European Lithium (ASX:EUR) 1 Mrd. EUR Unternehmen


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 04.07.23 19:20
Eröffnet am:27.10.19 20:22von: Hq1gAnzahl Beiträge:69
Neuester Beitrag:04.07.23 19:20von: do_not_trustLeser gesamt:38.787
Forum:Hot-Stocks Leser heute:3
Bewertet mit:


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

189 Postings, 1731 Tage Hq1gEuropean Lithium (ASX:EUR) 1 Mrd. EUR Unternehmen

 
  
    #1
27.10.19 20:22
First Berlin Studie und Kursziel 0,19€ 07.03.18 15:23#1



seit wenigen Minuten ist nun die First Berlin Studie veröffentlicht worden und ein Kursziel von 0,19€ errechnet worden.


Hier:

Sehr geehrte Damen und Herren, anbei die angekündigte Research Studie der First Berlin Research. Basierend auf der unter dem JORC-CODE berichteten Resourcen-Größe von 6,3m Tonnen ergibt sich bereits jetzt ein Price-Target von 0,19€, welches bei entsprechender Anpassung der JORC Resourcengröße (im ersten Schritt auf die bekannten ca. 11m Tonnen – im zweiten nach den Ergebnissen der Bohrungen in Zone 2) angepasst werden wird: Scope for higher price target on increased resource estimate expected by end 2018 Our valuation of €0.19 per share is based solely on EUR’s current JORC (2012) resource estimate of 2.86m measured tonnes grading 1.28% Li2O and 3.44m indicated tonnes grading 1.08% Li2O located in Zone 1 of the deposit. Zone 1 corresponds to the northern limb of the anticline at the Wolfsberg project. The southern flank of the anticline (known as Zone 2) is also a prospective area as is indicated by the occurrence of mineralised pegmatites and exactly the same lithology as Zone 1. EUR is currently drilling Zone 2 and is also planning further Zone 1 exploration. In Zone 1 the intention is to explore further the down-dip inferred part of the resource and the high grade veins discovered last year close to surface in a previously unexplored area. We expect the definitive feasibility study (DFS) due by the end of 2018 to incorporate an upgrade in inferred resources to measured or indicated and an increase in the overall measured and indicated resource volume to over 10m tonnes. We will raise our price target in line with upgrades/increases in the resource estimate. First Berlin kommt somit zu ähnlichen Ergebnissen wie die im April 2017 veröffentlichte SRK Studie, da sich die Veränderung der Resourcengröße ca. 1:1 auf das Price Target übertragen lässt.

European Lithium - (Re)Start einer Resource/Mine im Herzen Europas | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:

www.finanznachrichten.de/ european-lithium  
43 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

1304 Postings, 3754 Tage alessioPerle

 
  
    #45
05.04.22 10:34
EL als Perle zu bezeichnen.
Da hat es mich beinahe vor Lachen vom Stuhl
gehauen.

Einfach mal sich die Zeit nehmen und in den Foren zurück lesen  bis 2016.
Auch auf W. O. um sich wirklich eine Meinung zu bilden.
Die Geschichte mit Cape Lambert gehört auch sicherlich zu EL.
 

155 Postings, 2678 Tage Histone4@ alessio schön

 
  
    #46
05.04.22 10:54
das freut mich wenn ich jemandem zum lachen bringen kann machen wir eh viel zu selten.   nun im Ernst.

was ist so negative an dem Unternehmen ??????   selbstredend ist es ein Hochrisiko-Invest  .  Ich weiß nicht ob Du investiert bist (geht mich auch nichts an ) aber Grundlos bist Du hier nicht im Forum oder bestenfalls investiert also irgendwas musst Du seinerzeit mal positive evaluiert haben bezüglich diesssssser PEEERle.  

