Der allererste Cannabis Wert in Kanada!


Seite 1 von 53
Neuester Beitrag: 17.05.24 00:34
Eröffnet am:07.04.14 17:00von: Andrew6466Anzahl Beiträge:2.32
Neuester Beitrag:17.05.24 00:34von: Taisonic123Leser gesamt:569.680
Forum:Hot-Stocks Leser heute:65
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
51 | 52 | 53 53  >  

2341 Postings, 4144 Tage Andrew6466Der allererste Cannabis Wert in Kanada!

 
  
    #1
7
07.04.14 17:00
1295 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
51 | 52 | 53 53  >  

55 Postings, 4679 Tage kawasaki12Offenbar

 
  
    #1297
1
27.03.24 18:34
Offenbar hat Frau Schwesig das Cannabisgesetz unterzeichnet in Vertretung von Bundespräsident Steinmeier

https://www.n-tv.de/politik/...t-Steinmeiers-Job-article24836186.html

 

1791 Postings, 4460 Tage heitija das kam auch in den Nachrichten im Radio

 
  
    #1298
27.03.24 18:46

48 Postings, 1107 Tage SilverStar 5577Was hält uns dann noch

 
  
    #1299
28.03.24 08:51
Was hält uns dann noch, auf zu neuen Zielen!!!
Was meint ihr sind nach der Unterschrift noch 10€ vor Ostern drin?  

21246 Postings, 1023 Tage Highländer49Canopy Growth

 
  
    #1300
1
28.03.24 10:33
Am Mittwoch ist sie erneut um +32% auf 9,55 US$ explodiert. Steht das Kursfeuerwerk sogar erst am Anfang oder ist es bald jäh zu Ende?
https://www.finanznachrichten.de/...th-32-weiter-immer-weiter-486.htm  

52 Postings, 2782 Tage ixammCG

 
  
    #1301
29.03.24 22:45
https://www.presseportal.de/pm/128368/4136203

https://m.focus.de/finanzen/news/...irtschaftswunder_id_24420754.html

Die Canopy Growth Corporation erwirbt im Rahmen einer Bargeldtransaktion alle Anteile der Storz & Bickel GmbH & Co. KG und übernimmt damit den weltweit führenden Anbieter von Vaporisatoren (Verdampfer) für die Inhalation von Cannabinoiden. Der Kaufpreis beträgt etwa 145 Mio. Euro. Mit der Übernahme strebt Canopy Growth eine Führungsrolle im Markt für Vaporisatoren an und baut seine Präsenz in Europa aus. Die Vorteile des Verdampfers hat längst auch Canopy Growth erkannt. Ende 2018 hat der kanadische Konzern den Mittelständler aus Tuttlingen für 145 Millionen Euro übernommen. Zwischenzeitlich wurde Bickel Europachef von Canopy, Storz hat sich aus dem Tagesgeschäft weitgehend zurückgezogen.  

108 Postings, 152 Tage LeiserKaterAlte Socken

 
  
    #1302
01.04.24 19:25

321 Postings, 2327 Tage DigitalOneHier mal ein interessantes Video...

 
  
    #1303
02.04.24 12:17

21246 Postings, 1023 Tage Highländer49Canopy Growth

 
  
    #1304
03.04.24 10:34
Was steckt hinter der Volatilität der Canopy Growth-Aktie?
https://www.finanznachrichten.de/...e-was-fuer-ein-auf-und-ab-486.htm  

119 Postings, 2561 Tage renduran17 % plus ?

 
  
    #1305
18.04.24 16:57
17 % plus, was passiert heute?  

79 Postings, 905 Tage 0815Invest@ renduran:

 
  
    #1306
1
18.04.24 17:28
Schau dir einfach den 3 Jahreschart an, das beruhigt =;O)  

9 Postings, 113 Tage Taisonic123Biden 420

 
  
    #1308
22.04.24 09:37
Was ein starkes politisches Signal von Seiten Bidens, wenn er und seine Vizepräsidentin am 04.April um 4.20pm einen Tweet senden.


Ich denke mal, dass die DEA die Signale verstehen und die Direktoren die eigene Karriere nicht in Gefahr bringen wollen.
Wenn Biden und Harris zu erkennen geben, dass es politisch gewollt ist, dass Cannabis legalisiert werden soll, wird sich niemand ernsthaft dagegen stellen, wenn man beruflich unter der Administration weiterkommen will.

Deswegen bullish weiter  

9 Postings, 113 Tage Taisonic123Aufstellen vor dem Kurssprung

 
  
    #1309
22.04.24 14:06
Wer patzigeren will, geht VOR Entscheidungen rein und positioniert sich bei diesen positiven Anzeichen, um überdurchschnittlich am Gewinn zu partizipieren.

Es wird nur wenige "Global-Player" geben, die den Wettbewerb überstehen werden und ich gehe davon aus, dass Canopy und Canopy/USA zu den überlebenden gehören werden.

Wenn der Markt sich bereinigt hat, wird der Anteil am Kuchen auch dementsprechend höher ausfallen und der Kurs sollte das dann auch widerspiegeln.


 

48 Postings, 1107 Tage SilverStar 5577Start

 
  
    #1310
26.04.24 16:00
Es geht los, die Fahrt nach oben beginnt.  

824 Postings, 1292 Tage Einstein1611tja

 
  
    #1311
26.04.24 17:42
wie gewonnen so zerronen-------....frage mich was der Abferkauf Soll?? alles nur Verasche oder sind es doch nur alles Zoker hier bei den Amis??Alter kein wiederstand nix ok bin jetzt auch rein und lass es liegen dsh Loong hoffe bis zum Nikolaus sind wir bei 20€---...der Verlauf heute echt zum speien  

119 Postings, 2561 Tage renduranWas ist los ?

 
  
    #1312
30.04.24 19:53
Heute wieder wie gewonnen so zerronnen?  

1581 Postings, 3769 Tage Insider86danke

 
  
    #1313
30.04.24 21:10
an den der gestern die Shares zum fast Tagestiefstkurs an mich verkauft hat :-D. War mal ein guter spontankauf  

342 Postings, 6233 Tage 1.FCNIn USA Stand (16:30) -25%

 
  
    #1314
01.05.24 16:39

9 Postings, 113 Tage Taisonic123Mut

 
  
    #1315
01.05.24 16:59
Der Mut wird hier belohnt.

Endlich Steuern sparen in den USA, Aussicht auf weiter Lockerungen und mindestens der medizinische Cannabis-Sektor sollte profitieren.
Langfristig sollte die Legalisierung für den Freizeitgebrauch anstehen und somit ein Milliardenmarkt sich auftun.

Der Anfang einer umfangreichen und selten gesehenen Rallye sollte begonnen haben..

 

9 Postings, 113 Tage Taisonic123Gewinnmitnahmen

 
  
    #1316
02.05.24 10:14
Nachdem der Wert die letzten Wochen um mehrere hundert Prozent gestiegen ist, sind die Gewinnmitnahmen normal.

Entweder heute oder morgen Nachmittag, wenn Toronto und der NASDAQ wieder öffnen, sollte es wieder aufwärts gehen.

Ich bin gespannt, was hier noch passieren wird.
 

9 Postings, 113 Tage Taisonic123Zero Drugs

 
  
    #1317
1
02.05.24 20:34
Ich selber rauche nichts. Werder Zigaretten, noch Cannabis oder sonstige berauschende Sachen.

Ich trinke nicht mal Alkohol und nehme auch sonst keine Drogen.

ABER! Ich bin so froh, dass der Konsum von Cannabis nun weltweit immer weiter entkriminalisiert wird.
Was sowas von lächerlich war, dass man etwas verbietet, was Millionen Menschen eh konsumieren.
Absolut realitätsfremd sowas und hunderttausende Menschen mussten sich deswegen juristisch verantworten.

Deswegen: Legalisierung in D, Entkriminalisierung in den USA und weitere Länder werden folgen.


Womit wir wieder bei den Cannabis-Produzenten wären.

Die großen haben die Möglichkeit mit ihren Vertriebskanälen und Plantagen den steigenden Bedarf zu decken und sie werden es auch tun.

Canopy ist für mich die Wahl zum finanziellen Ertrag für.

Wir werden sehen, bis wann weitere Schritte in den USA folgen werden, aber in D ist absehbar, dass mindestens medizinisches Cannabis im Verbrauch ansteigen wird und in den USA werden die Strafbehörden auch beim Konsum nicht mehr so restriktiv vorgehen können.



 

822 Postings, 2553 Tage dieselketteNix mit Verschieben in III

 
  
    #1318
07.05.24 18:13
https://www.hanf-magazin.com/politik/...-cannabis-in-kuerze-erwartet/

Demnach nur eine Verschiebung in Abteilung 2 !!!

Das wäre ja der Hammer, dann würde wieder alles und noch mehr ausgepreist.  

9 Postings, 113 Tage Taisonic123Hanf-Magazin

 
  
    #1319
08.05.24 10:59
Das Hanf-Magazin sollte seine Recherchen etwas gewissenhafter durchführen und dementsprechend die Artikel verfassen.

Es steht die Verschiebung in Kategorie 3 an, nicht in die Kategorie 2.

Und nicht gleich panisch werden, weil EIN Magazin fehlerhaft berichtet. Es gibt da noch hunderte anderslautende Meldungen, die diese Meldung des Hanf-Magazins nicht bestätigen.
 

9 Postings, 113 Tage Taisonic123Canopy USA

 
  
    #1320
10.05.24 14:12
Canopy USA erweitert das Portfolio um sinnvolle Marken.

Wenn sich alles weiter in einer Hand konzentriert, werden sinnvolle Marktanteile im Unternehmen verbleiben oder integriert und somit auch die Profitabilität erreicht.

Wer sich jetzt schon positioniert, wird mittelfristig enorme Kursgewinne mitmachen und dementsprechend auch partizipieren

Cannabis ist weltweit auf dem Vormarsch zur Legalisierung und wird immer weiter tolerieret.

Die Krise der letzten drei Jahre war DIE Möglichkeit für Anleger, um in diesen Markt einen Fuß reinzubekommen.  

9 Postings, 113 Tage Taisonic123DEA

 
  
    #1321
17.05.24 00:34
Jetzt geht es doch mal so langsam vorwärts mit der DEA.

Wenn Die jetzt so weitermachen, wird das Desceduling zügig umgesetzt.

Wie schon erwähnt, werden die DEA Direktoren ihre eigene Karriere nicht der Ideologie opfern, wenn die Legislative eine Änderung der Politik will.

 

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
51 | 52 | 53 53  >  
   Antwort einfügen - nach oben