IonQ - The next big stock?


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 26.01.24 06:31
Eröffnet am:06.11.21 17:10von: lappenhonkAnzahl Beiträge:43
Neuester Beitrag:26.01.24 06:31von: GroBi1968Leser gesamt:15.534
Forum:Börse Leser heute:5
Bewertet mit:


 
Seite: <
| 2 >  

70 Postings, 1010 Tage lappenhonkIonQ - The next big stock?

 
  
    #1
06.11.21 17:10
Hallo zusammen,
Würde mich gerne hier über IonQ austauschen.
Der derzeit einzige Standalone Quantum Player, der börsennotiert ist.
Wie ist eure Meinung dazu? Freue mich über einen regen Austausch!
 

22 Postings, 1370 Tage GroBi68Hallo

 
  
    #2
22.11.21 06:21
Wer sind den wohl die Größten Konkurenten von IonQ? Würde mich gerne etwas breiter aufstellen in diesem Bereich.  

22 Postings, 1370 Tage GroBi68IonQ

 
  
    #3
22.11.21 06:24
Hab leider den Nachkauf bei 7 Dollar verpasst aber das es so hochläuft ohne größere Rücksetzer konnte wohl keiner ahnen...  

1325 Postings, 5916 Tage annalistna..

 
  
    #4
28.01.22 13:06
dann kannste ja bald nachkaufen. ;)
 

66 Postings, 848 Tage GroBi1968IonQ

 
  
    #5
22.03.22 10:10
Aria, der neueste Quantencomputer, kommt auf die Azure Quantum-Plattform von Microsoft .  

66 Postings, 848 Tage GroBi1968Link:

 
  
    #6
22.03.22 10:11
htt ps://ionq.com/news/march-21-2022-ionq-aria-coming-to-microsoft-az­ure-quantum  

66 Postings, 848 Tage GroBi1968Leerzeichen nach htt entfernen...

 
  
    #7
22.03.22 10:12
 

4951 Postings, 2300 Tage neymarIonQ

 
  
    #8
11.04.22 19:27
IonQ: Enormous Valuation And The Competition Is Big-Tech

https://seekingalpha.com/article/...us-valuation-competition-big-tech  

66 Postings, 848 Tage GroBi1968IonQ-Gründer antworten auf Scorpion Capital Report

 
  
    #9
14.05.22 10:30
Letzte Woche veröffentlichte die Gruppe Scorpion Capital ein schlecht recherchiertes 183-seitiges Deck, das dazu bestimmt ist den Aktienkurs von IonQ manipulieren, einem Quantencomputerunternehmen, das wir mitbegründet haben und für das wir tätig sind als Chief Scientist und Chief Technology Officer. Wir werden in dem Bericht über 150 Mal erwähnt, meist mit atemlosen Anschuldigungen von Betrug und Fehlverhalten. Zusammen mit den meisten, die uns kennen, sind wir es amüsiert über das extreme Maß an Ignoranz hinter diesem Angriff. Aber für die die uns noch nicht kennen bzw IonQ, wir haben das Bedürfnis, uns klar und deutlich zu äußern.

Der Bericht ist voller Desinformationen, was eine atemberaubende Ignoranz des Quantums demonstriert Computerindustrie im Allgemeinen und IonQ-Technologie im Besonderen. Die Offenlegungsseite ist jedoch klar – es gibt zu, dass Scorpion einen finanziellen Anreiz hat, IonQ abzuwerten, es bürgt nicht für die Richtigkeit des Inhalts des Berichts und erkennt die Bearbeitung von Interviews mit Bezahlung an Experten und ehemalige Mitarbeiter, während positive Meinungen zu IonQ unterdrückt werden.

Quantencomputing ist wahrscheinlich der einzige bekannte Weg, um einige Probleme anzugehen, die hartnäckig sind mit herkömmlichen Computern. Regierungen auf der ganzen Welt bemühen sich darum, dies zu erfassen Technologie für ultimative Anwendungsfälle, die sich auf die Datensicherheit auswirken und fast alle Sektoren von betreffen die Wirtschaft. Große und kleine Unternehmen betreten die Falte, während die Quantentechnologie die Falte verlässt Forschungslabor und entwickelt sich nun schnell in der Industrie. Als erstes öffentliches „Pure-Play“ Quantenunternehmen ist IonQ ein leichtes Ziel für fragwürdige Aktienmanipulationstaktiken wie z Veröffentlichung von Fehlinformationen und Wetten gegen das Unternehmen durch eine Leerverkaufsstrategie.

IonQ ist ein führendes Quantencomputerunternehmen, das mit den größten Technologieunternehmen der Welt konkurriert im Bestreben, diese lebenswichtige Technologie zu skalieren. IonQ baut Quantencomputer basierend auf Forschung, die wir seit fast drei Jahrzehnten vorantreiben, einschließlich der allererste Demonstration eines Quantengatters . Wir haben mehrere Generationen von Quantencomputern mit steigender Leistungsfähigkeit gebaut, und auf einige unserer frühen Systeme kann über kommerzielle Cloud-Server zugegriffen werden, wo enorm In den letzten Jahren wurden zahlreiche Quantenschaltkreise betrieben. Wir glauben, dass IonQ eine hat gut definierten Weg, um seine Hardware zu skalieren und Probleme von kommerziellem Wert anzugehen, die es erwartet, dass dies in ein paar Jahren geschehen wird, nicht in ein oder zwei Jahrzehnten. IonQ ist ein schnell wachsendes Unternehmen mit über 130 unglaubliche Menschen, die aus einem Grund hier sind: um erstaunliche Computermaschinen zu bauen entwickelt, um Probleme zu lösen, die die Welt zuvor für unmöglich gehalten hatte.

Es ist schwer, das Potenzial von Quantencomputern für die Gesellschaft zu überschätzen. Das Größte und Meiste erfolgreiche Technologieunternehmen sind sich einig, zusammen mit Regierungen in den Vereinigten Staaten, China, Europa und anderswo. IonQ ist als führender Akteur in diesem entscheidenden Technologiebereich anerkannt, und wir sind zuversichtlich und begeistert von dem Wert, den wir für die Gesellschaft, unsere Kunden und schaffen können unsere Aktionäre.

Wir werden in den kommenden Tagen und Wochen weiterhin unseren technischen und geschäftlichen Fortschritt mitteilen, auch auf unserer Ergebnisaufruf Q1 2022 am Montag, den 16. Mai Börsenschluss in den Vereinigten Staaten.

Jungsang Kim
Chief Technology Officer

Christopher Monroe
Chefwissenschaftler  

66 Postings, 848 Tage GroBi1968Quelle: https://ionq.com/posts/may-12-2022-ionq-fo

 
  
    #10
14.05.22 10:36
 

66 Postings, 848 Tage GroBi1968nochmal:

 
  
    #11
14.05.22 10:37

119 Postings, 1061 Tage Stn1024Meinung/News

 
  
    #12
03.08.22 22:33
Hallo zusammen, es ist sehr ruhig um Ionq hier im Forum geworden.
Mich würde mal eure Meinung zu dem Unternehmen interessieren.  

474 Postings, 1499 Tage karlchen-tradeEine Aktie

 
  
    #13
16.08.22 13:58
Die man zerstören wollte! Für mich ein gutes Investment  

119 Postings, 1061 Tage Stn1024Gestern news

 
  
    #14
1
16.08.22 15:05
“We are thrilled to share the progress we made in the second quarter,” said Peter Chapman, President and CEO of IonQ. “I am excited to announce that we are bringing to the cloud a computer that is over 130,000 times more computationally powerful than our previous cloud offering

Dazu ein Vertrag mit Airbus und Dow  

66 Postings, 848 Tage GroBi1968IonQ Announces Second Q 2022 Financial Results

 
  
    #15
16.08.22 17:14
 

66 Postings, 848 Tage GroBi1968Zusammenarbeit IonQ und Airbus

 
  
    #17
18.08.22 15:07
Yearlong project to explore development of quantum-derived algorithms for improved aircraft loading experiences IonQ (NYSE: IONQ), an industry leader in quantum computing, today announced a collaboration
 

119 Postings, 1061 Tage Stn1024Hat jemand verlässliche Zahlen

 
  
    #18
18.08.22 16:14
zu der Shortquote (u.a. von Scorpio Capital)?  

119 Postings, 1061 Tage Stn1024Wird wohl erstmal wieder fallen

 
  
    #19
18.08.22 16:32

119 Postings, 1061 Tage Stn1024Neuer Vertrag

 
  
    #20
30.09.22 16:52
über 13,4 Millionen US-Dollar vom US Air Force  

119 Postings, 1061 Tage Stn1024Quelle zu #20

 
  
    #21
30.09.22 21:20

119 Postings, 1061 Tage Stn1024Ionq Co-Founder

 
  
    #23
1
11.01.23 16:51

Chris Monroe wird heute in einem aktuellen Heise Artikel zitiert.

 

119 Postings, 1061 Tage Stn1024Quantencomputer-Produktionsanlage

 
  
    #24
1
20.01.23 17:21

IonQ eröffnet erste Quantencomputer-Produktionsanlage in den USA. Eine neue Produktionsstätte im Raum Seattle wird die Entwicklung erstklassiger Quantensysteme für gefangene Ionen unterstützen und die wachsende Nachfrage nach Quantencomputern für kommerzielle Anwendungen erfüllen.

 

119 Postings, 1061 Tage Stn1024Heute gab IonQ bekannt

 
  
    #25
06.03.23 21:35

dass es für das Gesamtjahr 24 Buchungen in Höhe von 5,2022 Millionen US-Dollar erzielt hat, was einem Anstieg von ~ 50% gegenüber dem Vorjahr entspricht (Link). Finanzergebnisse für das vierte Quartal und das am 31. Dezember 2022 endende Geschäftsjahr werden am 30. März 2023, nach Börsenschluss veröffentlicht werden.

 

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben