aap Implantate AG +28,5 %


Seite 9 von 11
Neuester Beitrag: 09.08.20 21:00
Eröffnet am: 21.01.05 08:16 von: gvz1 Anzahl Beiträge: 253
Neuester Beitrag: 09.08.20 21:00 von: Targo Leser gesamt: 60.371
Forum: Börse   Leser heute: 33
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 >  

7203 Postings, 2207 Tage Ebi52Man sammelt also wieder?

 
  
    #201
23.03.20 14:37
Warum,  ist mir auch noch nicht bekannt!
Aber vielleicht kommen ja bald mal wieder Neuigkeiten?  

7203 Postings, 2207 Tage Ebi52Aufpassen!

 
  
    #202
27.03.20 14:58
Hier läuft gerade ein SL Fishing! Wer jetzt kein Geld mehr hat zum Gegensteuern, kann auch nicht gewinnen! So wie ich!  

7203 Postings, 2207 Tage Ebi52Ja aber Leute!

 
  
    #203
27.03.20 15:30
Nur Peanuts! Welche Dilletanten sind hier am werkeln?
Freunde hier ist wohl was am Kochen, haltet eure Anteile fest!
 

6611 Postings, 3748 Tage hammerbuyso ein schwachsinn

 
  
    #204
27.03.20 19:59

323 Postings, 257 Tage IneosKurs aap

 
  
    #205
28.03.20 19:18
Tja was soll ich sagen ! Bin nach den letzten Zahlen und der Ankündigung
sich aus Kostengründen von Mitarbeitern trennen zu müssen mit 17500 St.
komplett ausgestiegen . Hab die grosse Flatter bekommen ! Sich von Fachkräften
zu trennen ist so ziemlich , in Zeiten von Fachkräftemangel , das Übelste was einer
Firma in schweren Zeiten passieren sollte . Für die Zukunft ein absoluter Fehlgriff .
Habe bei 50 Cent alles rausgehauen und umgeschichtet auf Heidelberg Pharma .
Alles gut gelaufen und es geht voran . aap halte ich weiter im Blickpunkt und wenn
die nächsten Zahlen auffen Tisch liegen würde ich auch wieder günstig einsteigen .
Wünsche euch allen ein stressfreies Wochenende und einen super Montag ( kein black )
Money works for nothing !! :-)
 

646 Postings, 256 Tage Meli 2Meine Meinung

 
  
    #206
07.04.20 20:31
wer A sagt muss auch B sagen und durchhalten, solange er das Alfa Beet noch auf sagen kann!

Man weiß das die Operationen alle zeitlich verschoben worden.
Warum?
Wegen Notstands Gesetze ,dem man dem schon entmündigten Volk aufs Auge drückt.
Ihr wisst was ich meine!
Jagt bitte die Frau Merkel nach Paraguay , wo sie ein Anwesen hat und auch nicht ausgeliefert wird!  

323 Postings, 257 Tage IneosMeine Meinung

 
  
    #207
08.04.20 00:40
Leider kann ich es mir nicht leisten nach Negativmeldungen
seitens aap ( Mitarbeiter entlassen / Geschäftsbericht verschieben
um 4 Wochen ) auf Operationen zu warten . Das Alphabet kann ich
durchaus noch aufsagen und Depotleichen kann ich mir nur in
begrenzter Anzahl leisten ! In diesem Sinne Euch allen noch eine
erfolgreiche Woche !! :-)  

323 Postings, 257 Tage IneosNachkauf

 
  
    #208
14.04.20 04:15
Wünsche Euch allen eine erfolgreiche Woche
und bleibt gesund !! :-)  

646 Postings, 256 Tage Meli 2Ich sehe schon

 
  
    #209
16.04.20 21:18
wo es charttechnisch hin läuft!  

323 Postings, 257 Tage IneosKurs aap

 
  
    #210
16.04.20 22:43
Na Meli dann verrate mal was die Glaskugel
dir geflüstert hat !! :-)
Bleibt gesund und einen schönen Wochenabschluss !! :-)  

646 Postings, 256 Tage Meli 2Ineos

 
  
    #211
20.04.20 11:24
Statt Glaskugel , gehe ich eigentlich nur nach Charttechnik mit etwas Gefühl zum Gesamtgeschähen.

Denke das wir noch 3-4Wochen vor dem nächsten Pieck nach oben seitwärts laufen!  

323 Postings, 257 Tage IneosGlaskugel

 
  
    #212
20.04.20 19:03
Hallo Meli ! Meine Meinung ist das man zur bzw. jetziger
Krisenzeit den Chart vergessen kannst ! Ganz viele Menschen
die akut von Arbeitslosigkeit . Kurzarbeit usw. betroffen sind
müssen sich von ihren Aktien/Shares trennen um über die Runden
zu kommen . Egal ob mit Verlust oder Gewinn !! Erst mal wird alles
auffen Tisch gekloppt weltweit ! Nutznießer sind die , welche genug
Knete im Kreutz haben und zulangen können . Fakt ist wenn wir
das Alles heile überstanden haben geht eine neue Zeitrechnung
auf und ich hoffe das ein Umdenken stattfindet in der Politik ,
Wirtschaft und das soziale Miteinander wieder einen grösseren
Stellenwert bekommt !! Bleibt mir ja Alle gesund und passt auf euch
auf ! Noch eine spannende Woche !! :-) Grüsse an deine Glaskugel !! :-)    

646 Postings, 256 Tage Meli 2Ineos

 
  
    #213
1
20.04.20 20:22
Ein Shart bildet sich aus Angebot und Nachfrage...….und wenn dieses vorhanden ist, gibt es immer ein Shart verhalten.
Das ist erst außer Kraft gesetzt, wenn es kein realistisches Angebot vom besagten (Angebot Nachfrage mehr gibt) mehr gibt.
Mach dir keine Sorge sorgen um das Geld, es wird früher oder später eh wieder verfallen.

Immobilien sind Inmobil und werden in vielen Fällen einen neuen Besitzer finden.
So auch mit Aktien, aber sehr viel un komplizierter.

Aber was viele Menschen noch nicht wahr haben wollen, ist ein Aufwachen in Koma unter Zwangsbeatmung der Diktatur!  

1454 Postings, 4263 Tage butschiBei AAP braucht man keine

 
  
    #214
21.04.20 19:37
Glaskugel um zu sehen, daß es eng werden kann.

Nicht umsonst hat man die Entwicklung teilweise abgeschrieben und feuert Leute.
Zuversicht sieht anders aus. Hier kann nur ein Wunder helfen.  

646 Postings, 256 Tage Meli 2butschi

 
  
    #215
1
21.04.20 19:55
sorry ….welche Entwicklung meinst du?
Die Merkel Dekret Verfassung : Wer nicht aus diesem Lande kommt, muss Angst haben kein Deutschen mehr vom Arbeitsplatz zu vertreiben können!
Sobald.....ich das Ferkel nicht mehr Regieren kann!!!  

646 Postings, 256 Tage Meli 2Wartet

 
  
    #216
1
21.04.20 20:33
ein Jens Spann nebenan um die Späne aufzusammeln!  

170 Postings, 218 Tage TargoKirchenglocken

 
  
    #217
23.04.20 10:16
An der Börse wird nicht geläutet - aber das sind Kirchenglocken
115.308 Stücke Brief auf Xetra  

170 Postings, 218 Tage Targoaap rauscht in die Insolvenz

 
  
    #218
1
23.04.20 20:24
Nun lichtet sich der Nebel. War im Januar noch die Kapitalherabsetzung und Aktienzusammenlegung das offensichtliche Ziel, hat nun die Coronapandemie den Schalter in die andere Richtung gelegt. Alles was sich hier abspielt ist geradezu bilderbuchmäßig die Hinleitung zur Insolvenz. Nun verstehe ich auch die Maßnahme der Auffanggesellschaft für die gekündigten MA - die will man wohl hinterher wieder einstellen. Auch die Bereinigung der aktivierten Entwicklungskosten geht in diese Richtung, genauso die Einbeziehung eines Partners in die Sache mit der Silberbeschichtung. Das ist jetzt natürlich eine Steilvorlage um die Schulden zu rasieren. Leider bleiben dabei die Aktionäre auf der Strecke und die kreditgebenden Banken.
aap wird wohl derzeit nichts mehr liefern können und befindet sich nun schon fast ein Jahr in einer Lage, dass das Grundkapital nicht mehr abgedeckt ist. Es ist eh schon ein Wunder, dass der Laden das so lange durchgehalten hat. Mit dem Bericht zum Q1 kommt wohl auch die Insolvenz  

646 Postings, 256 Tage Meli 2Targo#217

 
  
    #219
30.04.20 21:28
ich glaube du hast noch nichts von Angstmache gehört geschweige verstanden.
Das ist ja wohl gängige Methode an der Börse , wie man ängstliche Mitläufer entfernt!
Einfach mal eine größere Position in den Verkauf stellen, um die schwachen zu entfernen.
 

1454 Postings, 4263 Tage butschiVerschiebun JA ist nicht gut.

 
  
    #220
06.05.20 22:27
Mal schauen ob der WP den Fortführungsvermerk macht.

Corona ist aber ein guter Grund ;)  

646 Postings, 256 Tage Meli 2Seitwärtsbewegung

 
  
    #221
31.05.20 21:39
So die 3-4Wochen Seitwärtsbewegung ist erfolgt!
Jetzt muss man nur noch dem Volk erklären das die C-Angst jetzt wieder Operationen ermöglichen wird
und das bestimmt den Kurs in Bewegung bringen wird!  

646 Postings, 256 Tage Meli 2Chart-leider

 
  
    #222
10.06.20 17:05
müssen die aap Inhaber sich .........für 2 weitere Monate sich gedulden!  

170 Postings, 218 Tage Targo@Meli 2 - Da kann ich dich beruhigen

 
  
    #223
15.06.20 20:22
Das geht schneller. MIt dem Jahresabschluß 2019 und Q1 kommt sicherlich Klarheit auf den Tisch. Das sollte den Kurs dann deutlich bewegen - fragt sich nur in welche Richtung.  

646 Postings, 256 Tage Meli 2Targo

 
  
    #224
16.06.20 14:39
Der Abschluss 2019 und Q1 dürfte negativ ausfallen, sehe ich aber im Kurs des letzten Jahres eingepreist.
Wichtig wird der Ausblick für die nähere Zukunft sein!  

170 Postings, 218 Tage Targo@Meli 2

 
  
    #225
16.06.20 15:01
Da stimme ich dir voll und ganz zu.
Natürlich kommt mit dem Quartalsbericht und dem Jahresabschluß - üblicherweise - auch der Ausblick.
Das meinte ich mit "Klarheit auf den Tisch".
Ich meinte damit auch die Prognose ob der Laden überhaupt noch überlebensfähig ist.
Sorry für die verdeckte Aussage  

Seite: < 1 | ... | 5 | 6 | 7 | 8 |
| 10 | 11 >  
   Antwort einfügen - nach oben

  4 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: FinalCountdown, Nortel, Touames, Zvier