Die Aktienchance der Woche!


Seite 2 von 2
Neuester Beitrag: 18.08.05 08:08
Eröffnet am: 29.03.05 08:18 von: Investorenbri. Anzahl Beiträge: 35
Neuester Beitrag: 18.08.05 08:08 von: Mantel Spez. Leser gesamt: 11.561
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:
2


 
Seite: < 1 |
>  

35 Postings, 5877 Tage P. Zocker.Fricks neue Knorr vor Start

 
  
    #26
17.08.05 09:16
Fritz Nols AG  WKN 507090

Noch heute deutlich über 1 Euro.
Nicht zu spät kommen, diese Aktie wird die neue Kursrakete.
Im Vergleich viel zu günstig bewertet und mit Schweizer Investor, der zukaufen dürfte.
Keine Aktie aus der Hand geben.

Brief: 0,930 (1.177)
Geld: 0,850 (1.177)
 

35 Postings, 5877 Tage P. Zocker.Title steht vor Neubewertung

 
  
    #27
17.08.05 10:08
"Fritz Nols habe einen neuen Investor. Ein Schweizer habe von Aufsichtsrat Frohne ein Paket von knapp unter 30 Prozent zu einem Preis von 1,50 Euro je Aktie erworben. Welche Pläne der Eidgenosse verfolge sei noch unklar, möglicherweise diene er als Strohmann."

Es wird zugekauft.
Bald über 1 Euro  

35 Postings, 5877 Tage P. Zocker.Tolle Kaufgelegenheit

 
  
    #28
17.08.05 11:25
Danke für die günstigen Stücke von Fritz Nols WKN 507090, manche lernen es nie!

Der Käufer ist weiter am Markt, trotzdem kommt man noch um die 80 cents zum Zuge.

Akt. 81 cents

Brief: 0,850 (1.283)  
Geld: 0,780 (22.000) !!!

Die Nachfrageseite übersteigt das Angebot bei weitem, ich würde bis 1 Eur weiter zukaufen und kein Stück unter 2 Euro verkaufen.


 

84 Postings, 5876 Tage Mantel SpezialistFrick-Aktie vor Kurssprung.

 
  
    #29
17.08.05 17:00
Fritz Nols AG ( WKN 507090 )

Zur Info: Günstigster Bankenwert im Insolvenzstatus.

KEINE Verschuldung.
Großaktionär mit Kurs von 1,50 Euro dabei.
P. Moffat hat ebenfalls bereits Interesse bekundet.
Gestern über 10% aller Aktien eingesammelt.

Kurs:
0,85 Berlin, 0,85 Stuttgart, 0,83 Xetra, 0,76 Frankfurt.

Dort liegen in Frankfurt 45.000 Aktien im Bid.
Warum schenkt ihr die her?

Kurs bald deutlich über 1 Euro.  

7738 Postings, 7079 Tage newtrader2002de0,74 - über 12 % minus

 
  
    #30
17.08.05 17:07
Respekt,  

84 Postings, 5876 Tage Mantel Spezialist@newtrader

 
  
    #31
17.08.05 17:09
Ich würde dieses Niveau zum Kauf nutzen.

Du wirst dich noch wundern. Der Käufer geht sehr geschickt vor.

MfG  

84 Postings, 5876 Tage Mantel SpezialistStrong buy!!

 
  
    #32
17.08.05 17:20
Verrückt, wie hier manche so bilig verkaufen können.

Fritz Nols ( WKN 507090 ) ist die interessanteste Titel in diesem Bereich und wird momentan verschenkt.

Da freut sich einer ( oder mehrere ), der/ die so günstig reinkommen.

Mal sehen, ob die Kauforder nicht schon morgen höher wieder da ist.
Denn eins steht fest: Hat der Käufer seine Stücke zusammen ( und das dürfte bald soweit sein ), dann sehen wir sehr schnell ganz andere Kurse ( Ziel 2-3 Euro ).

