Deutsche Bank - einsteigen?


Seite 1 von 6
Neuester Beitrag: 30.10.08 16:09
Eröffnet am:25.05.08 09:31von: WarrenValueAnzahl Beiträge:135
Neuester Beitrag:30.10.08 16:09von: uli777Leser gesamt:34.020
Forum:Börse Leser heute:5
Bewertet mit:
3


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

344 Postings, 5611 Tage WarrenValueDeutsche Bank - einsteigen?

 
  
    #1
3
25.05.08 09:31
Lehman Brothers hat das Kursziel der Deutschen Bank AG auf 66 Euro festgesetzt. Die kommende Dividende soll bei etwa 5,00 € liegen. Kann ja sein das ich da jetzt etwas arg positiv gestimmt bin aber sollte man bei dieser Verzinsung nicht sofort in ein solches Unternehmen einsteigen?  

29 Postings, 5609 Tage Peterwillifinger weg

 
  
    #2
2
25.05.08 09:34
ich glaube, wenn die fusion der aneren Banken über den Tisch geht, ist die DB ihren platz 1 los. ich glaub die geht gen süden  

3785 Postings, 6802 Tage astrid isenbergkann muss aber nicht, ich bin investiert in der DB

 
  
    #3
1
25.05.08 11:07
mit ner speku posi.....  

8889 Postings, 6311 Tage petrussAlso

 
  
    #4
1
25.05.08 21:01
ich bin hier short seit Freitag. Vor Mittwoch geht hier nichts.  

3469 Postings, 5968 Tage KnitzebreiStelle es mir so vor, dass hinter den Kulissen die

 
  
    #5
2
26.05.08 18:34
Drähte heiß laufen. Die HV der DB ist für Ackermann so etwas wie eine deadline. Bis dahin muss er etwas vorweisen können.
Ich denke, da wird auch schon vor Freitag etwas in die Öffentlichkeit lanciert werden, würde auf Dienstag oder Mittwoch tippen.

Vielleicht einigen sich die beiden Bieter/Bietergruppen, sich bei der Postbank einerseits und der Citibank Deutschland andererseits keine Konkurrenz zu machen. Wäre für beide wohl am billigsten. Alles kann niemand von ihnen übernehmen. Es spricht vieles für Allianz-Cobk-Postbank einerseits und DB-Citi Deutschl.andererseits.


287 Postings, 5681 Tage d0minationEinstieg bei UBS

 
  
    #6
28.05.08 11:41
Also meine Frage an euch,
ist die Finanzkrise überwunden,kann man sich schon trauen in z.B UBS oder Deutsche Bank einzustigen? Welche der beiden würdet ihr für besser halten?
Danke für eure Tipps :)  

1401 Postings, 6880 Tage Cuba MaßUBS!

 
  
    #7
2
28.05.08 12:01
Bin heute mal vorsichtig bei der UBS zu 15,95 eingestiegen. Ich glaube, dass die UBS im Subprime Sumpf schon weiter fortgeschriten ist als die Deutsche Bank.

Die UBS hat schon extrem viel abgeschrieben und sich auch schon einiges an neuem Kapital beschafft. Die Deutsche Bank noch nichts von beidem. Entweder sie ist wirklich so gut davon gekommen (was ich mir nicht ganz vorstellen kann) oder da kommt noch was.

Für die UBS spricht auch, dass sie schon viel mehr verloren hat und wenn ich mich entscheiden muss, dann hab ich lieber eine Schweizer Bank als eine Deutsche Bank!  

2629 Postings, 6352 Tage OrthDB!

 
  
    #8
2
28.05.08 12:37
Noch diese Woche einsteigen und auch noch die 4,50 EUR Dividende mitnehmen. Vermutlich wird die DB nicht viel mehr abzuschreiben haben. Schließlich hat die Bank die faulen Subprime-Vehikel nur als Händler durchgereicht, und nicht darin investiert.  

14644 Postings, 8213 Tage lackilujetzt Call ??

 
  
    #9
2
30.05.08 17:39

5444 Postings, 8762 Tage icemanHab mir heute speku eine halbe Posi

 
  
    #10
1
30.05.08 19:21
TB1HYQ zugelegt! KK ist ,30 hab mal ne OCO mit Limit ,46 und SL ,21 aufgegeben!

5444 Postings, 8762 Tage icemanx

 
  
    #11
30.05.08 22:17
Angehängte Grafik:
tb1hyq.png (verkleinert auf 49%) vergrößern
tb1hyq.png

3785 Postings, 6802 Tage astrid isenbergice, moin, ich glaube kein fehler....

 
  
    #12
1
30.05.08 22:29
wenn wir hochgehen, was ich pers.glaube ,geht die DB mit,motto, alles was nicht gelaufen ist, wird kurzfristig gepuscht...und ohne die banken geht es nicht....sap gehört auch dazu.....  

8176 Postings, 6735 Tage Pendulum71 - 72 Euro sollten kurzfristig wieder drin sein

 
  
    #13
2
31.05.08 11:22
.......... der Wochenbeginn wird zeigen wohin die Reise geht

L+S sieht schon mal gut aus : 69,06 aktuell  

4380 Postings, 5993 Tage Shenandoahso so, der wochenbeginn sagts uns also.....

 
  
    #14
3
31.05.08 21:01
...nein, pendulum, nicht noch den DBK Thread auch noch verunstalten mit solchen Statements...bitte!

Deal: Melde dich doch, wenn DBK wieder über 100 steht...so klingen doch meistens deine vorschlaege...  

8176 Postings, 6735 Tage PendulumGegenvorschlag : über 70 € melde ich mich wieder

 
  
    #15
31.05.08 21:30
....... also mit hoher Wahrscheinlichkeit schon am Montag  ;-)  

4380 Postings, 5993 Tage ShenandoahPendulum, wie immer: oh je zu deinem statement!

 
  
    #16
2
02.06.08 12:40

4380 Postings, 5993 Tage ShenandoahAber diesmal....

 
  
    #17
1
02.06.08 12:41
sitzen wir im gleichen boot...habe DBK heute auch bei 68 gekauft!  

8176 Postings, 6735 Tage Pendulum......Erholung bei DBK ist überfällig

 
  
    #18
02.06.08 14:23
@ shenandoah

.... schön, dass wir mal auf die gleiche Bewegung setzen

Bin in CB9MKC

.....läuft nur bis zum 18.06.08  

4380 Postings, 5993 Tage Shenandoahich habe knockout 60, endless

 
  
    #19
1
02.06.08 14:25

3785 Postings, 6802 Tage astrid isenbergund ich leiste euch gesellschaft......mal sehen...

 
  
    #20
2
02.06.08 16:16
war ein bisschen früh rein....  

5444 Postings, 8762 Tage icemanIch habe mich heute morgen

 
  
    #21
3
02.06.08 16:54
verabschiedet!

8176 Postings, 6735 Tage Pendulum..... sieht nicht gut aus , Marke von 66 in Gefahr

 
  
    #22
2
03.06.08 08:42
Das läuft gar nicht gut, beim Break der 66 sieht es ganz übel aus, dann sind auch wieder Kurse von 60 Euro drin.

........ mal Abwarten, wie tief sie heute runter geprügelt wird  

3785 Postings, 6802 Tage astrid isenbergPENDUM, shen hat doch schon mal was gesagt,

 
  
    #23
03.06.08 09:44
poste zur sache und nicht deine emotionen....mit weiten scheinen kann man auch kurse unter 66 aushalten........  

8176 Postings, 6735 Tage PendulumUBS 4 % im Plus, DBK dümpelt

 
  
    #24
03.06.08 12:00
........ seltsam, UBS heute mit plus 4 %

DBK weiter im Minus ?  

14644 Postings, 8213 Tage lackilubin dabei Call

 
  
    #25
03.06.08 12:03

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben