Die islamische Welt bricht den Dax bei 7400


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 16.03.20 06:13
Eröffnet am:14.09.12 17:03von: EUinsideAnzahl Beiträge:35
Neuester Beitrag:16.03.20 06:13von: RogerFLeser gesamt:15.622
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:
5


 
Seite: <
| 2 >  

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideDie islamische Welt bricht den Dax bei 7400

 
  
    #1
5
14.09.12 17:03

Die wichtigsten Meldungen von der Börse.

DER 14.09.2012 ....Angetrieben von einer erneuten geldpolitischen Lockerung der US-Notenbank Fed sind

... (automatisch gekürzt) ...


Moderation
Zeitpunkt: 07.05.14 11:15
Aktionen: Kürzung des Beitrages, Löschung des Anhangs
Kommentar: Urheberrecht: Bild ohne Einverständnis des Urhebers veröffentlicht  

 

 

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideUS-Notenbank hievt Dax auf 14-Monatshoch

 
  
    #2
14.09.12 17:08

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideUS-Industrieproduktion knickt im August ein

 
  
    #3
14.09.12 17:09
Die Industrieproduktion in den USA ist im August viel stärker als erwartet gefallen, verursacht nicht zuletzt vom Hurrikan "Isaac", der besonders die industrielle Fertigung in einigen Bundesstaaten an der Küste zum Golf von Mexiko belastete. Die Industrieproduktion knickte um 1,2 Prozent ein, was der stärkste Rückgang seit über drei Jahren war. Zugleich fiel die Kapazitätsauslastung auf 78,2 Prozent, wie die Federal Reserve weiter mitteilte.


Im Vorfeld hatten Ökonomen nur einen Rückgang der Produktion um 0,3 Prozent prognostiziert, für die Kapazitätsauslastung war ein Wert von 79,0 Prozent vorhergesagt worden. Im Vormonat hatte sich die Industrieproduktion um 0,5 Prozent (vorläufig: plus 0,6 Prozent) erhöht. Die Kapazitätsauslastung wurde auf 79,2 Prozent (79,3 Prozent) revidiert.


Im verarbeitenden Gewerbe, das für einen Großteil der Industrieproduktion steht, wurde im August binnen Monatsfrist ein Produktionsminus von 0,7 Prozent (Vormonat: plus 0,4 Prozent) verzeichnet. Bei den Versorgern ergab sich den Angaben zufolge ein Rückgang von 3,6 Prozent (plus 1,3 Prozent).


Das verarbeitende Gewerbe hatte sich in der Erholung nach der Finanzkrise als tragende Säule erwiesen, hat aber in den jüngsten Monaten deutlich an Dynamik verloren.  

2133 Postings, 5568 Tage nixgibtsupps,

 
  
    #4
1
14.09.12 17:13

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

mein Fahrrad ist umgefallen

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideDer 14.09.2012 ein Flächenbrand?

 
  
    #5
14.09.12 17:17
 
Angehängte Grafik:
eu.jpg
eu.jpg

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideRaus aus dem DAX

 
  
    #6
14.09.12 17:21
Das Auswärtige Amt aktualisierte seine Reise- und Sicherheitshinweise für Sudan. Für Sonntag seien weitere Demonstrationen vor der Deutschen Botschaft in Khartum angekündigt - es werde daher empfohlen, die Umgebung zu meiden. Reisende sollten sich außerdem grundsätzlich "von Demonstrationen und größeren Menschenansammlungen fernhalten", heißt es auf der Internetseite des Ministeriums.  

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideDas gute ist bei diesem Fonds er ist auch

 
  
    #7
14.09.12 17:47
Nachbörslich bei Lang und Schwarz handelbar, und gibt mir eine Sicherheit beim DAX von 7400
auch am Wochenende ;-)
Das Zertifikats orientiert sich an der Kursentwicklung des DAX.
WKN: DBX1DSISIN: LU0292106241Typ: Fonds

L & S Kurse: 45.455
http://www.ls-tc.de/kursabfragen/l-and-s-aktien/...hland/l-and-s-dax/  

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideDie deutsche Botschaft gestürmt, die Menge

 
  
    #8
14.09.12 18:17
riss das Emblem der deutschen Vertretung nieder und hisste die islamische Flagge, wie Augenzeugen berichteten. Sie warfen Fensterscheiben ein und legten vor dem Haupttor Feuer. Um die Feuerwehr von dem brennenden Botschaftsgelände fernzuhalten, blockierten die Demonstranten die Zufahrtsstraßen.

Am späten Nachmittag wurde auch die US-Botschaft von Demonstranten gestürmt. Demonstranten sprangen über die Mauer der Botschaft, Gewehrfeuer war zu hören, berichtete ein Reuters-Reporter  
Angehängte Grafik:
eu.jpg
eu.jpg

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideAl Jazeera English: Live Stream

 
  
    #9
14.09.12 18:20

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideAnti-Islam-Film

 
  
    #10
15.09.12 10:58
"Unschuld der Muslime": Dubioser Film, dubiose Film-Crew
http://www.spiegel.de/politik/ausland/...s-in-den-sudan-a-855965.html  

5124 Postings, 4971 Tage mikkki#6

 
  
    #11
2
15.09.12 11:05

Moin Moin insider,

wegen einer Reisewarnung in den Sudan soll der Dax fallen? Glaube eher das er jetzt recht hoch steht, aber das wird bestimmt nicht der Grund sein wenn es mal wieder bergab geht. Eher Ölliferungsstopps und ähnliches.

 

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideMutig und riskant war der Donnerstag

 
  
    #12
15.09.12 11:08

und wird Wirtschaftsgeschichte schreiben.

Um diesen Tag und den islamischen Terror festzuhalten habe ich dieses Forum eröffnet.

... (automatisch gekürzt) ...

http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft%20
Moderation
Zeitpunkt: 16.09.12 11:25
Aktion: Kürzung des Beitrages
Kommentar: Urheberrechtsverletzung, ggf. Link-Einfügen nutzen - zudem: Es gibt keinen islamischen, sondern allenfalls einen islamistischen Terror.
Original-Link: http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft%20

 

 

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideImmer wieder sorgen Berichte über die vermeintlich

 
  
    #13
2
15.09.12 11:42
oder tatsächliche Beleidigung des Islam für Aufruhr.

Ein Flächenbrand kann heute mit jedem internetfähigen Handy, PDA oder Blackberry fabriziert werden.  
Angehängte Grafik:
eu.jpg
eu.jpg

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideJetzt drehen sie durch, unsere "Experten"

 
  
    #14
2
15.09.12 12:20

Exklusiv im AKTIONÄR - Top-"Börsenexperte" rechnet vor: http://www.deraktionaer.de/aktien-deutschland/...punkte--18692599.htm

 

13448 Postings, 5071 Tage 1chrEu

 
  
    #15
15.09.12 12:28
Den unterschied zwischen islamisitisch und islam kennst du?  

13448 Postings, 5071 Tage 1chrKleiner lehrgang in sachen

 
  
    #16
2
15.09.12 12:30
Wortbedeutung, bevor man den thread hoffenlich bald platt macht.

http://www.christenundmuslime.de/faq/...slamisch_und_islamistisch.php  

10235 Postings, 6037 Tage EUinside@1chr Offiziell geprägter und propagierter

 
  
    #17
3
15.09.12 15:08
Wortschatz!
Zwischen Alltagssprache und offiziellem Sprachgebrauch gilt inzwischen ebenso wie die Veränderungen im Wortschatz als typisches - 1chr voher Hirn einschalten!  

265 Postings, 4120 Tage JannikSuperstarwtf

 
  
    #18
1
15.09.12 15:12

Hör mal auf hier rumzuspammen

 

13448 Postings, 5071 Tage 1chrOffizieller sprachgebrauch

 
  
    #19
15.09.12 15:18
Nur weil du und die Bildzeitung, deren meldungen hier ohne quellenagabe reinkopiert hast, das machen, ist das noch lange kein offizieller sprachgebrauch.


Ja, mit dem hirn ist das so ne sache.  

265 Postings, 4120 Tage JannikSuperstarhuhu

 
  
    #20
1
15.09.12 15:20
Nur weil du und die Bildzeitung, deren meldungen hier ohne quellenagabe reinkopiert hast, das machen, ist das noch lange kein offizieller sprachgebrauch.  

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideLohnt sich eine Berichterstattung am Kapitalmark

 
  
    #21
2
15.09.12 15:27
Überschrift (Die islamische Welt bricht den Dax bei 7400) hat den Moderator: joker67 nicht gefallen?
OK, war falsch sollte besser "Der Islamistische Terror bricht Dax bei 7400" lauten.
Man sollte sich bei seiner Meinungsbildung nicht beeinflussen lassen?
Das riesige Angebot an Tageszeitungen, Zeitschriften, Radio- und Fernsehsendern ist für uns User der Beweis von Meinungsvielfalt?
Ich glaube an eine freie und unabhängige Berichterstattung, obwohl auch in diesem Forum die Globalisierung schon längst vollzogen ist und eine handvoll Medienkonzerne inzwischen die Berichterstattung weltweit kontrollieren?  

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideDoppel ID JannikSupers & chr ?

 
  
    #22
2
15.09.12 15:33
warum gleicher Text?  

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideFeldzug gegen Ben Bernanke,

 
  
    #23
2
15.09.12 16:40

den Präsidenten der US-Notenbank Die US-Notenbank lässt die Notenpresse schneller laufen. Sie kündigt eine dritte gigantische Aktion zum Kauf von Anleihen an.

Im Verhältnis dazu wirken die Beträge der Euroretter wie Kleckerkram.  http://webapp.stern.de/#/wirtschaft

Die amerikanische Schuldenkrise sei viel dramatischer als die europäische.

Kürzlich überschritten die Schulden der Vereinigten Staaten erstmals die Marke von 16.000 Milliarden Dollar. Monatlich leihen sie sich 125 Milliarden Dollar - ungefähr der Betrag, den die Kreditgeber vor einigen Monaten Griechenland nach endlosem

 

10235 Postings, 6037 Tage EUinsideVerhandlungspoker erließen. Hellas stand Ende 2011

 
  
    #24
2
15.09.12 16:42
mit 375 Milliarden Euro in der Kreide, was 160 Prozent der jährlichen Wirtschaftsleistung (BIP) entsprach. Die Schulden der USA - nach wie vor absolute Wirtschaftsmacht - machten zum Jahreswechsel 103 Prozent des BIP aus. Zum Vergleich: Die deutschen Verbindlichkeiten lagen Ende 2011 bei 79 Prozent der Wirtschaftsleistung.

Auch im Verhältnis zu den Ausgaben der Fed wirken die Zahlen der Euroretter wie Kleckerkram. Die EZB erwarb 2010 für 210 Milliarden Euro Staatsanleihen der Krisenländer. Schon das führte vor allem in Deutschland zu heftigen Protesten. Bernanke und seine Mitstreiter kauften bislang für 2300 Milliarden Dollar langlaufende US-Staatsanleihen sowie Hypothekenpapiere. Die Fed wird ab sofort monatlich rund 85 Milliarden Dollar lockermachen - 40 für hypothekenbesicherte Papiere und 45 für ein schon laufendes Programm zum Umtausch von kurz- in langfristige Staatsanleihen ("Operation Twist").

Auch im Verhältnis zu den Ausgaben der Fed wirken die Zahlen der Euroretter wie Kleckerkram. Die EZB erwarb 2010 für 210 Milliarden Euro Staatsanleihen der Krisenländer. Schon das führte vor allem in Deutschland zu heftigen Protesten. Bernanke und seine Mitstreiter kauften bislang für 2300 Milliarden Dollar langlaufende US-Staatsanleihen sowie Hypothekenpapiere. Die Fed wird ab sofort monatlich rund 85 Milliarden Dollar lockermachen - 40 für hypothekenbesicherte Papiere und 45 für ein schon laufendes Programm zum Umtausch von kurz- in langfristige Staatsanleihen ("Operation Twist").  

13448 Postings, 5071 Tage 1chrEu

 
  
    #25
16.09.12 02:42
Was faseslst du da? Nur weil irgendwer teile meines postings kopiert, muss es eine doppel id von mir sein? Wie peinlich.  

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben