Deutsche Bank schafft sie es wieder hoch ?


Seite 1 von 22
Neuester Beitrag: 25.08.23 09:35
Eröffnet am:31.08.07 19:13von: semicoAnzahl Beiträge:528
Neuester Beitrag:25.08.23 09:35von: LionellLeser gesamt:154.530
Forum:Börse Leser heute:18
Bewertet mit:
19


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 22  >  

8204 Postings, 7103 Tage semicoDeutsche Bank schafft sie es wieder hoch ?

 
  
    #1
19
31.08.07 19:13
Ich bin drin Chancen stehen gut für einen Dreh. Ziel 111 €  
Angehängte Grafik:
deutsche_bank_ag_na_o.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
deutsche_bank_ag_na_o.png

692 Postings, 7347 Tage BarbarossaWarum sollen die Chancen

 
  
    #2
31.08.07 19:21
für "einen Dreh" gut sein?  

8204 Postings, 7103 Tage semicoSchau MACD,Stoch,RSI, und untere Trendlinie

 
  
    #3
2
31.08.07 19:30
hoffe das reicht


...Greats @allSemi ☺    
Angehängte Grafik:
deutsche_bank_ag_na_o.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
deutsche_bank_ag_na_o.png

8204 Postings, 7103 Tage semicomein Schein tb01d9 KK 0,98

 
  
    #4
1
31.08.07 20:00
...Greats @allSemi ☺    

8204 Postings, 7103 Tage semicoWenn der Markt die Kriese vergisst dann

 
  
    #5
1
31.08.07 21:05
Profitiert auch die schon Abgeschlachtete Deutsche Bank davon und wird sich erholen.




...Greats @allSemi ☺    

8204 Postings, 7103 Tage semicoBarbarossa ich hoffe das genügt dir ?

 
  
    #6
01.09.07 09:19
...Greats @allSemi ☺    

8204 Postings, 7103 Tage semicoChart etwas enger

 
  
    #7
01.09.07 12:04
...Greats @allSemi ☺    
Angehängte Grafik:
deutsche_bank_ag_na_o.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
deutsche_bank_ag_na_o.png

8204 Postings, 7103 Tage semicoAlso die 96 dürfte erst mal drin sein.

 
  
    #8
02.09.07 16:59
...Greats @allSemi ☺    

387 Postings, 6098 Tage A24A24A24Deutsche Bank

 
  
    #9
2
02.09.07 17:02
ist mittlerweile wieder recht gut aufgestellt. Eine Überlegung wert!  

8204 Postings, 7103 Tage semicoOh was macht den da der L&S Kurs der D.Bank

 
  
    #10
02.09.07 17:44
er steigt 81,46 - 81,86 Taxe

das könnte ja der richtige Moment gewesen sei am Freitag mit meinem Einstieg.
Na ja schauen wir mal Morgen.

geh jetzt aufs Strassenfest bis Morgen.

...Greats @allSemi ☺    

8204 Postings, 7103 Tage semicodas ist gleich wieder zu viel jetzt reichts 92,11

 
  
    #11
1
02.09.07 18:24
L&S RT 0    91,91 €    92,31 € 0  0,44%  18:23



...Greats @allSemi ☺    

8204 Postings, 7103 Tage semicoOk meine Favoriten ganz oben D.Bank & Daimler &

 
  
    #12
03.09.07 07:18
RWE & SAP



...Greats @allSemi ☺    

8204 Postings, 7103 Tage semicoOh rebound 90,50 haben gehalten zum 2 mal

 
  
    #13
03.09.07 09:53
...Greats @allSemi ☺    

3785 Postings, 6802 Tage astrid isenbergja semi, mit glück auf 96

 
  
    #14
2
03.09.07 09:54
wenn es noch ein kleines stückchen hoch geht.....  

8204 Postings, 7103 Tage semicoHallo Astrid alles klar läuft gut momentan

 
  
    #15
1
03.09.07 09:57
trotz Absturtz war ich auf der richtigen schiene mit meinen Aktien.


...Greats @allSemi ☺    

3785 Postings, 6802 Tage astrid isenbergsuper semi, gönne ich dir

 
  
    #16
1
03.09.07 10:00
von herzen, bist ja auch ein flexibles kerlchen, weiter so......  

113 Postings, 7799 Tage mike72Deutshce Bank LS388W

 
  
    #17
1
03.09.07 10:09
Hi Leute,

kann mir mal einer erklären, warum dieser Schein von L&S LS388W nicht mit der Aktie mitzieht, habe den Schein am Wochenende für 0,30 Cent gekauft, da stand die DB bei ca. 90,50. Heute morgen vorbörslich war der Schein schon auf 0,33 und jetzt ist der Schein aktuell bei 0,29 obwohl die Aktie deutlcih gestiegen ist. Wäre nett, wenn mir einer da weiterhelfen könnte.  

2809 Postings, 6530 Tage derQuerdenkerIch würde sagen :

 
  
    #18
2
03.09.07 10:23
1. Volatilität des Basiswertes geht zurück.
2. Delta   0,3595  (35% Chance auf erreichen von 100 Euro)
3. Theta/Tag    -0,03   (Wertverlust bei gleichbleibendem Kurs in %.


Auf deutsch heisst das : Der Schwakungsbreite des Basiswertes geht zurück, damit schlägt der OS auch weniger nach oben oder unten aus. Die Chance deines OS die 100 Euro zu erreichen liegt bei 35%. Bleibt der Kurs an einem Tag gleich, verliert dein Schein 0,03 % an Wert.

Alle Angaben nach bestem Wissen und Gewissen :D  

6338 Postings, 8436 Tage hardymanGut erklärt Querdenker,

 
  
    #19
2
03.09.07 10:32
dazu vermute ich noch, der Schein wurde Nach Börsenschluss gekauft und da haben die Emmis zu Deinen Fakten gleichzeitig noch stark steigende Kurse für Montag eingepreist.
L&S Kurs DB war gestern glaube ich über 92.
Ist halt ein sehr grosses Problem, wenn man mit Scheinen handelt von denen man nicht weiss wie sie funktionieren.
Sorry Mike aber das war ganz alleine dein Fehler.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -
"Die Märkte haben nie unrecht,
die Menschen oft."

Jesse Livermore (1877-1940)

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -  

82 Postings, 6244 Tage TheTuxUBS senkt Deutsche Bank-Kursziel

 
  
    #20
1
04.09.07 11:41



Die UBS hat das Kursziel der Deutsche Bank AG (Nachrichten/Aktienkurs) von 120 auf 99 Euro gesenkt. Das Rating wurde mit "Neutral" bestätigt.

 

Quelle: BörseGo 

 

8204 Postings, 7103 Tage semicotraraaaaa einfach nur gut

 
  
    #21
04.09.07 12:14
...Greats @allSemi ☺    

8433 Postings, 6130 Tage TykoNetter Anstieg

 
  
    #22
04.09.07 14:35
somit nur noch 5% im minus.
:-))

Bis Dezember will ich über 100,-€ + X sehen!  

8204 Postings, 7103 Tage semicoDoppel Bottom ein W

 
  
    #23
13.09.07 18:39
...Greats @allSemi ☺    
Angehängte Grafik:
deutsche_bank_ag_na_o.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
deutsche_bank_ag_na_o.png

79561 Postings, 8740 Tage Kickyschlechte Aussichten für die Deutsche Bank

 
  
    #24
3
17.09.07 16:12
Im Augenmerk der Investoren steht die Deutsche Bank, deren Ergebnis stark vom Investmentbanking und vom Eigenhandel abhängt. So hat die Deutsche Bank an kurz laufenden Geldmarktpapieren für ihre Zweckgesellschaften (Conduits) 32 Mrd. Euro im Markt. Zudem hat sie 29 Mrd. Euro Leveraged Loans ausstehen - einen Wert, der derzeit am Markt bei Weitem nicht zu realisieren wäre. JP Morgan schätzt, dass das Leveraged-Loan-Buch der Bank eine Abschreibung von 2,5 Prozent buchen müsste, also etwa 625 Mio. Euro. Dabei hat Analyst Kian Abouhossein bereits einkalkuliert, dass sich die Deutsche Bank teilweise abgesichert haben könnte - denn mit Blick auf die aktuellen Marktwerte müsste die Abschreibung noch höher sein. Leveraged Loans können derzeit nur mit Abschlägen von fünf Prozent und mehr weitergegeben werden, da sie im Boom des ersten Halbjahrs zu sehr schlechten Konditionen vereinbart wurden. So relativiert Abouhossein die geschätzte Abschreibung von 625 Mio. Euro sogar: "Wir glauben, die Verluste könnten auch höher ausfallen." Ähnliche Wertverluste drohen unter anderem der Citigroup und JP Morgan, die ebenfalls zu den größten Anbietern von Leveraged Loans gehören.

Die Deutsche Bank kommt in diversen Studien schlechter weg als die Schweizer Konkurrenten UBS und Credit Suisse oder auch US-Häuser wie JP Morgan Chase oder Bank of America. Denn keines dieser Häuser ist so stark vom Investmentbanking abhängig, das beim deutschen Marktführer im ersten Halbjahr 70 Prozent der gesamten Umsätze ausmachte. So hat JP-Morgan-Analyst Abouhossein die Schätzungen für die Gewinne der Deutschen Bank für 2007 um fünf Prozent und für 2008 um zehn Prozent reduziert. Er glaubt, dass die Investmentbanking-Sparte der Deutschen Bank im dritten Quartal nur eine Eigenkapitalrendite von neun Prozent schafft. Dieter Hein vom unabhängigen Analysehaus Fairesearch hat sogar schon die Schätzungen für dieses Jahr um zehn Prozent gekürzt.http://www.ftd.de/unternehmen/finanzdienstleister/254015.html?p=2

und die Citibank hat die Deutsche Bank heute zusammen mit Hyporealestate und Depfabank auf SELL gesenkt http://aktien.onvista.de/empfehlungen.html?ID_OSI=81348  

79561 Postings, 8740 Tage Kickybis zu 15% weniger Gewinn in 2007

 
  
    #25
2
17.09.07 23:51
Die Deutsche Bank werde im Gesamtjahr 2007 15 Prozent weniger verdienen als bislang erwartet, schätzt Citigroup-Analyst Jeremy Sigee. Im kommenden Jahr drohe sogar ein Gewinneinbruch um 18 Prozent.

Das Kursziel für die Bank senkte Sigee um 28 Prozent auf jetzt 82 Euro und riet zum Verkauf. Anleger folgten der Empfehlung und drückten die Deutsche-Bank-Aktie bis zum Nachmittag um 1,7 Prozent auf 88,43 Euro.

Weiter unter www.sueddeutsche.de/finanzen/artikel/523/133275/
 

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 22  >  
   Antwort einfügen - nach oben