Die Börse ist tod,


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 04.03.07 06:57
Eröffnet am: 02.03.07 09:18 von: blutiger Anf. Anzahl Beiträge: 32
Neuester Beitrag: 04.03.07 06:57 von: Hobbypirat Leser gesamt: 7.260
Forum: Talk   Leser heute: 5
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 >  

808 Postings, 5439 Tage blutiger AnfängerDie Börse ist tod,

 
  
    #1
4
02.03.07 09:18
es wurden wieder Milliarden vernichtet. Warum sind die Menschen so unklug und vernichten Ihre eigene Lebensgrundlage?
Wieso überhaupt noch an der Börse investieren (nach diesem Weltklimabericht)?
Am besten ist es sein Geld zu verleben (bevor das Gesparte von der Hyperinflation vernichtet wird)
und Schulden machen, was uns die Politik ja vormacht.
Warum sind die Großbanken so klug und bauen sich goldene Paläste?
Friß oder stirb!  
6 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 >  

1847 Postings, 6313 Tage MeierDas Verb wäre "töten"

 
  
    #8
3
02.03.07 09:38
"tot" ist wohl ein Adjektiv. Das Substantiv ist "Tod".  

50780 Postings, 6518 Tage SAKUKlugschei*en für Fortgeschrittene, was?! ;o)

 
  
    #9
9
02.03.07 09:43
__________________________________________________
VIVA ARIVA  

61594 Postings, 6552 Tage lassmichrein*g* SAKU macht das geschickter... Der setzt lieber

 
  
    #10
12
02.03.07 09:45
ein * wenn er keine Ahnung hat, ob das jetzt mit "ss" oder "ß" geschrieben wird... ;)  

50780 Postings, 6518 Tage SAKU*gg*

 
  
    #11
1
02.03.07 09:48
Nach Doppeldingenskirchens wie ei, au uswusfetcpp kommt immer "ß" ;o)
__________________________________________________
VIVA ARIVA  

45561 Postings, 6663 Tage joker67Alle noch einmal auf die Schulbank.

 
  
    #12
02.03.07 09:58
Ein Ariva Rechtschreibforum wäre auch nicht schlecht, da würde der Server regelmässig abstürzen.  

61594 Postings, 6552 Tage lassmichreinHör mir auf mit Schlechtschreibreform... Das würde

 
  
    #13
02.03.07 12:18
alles komplett durcheinander bringen !!!  

5497 Postings, 5669 Tage ostseebrise.Diphtong, Sakulein. Das Teil heißt Diphtong,

 
  
    #14
2
02.03.07 12:25
sozusagen zwei-klingender Vokallaut. Und nach dem Diphtong folgt immer ein ß, aber das hast du ja schon gut erkannt.  *zwinker*

   

4723 Postings, 7721 Tage Biomedi#8: Sehr gute Korrektur! o. T.

 
  
    #15
02.03.07 12:29

42585 Postings, 7468 Tage Dr.UdoBroemmeFast gut *g*

 
  
    #16
3
02.03.07 12:31
Beliebter Fehler   richtig  
Diphtong            Diphthong

http://www.korrekturen.de/beliebte_fehler/diphtong.html

ariva.de ©

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.  

45561 Postings, 6663 Tage joker67tot, töter, am tötesten sozusagen

 
  
    #17
02.03.07 12:43

greetz joker  

5497 Postings, 5669 Tage ostseebrise.Fein, Doc!

 
  
    #18
1
02.03.07 12:49
Und nu schmeißt du deinen alten Duden in die grüne Tonne, steckst dir 30 Euronen in die Brusttasche, marschierst ganz brav zum Buchhändler deines Vertrauens und holst dir das nach der neuen deutschen Rechtschreibung überarbeitete Regelwerk, geltend ab 1. August 2006. Es wird langsam Zeit!

   

61594 Postings, 6552 Tage lassmichreinFalsch, @joker: Die korrekte Steigerung lautet:

 
  
    #19
1
02.03.07 12:57
Tot
Toter
Mausetot
Totgemaust

;)  

42585 Postings, 7468 Tage Dr.UdoBroemmeBrise?

 
  
    #20
02.03.07 13:09
Ich habe hier die 21.Auflage auf der Grundlage der neuen amtlichen Rechtschreibregeln.

ariva.de ©

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.  

5497 Postings, 5669 Tage ostseebrise.Doc?

 
  
    #21
1
02.03.07 13:18
Es genügt nicht, keine 21.Auflage auf der Grundlage der neuen amtlichen Rechtschreibregeln zu haben, man muss auch unfähig sein, sie zu lesen.

   

42585 Postings, 7468 Tage Dr.UdoBroemmeNa, da hamse bei dir das zweite "h" wohl

 
  
    #22
02.03.07 13:27
ausradiert.

"Bei Wörtern griechischen Ursprungs folgt auf ph oder ch stets th, nie ein einfaches t."

Kategorie: Wikipedia:Falschschreibung

ariva.de ©

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.  

24273 Postings, 7930 Tage 007BondMein Duden, Druckausgabe vom Februar 2007

 
  
    #23
02.03.07 13:34
empfiehlt, dass das o. a. Wort wie folgt geschrieben werden sollte:

Diphthong

Jedoch weise ich höflich darauf hin, dass mein "Duden" weder aus Österreich noch der Schweiz stammt, sondern nur von Herrn Professor Heinz Göttert vom Institut für Deutsche Sprache und Literatur der Universität zu Köln.

Irren ist ja bekanntlich menschlich oder vielleicht nur ein Augenproblem ;-)
 

5497 Postings, 5669 Tage ostseebrise.Falsch bis ganz falsch, lieber Doc

 
  
    #24
2
02.03.07 13:36
Wie sicher bist du, dass die Wiki oder sonstwelche Online-Informationen keinen Fake beinhalten? Wie sicher bist du, dass die jeweilige Inhalte der modernen Zeit angepasst sind? Steht da auch ein Datum der Verfassung oder zumindest der vertrauensvolle Name des Verfassers? Glaubst du denn auch an alles, was BeMi hierher reingoogelt, blind?

Ok, hast gewonnen. Ich schweige für immer.

   

12175 Postings, 7453 Tage Karlchen_IIDie Börse könnte jedenfalls ziemlich beschädigt

 
  
    #25
02.03.07 13:38

24273 Postings, 7930 Tage 007Bond@Karlchen

 
  
    #26
02.03.07 13:47
jetzt interessiert mich nur noch: Wie hoch ist denn Aufklärungsquote bei solchen oder ähnlichen Vergehen in Deutschland?  

5497 Postings, 5669 Tage ostseebrise.Fremdwörter, nur zur Info

 
  
    #27
02.03.07 13:47
Manche Fremdwörter, dei schon in den deutschen Srpachgebrauch eingegangen sind, darf man etwa so schrieben, wei man sie hört, muss man aber nicht. Unser Beispiel mit "th":

Panther - Panter; Thunfisch - Tunfisch; Diphthong - Diphtong usw., usf.

Ausnahmen: Apotheke, Diskothek, Ethos, Leichtathletik, Mathematik, Theater, Theke, These, Thron.

Es hilft ja bekannterweise nicht nur schnell googeln zu können. Man muss ja doch etwas an Grundwissen im Hinterkopf abgelagert hamn.    

42585 Postings, 7468 Tage Dr.UdoBroemmeWer hat dir das denn erzählt?

 
  
    #28
02.03.07 13:54
ariva.de ©

Es genügt nicht, keine Gedanken zu haben, man muss auch unfähig sein, sie auszudrücken.  

45561 Postings, 6663 Tage joker67Das wird mir jetzt hier zu intelektuell o. T.

 
  
    #29
1
02.03.07 13:59

21368 Postings, 7399 Tage ottifantOstseebrise. for President!

 
  
    #30
2
02.03.07 14:03
Mein Respekt vor Dir, wird jeden Tag größer, ich trau mich fast schon gar nicht mehr zu
posten.  

4969 Postings, 7837 Tage chreilAlle bekloppt!

 
  
    #31
04.03.07 06:38

1545 Postings, 5517 Tage HobbypiratKorinthenkacker o. T.

 
  
    #32
04.03.07 06:57

Seite: < 1 | 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben