Die Pauli hat se nimmer...


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 20.09.07 09:13
Eröffnet am: 19.09.07 13:04 von: Grinch Anzahl Beiträge: 49
Neuester Beitrag: 20.09.07 09:13 von: Grinch Leser gesamt: 2.357
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 2 >  

178657 Postings, 7329 Tage GrinchDie Pauli hat se nimmer...

 
  
    #1
1
19.09.07 13:04
Jetzt will sie Ehen auf sieben Jahre befristen...

Also nun hat sie komplett versch... Obwohl...

Nö was Gott zusammenbringt soll der Mensch nicht trennen!  
23 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

10320 Postings, 7531 Tage chartgranatena klar Tony

 
  
    #25
1
19.09.07 19:42
.........das "Seehofer - Prinzip" passt natürlich viiiiieeellll besser in unser Zeitalter der Heuchelei und Doppelmoral. Stotter-Ede wird niemand wirklich vermissen......ausser die Kabarettisten unseres Landes,für die er in seiner Schlichtheit und rethorischen Limitierung einfach das Paradies darstellte ;-) Obwohl ...manchmal war er schon zum Knuddeln amüsant.  

42128 Postings, 8130 Tage satyrJo was hat die Pauli in der CSU zu suchen

 
  
    #26
1
19.09.07 19:44
Da gibts Deppen wie Söder und den Oberkasper Stoiber die Witzfigur
der Nation.
Wen haben wir dann noch Kopf-ab Besksch-äh Beckstein und
noch den Huber der kommt vom Dorf da hat er immer die kleinen Kinder erschreckt.
Die haben alle einen geistigen Radius ,mit der grösse eines Bierdeckels.
 

5801 Postings, 5730 Tage hkpbIch habe diese Landrätin aud Fürth einmal

 
  
    #27
1
19.09.07 19:46
bei Christiansen gesehen. Sieht gut aus, hat mit ihren Kommentaren auch eine gute Figur abgegeben. Jezt meine ich um so mehr, wie hier schon in meinem Tread beschrieben, sind Landräte vollkommen überflüssig. So ist das nun mal, wie sich hier einmal wieder bestätigt. Abgeschafft gehören sie.    

800 Postings, 5154 Tage alzheimer1so'n rhabarber

 
  
    #28
1
19.09.07 19:52
das mit den 7 jahren is einfach nur die konsequenz daraus, dass die leute sich ständig scheiden. weniger papierkram halt, da muss man nicht gleich den papst zu hilfe rufen  

63288 Postings, 6728 Tage Don RumataDie Pauli ist Klasse !

 
  
    #29
5
19.09.07 19:56
...das Land bräuchte mehr von der Sorte, und ganz besonders Bayern.
Der Aufschrei kommt genau aus der erwarteten Ecke und speziell von den um ihren Job bangenden Gerichtswanzen.
Wirklich Schaden nimmt dabei keiner, vielleicht ein paar von den quakenden Politikern und die Advokaten, die sich so oder so auf unsere Kosten bereichern!  

800 Postings, 5154 Tage alzheimer1du sagst es, don

 
  
    #30
2
19.09.07 20:02
bemerkenswert wie retro hier einige sind  

21411 Postings, 5213 Tage Erkazu Frau Gabriele Pauli

 
  
    #31
16
19.09.07 20:26

 Tja meine Herren, das ist schon hart für Sie.

Da ist eine attraktive intelligente, selbstbewußte und unabhängige Frau und
macht den "Herren der Schöpfung" mutig etwas vor.

Schade nur, dass Frau Pauli dieser Lapsus mit den Latex-Handschuhen passiert ist, das wäre denn auch die einzige Angriffsfläche.

War es Naivität?    - schwer vorstellbar -
Schlechte Berater?  - möglich -
Oder wurde ihr bewußt eine Falle gestellt? - wer weiß -

Und der Vorschlag: Ehe auf 7 Jahre befristen, ist doch wunderbar!  

10765 Postings, 5681 Tage gate4shareIst die Frau massgeblich? Wen interesiert das?

 
  
    #32
5
19.09.07 20:28
Denke die ist am ende ihrer politischen Karriere, ob die dann ein schlägies Haus leitet?  

6567 Postings, 5707 Tage GEILOMATICO#22

 
  
    #33
19.09.07 21:19
"Ehefrauenklappe",bzw. "Ehemannklappe",zum anonymen Abgeben ermuntert.
*ggg* Außerdem gibt es ja noch Ariva,die "Sammelbörse" für Singels und
natürlich auch Talker,Börsianer,....Witzbolde.  ;))  

6567 Postings, 5707 Tage GEILOMATICO#21

 
  
    #34
19.09.07 21:20
war gemeint.  

4023 Postings, 6876 Tage Dope4youAuch wenn ich der einzige bin

 
  
    #35
4
19.09.07 21:37
Die Idee ist doch nicht mal soooo doof.
Mal ehrlich, wieviel Paar sind den nur noch zusammen weil sie sich die Scheidung nicht leisten können oder zu faul sind (zuviel Angst) haben sich zu trennen. In einer Beziehung die nicht als "Endgültig" gilt müßte man doch mehr Angst haben das die Sache auch auseinander gehen könnte, also muß man sich auch mehr bemühen....

Die Frage ist dann auch wie es mit dem Unterhalt steht? Auch nur für 7 Jahr? Das würde ich sowieso für gerecht halten, Unterhalt nur solange maximal wie die Ehe bestanden hat. Schaut euch doch einen 22,23 Jährigen an der sich nach 5 Jahren scheiden läßt, der muß theoretisch denn LEBENSLANG für seine Ex-Frau zahlen?!?!?!?
Selbst ein Arbeiter der 40 Jahre geschuftet hat kriegt vom Staat nur 1 Jahr VOLLE Leistung und dann wird gekürzt, eine Ehe die geschieden ist bietet also bessere Absicherung als der Staat seinen Bürgern die zahlen wie die Doofen.....

7 Jahre und dann erneuern, wie beim Ausweis----sollte die Ehe glücklich sein sollte man diesen Tag ja super feiern können, 2. Flitterwochen, neues Gelübte......und wenn nicht dann mag es evtl. auch besser sein das die Sache beendet wird.  

6567 Postings, 5707 Tage GEILOMATICO"Nimmst du den dir angetrauten

 
  
    #36
1
19.09.07 21:49
Mann ,als deinen Ehemann, für die nächsten sieben Jahre?...."

"Ja,aber danach heirate ich den Klaus...." ;))

Oder so:

"Hiermit erkläre ich euch zum Mann und Frau bis euch das Gesetz
nicht scheidet,steuerlicher Vorteil,aber ihr könnt dann in die Ver-
längerungsrunde gehen..." ;))  

13268 Postings, 7907 Tage TimchenMal ganz davon abgesehen, dass in so mancher

 
  
    #37
5
19.09.07 22:44
Ehe doch noch Kinder entstehen, die nach sieben Jahren immer noch einen Anspruch auf eine Familie haben, habe ich heute die Pressekonferenz der Pauli auf NT-V gesehen und war erschüttert.

Ihre Eloquenz reicht nicht einmal für den Türsteherjob in einem Nachclub.
Während der Pressekonferenz hatte sie permanent ihre Hände vor dem Gesicht und fuchtelte nervig herum zu ihrem Geschwätz. Irgendwie reichte es wohl nicht für einen Medienberater. Wenn man schon kein Programm und keine Strategie hat, sollte wenigstens der persönliche Auftritt professionell sein.

So war das ganze selbst für die CSU eine Blamage.

 

573 Postings, 5161 Tage Tony Wonderful.Bereichern tun sich doch alle,

 
  
    #38
3
20.09.07 05:45
die an der Macht sind und Doppelmoral gibt es auch überall. Leider ein Mitbringsel der Mann, der Mensch von jeher und auch weiterhin unterliegen wird. Man darf sie nur nicht offen zur Schau tragen und auch nicht öffentlich beginnen, an Werten sägen! Und ob Ede stottert oder nicht, ist absolut sekundär und extrem oberflächliches Stammtischgewäsch. Der Mann war wirtschaftlich und politisch ein absoluter Fachmann, der seine Vorstellungen auch durch zu setzen wußte und Bayern ist sehr gut mit ihm gefahren. Bei Ede machtens die Inhalte und nicht die Fassade. Wie gesagt, mir wird diese politsche Leidenschaft an der Sache, aus Berufung, fehlen!

Was Frau Pauli leistet, außer zu intrigieren, Photos zu machen, Motorad zu fahren, brockenhaft obstruses Zeug zu verbreiten und nen süßen Arsch zu haben, weiß ich leider nicht. Und nachdem, was ich bisher sah, will ich es auch gar nicht wissen. Wenn es unserer Bevölkerung mittlerweile schon reicht, einfach anders, frech und aufsehenerregend zu sein, ohne wirklich was Brauchbares zu bieten zu haben oder brauchbare politische Äußerungen zu machen, ist ohnehin bald egal, ob wir wählen gehen oder nicht.

Ach ja, wollte nicht Dolly Buster auch mal in die Politik gehen. Ich denke, im Augenblick wär ein guter Zeitpunkt! Die doofe Masse ist reif für neue Wege!!!  

573 Postings, 5161 Tage Tony Wonderful.Sreiche ein "Mann", liefere ein "zu" nach!

 
  
    #39
20.09.07 05:49
Zweite Zeile, Dritte Zeile!

LG Tony  

5742 Postings, 8280 Tage elgrecoWahrscheinlich

 
  
    #40
1
20.09.07 07:08
ist die Pauli die Einzige, die klar denken kann. Auch wenn viele sie verteufeln jetzt, wird dieser Gedanke mit der Timeshareehe in wenigen Jahren eine Selbstverstaendlichkeit. Was macht sie eigentlich? Sie denkt nur einen Gedanken logisch zu Ende! Statistisch sind sieben Jahre schon immer das Problem. Dann ohne grosse moralische und ethische Probleme die Situation einer Beendigung oder Weiterfuehrung einer Verbindung zu ueberdenken und zu entscheiden, ist sehr fair und wuerde viele Menschen viel gluecklicher machen. Es wurden viele Magengeschwuere und graue Haare einfach nicht auftreten, Herzerkrankungen und Stress waeren verschwunden.

