Uran Forum


Seite 126 von 164
Neuester Beitrag: 16.04.24 16:39
Eröffnet am:08.11.21 21:08von: BozkaschiAnzahl Beiträge:5.079
Neuester Beitrag:16.04.24 16:39von: ubsb55Leser gesamt:1.189.221
Forum:Börse Leser heute:522
Bewertet mit:
26


 
Seite: < 1 | ... | 124 | 125 |
| 127 | 128 | ... 164  >  

390 Postings, 716 Tage Goldkinder2Forum Energy - gute Werte

 
  
    #3126
07.11.23 13:27

2157 Postings, 5345 Tage niniveLatitude - Bohrresultate:

 
  
    #3127
1
07.11.23 18:28
Latitude Uranium Announces First Batch of Nine Drill Assay Results,
Including 7.54% U3O8 over 1.6m from Angilak

Toronto, ON, November 7, 2023 – Latitude Uranium Inc. (“Latitude Uranium”, “LUR” or the “Company”) (CSE: LUR, OTCQB: LURAF, FRA: EI1) is pleased to announce the first batch of assay results from its 2023 drill program at the Angilak Project in Nunavut, Canada (“Angilak”). The first batch of assays contains nine holes, and the second batch of assays will contain the remaining nine holes which comprises all 18 holes (5,665 metres) of the 2023 drill program focused on Main Zone of the Lac 50 Trend (Figure 1).

Highlights:
         •§The first batch of nine assay results (holes 2-11 with hole 4 pending) are primarily from the east side of the Main Zone and focused on infill drilling to extend known historical intercepts within the historical inferred mineral resource of 43.3m lbs U3O8 at 0.69% grade1
         •§The best hole was hole 5 which returned 7.54% over 1.6m, infilling a 100m gap in historical drilling and indicating robust up-dip continuity as can be seen in Figure 2.
         •§Holes 6 and 8 had multiple shallow intercepts, including 0.54% over 0.9m, and show continuity in the potential new lens in the hanging wall mineralization as can be seen in Figure 4.
         •§The second and final batch of assays from Angilak are expected in early December and are focused on the west side of the Main Zone.
[1] This estimate is considered to be a “historical estimate” under National Instrument 43-101 – Standards of Disclosure for Mineral Projects (“NI 43-101”) and is not considered by Latitude Uranium to be current. See below for further details regarding the historical mineral resource estimate for the Angilak Property.

John Jentz, CEO of LUR, commented, “Our first batch of assays from the 2023 drill program focused on the eastern side of the Main Zone where we gained valuable insights into structural controls, down dip extensions, and the discovery of a potential new lens. The first batch of assays is an encouraging start as we work towards our objective of demonstrating the growth potential of Angilak. The second and final batch of assays is expected in approximately one month and is focused on the west side of the Main Zone. We plan to integrate the 2023 results into our model to shape our 2024 drilling strategy and publish a NI 43-101 compliant resource estimate at the end of next year.”

Bitte mich zu korrigieren, aber die Resultate als mäßig zu bezeichnen, wäre doch wohl noch diplomatisch, oder? Wer kann das besser interpretieren?
 

10075 Postings, 6623 Tage BozkaschiElevate Uranium

 
  
    #3128
07.11.23 23:25
steigert ihre Ressource auf Koppies um 136% auf 48M/Ibs und die haben soviele gute Liegenschaften in Namibia inmitten der großen  produzierenden Minen.  
Angehängte Grafik:
img_0508.jpeg (verkleinert auf 67%) vergrößern
img_0508.jpeg

10075 Postings, 6623 Tage BozkaschiElevate von 115M/IBs auf 141M/IBs

 
  
    #3129
1
08.11.23 08:28
Koppies (46M/Ibs) nächstes Update in Q1 2024 ist auch gleich neben Tumas von Deep Yellow oder auch in Reichweite von der Paladin Mühle, mit zwei potentiellen Übernahmekandidaten.Die Exploration Konzessionen neben koppies sind auch in Elevates Hand.Dazu kommen noch Marenica 46 M/Ibs und die Australischen Liegenschaften.Die aktuelle Bewertung ist ein Witz und wird sich bald nach oben auflösen.

https://x.com/bozkaschi/status/...9?s=46&t=luJBTDwxNH0u_oaa7JzNtA  
Angehängte Grafik:
img_0510.jpeg (verkleinert auf 27%) vergrößern
img_0510.jpeg

10075 Postings, 6623 Tage Bozkaschi92E ein Explorer im Athabasca +12%

 
  
    #3130
08.11.23 08:33
findet eine neue Mineralisierung auf ihrer Gemini Liegenschaft die genau neben Ackio von Baselode liegt.Die werden irgendwann fusionieren.

 
Angehängte Grafik:
img_0511.jpeg (verkleinert auf 41%) vergrößern
img_0511.jpeg

10075 Postings, 6623 Tage BozkaschiBaselode

 
  
    #3131
08.11.23 18:17
Baselode Reports Near-Surface High-Grade Intersection of 1.11% U3O8 over 7.4 Metres

November 8, 2023
View PDF
- High-grade intersection of 1.11% U3O8 over 7.4 m within 0.41% U3O8 over 34.85 m at 43.5 m true vertical depth in AK23-95
- 3 of 5 drill holes with mineralization starting within 50 metres of surface and with greater than 30 metres of mineralization
- Assays pending from 15 remaining drill holes, including those with the highest radioactivity results

https://baselode.com/news/...rsection-of-1.11-u3o8-over-7.4-m-metres/  

4537 Postings, 7027 Tage bradettiNaja, trotz

 
  
    #3132
2
08.11.23 22:46
Der aktuell eher starken Jahresphase für Uranwerte lässt die Performance zumindest bisher doch zu wünschen übrig....  

10075 Postings, 6623 Tage BozkaschiNuscale heute in den Abgrund

 
  
    #3133
09.11.23 21:59
aktuell nur noch -33% nach zwischenzeitlichen -41%  

96 Postings, 427 Tage pacifistUran

 
  
    #3134
1
10.11.23 21:36
Neues Video von "einfachnurrohstoffe": https://www.youtube.com/watch?v=7pmNrTG1fk0
Auf hoffentlich bald wieder stärker anziehende Kurse bei Uranaktien! Mein Depot würde es freuen.
Bei Latitude bin ich inzw. mit 39% im Minus,  bei Anfield mit 28%, bei Isoengergy mit 25%, etc.. Dagegen sieht Western Uranium mit 14% minus noch "gut" aus.  

 

96 Postings, 427 Tage pacifistTolles Interview mit Peter Grandich

 
  
    #3135
10.11.23 23:13
Er geht  u.a. (so wie auch Rick Rule) davon aus, dass große Bergbaukonzerne  ab 2024 sich nach uranium junior companies umschauen werden, zwecks Übernahme.
https://www.youtube.com/watch?v=mQoGgcp0CYc
 

10075 Postings, 6623 Tage BozkaschiUranaktien vs. Sput

 
  
    #3136
1
11.11.23 08:03
in der nächsten Zeit sollten die Uranaktien den Sput outperformen  
Angehängte Grafik:
img_0522.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
img_0522.png

2157 Postings, 5345 Tage niniveGlobal Atomic -

 
  
    #3137
1
11.11.23 16:12
das läuft aber mal deutlich in die richtige Richtung:

https://globalatomiccorp.com/investors/news/...3-results/default.aspx

 

96 Postings, 427 Tage pacifistAthabasca Basin Uranium Report aus Sept.23

 
  
    #3138
1
11.11.23 22:03
Ich erinnere nicht, ob dieser (m.E. aufschlussreiche) Report aus Sept. 23 hier schon geteilt wurde. Er geht detailliert auf im Athabasca Basin tätigen Unternehmen ein.  

https://pulsevp.com/wp-content/uploads/2023/10/...ber-2023-vFinal.pdf  

2157 Postings, 5345 Tage niniveNochmals Global Atomic -

 
  
    #3139
2
12.11.23 18:29
in die ich NOCH nicht investiert bin:

https://globalatomiccorp.com/investors/news/...3-results/default.aspx

Ich habe im Minensektor noch nie einen so detaillierten Plan eines Unternehmens in einer so kritischen Situation gesehen. Plan inkludierend Logistik, Entwicklung, Projektfinanzierung, Zeitplan, Alternativszenarios etc.

Beruflich aus dem Großanlagenbau kommend, bin ich da echt begeistert......
 

12230 Postings, 3141 Tage ubsb55Stefan Bode Rendite

 
  
    #3140
12.11.23 18:36
https://www.youtube.com/watch?v=hum6ox3apfI

Urannachfrage explodiert? Cameco, Kazatomprom, Uranium Energy, Boss Energy, Paladin Energy, CNNC  

10075 Postings, 6623 Tage BozkaschiMorgen Stanley kauft sich bei Peninsula ein

 
  
    #3141
3
13.11.23 10:44

2157 Postings, 5345 Tage niniveUEC - Titan Project News

 
  
    #3142
3
13.11.23 13:11
Titan Project News
Hier ein Auszug aus der Veröffentlichung:

Uranium Energy Corp Reports S-K 1300 Initial Assessment and Economic Study for the Alto Paraná Titanium Project
Corpus Christi, TX, November 13, 2023 - Uranium Energy Corp (NYSE American: UEC, the “Company” or “UEC”) is pleased to announce that it has filed an Initial Assessment Technical Report Summary (“TRS”) in accordance with Item 1302 of Regulation S-K (“S-K 1300”) on EDGAR disclosing Mineral Resources and an economic assessment for the Company’s 100% owned Alto Paraná Titanium Project located in Paraguay (the “Project” or the “Alto Paraná Project”).
Key Highlights
• Alto Paraná Titanium Project is a world-class project with a combined Regional Resource of 3.6 billion tonnes, grading at 7.3% TiO2.
• The TRS and economic assessment considered two scenarios using Inferred and Indicated Resources:
1. NPV8 of $419 million and a 21% post-tax IRR, utilizing less than 0.2% of the Regional Resource per annum; and
2. NPV8 of $1.55 billion and a 25% post-tax IRR, utilizing less than 0.7% of the Regional Resource per annum.
• The TRS and economic assessment was co-authored by TZ Minerals International Pty Ltd (TZMI), a global, independent consulting and publishing company which specialises in the mineral sands, titanium dioxide and coatings industries.
• UEC will commence a global strategic review process to determine the best value-enhancing option for Alto Paraná.
Amir Adnani, UEC President and CEO, stated: “UEC is a uranium focused company and through our presence and uranium exploration activities in Paraguay since 2012 we identified a unique opportunity to acquire the world-class Alto Paraná Titanium Project in 2017 for a nominal investment.
We are delighted to present an initial economic evaluation of the Project that provides a pathway forward in unlocking its substantial value. The study confirms Alto Paraná as one of the highest grade and largest known ilmenite deposits on the globe with compelling economics.
We are looking forward to the next steps in our monetization strategy and plan to retain a financial advisor to conduct a global strategic review, with the aim of maximizing the value of this world-class project for UEC shareholders, stakeholders and the country of Paraguay.”

Wie immer man die Zahlen beurteilt, das Projekt ist m. E. im Aktienkurs überhaupt nicht eingepreist.
 

12230 Postings, 3141 Tage ubsb55Ninive

 
  
    #3143
1
13.11.23 17:33
https://www.irw-press.com/de/news/...ana_72618.html?isin=US9168961038

Das Ganze auf deutsch. Klappern gehört zum Handwerk. Idealer Zeitpunkt für solche Nachrichten. Vor 6 Monaten hätte das niemanden interessiert.  

10075 Postings, 6623 Tage BozkaschiGwen Preston (Uran ab 9 min.)

 
  
    #3145
1
13.11.23 19:59

Gwen Preston: Uranium Looks Best Right Now, but Bullish Gold Drivers Stacking Up

-Cameco und Kazatomprom ausverkauft bis 2029
-Material ist kaum noch verfügbar, wie hoch der Spotpreis geht ?

https://www.youtube.com/watch?v=vEIQspNbKvs  

10075 Postings, 6623 Tage BozkaschiUran ein guter Tag

 
  
    #3146
1
13.11.23 20:37
und hoffentlich der Start zum nächsten Upleg

Spotpreis 74$ , Tendenz weiter steigend

https://numerco.com/NSet/aCNSet.html

-SPUT wieder in der ATM Phase, wieviel heute eingesammelt werden konnte werden wir später sehen.

-Die Uranaktien sehen auch alle wieder gut aus.Ein solider Tag 5-9% bei vielen Aktien.
Bin gespannt was die Australier heute Nacht machen.
Mit Peninsula , Bannerman , Elevate und 92E habe ich gleich 4 Werte die in Australien ihre Heimatbörse haben.  

10075 Postings, 6623 Tage BozkaschiSput hat 10 M.$ eingesammelt

 
  
    #3147
14.11.23 07:56
 
Angehängte Grafik:
img_0536.jpeg (verkleinert auf 50%) vergrößern
img_0536.jpeg

10075 Postings, 6623 Tage BozkaschiUranium Week: Risk To Enriched Supply

 
  
    #3148
14.11.23 07:59
-Caution prevails in uranium spot market
-US bill limiting Russian supply may be considered by Congress this week
-Term markets remain active on expectation of higher prices ahead

https://www.fnarena.com/index.php/2023/11/14/...k-to-enriched-supply/  

10075 Postings, 6623 Tage BozkaschiEncore geht in den nächsten 2 Wochen in Produktion

 
  
    #3149
1
14.11.23 20:32
enCore Energy bietet Alta Mesa Uranium CPP Schuldenrückzahlung und At-The-Market-Angebot Update
   
NYSE Amerikanisch: EU
TSXV: EU      

DALLAS, Texas, 14. November 2023 /CNW/ - enCore Energy Corp. (NYSE American: EU) (TSXV: EU) (das "Unternehmen" oder "enCore"), das erwartet, die Uranproduktion in seiner südtanischen Rosita ISR Uranium Central Processing Plant (CPP) vor Ende November 2023 wieder aufzunehmen, gibt heute ein Update über die Wandelschuld, die Energy Fuels Inc. ursprünglich für den Erwerb des Alta Mesa CPP geschuldet war. Seit dem 26. September 2023 hat das Unternehmen insgesamt 40.000.000 USD des Kapitals von 60.000.000 USD des Wandelscheins zurückgezahlt. Der aktuelle Kapitalsaldo der Schulden auf dem Alta Mesa CPP liegt jetzt bei 20.000.000 USD mit einem Fälligkeitsdatum am 14. Februar 2025. Die Wandelanleihe mit einem Zinssatz von 8 % enthält eine Umrechnungsfunktion, die es dem Inhaber, einem prominenten Finanzinstitut mit Schwerpunkt auf Uran, ermöglicht, die Kapitalbeträge der Note jederzeit in Stammaktien von enCore Energy zum Preis von 2,91 USD pro Aktie umzuwandeln.

enCore Energy Corp. Logo (CNW Group/enCore Energy Corp.)

Die Mittel, die zur Tilgung der Schulden gegenüber Energy Fuels verwendet wurden, wurden durch Verkäufe im Rahmen des At-the-Market (ATM) Aktienangebotsprogramms des Unternehmens erhalten. Zwischen dem 19. September 2023 und dem 3. November 2023 gab das Unternehmen insgesamt 13.381.353 Aktien zu einem Durchschnittspreis von 3,23 USD für einen Bruttoerlös von 43.232.950 USD aus. Aus diesen Erlösen wurden 40.000.000 USD oder 12.383.901 Aktien verwendet, um den Kapitalsaldo auf der ausstehenden Note zu reduzieren. Die Verwendung des Geldautomaten für die Rückzahlung mit 3,23 USD pro Aktie anstelle der Umwandlung mit 2,91 USD führte zu Einsparungen von 1.361.804 Aktien, die derzeit auf über 4.00.000 USD geschätzt werden. Das Unternehmen sparte auch über die ursprüngliche Laufzeit des Darlehens über 4.300.000 USD an Zinszahlungen.

William M. Sheriff, Executive Chairman, erklärte: "Durch die effektive Nutzung des Geldautomaten konnten wir unseren Aktionären Millionen von Dollar an unnötiger Verwässerung sparen, die Zinsaufwendungen über die Laufzeit des Darlehens reduzieren und die Gebühren und Kosten minimieren, die sonst mit einem öffentlichen Angebot einhergehen würden. Wir freuen uns, dass eine große Institution die zugrunde liegende Note erwirbt. Dies reduziert den Druck erheblich, der ansonsten mit Aktienumrechnungen verbunden sein könnte, die von einem Betriebsunternehmen vorgenommen werden, das nach Bargeld sucht, um die Betriebskosten zu finanzieren."

Alta Mesa In-Situ Recovery (ISR) Zentralverarbeitungsanlage für Uran ("Alta Mesa CPP") & Wellfield

Die Alta Mesa CPP und Wellfield beherbergen eine vollständig lizenzierte und gebaute ISR-Urananlage, die sich auf mehr als 200.000 Hektar privatem Land im Bundesstaat Texas befindet. Alta Mesa wird der zweite Produktionsstandort von enCore sein, nachdem die Uranproduktion im South Texas Rosita CPP für 2023 mit einem geplanten Startdatum für 2024 für die Alta Mesa CPP wieder aufgenommen wurde.

Die Gesamtbetriebskapazität des Alta Mesa CPP beträgt 1,5 Millionen Pfund. U3O8 (Uran) pro Jahr. Die Alta Mesa CPP produzierte historisch fast 5 Millionen Pfund. U3O8 zwischen 2005 und 2013, als die volle Produktion aufgrund der niedrigen Uranpreise reduziert wurde.

Zu den Highlights von Alta Mesa CPP und Wellfield gehören:

Die Alta Mesa CPP ist die dritte voll lizenzierte Produktionsstätte von enCore, zusammen mit den Rosita und Kingsville Dome CPP's, die sich alle im geschäftsfreundlichen Bundesstaat Texas befinden. Es gibt nur elf (11) lizenzierte und gebaute Uranproduktionsanlagen in den Vereinigten Staaten (USA);
Die Förderung des Alta Mesa CPP in Verbindung mit der geplanten Produktion im Jahr 2023 bei Rosita CPP wird die Position von enCore Energy als erster Marktführer in der In-Situ-Recovery (ISR)-Uranproduktion in den Vereinigten Staaten festigen;
Der Betrieb befindet sich auf privatem Land, mit 100% der Mineralien in Privatbesitz und in einer unterstützenden Gerichtsbarkeit mit der primären Regulierungsbehörde, die im Bundesstaat Texas wohnt;
Die Alta Mesa CPP verwendet bekannte ISR-Technologie, um Uran in einem nicht-invasiven Prozess mit natürlichem Grundwasser und Sauerstoff zu extrahieren, gepaart mit einem bewährten Ionenaustauschprozess, um das Uran zurückzugewinnen.

https://ceo.ca/@newswire/...ides-alta-mesa-uranium-cpp-debt-repayment  

12230 Postings, 3141 Tage ubsb55Hedgefonds kaufen Uran

 
  
    #3150
1
15.11.23 20:06

Seite: < 1 | ... | 124 | 125 |
| 127 | 128 | ... 164  >  
   Antwort einfügen - nach oben