Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Deutsche Bank - sachlich, fundiert und moderiert


Seite 819 von 1095
Neuester Beitrag: 23.10.19 16:41
Eröffnet am: 21.05.14 21:51 von: BiJi Anzahl Beiträge: 28.37
Neuester Beitrag: 23.10.19 16:41 von: Lalapo Leser gesamt: 3.066.089
Forum: Börse   Leser heute: 2.875
Bewertet mit:
45


 
Seite: < 1 | ... | 817 | 818 |
| 820 | 821 | ... 1095  >  

1243 Postings, 525 Tage Angsthase__2013wenn man VWL (nicht BWL) an der HS

 
  
    #20451
24.05.19 15:16
hatte, ist Dr. Krall besser zu verstehen. Viele hören nur Bahnhof. Aber erklärt dort die Geldpolitik und die makroökonomischen Auswirkungen. Den Buchwert ist immer Tünnef.  

1243 Postings, 525 Tage Angsthase__2013Dicki

 
  
    #20452
24.05.19 15:18
mag ja sein, dass nächstes Jahr vielleicht, eventuell, könnte, wäre, du wirst es erst verstehen, wenn du Dr. Markus Krall angesehen hast auf youtube.

 

6693 Postings, 3897 Tage Dicki1Für mich sind zu viele shorts in der Deuba

 
  
    #20453
24.05.19 15:18
Es ruft förmlich nach einer Gegenbewegung.
Wenn Deuba bisschen Rauf geht müssen sich sehr sehr viele eindecken, was den Kurs zusätzlich beflügelt.
Dazu haben wir jetzt die Zusage dass das Investmentbanking jetzt aufgeräumt wird.

Mittlerweile ist schon mehr als alles bei Deuba eingepreisst.

Wenn die ersten Analysten zum Kaufen raten geht es hier ab.  

1785 Postings, 3547 Tage ZeitungsleserSonderbeilage

 
  
    #20454
4
24.05.19 15:19
 
Angehängte Grafik:
dicki.jpg (verkleinert auf 52%) vergrößern
dicki.jpg

18781 Postings, 4690 Tage RPM1974Ganz so easy ist das eben nicht

 
  
    #20455
1
24.05.19 15:20
105 auf 6 war 54 Mrd auf 13,2 Mrd
Bei 3 wär sie auf 6,6 Mrd
DWS ist derzeit an der Börse mit 5,8 bewertet und davon gehören DeuBa 4,5 Mrd
PoBa wird it > 4 gehandelt.
Da läßt man die DeuBa ex PoBa undDWS über die Wupper gehen.


 

6693 Postings, 3897 Tage Dicki1@RPM1974:

 
  
    #20456
1
24.05.19 15:22
Sehe ich genauso.

 

7270 Postings, 5295 Tage Pendulumwer an eine Leitzinserhöhung der EZB glaubt

 
  
    #20457
1
24.05.19 15:23
............... der glaubt auch an den Weihnachtsmann

Die EZB ist auf Gedeih und Verderb dazu bestimmt, Politik für die überschuldeten Statten der Südschiene

PIGS

zu machen. Deutschland spielt für die EZB keinerlei Rolle.
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

7270 Postings, 5295 Tage Pendulummeinte natürlich STAATEN

 
  
    #20458
24.05.19 15:24
Portugal
Italien
Griechenland
Spanien
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

6693 Postings, 3897 Tage Dicki1@Zeitungsleser

 
  
    #20459
24.05.19 15:26
Was sie mir letztlich gezeigt haben, empfand ich als beeindruckend.
Dazu die Aussage vom Vorstand, dass Investmentbanking jetzt aufgeräumt wird.

Dazu sind mir jetzt zu viele Leerverkäufer im Markt.
Sagst mir mal bitte, wie sie das gemacht haben.

L. G  

1243 Postings, 525 Tage Angsthase__2013@pendulum

 
  
    #20460
1
24.05.19 15:27
es sind ja noch nicht mal die Club-MED Staaten das Problem. Es sind alle, die von billigem Geld abhängig sind das Problem. Privatpersonen, Firmen und auch die Staaten. Wenn man da die Zinsen erhöht ist dass das Todesurteil für viele (zu viele). Da läuft der Domino-Day nicht auf RTL

 

6693 Postings, 3897 Tage Dicki1Negatives ist schon alles eingepreisst

 
  
    #20461
24.05.19 15:27

1243 Postings, 525 Tage Angsthase__2013und was passiert mit

 
  
    #20462
24.05.19 15:29
den niedrigverzinsten Anleihen, wenn es plötzlich höher verzinste gibt?

