Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Die heiße Luft...


Seite 1 von 5
Neuester Beitrag: 23.08.18 14:18
Eröffnet am: 12.03.14 08:02 von: harryhammer Anzahl Beiträge: 118
Neuester Beitrag: 23.08.18 14:18 von: kbvler Leser gesamt: 61.480
Forum: Börse   Leser heute: 21
Bewertet mit:


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 5  >  

909 Postings, 2236 Tage harryhammerDie heiße Luft...

 
  
    #1
12.03.14 08:02
aus der Tesla Aktie strömt ab.
Mit einem Hebelpapier kann man die nächsten Tage und Wochen ordentlich Geld verdienen.
VZ3KN5 von Vontobel wirkt da sehr überzeugend.

Das wird 'n Hammer.  

909 Postings, 2236 Tage harryhammerStopp-Loss...

 
  
    #2
12.03.14 08:14
bei 3,10 ist zu empfehlen. Weil Tesla sehr volatil, nicht enger setzen.
Aber voraussichtlich schon in den nächsten Tagen können wir das Stopp-Loss nachziehen.

Kursziel Tesla 217-215, dort will das Gap geschlossen werden.
Anschließend könnte es zu einer technischen Erholung kommen, oder zum freien Fall, das wird sich zeigen.

Kursziel des Mini-Futures kann man vorläufig schwer abschätzen.
Jedenfalls hoch.

Übrigens konnte ich den Kursverfall bei 160 Dollar damals auch richtig vorhersagen.
Dank exzellenter Analysten und Charttechniker.  

2231 Postings, 4345 Tage didiiiLACH)))

 
  
    #3
12.03.14 08:24
du soltes bei 215 - 217 auf steigende kurse setzen...........  

899 Postings, 2653 Tage bochriskleinanleger

 
  
    #4
12.03.14 10:14
jetzt wird es dann erst mal spannend ob die ganzen verwöhnten kleinanleger überhaupt nach einem Sturz noch den Mut haben wieder einzusteigen, weil sie jetzt erst sehen das sogar tesla sehr schnell fallen kann. Der markt wird ihnen die Augen öffnen. Betrifft jetzt speziell die Leute die sich noch nie mit Aktien beschäftigt haben und da gibt es viele in tesla.  

1280 Postings, 2161 Tage flappadapOkt./Nov 2013

 
  
    #5
12.03.14 15:02
Ging es insgesammt ja schon mal rund 75$ runter ... mehr als 30% ... und trotzdem sind alle wieder rein dann ...
Jetzt sind wir ja gerade noch nicht mal 10% vom Top ... es kann also bis 180 oder so gehen, ohne daß das anders wäre als da ...  

899 Postings, 2653 Tage bochriskleinanleger ohne ahnung

 
  
    #6
12.03.14 17:06
aber sieht jetzt optisch ganz anders aus und auf so etwas schaut der kleine Anleger ohne Ahnung.
jetzt Shorts verdoppelt bei 241 USD. bald ist der 19 und dann könnte es im dow zu einer richtigen schönen Korrektur kommen.  

1280 Postings, 2161 Tage flappadapShort bin ich auch

 
  
    #7
12.03.14 17:52
... bis 210 respektive 180 ist ja Platz.

Ich sag nur, ich denke wenn die Bewertung dann erst mal vernünftig ist, dann ist das für mich langfristig eine interessante Story und ein Investment dann wieder wert ...  

909 Postings, 2236 Tage harryhammerChart Tesla

 
  
    #8
12.03.14 18:38
Im Chart ist deutlich der Abwärtstrend erkennbar.
Die Aktie stieg heute bis zum Widerstand, ging dann wieder auf Sinkflug.
Nächstes Ziel im Abwärtstrend bei 230 bis 231 Dollar.

Anschließend dürfte es, auch wenn es wieder Erholungsversuche geben wird, bis 200 Dollar bergab gehen.
Dort ist eine psychologische Barriere: "200 Dollar muss das Papier doch wert sein".
Sollte diese Barriere durchbrochen werden, geht es im freien Fall bis ca. 160 Dollar.

Das wär dann 'n Mega-Hammer.

Für mich persönlich war heute eine Gelegenheit, nochmal den Mini-Future nachzukaufen.  

909 Postings, 2236 Tage harryhammerabwärts

 
  
    #9
13.03.14 17:29
Tesla Mittwoch Versuch zur Erholung.
Heute Donnerstag wieder zurück im Abwärtstrend, der sich wahrscheinlich die nächsten Tage verstärken dürfte.
Kursziel  200 Dollar.  

1280 Postings, 2161 Tage flappadapSupport 130/135

 
  
    #10
13.03.14 18:33
Da muß es durch erst noch ... dann ginge es abwärts.

Wen es da allerdings noch paar mal abprallt, dann könnte es den Aufwärtstrend wieder aufnehmen ....  

1280 Postings, 2161 Tage flappadapSollte natürlich 230/235 heißen ;-)

 
  
    #11
13.03.14 18:34

899 Postings, 2653 Tage bochrisWunderschön

 
  
    #12
13.03.14 18:49
Wunderschöne Korrektur bei Tesla :-)
Der dow ist jetzt auch ordentlich unter druck. Bin gerade überlegen Visa zu shorten KGV über 25. Solllte viel potenzial nach unten geben, alle Aktien im dow sehr hoch bewertet.
Wenn die am 19 verkünden dass die mit dem tapering beginnen geht der punk ab.
keine Empfehlung nur meine Meinung.

noch jemand short bei dow Aktien?

 

1280 Postings, 2161 Tage flappadapFacebook ?

 
  
    #13
13.03.14 20:15
Das wäre doch noch ein Kandidat für short ... ??  

899 Postings, 2653 Tage bochrisja stimmt

 
  
    #14
13.03.14 20:33
muss ich mal genauer unter die Lupe nehmen
schau mal die zahlen von twitter an

KGVe: 3.568,6667
KCVe: 174,4415
DIVe: 0,00%
Kurs 38,57
stimmen die so echt???
sorry für off topic  

1280 Postings, 2161 Tage flappadapDie 230 ...

 
  
    #15
14.03.14 16:44
... sind aber echt hartnäckig.  

909 Postings, 2236 Tage harryhammerna also, Tesla !

 
  
    #16
14.03.14 17:56
# 8 : "nächstes Kursziel 231  bis 230 Dollar", die haben wir heute schon abgearbeitet.
Nach einer kurzen Verschnaufpause startet der Sinkflug.
Kursziel 200 Dollar.
Tesla ist  'n Hammer !

Habe übrigens heute nachgelegt.  

909 Postings, 2236 Tage harryhammerdie Erholung ...

 
  
    #17
14.03.14 18:33
scheint schwach auszufallen. Vielleicht sehen wir die 200 schon bald.  

909 Postings, 2236 Tage harryhammeres läuft planmäßig

 
  
    #18
15.03.14 08:10
Für die, die nur zum Wochenende Zeit haben: Sobald der Kurs wieder unter 229 Dollar rutscht, dürfte sich der Abwärtstrend beschleunigen.
Höchste Zeit, am Trend zu profitieren.
Sobald der Kurs unter 229 fällt, Stopp-Loss von VZ3KN5 auf 3,85 nachziehen. Darf wegen der Volatilität nicht zu eng gesetzt werden.
Wenn das Kursziel 200 Dollar erreicht ist, sollte das Stopp-Loss eng nachgezogen werden.
Möglich ist, dass die Unterstützung bei 200 bricht, dann dürfte es ziemlich flott auf 160 Dollar gehen.
Das wär dann der Mega-Hammer.
 

236 Postings, 2115 Tage Holzbretthast aber

 
  
    #19
15.03.14 12:27
hohe ansprüche an deine KOs. :)
 

1280 Postings, 2161 Tage flappadapUnd wieder ... die Unterstützung m Bereich 230

 
  
    #20
17.03.14 17:14
... ist schon zäh.
Bin ja echt gespannt.  

909 Postings, 2236 Tage harryhammerKurs Tesla

 
  
    #21
18.03.14 10:09
Tesla gestern erholt.
Heute im Lauf des Tages rechne ich mit fallendem Kurs Richtung Gap bei 217 Dollar, das schon nächste Woche geschlossen werden kann.
Dann sehen wir weiter.
Nächstes Kursziel wäre dann bei 200 - 196, wo eine technische Erholung zu erwarten ist.

Hebelpapier Put   VZ3KN5  scheint sehr aussichtsreich.
Eine Position jetzt kaufen, die nächste, sobald 229 Dollar zum zweiten Mal unterschritten werden.  

1280 Postings, 2161 Tage flappadapChart sieht eher wieder nach long aus.

 
  
    #22
19.03.14 12:59
Die 20 Tage Linie und der Unterstützungsbereich bei so 230 rum wurde jetzt mehrfach getestet ... und das mit dem Gap close hat sich dann glaube ich langsam erledigt ...Sieht eher so aus als wie wenn die Unterstützunge gehalten hätten und sich eher abzeichnet, daß der Aufwärtstrend hält ...
Falls es noch mal runter gehen sollte heute Nachmittag, muß ich mal sehen wie weit ... ansonsten wäre es eher an der Zeit dann wieder auf den steigenden Trend zu setzen, auf jeden Fall wird das glaube ich nichts mehr weiter mit den shorts.  

909 Postings, 2236 Tage harryhammerTeslafans

 
  
    #23
19.03.14 19:15
Es stimmt, die Teslafans, die eine Aktie jetzt um 240 Dollar kaufen, die, vorausgesetzt dass sich das Unternehmen sehr gut entwickelt, in 2016 maximal 230 Dollar wert sein dürfte, sind zäh.
KGV, Umsatz usw. sind denen völlig wurscht.
Aber normalerweise hält die Luft in einer Blase nicht lange.

Noch längstens zehn Tage Geduld, dann müsste was werden mit unserem Put.
Stopp Loss nicht eng setzen, sonst fliegt man raus.

Wir machen es schon richtig, wenn wir auf das setzen, was zu 95 % passieren wird.

100 % Sicherheit wär der Über-Hammer...

 

909 Postings, 2236 Tage harryhammerNews

 
  
    #24
20.03.14 07:53
Zu lesen unten neben dem Thread bei news:

1. Direktverkauf verboten in einigen Bundesstaaten, weil TESLA keine Händlerkonzession hat. Dort nur  Verkauf an Händler möglich, was die Spanne reduziert.
Ist zwar eigentlich schon länger bekannt, scheint aber jetzt als neue Meldung auf.

2. Kursziel für 2025 ist laut Analysten des Aktionärs 442 Dollar.
Im Jahr 2025,  falls sich das Unternehmen bis dahin supergut entwickelt und einen Marktanteil an E-Autos von zwei Dritteln hat.

Das bedeutet ja einen Kursanstieg von 90 % in nur 11 Jahren, das ist super, oder?

Ich habe gestern schon meine Positition an VZ3KN5 erhöht, zwar nicht zum gestrigen Niedrigpreis, aber das dürfte egal sein.
TESLA dürfte 'n Hammer werden. Die Chance, dass der Kurs bald unter 200 Dollar sinkt, nimmt reale Formen an. Das wär dann der Mega-Hammer.  

1280 Postings, 2161 Tage flappadapDa war sie wieder ...

 
  
    #25
21.03.14 15:29
... die 230$ Marke ;-)
Mal sehen wie es diesmal ausgeht ...  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 5  >  
   Antwort einfügen - nach oben