MfG  

84 Postings, 5876 Tage Mantel SpezialistIch würde weiter zukaufen!!

 
  
    #33
17.08.05 17:36
Gerade wieder 5500 Stücke zu 80 cents aus dem Brief und dann mit Ministückzahl zu 77 cents etwas gedrückt.

Lange geht das nicht mehr gut, dann muß der Käufer mehr zahlen.

Keine Fritz-Nols Aktie mehr unter 2 Euro verkaufen, ich meine es ernst!!

Hier ist viel mehr zu holen in den nächsten Tagen als 80 cents. Frick & Co. wissen, was sie tun. Und der Investor auch...

WKN 507090 eindeutig viel zu günstig momentan.  

84 Postings, 5876 Tage Mantel SpezialistEinsteigen - AKTIE vor Rallyestart!!

 
  
    #34
18.08.05 07:46
Fritz Nols AG ( WKN 507090 )

Hier sollten sich Anleger beeilen, denn noch ist die Aktie unglaublich günstig bewertet.
Es deutet sich eine Fortführungs-/ Übernahmelösung an!!

Frick hat reagiert, auch die Pennystockraketen-Experten scheinen aufmerksam zu werden
( “Pennyrakete vor Sprung“ und “1000% Pennystock wie Knorr“, N-TV Videotext S. 299 ).

Zur Erinnerung:

Bereits vor einiger Zeit wurden die positiven Fortführungsperspektiven der Nols AG gesehen:

“Dem spekulativ ausgerichteten Anleger empfehlen derzeit die Analysten von "BetaFaktor.info" die Aktien von Fritz Nols Global Equity Service (ISIN DE0005070908/ WKN 507090) zu beobachten.

Fritz Nols habe einen neuen Investor. Ein Schweizer habe von Aufsichtsrat Frohne ein Paket von knapp unter 30 Prozent zu einem Preis von 1,50 Euro je Aktie erworben. Welche Pläne der Eidgenosse verfolge sei noch unklar, möglicherweise diene er als Strohmann...
In irgendeiner Form werde die Gesellschaft wohl fortgeführt..Die Kapitalsituation stelle sich nach vorliegenden Unterlagen von "BetaFaktor.info" wie folgt dar: Zum Stichtag 25. März habe das Eigenkapital noch 0,7 Millionen Euro, die Liquidität 1,6 Millionen Euro betragen...Das Insolvenzverfahren sei bereits eröffnet. "BetaFaktor.info" halte einen Insolvenzplan für wahrscheinlich."

Der Chart zeigt den derzeitgen Aufwärtstrend, der noch am Beginn ist.
Kursziel 2,50 Euro

       ariva.de

WKN 507090 - noch viel zu günstig!!  

84 Postings, 5876 Tage Mantel SpezialistKeine Aktie mehr aus der Hand geben!!

 
  
    #35
18.08.05 08:08

Hier steht die Rallye erst bevor.

Gerade weil noch kaum jemand investiert ist, hat diese Aktie jede Menge Potential und es gibt keinen Grund, den Wert auf so niedrigem Niveau noch zu verkaufen.

Jetzt einsteigen!

Wenn heute der Käufer wieder am Markt aktiv ist, dann dürfte das eine deutliche Sprache sprechen:

Fritz Nols AG ( WKN 507090 )

Aktuell 91 cents
Kursziel 2,50 Euro

Frick und Co. haben hier einen eue Perle ausggraben.

Wieso sollte man nicht zu ca. 1 Euro kaufen, wenn der Großinvestor sogar zu 1,50 Euro eingestiegen ist.

Diese Aktie sollte keiner zu diesen Tiefstkursen mehr verkaufen!!
Eine Aktie, die den Markt deutlich outperformen dürfte.
Moderation
Zeitpunkt: 18.08.05 08:13
Aktion: Nutzer-Sperre für 12 Stunden
Kommentar: Regelverstoß - penetrantes Pushen

 

 

Seite: < 1 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben