Der Thread DEFI TECHNOLOGIES INC. (WKN: A2QQBN)


Seite 1 von 17
Neuester Beitrag: 29.01.23 01:26
Eröffnet am:04.03.21 08:56von: abholzerAnzahl Beiträge:412
Neuester Beitrag:29.01.23 01:26von: CTO ExBan.Leser gesamt:110.953
Forum:Börse Leser heute:41
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 17  >  

46439 Postings, 3232 Tage abholzerDer Thread DEFI TECHNOLOGIES INC. (WKN: A2QQBN)

 
  
    #1
4
04.03.21 08:56
Hier mal einen Thread zum diskutieren!  
386 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 17  >  

9007 Postings, 4253 Tage ixurtSo langsam sollten sich BTC und co erholen, ansons

 
  
    #388
25.08.22 12:00
wirds kritisch..!

Denn die Einnahmen sind gesunken,
die Ausgaben jedoch weiterhin relativ hoch.

Valour dürfte also vermutlich einen Teil
von seinem ursprünglich hohen Barmittel-Bestand
durch ihre Betriebskostendeckung verbrennen..  :-(

Ergo die Barmittel schwinden,
will hoffen dass sie ohne Verwässerung durch das aktuelle Kryptotief kommen..  ix

 

6135 Postings, 2872 Tage bozkurt7mal schauen, was unsere so solide fundamental

 
  
    #389
1
16.09.22 13:41
aufgestellte Pommesbude macht:
Ah, ein neues ATL hat man schon erreicht ...
 
Angehängte Grafik:
atl_valourinc.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
atl_valourinc.png

1882 Postings, 4420 Tage leonardo50618Na endlich mal eine gute Nachricht

 
  
    #390
06.10.22 17:48
Wird den Kurs beflügeln  

991 Postings, 773 Tage CTO ExBankerMeinst Du diese Nachricht ?

 
  
    #391
07.10.22 03:25

6135 Postings, 2872 Tage bozkurt7bei einem heutigen Wert von 0,1387 $ ist dass doch

 
  
    #392
12.10.22 19:20
fast nicht glaubhaft :
freut sich, eine nicht vermittelte Privatplatzierungsfinanzierung von bis zu 25.000.000 Einheiten (eine "Einheit") zu einem Preis von 0,20 $ pro Einheit mit einem Bruttoerlös von bis zu 5.000.000 $ (das "Angebot") bekannt zu geben. Jede Einheit besteht aus einer Stammaktie des Unternehmens und einem halben Optionsschein auf den Erwerb einer Stammaktie (jeder ganze Optionsschein ist ein "Optionsschein"), der den Inhaber eines Optionsscheins berechtigt, innerhalb von 24 Monaten nach der Emission eine zusätzliche Stammaktie von Valour zu einem Ausübungspreis von 0,30 $ zu erwerben.

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)  

991 Postings, 773 Tage CTO ExBankerKann schon stimmen!

 
  
    #393
12.10.22 22:01
Der Preis 0,20 $  bezieht sich auf den Bezug von 1 Aktie   PLUS   1/2 Optionsschein mit einer Laufzeit von 24 Monaten und einem Optionspreis zu 0,30$.  Dieser (halbe) Optionsschein "kostet" den Zeichner quasi 0,063 $. Ob daraus für den Zeichner ein Geschäft wurde, wird sich eventuell erst nach 24 Monaten herausstellen.  SOFERN der Optionsschein an der Börse gehandelt wird, könnte bei einer Kurserholung der Stammaktie natürlich auch der Optionsschein überproportional an Wert gewinnen.  Ist natürlich alles nur Spekulation.............Sofern........ Wenn.......Könnte.... .................

https://www.prnewswire.com/news-releases/...-placement-301646597.html  

1189 Postings, 8297 Tage LogoDas ist der Todesstoß

 
  
    #394
13.10.22 21:02
Das ist der  Todesstoß! Eine Aktie für die mehr als 2 € gezahlt wurden, jetzt für 0,20 inkl optionsrecht zu verhökern: Eine Bankrott Erklärung ersten Ranges!!  

827 Postings, 634 Tage moonbeam0,3$

 
  
    #395
14.10.22 13:15
Wäre doch erstmal okay?
Immerhin das doppelte vom aktuellen Kurs und es geht bestimmt nur langsam wieder aufwärts?  

827 Postings, 634 Tage moonbeamIm Übrigen

 
  
    #396
14.10.22 13:22
der neue Investor steckt 5 Mio in den Laden, was bei aktuell knapp 30 Mio Mk ein ziemlich großes Invest darstellt und selbst die 0,2$ liegen ja schon über dem aktuellen SP.
 

9007 Postings, 4253 Tage ixurtwas für ein trauriges Ergebnis $4 bis 0,175

 
  
    #397
14.10.22 13:59
 

39782 Postings, 8246 Tage RobinTest

 
  
    #398
09.11.22 17:43
der Euro  0,10  

6135 Postings, 2872 Tage bozkurt7da steht doch schon einer am Schalter,

 
  
    #399
09.11.22 18:09
um das Licht auszuschalten ...
Irgendwie ist das auch ein Beweis, dass es mit diesen kryptischen Scheinwährungen alles nicht allzu seriös ist.  

991 Postings, 773 Tage CTO ExBankerInfos zum Unternehmen

 
  
    #400
18.11.22 00:29

991 Postings, 773 Tage CTO ExBankerDer Mann am Lichtschalter...................

 
  
    #401
1
18.11.22 15:42
............  ist vielleicht  "ein Direktor des Unternehmens, der  im Rahmen der Privatplatzierung insgesamt 2.500.000 Einheiten kaufte".
Mal so eben für schlappe 500.000,-- C$.    Scheint ja bei VALOUR gut zu verdienen.  
Auf jeden Fall gehts mit der Privatplatzierung weiter..................  und (eigentlich folgerichtig) mit dem Kurs weiter runter.

Dann sollte aber genug in der Kasse des Unternehmens sein, um die nächste Stromrechnung auch noch zu bezahlen und den Mann am Lichtschalter
doch noch anderweitig produktiv zu beschäftigen...............    Hope never dies.................  

991 Postings, 773 Tage CTO ExBankerInteressanter Artikel

 
  
    #402
2
20.11.22 14:58

216 Postings, 1177 Tage lokalrundeLesenswert

 
  
    #403
1
21.11.22 12:49
Durchaus lesenswert , was der Herr Mayer da so niederschreibt .
Allerdings geht er , was den eventuellen weiteren Verlauf des Krypto-Sektors angeht , natürlich von einem positiven Verlauf aus . Schon möglich , das wir uns bald vom Bärenmarkt verabschieden und das das jetzt Kaufkurse sind . Aber wichtig bleibt nach dem FTX-Debakel  , wie sich weiter die AKZEPTANZ zu Krypto/Blockchain entwickeln wird . Denn solche Pleiten sind absolut contraproduktiv , zumal sich viele die Finger verbrannt haben und sich dann abwenden.
Ich bin seit letzem Jahr ( zum Glück ) nicht mehr investiert , habe einiges verdient ( da hieß der Laden noch Routemaster bzw. Defi ) , werde aber weiterhin ein Auge auf Valour haben.  

991 Postings, 773 Tage CTO ExBanker@ Robin: Test der Euro 0,10

 
  
    #404
1
28.11.22 17:01
Test NICHT bestanden !!!

Ist immer schlecht: Bei hohen Umsätzen ATL nach ATL.
Spricht nicht für die Aktie.  
Ist der Mann am Lichtschalter  eingeschlafen oder vielleicht der Weihnachtsmann ?

Vielleicht wird ja der ganze Valour-Vorstand an Weihnachten erleuchtet und an Sylvester
kommt dann das große Kurs-FEUERWERK ????

Fragen über Fragen..............   und man darf gespannt sein................................  

991 Postings, 773 Tage CTO ExBankerAntizyklisch denken

 
  
    #405
14.12.22 11:49

991 Postings, 773 Tage CTO ExBankerMangels anderer Postings......

 
  
    #406
26.12.22 13:01
....... wünsche ich allen Mitlesenden einen guten Rutsch ins neue Jahr. Möge es ein erfolgreicheres werden als 2022!  

122 Postings, 5531 Tage schnöseles braucht noch etwas Zeit

 
  
    #407
03.01.23 21:12
bis zum nächsten Hoch; ich schau mal in meine Glaskugel :) und sehe dort mit dem nächsten prognostizierten Bullenmarkt in 2025 für Kryptos hier ein Mindestziel von 3€ +X  

991 Postings, 773 Tage CTO ExBankerUntergegangene Meldung aus dem alten Jahr

 
  
    #408
10.01.23 16:35

1882 Postings, 4420 Tage leonardo50618Nur noch sehr gute News

 
  
    #410
14.01.23 08:12
Sie steigt und steigt.
Sehr schön  

6135 Postings, 2872 Tage bozkurt7entscheidend ist doch lediglich das:

 
  
    #411
20.01.23 11:21
Perf. seit Threadbeginn:   -93,41%

 
Angehängte Grafik:
chart_free_valourinc.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
chart_free_valourinc.png

991 Postings, 773 Tage CTO ExBankerNews: Rekordhohe Verkaufszahlen

 
  
    #412
1
29.01.23 01:26

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
15 | 16 | 17 17  >  
   Antwort einfügen - nach oben