Eile sind die Wahlen im November.
Nur Oxford mit Astra Zeneca liefert solch einen Termin. Trump plant so:
Ab September wird gespritzt, im November gewinnt Trump die Wahlen.
Sollte der Impfstoff nicht so durchschlagend imunisieren oder Nebenwirkungen haben wird sich erst später herausstellen. Trump kann dann die Schuld auf die Hersteller schieben.  

464 Postings, 2912 Tage MihaelDinobutcher

 
  
    #984
22.05.20 10:01
Typische Trump Taktik quasi, wen seine Bevölkerung ihm das abkauft dann ist denen eh nicht mehr zu helfen. Denk wen er sich jetzt nochmal mit China anlegt und die Wirtschaft nochmal gewaltig leidet wird er eh nicht mehr gewählt.
Aber wieder zurück zu Inovio...  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
38 | 39 | 40 40  >  
   Antwort einfügen - nach oben