Um diese altmodische Zwangsgemeinschaft mit einem Menschen, den man nicht mehr lieben kann, weil er eben sein wahres Ich nicht sieben Jahre verbergen kann ist finsterstes Mittelalter. Nur weil sich jemand mal in einem Rausch des Verliebtseins zu einer Handlung hinreissen hat lassen - sprich heiraten - soll er ewig verdammt sein? Das ist nicht richtig!

Wenn heute noch jemand heiratet - sprich bei diesen Gesetzen - dem ist nicht mehr zu helfen. Die Frau kann doch machen was sie will, sie wird immer die Siegerin sein, zumindest materiel, mehr will sie ja sowieso nicht.

Es wuerde viel zur Verbesserung der zwischenmenschlichen Beziehungen beitragen, wenn beide Seiten immer wieder daran arbeiten muessten, das Verhaeltnis am Leben zu erhalten.

elgreco  

5261 Postings, 6857 Tage Dr.MabuseEhe befristen? Wird das Verfallsdatum dann

 
  
    #41
1
20.09.07 07:39
schon in die Ringe eingraviert?  

5742 Postings, 8280 Tage elgrecoNein,

 
  
    #42
20.09.07 08:42
da werden Verlaengerungsscheine in das Familienstammbuch eingefuegt. Die muessen dann alle sieben Jahre vor einem Standesbeamten wieder unterschrieben werden.

Eigentlich ist diese Zwangsbeihaltung der Ehe schlimmer als eine sog. Zwangsehe bei den Andersglaeubigen.

elgreco  

178657 Postings, 7329 Tage GrinchMir war von Anfang an klar, dass

 
  
    #43
2
20.09.07 08:48
die Pauli abgesägt wird. Hab ich ja auch häufig genug gepostet. Jetzt hat sie sich absolut ins aus geschossen. Leut die ersauffen kommen auch noch ein paar mal an die Oberfläche bevor es aus ist. So wird das jetzt auch bei ihr sein.

 

3785 Postings, 6096 Tage astrid isenbergdie dame ist

 
  
    #44
4
20.09.07 08:51
durchgeknallt halt.....dümmlich,  das hirn hat  beim hochgeschwindigkeitsprozess des motorradfahrens ein wenig gelitten hat....eingentlich macht dieser sport ja spass und regeneriert, aber hier ist offensichtlich das gegenteil eingetreten.........  

6836 Postings, 7867 Tage EgozentrikerAber, Grinch - auch wenn sie abgesägt wird,...

 
  
    #45
2
20.09.07 08:53
...kann sie ja immer noch zur Linkspartei wechseln.
Dort würde man sie wahrscheinlich mit offenen Armen empfangen *g*

__________________________________________________

"It's nice to be important, but it's more important to be nice!"

Scooter  

178657 Postings, 7329 Tage GrinchDie ist übrigens 2 mal geschieden...

 
  
    #46
1
20.09.07 08:54
die wirtschaft interessiert sich auch nicht für Sie, weil ehemalige Politiker sind nur dann von interesse, wenn sie noch gute Kontakte zur Regierung haben.

Wie stellt die sich das eigentlich mit dem Unterhalt vor? Ich zahl doch nicht ein Leben lang für nen 7 Jahresvertrag.  

178657 Postings, 7329 Tage GrinchDie "Rote Gabi"?

 
  
    #47
2
20.09.07 08:55
Klar die Führungskader der Linkspartei sind ja sowieso voll die Geldsäcke. In diese Sozialisten-Schikeria passt Sie schon gut.  

1894 Postings, 5732 Tage FintelwuselwixSilberhochzeit?

 
  
    #48
6
20.09.07 09:11
Wie kommen heute eigentlich noch silberne oder goldene Hochzeiten zustande??
Meine Meinung: Die Menschen waren früher nicht so verdorben von den Medien!! Da konnte man auch mal einen Makel an seinem Partner "ertragen". Aber heute? Jeden Tag lebt einem das Fernsehen in "Mariendoof" oder sonstigem Schwachsinn vor, dass man sich alle zwei Wochen nen neuen Partner sucht, ggfs auch mal homosexuell wird so zwischendurch und dass das alles ganz normal ist.
Und der eigene Partner? Oh, er ist ja gar nicht 1,90 groß, braungebrannt und immer am lächeln. Und sie ist von 90-60-90 auch sehr weit entfernt.
Tja, dann schnell was Neues her, denn wir wollen ja für uns bitte nur das PERFEKTE!  

178657 Postings, 7329 Tage GrinchFintel, genau weil wir auch PERFEKT sind!

 
  
    #49
20.09.07 09:13
Und nur Perfekt... guuuhuuuut analysiert!  

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben

  6 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: bigfreddy, BigSpender, der boardaufpasser, Lucky79, telev1, waschlappen