Ich frage mich, waren die meisten zwischen 2007 und 2010 im Tiefschlaf? Oder ist das Alzheimer?  

6693 Postings, 3897 Tage Dicki1Sie dürfen bashen, trotzdem, habe ich eine andere

 
  
    #20463
24.05.19 15:30
Sie dürfen bashen, trotzdem, habe ich eine andere Ansicht.  

1243 Postings, 525 Tage Angsthase__2013@Dicki

 
  
    #20464
24.05.19 15:30
ok, tu was du nicht lassen kannst. allen anderen empfehle ich hier zum dröftausendsten Mal: Dr. Markus Krall auf youtube (kostet nur Zeit und Strom).

Wissen ist Macht!  

18781 Postings, 4690 Tage RPM1974Deutsche Bank leiht so gut es geht

 
  
    #20465
24.05.19 15:31
in Deutschland, aber verleiht so gut es geht nach
USA
Russland
Südamerika
NMO
FEA
Weh tut nur der Strafzins auf die Pflichteinlage.

Und das der FED Zins gerade abnippelt.
Meine Meinung
 

1243 Postings, 525 Tage Angsthase__2013@RPM

 
  
    #20466
24.05.19 15:40
auch dir lege ich Dr. Markus Krall nahe. Mach die mal die Mühe. Ist außerdem sehr unterhaltend der Mann.  

1243 Postings, 525 Tage Angsthase__2013allen viel Erfolg

 
  
    #20467
1
24.05.19 15:41
mit ihren Investments. Ich will hier nicht als Basher-Idi.. enden. Macht et jut jungs und mädels und d.

 

8531 Postings, 2470 Tage BÜRSCHENFreut euch doch Leute

 
  
    #20468
24.05.19 15:44
Jeden Tag die rote Nulpe zu sein ist doch etwas !! Oder ?
Und jeden Tag etwas weniger Wert hat auch noch keine andere Aktie geschafft !                                         Darum euch allen gute Fahrt in die Hölle !  

8531 Postings, 2470 Tage BÜRSCHENDer Spott des Tages von den US-Boys

 
  
    #20469
24.05.19 15:50
Goldmann meldet ziel 8.20 was für eine Farce !  

3441 Postings, 231 Tage GonzoderersteDollar?

 
  
    #20470
24.05.19 15:52

1398 Postings, 1241 Tage Absahner16Commerzbank Kurs DB-Bank Kurs

 
  
    #20471
24.05.19 16:12
Inzwischen ist die Commerzbank Aktie teurer als die DB-Bank Aktie. Hätte ich vor einem Jahr nicht für möglich gehalten.  

398 Postings, 1683 Tage G.A.Dr. Markus Krall

 
  
    #20472
1
24.05.19 16:14
unterhaltsam mag es vielleicht sein, für alle die nicht richtig Ahnung haben von der heutigen Eigenkapitalwelt der Deutschen Bank. Wenn er als Möchtegernfachmann nicht einmal TLAC(Total Loss Absorbing Capacity) bei der Deutschen Bank erwähnt, ist er für mich einfach nicht glaubwürdig.

@RPM
In der Privat und Firmenkundenbank wurden im Mai des vergangenen Jahr die Rechtseinheiten der Deutschen Bank und Postbank zur DB Privat- und Firmenkundenbank AG, der Bank für Deutschland verschmolzen. Nun ist man dabei die Hauptverwaltungen und die Infrastrukturbereiche beider Häuser in der täglichen Arbeit zusammenzuführen. Also einzeln lässt sich die Postbank nicht mehr verkaufen wie Sie es immer mal wieder verbreiten.  

14424 Postings, 2627 Tage willi-marl4er call eurex gekauft heute

 
  
    #20473
24.05.19 16:39
12/2020 die laufzeit. Mal sehen. Irgendwo ist unten.....
Vielleicht bei 6,38......?  Allen nun viel Erfolg  

460 Postings, 2855 Tage VerkaufeNIXAm Dienstag gibt´s Dividende,

 
  
    #20474
1
24.05.19 16:41
d. h. für mich 0,9 % Rendite, mehr als auf jedem Sparbuch/Tagesgeldkonto
und nächstes Jahr wird´s wohl wieder etwas mehr als 11 Cent :)  

7270 Postings, 5295 Tage Pendulumund was ist mit den 95 % Kursverlust in 10 Jahren

 
  
    #20475
24.05.19 17:03
............... kommen die zur Rendite hinzu ?
-----------
Deutschland schafft sich selbst ab.
Traurig aber wahr.

Seite: < 1 | ... | 817 | 818 |
| 820 | 821 | ... 1095  >  
   Antwort einfügen - nach oben