Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Fielmann, eine echte Erfolgsstory


Seite 3 von 22
Neuester Beitrag: 26.07.19 10:34
Eröffnet am: 15.12.06 09:45 von: hui456 Anzahl Beiträge: 532
Neuester Beitrag: 26.07.19 10:34 von: G.Metzel Leser gesamt: 179.520
Forum: Börse   Leser heute: 24
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 22  >  

200 Postings, 2668 Tage Langfristiger InvestEinstieg?

 
  
    #51
01.06.12 15:12

Hatte ja eigentlich seit Wochen vor bei unter 70€ einzusteigen... jetzt wären wir bei fast 68€.

Wollt aber erst noch warten, denke, dass es noch weiter fällt. Was meint ihr?

 

936 Postings, 3725 Tage ParadiseBirdnächster Meilenstein ist die HV

 
  
    #52
12.06.12 16:04
Die HV ist am 05.07. und es ist vorgeschlagen, 2.50 € (vor 2.40) als Dividende auszuschütten. Die Zahlen sind gut bis bestens.  

200 Postings, 2668 Tage Langfristiger InvestQ2

 
  
    #53
16.06.12 15:24

Ja, wobei die nächsten Zahlen (für Q2) erst wieder am 23. August veröffentlicht werden... Hoff, es geht bis dahin nochmal etwas runter! Würde gerne etwas unter 70€ einsteigen... die meisten Analysten empfehlen ja sogar zu verkaufen, deswegen wunderts mich, dass die Aktie sich doch relativ stabil hält. Wobei ich kanns verstehen, ist halt ein super (schuldenfreies) Unternehmen...

 

200 Postings, 2668 Tage Langfristiger InvestBis auf unter 70€

 
  
    #54
07.07.12 13:11

wollt ich jetzt nicht mehr warten, deswegen hab ich die 1. von 2 (oder vielleicht auch 3 Tranchen) gestern nach dem Dividenenabschlag zu 71,7€ gekauft.

Kurs ist (KGV von 22) zwar schon echt hoch, aber es ist halt ein geniales Unternehmen. Focus Money bezeichnet sie nicht umsonst mit Hawesko als eines der sichersten Unternehmen überhaupt.

Wartet von euch auch jemand auf den Einstieg? Oder seid ihr schon investiert?? Würde mich über eine Diskussion freuen!

 

200 Postings, 2668 Tage Langfristiger Invest2. Tranche bei unter 72€ letzte Woche gekauft

 
  
    #55
1
01.01.13 15:26

Jetzt bin ich erstmal ausreichend investiert. Denke die Aktie wird zwar keine Überrenditen abwerfen, aber sie hat eine solide Dividendenrendite von 3,5% und langfristig erwarte ich stetige Kurssteigerungen...

 

69 Postings, 4141 Tage Chris L.Da machst du nichts falsch

 
  
    #56
1
09.01.13 19:08

Kann nur unterstreiche, was du hier schreibst. Bin schon seit Jahren zufriedener Fielmann-Aktionär!

 

4706 Postings, 4895 Tage proximaNach monatelanger Seitwärtsbewegung

 
  
    #57
25.01.13 20:26
scheint nun der Ausbruch geglückt.
Geht´s jetzt endlich mal wieder weiter nach oben?!  

6858 Postings, 5271 Tage nuessaFielmann

 
  
    #58
1
25.01.13 23:36
Mustergültig... Über 77 € sollte zunächst das GAP in Angriff genommen werden, danach das ATH...  Nach unten sollten die 76 € nach Möglichkeit auf SK Basis halten.  
-----------
:>
Angehängte Grafik:
fielmann.png (verkleinert auf 63%) vergrößern
fielmann.png

200 Postings, 2668 Tage Langfristiger InvestZahlen Fielmann 2012

 
  
    #59
18.02.13 17:42

Auf der Hompage heißt es immer noch:

  • Vorläufige Zahlen 2012
    Februar 2013

Langsam könnten sie das ja schonmal konkretisieren... oder weiß jemand genaueres? 

 

4706 Postings, 4895 Tage proximaJa heute - Dividende: 2,70 €

 
  
    #60
28.02.13 20:50
Unsere Erwartungen an das Geschäftsjahr 2012 haben sich erfüllt. Mit verbraucherfreundlichen Leistungen, mit Brillen zum günstigen Preis und umfassenden Garantien weitete Fielmann im abgelaufenen Berichtsjahr seine Marktanteile aus.

Während die übrige augenoptische Branche in Deutschland einen Stückzahlrückgang von - 1 Prozent erwartet, steigerte Fielmann seinen Absatz um 4,9 Prozent, erhöhte im Berichtsjahr seinen Absatz auf 7,1 Millionen Brillen (Vorjahr: 6,7 Millionen). Der Außenumsatz inkl. MwSt. stieg um 60 Millionen Euro auf 1,29 Milliarden Euro (Vorjahr: 1,23 Milliarden Euro), der Konzernumsatz auf 1,11 Milliarden Euro (Vorjahr: 1,05 Milliarden Euro). Das Vorsteuerergebnis liegt voraussichtlich bei mehr als 180 Millionen Euro (Vorjahr: 172,9 Millionen Euro), der Jahresüberschuss bei über 129 Millionen Euro (Vorjahr: 125,0 Millionen Euro). Fielmann betrieb zum Ende des Berichtsjahres 671 Niederlassungen (Vorjahr: 663).

Fielmann setzt seine seit Jahren aktionärsfreundliche Dividendenpolitik fort. Aufsichtsrat und Vorstand empfehlen der Hauptversammlung am 11. Juli 2013, für das Geschäftsjahr 2012 auf Grund positiver Unternehmensentwicklung und vorhandener Liquidität eine Dividende in Höhe von 2,70 Euro je Aktie auszuschütten (Vorjahr: 2,50 Euro).

Ein Grund für unseren Erfolg sind kompetente, engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Fielmann ist größter Arbeitgeber und Ausbilder der augenoptischen Branche in Deutschland, beschäftigte zum Jahresende 15.494 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter (Vorjahr: 14.871), davon 2.779 Auszubildende (Vorjahr: 2.738). 2013 wird Fielmann um 900 Auszubildende einstellen.

Fielmann ist zuversichtlich, seine Marktanteile auszubauen. Die ersten Wochen des laufenden Jahres stimmen uns optimistisch.  

4706 Postings, 4895 Tage proximaHeute Veröffentlichung der Termine

 
  
    #61
1
08.04.13 20:10
Jahresfinanzbericht
Veröffentlichungsdatum: 25.04.2013

Konzern-Jahresfinanzbericht
Veröffentlichungsdatum: 25.04.2013

Konzern-Quartalsfinanzbericht innerhalb des 1. Halbjahres (Q1)
Veröffentlichungsdatum: 25.04.2013  

3884 Postings, 3288 Tage 2141andreashi

 
  
    #62
11.04.13 21:46

Hi Proxima :))

anscheinend sind wir immer mal wieder in den gleichen Aktien drin (siehe u.a. Mobotix)

bin auch vor kurzen hier rein...

du schon länger dabei`?

SG andreas

 

4706 Postings, 4895 Tage proximaBei Fielmann

 
  
    #63
11.04.13 22:20
bin ich immer mal wieder drin - bin ganz überrascht, dass ich diesmal schon ein ganzes Jahr drin bin. Ich bin zufrieden, dass ich die Verluste wieder wett gemacht habe...
Aktuell sehe ich aber auch keinen Grund auszusteigen, meiner Meinung nach überwiegt das Aufwärtspotenzial.  

3884 Postings, 3288 Tage 2141andreasalso

 
  
    #64
11.04.13 23:33

viel luft sehe ich persönlich zwar nicht .. aber dafür sollte es ziemlich sicher sein ..

im mom. sieht es ja recht net aus ... ich denke wir werden die seitwärtsrange .. evtl. bis 76-78 euro anlaufen ..

 

4706 Postings, 4895 Tage proximaStimmt schon,

 
  
    #65
12.04.13 20:35
ich meinte auch nur, dass der Kurs momentan eher nach oben als nach unten gerichtet ist, auch wenn es nur in einem schmalen Band ist.
Es wäre schön, wenn es zumindest erstmal wieder bis an die 80 rangeht, was aber noch ein Weilchen dauern dürfte (Hauptsache ohne Rückfälle ;o)  

3884 Postings, 3288 Tage 2141andreasich

 
  
    #66
13.04.13 19:15

denke größere Rückfälle läßt schon allein die dividendenrendite kaum zu allerdings ist auch aufgrund der bewertung nicht allzuviel Luft nach oben

allerdings sollte man nach mM mit stoppbuy 71,50 Euro nichts verkehrt machen ..

 

4706 Postings, 4895 Tage proximaUnd?

 
  
    #67
18.04.13 20:21
Ob die 38d-Linie hält und sich endlich zur Unterstützung, statt zum Widerstand mausert?  

1105 Postings, 4905 Tage bluelampFielmann im Monats Chart

 
  
    #68
1
17.05.13 22:59
Hab Fielmann schon länger auf meiner Watchlist, da die Bollinger Bänder im Monatschart stark verengt sind. Nun dürfte die lange Seitwärtsphase vorbei sein und eine dynamische Aufwärtsbewegung starten können.
-----------
http://www.pennergame.de/change_please/6691498/
Angehängte Grafik:
fielmann_monthly.gif (verkleinert auf 34%) vergrößern
fielmann_monthly.gif

189 Postings, 3956 Tage Snake_27Boing, Widerstand endlich durchbrochen

 
  
    #69
1
06.06.13 11:10
So, das sieht mal nach einem nachhaltigen Bruch des zähen Widerstands bei 80,30 aus.

Ich gehe von Anschlusskäufen im heutigen entspannten Marktumfeld aus.

Die niedrigen Umsätze am Tag der EZB-Sitzung sollten diese Tendenz stützen.

Ich sehe Bluelamps Analyse damit verifiziert ;)  

17 Postings, 2317 Tage Maggyver50Ausbruch

 
  
    #70
12.06.13 21:34
Wir haben nun seit Tagen eine seitwärts Bewegung und den Widerstand immer wieder zurück erobert intraday. wann kommt nun endlich der Ausbruch  

1105 Postings, 4905 Tage bluelampGeduld ist gefragt

 
  
    #71
2
19.06.13 18:21
solange der Gesamtmarkt im Korrekturmodus ist (teils wird ja auch von einer Trendwende gesprochen), denke ich wird auch Fielmann keine grossen Sprünge machen. Positiv werte ich, dass sie einfach stagniert, aber der Kurs auch nicht merklich abbröckelt. Wenn die Gesamtsituation wieder bullischer weitergeht, dürfte Fielmann - endlich - anspringen.
-----------
http://www.pennergame.de/change_please/6691498/

189 Postings, 3956 Tage Snake_27@bluelamp

 
  
    #72
2
20.06.13 14:22
jupp, das sehe ich genauso. In diesem schwachen Marktumfeld ist nicht viel zu erwarten. Aber man sollte anerkennend sagen, dass sich das Papier trotz des schwachen Markts noch recht gut hält. Danach sehe ich Fielmann aber auch deutlich bullisch.  

4706 Postings, 4895 Tage proximaIm Gegensatz zum überwiegenden Teil

 
  
    #73
1
20.06.13 20:35
der Kursverläufe ist Fielmann derzeit einer der wenigen Werte, der (hoffentlich noch ein Weilchen) oberhalb der 38d-Linie dahingleitet!  

200 Postings, 2668 Tage Langfristiger InvestCredit Suisse kauft

 
  
    #74
1
04.07.13 18:52
massiv in den letzten Tagen. Das erklärt vielleicht jetzt auch den plötzlichen starken Anstieg auf über 80€...
Ob Credit Suisse jetzt 5,x% oder 7,x% Aktien hält, ist mir nicht ganz klar bei den vielen Meldungen. Aber auf jeden Fall ein erheblich Anteil, der kursrelevant ist!  

243 Postings, 3475 Tage Karlie10Langfristiger Inv.

 
  
    #75
24.09.13 09:15
Warum denkst Du, dass Fielmann fällt? Wie weit? Einstieg?  

Seite: < 1 | 2 |
| 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 22  >  
   Antwort einfügen - nach oben