Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Experten sehen bei Silber akute Absturzgefahr.


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 31.10.14 15:50
Eröffnet am: 28.04.11 12:19 von: julius555 Anzahl Beiträge: 2
Neuester Beitrag: 31.10.14 15:50 von: Tischtennisp. Leser gesamt: 1.074
Forum: Börse   Leser heute: 2
Bewertet mit:


 

600 Postings, 3070 Tage julius555Experten sehen bei Silber akute Absturzgefahr.

 
  
    #1
28.04.11 12:19
Mal wieder eine "Experten"meinung.

Während die meisten Experten für Gold weiteres Kurspotenzial sehen, gilt die Silberrally als stark überreizt: "Silber hat das Ende der Fahnenstange erreicht", sagt Daniel Briesemann, Rohstoff-Analyst bei der Commerzbank. "Die Volatilität ist in den vergangenen Tagen stark angestiegen, das zeigt die Nervosität der Investoren. Silber kann vielleicht noch abschließend über 50 Dollar steigen, aber dann könnte es zu einem regelrechten Crash kommen", erwartet Briesemann.

Berechnungen der Commerzbank haben vor allem spekulative Investoren den Silberpreis nach oben getrieben. Lege man nur die Nachfrage der Industrie zugrunde, sei lediglich ein Preis von 20 Dollar je Unze gerechtfertigt, rechnet Briesemann vor. "Ein Absturz bis auf 30 Dollar würde mich daher nicht überraschen."

http://www.handelsblatt.com/finanzen/...-droht-ein-crash/4107498.html

Leute,verkauft euer Silber.Tauscht das Papiergeld in kleine Scheine.
Wenn der große Crash kommt und Li*l un Co sind geschlossen dann
habt ihr wenigstens gaaaanz viel Klopapier.  

11326 Postings, 1746 Tage TischtennisplattenspDiese Experten

 
  
    #2
31.10.14 15:50
lagen in diesem Fall "goldrichtig im Silber", :-)

Der Chart zeigt: April 2011 bis heute: Von über 45 $ auf 16 $.

http://www.comdirect.de/inf/indizes/detail/...amp;ID_NOTATION=1288094  

   Antwort einfügen - nach oben