Wenn die DFS raus ist es ein Meilenstein  ergibt sich dadurch doch ein weiter positiver Verlauf hin zu Abnahmeverträgen usw. denn eines ist doch klar bei der Sachlage bezüglich Lithiumnachfrage bis 2030 und Lithiumangebot .  
Europa wird unabhängig werden müssen auch im Bereich Rohstoffe für die E-Industrie.
Irgendjemand wird diese Lithium aus diesem  Boden holen definitiv. Gebraucht wird es auch.

Klär mich bitte auf wo ist das negative Momentum ????? das das ganze Projekt scheitern lässt
 

1304 Postings, 3754 Tage alessioDie Geschichte von EL

 
  
    #47
05.04.22 11:20
seit 2016.
Endlose Versprechungen die allesamt sich in Luft aufgelöst haben.
Verurteilungen wegen Markt Manipulation geplatzte Kredite usw
Die Geschichte mit Müller und Cape Lambert.
gehört sicherlich auch dazu sich wirklich in den Foren zu informieren beansprucht sicher jede Menge Zeit.
Und dann am Ende muss jeder sich  selbst eine Meinung bilden.
Die DFS ist seit einigen Jahren in Arbeit und wurde unzählige male verschoben..
Wann sie nun endlich erscheinen wird?
Und ob es wirklich ein Wende Punkt für EL sein wird im Umfeld einer Lithium Rallye die bereits im vollen Gange ist wehr weiß das schon.
Pilbara ist  eine andere Hausnummer und sicher eine bessere Entscheidung.  
Nein ich wahr hier nie Investiert sondern bei AVZ
seit 1,7 Cent da gibt es gerade auch  auf W. O schon eine langjährige  Feindschaft.
Aber wie gesagt jeder muß  in der Lage sein aufgrund der Fakten sich selbständig eine Meinung bilden zu können.
 

155 Postings, 2678 Tage Histone4@ alessio

 
  
    #48
05.04.22 12:02
vielen Dank für Deinen kurzen Overview.  Ich werde mich weiter selbst aber auch nicht nur positiv gestimmt  sonder auch  kritisch mit diesem Unternehmen beschäftigen.  Wie gesagt bin erst gestern drauf gestoßen.

Markt Manipulation und geplatzte Kredit  ---> ist in der Aussenwirkung abschreckend,  

Ich gehe meine  Invest grundsätzlich erst nach  reichlicher Überlegung und vorheriger Analyse des Unternehmen , ein.

Danke für die Info


 

134 Postings, 2654 Tage MarkTwain32Histone4

 
  
    #49
05.04.22 13:18
Alessio hat es ziemlich auf den Punkt gebracht..wobei der Wendepunkt tatsächlich kommen kann, wir warten da wohl alle drauf..ich selbst bei 2017..da sind andere Investments, wie das von ihm genannte AVZ allerdings deutlich erfolgreicher? kleine Kritik gibt's jedoch schon..bei ausführlicher Analyse wäre dir die "bunte Vorgeschichte" von EL sicher aufgefallen und dann von einer "günstigen Perle" zu sprechen ist gewagt..aber nichts für ungut, wenn jetzt alles gut wird, können wir alle feiern..ich bin mit meinen bescheidenen 50.000 wieder auf EKP..  

229 Postings, 5183 Tage 7Löwe7Schau dir einmal die Präsentation von 2019

 
  
    #50
1
05.04.22 17:26
....dann siehst du wo EL jetzt stehen müsste.

Außerdem gibt es auch viele kritische Artikel über EL und auch Tony Sage

https://www.trend.at/wirtschaft/...el-lithium-abbau-kaernten-10369947

Außerdem muss El nach einen Rechtsstreit mit dem Glock den Mineneingang  verlegen..... nachzulesen in der aktuellen Studie von First Berlin.

Interessant ist auch das Interview von Tony Sage von 2021 in dem er sagt es gibt keine weiteren Kapitalerhöhungen .....Frage was haben wir jetzt gerade??
Und er steht in engen Kontakt mit Banken
Frage warum bekommt er keine Kredite?

https://www.youtube.com/watch?v=XCkBOVG_rm0

 

1304 Postings, 3754 Tage alessioHier die Offizielle Mitteilung

 
  
    #51
06.04.22 05:13
$30 million placement to rapidly advance Wolfsberg Lithium

https://stocknessmonster.com/announcements/eur.asx-6A1085430/

Damit dürfte die gesamt Aktien - Zahl über 1,3 Milliarden Aktien belaufen .  

805 Postings, 1504 Tage gofranKlar ist die verwaesserung

 
  
    #52
06.04.22 08:25
unschoen. Aber ein 30 mio invest zeigt auch, dass dort wirklich etwas im entstehen ist. Vermutlich haben die absurd hohen lithium preise zu einer neu-belebung gefuehrt. Und das haette ich ehrlicherweise nicht mehr gedacht.

Ja, Toni Sage, Stefan mueller, etc. sind fuer mich nicht serioes.  Aber wenn eines der vielen explorer dann doch mal zu einem projekt wird, ist die frage eher, wie wir die bestehenenden aktien bewerten sollten.

 

1304 Postings, 3754 Tage alessioHierbei

 
  
    #53
06.04.22 08:59
handelt es sich ja nicht um einen Klassischen Investor die  Aktien werden ja  in den Markt platziert  ich glaube kaum das man hier langfristig interessiert ist an EL wie bei den vorangegangenen Kapitalerhöhungen und werden den Kurs erstmal nach unten ziehen  und den Kurs auf CR Niveau drücken.
 

3147 Postings, 2709 Tage Wolle185Hier

 
  
    #55
1
06.04.22 09:29
bei dieser super Perle werden die Jahre 22-23-24 sehr interessant , ich freue mich besonders
auf 2023 und 24  und werde noch so einige ins Depot legen.
Nur meine persönliche Meinung
No Risk No Fun  also bis dann und abkassieren irgend wann in den genannten Jahre  

42014 Postings, 8728 Tage Robinwohl

 
  
    #56
06.04.22 11:03
charttechnik und Test der EUro  0,09  

57 Postings, 1495 Tage do_not_trustSo langsam sollten es die Europäer

 
  
    #57
08.04.22 12:40

kapiert haben.  Eine Abhängigkeit von unzuverlässigen Drittstaaten schafft nichts als Probleme.
Zu EU aktuell in der Wirtschaftswoche eine gute Erklärung zur Lage auf der Koralpe.


 

1304 Postings, 3754 Tage alessioNa ja

 
  
    #58
2
09.04.22 06:41
Eine Abhängigkeit von unzuverlässigen Drittstaaten schafft nichts als Probleme.

Im Lithium Bereich ist der größte Lieferant  aktuell  Australien  .
Die deutschen Automobilbauer   beziehen Aktuell Lithium Hydroxide von Chinesischen  Lieferanten
mit Langfristen Verträgen und kommen ihren Verträgen nach und gelten als äußert zuverlässig .

Zu El und dessen Zuverlässigkeit  .

Die DFS wahr in Q1 nach jahrelangen  Verspätung  fällig und ? was kam wieder einmal eine
Kapital-Erhöhung .

EL hat seit 6 Jahren nicht einen Termin eingehalten keine Ankündigung  wurde  eingehalten .
Endlose Terminverschiebungen ..

Soviel zur Zuverlässigkeit .  

   

3147 Postings, 2709 Tage Wolle185Handel

 
  
    #59
31.05.23 07:19
Stop  

3147 Postings, 2709 Tage Wolle185Trading Halt

 
  
    #60
20.06.23 06:32

3147 Postings, 2709 Tage Wolle185Mal

 
  
    #61
20.06.23 06:32
Sehen was kommt  

3147 Postings, 2709 Tage Wolle185hier

 
  
    #62
20.06.23 07:56
Gemäß Listing Rule 17.1 beantragt European Lithium Limited (ASX: EUR) (das Unternehmen) hiermit die Gewährung eines Handelsstopps durch die Australian Securities Exchange (ASX) mit Wirkung ab dem 20. Juni 2023 in Bezug auf ihre Wertpapiere. Der Handelsstopp wird beantragt, bis eine Ankündigung zum Abschluss erfolgt den Erwerb österreichischer Lithiumvorkommen und Analyseergebnisse in Bezug auf die erworbenen Grundstücke. Das Unternehmen bittet darum, dass die Handelsunterbrechung bis zum Beginn des normalen Handels am Donnerstag, dem 22. Juni 2023, oder bis zur Veröffentlichung einer diesbezüglichen Ankündigung bestehen bleibt, je nachdem, welcher Zeitpunkt früher liegt Es sind keine weiteren Informationen erforderlich, um den Markt darüber zu informieren, und dem Unternehmen ist kein Grund bekannt, warum der Handelsstopp nicht gewährt werden sollte. Sollten Sie Fragen zu dem oben genannten Antrag haben, wenden Sie sich bitte an den Unterzeichner. Vielen Dank für Ihre Hilfe.  

3147 Postings, 2709 Tage Wolle185Auf WO

 
  
    #63
20.06.23 17:13
So viele Dummschreiber vor allem Volles-Risiko oder doch volles-Gehirn mit Stroh .
Schlimm was si h so im WO Forum rum treibt.
Abwarten was EL zu berichten hat und danach kann man ja seine Meinung dazu mitteilen.  

3147 Postings, 2709 Tage Wolle185der User

 
  
    #64
21.06.23 12:33
Volles-Risiko auf Wallstreet-Online schreibt wieder sein ganzes Stroh aus seinem Hirn (:)
Wahnsinn so ein Unsinn zu schreiben , hat wohl viel Anfänger Geld an der Börse verzockt.
In diesem Sinne 2024-2027 "" Erntedankfest"" bei EL.
Nur meine persönliche Meinung  

1304 Postings, 3754 Tage alessioDas Interessante

 
  
    #65
21.06.23 13:01
an dieser Aktuellen Meldung .
Das dieser  neuerliche Zukauf  eigentlich Sinn befreit ist mat hat es immer noch nicht geschafft alleine für Wolfsberg nach über 8 Jahren eine Genehmigung zum Abbau einzureichen .
Diese erfordert ja auch einen enormen Zeitaufwand.
Auch das Listing an der Nasdeq dieses hat man auch schon bei den Listing in Wien und London gefeiert an den man heute aus bekannten Gründen nicht mehr gelistet ist .
Dieser Augenwischerei reicht für den arglossen Lemming sicher aus ähnlich wie bei ähnlichen Aktien wie Cape Lambert ,EV Ressources ehemals Jadar lauter Geldverbrennung Aktien wo sich die Vorstände mit dem Geld der Anleger ein schönes auskommen sichern wie bei TS reicht es aus sich einen ganzen Fußball Club dafür zu finanzieren.
Im HC meinte jemand das der Markt sei blind  gegenüber EL ich denke es ist genau das Gegenteil.
Na viel Spaß hier noch .


 

1304 Postings, 3754 Tage alessioFür die German Fans

 
  
    #66
21.06.23 16:36
Die  Meldung

EUR Acquires Austrian Lithium Projects after DD Sampling

https://stocknessmonster.com/announcements/eur.asx-6A1154990/

 

3147 Postings, 2709 Tage Wolle185wieder

 
  
    #67
29.06.23 07:00
Trading Halt-- spannend  

119 Postings, 2568 Tage renduranWarum wird nicht gehandelt?

 
  
    #68
04.07.23 09:14
Handelsaussetzung?  

57 Postings, 1495 Tage do_not_trustCritical Metals Corp. , sollte der Grund sein

 
  
    #69
04.07.23 19:20

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben