Die Türkei werden Irak angreifen


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 13:16
Eröffnet am: 25.11.07 03:51 von: Gallardo28 Anzahl Beiträge: 9
Neuester Beitrag: 25.04.21 13:16 von: Angelikantkr. Leser gesamt: 2.577
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:
2


 

23 Postings, 5001 Tage Gallardo28Die Türkei werden Irak angreifen

 
  
    #1
2
25.11.07 03:51
Meine Prognos und ist nur sehr stark meine Meinung, welches auch passieren wird,

und weiterhin die desolate Lage im Nahost bringt zur der Aussage


1.) Die Türkei werden den Irak angreifen, das operative, momentan in Vorbereitung.
   Den Knopf werden sie sowieso drücken, Kurz oder spät,
   Vernichtung  der verbotenen Arbeiterpartei PKK
   Dauer ca. zwischen 6 und 12 Monaten
   Vernichtung der gesamten Rasse: Kurden und
2.) Die Iraner wollen auch keine Kurden, folge, auch das der Zuspruch der Iraner kam,
   Vernichtung der Kurden und wollen u.a. Israel angreifen.
3.) Die amerikaner unterstützen die Türken bereits.
   U.a. wollen die Amerinaer die Iraner angreifen, Grund u.a. Vernichtung der  
   Anreicherung von Uran, welches u.a. für Atombo,mben gebaut wird.
4.) Ca. über 80% der KUrden sinbd Iraker - Abstammung.
   
5.) Die Iraker werden sich das nicht gefallen lassen

   Die Amerikaner unterstürzen die Türkei bereits, jeweilige Vorkerungen werden
   getroffen.

Folgen:
=======

Der Nahost-Konflikt weitet sich aus


Stop von ÖL-Liefrungen seitens der Iraker
Stop von Öl-Lieferunge seitens der Iraner

Und wenn die USA tatsächlich Iran angreift, als zusätzliches Turbo, sehe den Öl-Preis für einen Barrel Roh - Öl bei bis 200 US$, Minimum vorsichtig ausgerückt !!!

Wie Ihr wißt ist nach Oben nie eine Grenze.

Der Rol - Öl Preis wird weiterhin sehr stark steigen !!


Gallardo28




 
Angehängte Grafik:
2_fmxstqilgxz4e.jpg
2_fmxstqilgxz4e.jpg

102899 Postings, 7813 Tage Katjuschaleicht paranoid?

 
  
    #2
5
25.11.07 03:54
Vernichtung  der verbotenen Arbeiterpartei PKK
  Dauer ca. zwischen 6 und 12 Monaten
  Vernichtung der gesamten Rasse: Kurden und
2.) Die Iraner wollen auch keine Kurden, folge, auch das der Zuspruch der Iraner kam,
  Vernichtung der Kurden und wollen u.a. Israel angreifen.


Oder hast du nur Spaß an Weltuntergangsszenarien? Oder ist "Vernichtung" einfach nur dein Lieblingswort?  

1149 Postings, 5785 Tage karakanbist du kurde ? :-)

 
  
    #3
1
25.11.07 03:56
 

23 Postings, 5001 Tage Gallardo28Liebklingswort istVernichtung u.Hohe Roh-Öl Preise

 
  
    #4
1
25.11.07 04:31
Welches sowieso passieren wird.

Schaut euch mal die Nachrichten an, oder könnt Ihr nicht lesen...  
Angehängte Grafik:
2_fmxstqilgxz4e.jpg
2_fmxstqilgxz4e.jpg

1149 Postings, 5785 Tage karakan@ Gallard

 
  
    #5
25.11.07 04:37
erzähl doch mal was neues man.

Das, was du da meinst ist schon fast uralt.

Die Türken hin, die Türken her, ...

Entweder hast du Türkenparonai oder guckst du viel zu vile Fern aber wahrscheintlich nur N-Tv :-)

Die Türken wollen seit 28 April Richtung Nordirak reinmarschieren, aber die Amis sagen Nöööööö....

Kappiere das endlich..

Wenn die Amis das zu lassen, dann haben sie sich und ihre Freunde Europär bestimmt vor Monaten besorgt !!!  

23 Postings, 5001 Tage Gallardo28Löschung

 
  
    #6
1
25.11.07 04:48

Moderation
Zeitpunkt: 25.11.07 12:14
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer
Kommentar: Regelverstoß - spam

 

 

811 Postings, 5080 Tage The_PlayerOh man

 
  
    #7
2
25.11.07 10:16
man kann nur hoffen das du bald ne Id-Sperre bekommst, ist ja echt nicht mehr auszuhalten...  

9188 Postings, 7948 Tage bauwiOkay ...lasst uns mal ganz entspannt analysieren:

 
  
    #8
25.11.07 11:06
Was uns der Zeitgenosse sagen will:
Er spekuliert auf einen Ölpreis weit über 100 $!
Der Text, in dem diese Botschaft steckt, scheint Umgangssprache zu sein.
Ich glaub dennoch , dass dieser Thread im falschen Sektor untergebracht wurde.

MfGariva.de

$Take the money and fly

Die Freiheit des Menschen liegt nicht darin, daß er tun kann, was er will, sondern das er nicht tun muß, was er nicht will.

 

30 Postings, 5036 Tage MarioMDGallardo28 , du erwartest einen massiven anstieg bei den rohöl-notierungen ?

 
  
    #9
25.11.07 13:39

ich möchte nur zwei ansätze hier einfließen lassen....  

1) sollten wir in amerika und später weltweit in eine rezession geraten, dann wird die nachfrage nach rohstoffen nachlassen und in der konzequenz fallende notierungen haben (ich erwarte langfristig keine rezession, sondern nur kurzfristigen abschwung)

2) politische und militärische aktionen können die notierungen aber auch spekulativ weiter nach oben treiben, unabhängig von der momentanen weltkonjunktur

wie immer werden wir es erst in den nächsten monaten wisse

 

 

   Antwort einfügen - nach oben