Enphase Energy steigt und steigt...


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 20.04.18 22:25
Eröffnet am:25.07.14 00:05von: driftyAnzahl Beiträge:5
Neuester Beitrag:20.04.18 22:25von: Sio_xLeser gesamt:12.285
Forum:Börse Leser heute:2
Bewertet mit:


 

94 Postings, 3642 Tage driftyEnphase Energy steigt und steigt...

 
  
    #1
25.07.14 00:05
Im Gleichtakt mit anderen Solarfirmen, wie z.B. Solarcity  

94 Postings, 3642 Tage driftyEnphase Euphorie

 
  
    #2
15.06.16 23:51
Hinweis: Sie antworten auf ein Thema, dessen letzter Beitrag älter als 6 Monate ist!

Bin selbst überrascht was ich hier vor 2 Jahren schrieb.
Das einzige was stimmte ist der Gleichtakt. Alle Solaris verloren inzwischen massiv. Ich als Investor gründlich mit.
Als unbelehrbarer Optimist glaube ich, dass es bei Enphase wegen der Batterieverkäufe doch noch wieder aufwärts geht.  

4208 Postings, 5317 Tage Master MintIrren ist Menschlich :D

 
  
    #3
06.03.18 03:28
Nun folgt Enphase voll auf Dampf 2.0


Wir hoffen es jedenfalls :D  

548 Postings, 2822 Tage 787DreamlinerWiderstand

 
  
    #4
1
06.03.18 10:37
Die Überwindung dieses Widerstands ist auf jeden Fall wohl ein gutes Zeichen, es hat sich kein Doppeltop gebildet, das geht jetzt wohl weiter aufwärts, hoffe ich!  

207 Postings, 5648 Tage Sio_xBullshit AnalYsten

 
  
    #5
20.04.18 22:25

Die Überwindung dieses Widerstands ist auf jeden Fall wohl ein gutes Zeichen, es hat sich kein Doppeltop gebildet, das geht jetzt wohl weiter aufwärts, hoffe ich!

Immer diese Kraftausdrücke: "Doppeltop", "200 Tagelinie" usw. Das ist doch kompletter Bullshit. Die Börse ist ein reines Spielkasino. Manchmal hat man einen Lauf, meistens nicht.

 

   Antwort einfügen - nach oben