Der Crash (Original bei Geldmaschine123)


Seite 917 von 944
Neuester Beitrag: 07.04.20 08:18
Eröffnet am: 04.11.13 19:44 von: Geldmaschin. Anzahl Beiträge: 24.591
Neuester Beitrag: 07.04.20 08:18 von: duftpapst2 Leser gesamt: 3.386.937
Forum: Börse   Leser heute: 962
Bewertet mit:
54


 
Seite: < 1 | ... | 915 | 916 |
| 918 | 919 | ... 944  >  

4103 Postings, 4720 Tage Shenandoahich denke nicht das es sehr stark weiter fällt

 
  
    #22901
02.02.20 17:25
die Notenbankinfo stützt, die Info das in Thaland jemand geheilt wurde sicherlich auch irgendwo, Massnahmen wurden ergriffen und man unterschätzt das Risiko nicht. Ausserdem muss man den medialen Hype relatiivieren.  

Optionen

18334 Postings, 2318 Tage Galearis87 ist jetzt 33 Jahre her

 
  
    #22902
02.02.20 17:39
alte Kamelle.
Ein Crash kommt ohne Ansage und meistens eben nicht, nur eine Korrektur wäre halt gesund.
So wie seit 2009 geht es eh nicht weiter....immer  nur up...............  

Optionen

18334 Postings, 2318 Tage Galearischinesische Krankenhäuser im Bau

 
  
    #22903
02.02.20 17:41
kurbeln sogar den Bau Boom an.
Ab 8 oder 10 Februar ist der Corona Spuk vorbei.
Nur meine Meinung.  

Optionen

6328 Postings, 2524 Tage Spekulatius1982Das Virus

 
  
    #22904
1
02.02.20 18:06
Breitet sich so schnell aus da ist nichts vorbei.
Sollte Bill Gates mit seiner Stiftung einen Impfstoff haben ist er automatisch schuldig an dem Virus.  

13344 Postings, 4670 Tage Romeo237Löschung

 
  
    #22905
02.02.20 18:36

Moderation
Moderator: JDWO
Zeitpunkt: 05.02.20 15:15
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - Unbegründet Aussage

 

 

Optionen

13344 Postings, 4670 Tage Romeo237Daxl

 
  
    #22906
02.02.20 18:37
Iih moak koan Faxl  

Optionen

13405 Postings, 3829 Tage Geldmaschine123US Aktienmarkt vor Korrektur!

 
  
    #22907
02.02.20 18:41
https://m.ariva.de/news/...ktur-kapitalumschichtungen-in-gold-8144540
US-Aktienmarkt vor Korrektur? Kapitalumschichtungen in Gold - 02.02.20 - News - ARIVA.DE
Nachricht: US-Aktienmarkt vor Korrektur? Kapitalumschichtungen in Gold - 02.02.20 - News
https://m.ariva.de/news/...ktur-kapitalumschichtungen-in-gold-8144540
 

13405 Postings, 3829 Tage Geldmaschine123Wirtschaftswachstum wird weltweit geschwächt!

 
  
    #22908
02.02.20 18:45
Da nützt auch die Unterstützung der Notenbank nichts.
 

13405 Postings, 3829 Tage Geldmaschine123@harry

 
  
    #22909
1
02.02.20 18:55
Wenn die Notenbank die Wirtschaft stützen möchte,dann dürfte hier noch einiges ausstehen.
Die Notenbank greift nicht ein wenn Hang Nikkei 3-5 % verliert.
Anscheinend erst die Spitze des Eisbergs.
 

643 Postings, 4968 Tage kubantDax

 
  
    #22910
1
02.02.20 21:16
Im März bei 8150 Punkten  

Optionen

13405 Postings, 3829 Tage Geldmaschine123Corona doch viel mehr betroffen!

 
  
    #22911
02.02.20 23:00
https://nypost.com/2020/02/01/...ly-may-be-infected-with-coronavirus/
Over 75,000 people in Wuhan reportedly may be infected with coronavirus
https://nypost.com/2020/02/01/...ly-may-be-infected-with-coronavirus/
 

13405 Postings, 3829 Tage Geldmaschine123Strohfeuer!

 
  
    #22912
03.02.20 09:34
Wieder etwas Hoffnung | Marktberichte | boerse.ARD.de
Der Montag startet mit mehr Zuversicht der Anleger nach dem Ausverkauf der Vorwoche. Trotzdem, die Unsicherheit bleibt. Bekommt China die Coronavirus-Epidemie in den Griff?
https://boerse.ard.de/marktberichte/wieder-etwas-hoffnung100.html
 

Clubmitglied, 16508 Postings, 3550 Tage duftpapst2auch viele Europ. Firmen

 
  
    #22913
1
03.02.20 09:37
haben Produktionsanlagen um Wuhan. Ist eine 11 Millionen Stadt.
Selbst Ikea und Starbucks haben alle Fillialen geschlossen.

Das Ergebnis kommt dann in den nächsten @uartalszahlen !
Hab freitag alle meine Wirecard Aktien verkauft, aktuell bin ich jedoch nicht mehr sicher ob das richtig war.  

13405 Postings, 3829 Tage Geldmaschine123@duft

 
  
    #22914
03.02.20 13:03
Heute war es jedenfalls schon mal richtig,der Markt stagniert auf diese Verluste für mich kein gutes Zeichen.
Erholung Fehlanzeige rechne schon bald mit weiteren Abgaben.
Auch die steigenden Energiepreise sind kontraproduktiv.
Türkische Lira schmiert auch schon wieder ab.

Keine Kauf Verkaufempfehlung.  

16425 Postings, 6080 Tage harry74nrwGreenland

 
  
    #22915
03.02.20 15:56
War doch garnicht schwer und hat auch garnicht weh getan

Schöne Woche  

Clubmitglied, 16508 Postings, 3550 Tage duftpapst2Das billige Geld im Markt

 
  
    #22916
04.02.20 12:57
deckt alles zu wie eine Schneelawine.
Was aktuell ein guter Kauf ist wird man  wohl erst in einigen Monaten sehen.

Über die Euohorie bei Steinhoff kann ich mich nur kaputt lachen.
Bis unter 0,05 gefallen und nun wird die zarte Erholung auf 0,07 gefeiert.  

Clubmitglied, 16508 Postings, 3550 Tage duftpapst2Geldmaschine

 
  
    #22917
04.02.20 13:04
Hab gestern kleine Posi Daimler und Covestro zugekauft :- ))
Auch die Deutz Aktien von letzter Woche machen sich.  

13405 Postings, 3829 Tage Geldmaschine123@Duft

 
  
    #22918
04.02.20 18:00
Steinhoff habe noch einige kilo im Depot!
Jetzt fast wieder Einstandskurs;-))
Übernahmegerüchte und Pepco Verkauf eventuell über 4 Mrd treiben den Kurs.

Erholung läuft beim Dax unglaublich!
Bin gespannt wie es morgen weitergeht.
Steinhoff: Zwei Übernahmegerüchte sorgen für neue Fantasie
Kulmbach (www.aktiencheck.de) - Steinhoff-Aktienanalyse von "Der Aktionär": Pierre Kiren vom Anlegermagazin "Der Aktionär" nimmt in einer aktuellen Aktienanalyse die Aktie des Möbelhändlers Steinhoff (ISIN:
https://www.finanznachrichten.de/...sorgen-fuer-neue-fantasie-358.htm
 

Clubmitglied, 16508 Postings, 3550 Tage duftpapst2Grill Woche aktuell

 
  
    #22919
1
04.02.20 20:37
die in der Bärenfalle sitzenden Shorties werden gegrillt.
Wenn nix wesentliches passiert wird bis WE neues ATH im Dax erreicht.  

13405 Postings, 3829 Tage Geldmaschine123@duft

 
  
    #22920
05.02.20 10:44
Ja läuft schön nach oben,die bremspuren im Wirtschaftswachstum wird es jedoch verzögert geben.
3 Tage jetzt hoch.
Ein Schelm wer böses denkt!  

Clubmitglied, 16508 Postings, 3550 Tage duftpapst2die shortis vom Freitag

 
  
    #22921
05.02.20 15:52
bluten vermutlich bereits aus den Ohren.
Beim ATH werde ich mal kleinen KO Put als Zock riskieren.
Die Calls haben den Einsatz bis dahin reingeholt  :- ))  

Clubmitglied, 16508 Postings, 3550 Tage duftpapst2die Bullen marschieren weiter

 
  
    #22922
06.02.20 09:48
die kleine Korrektur der letzten Woche ist komplett ausgebügelt. meine Calls nun alle im grünen Bereich. Hab dennoch meine kleine Depot Absicherung   VF52K5   aufgestockt.
Der Faktorschein ist träge und b3enötogt mindestens 1000 Pkt. um auf aktuellem Stand akzeptable Gewinne zu regenerieren.
Hab aktuell nur noch Dividendenwerte im Depot und eine Cannabisaktie die bisher keinen Fun bringt.  

13405 Postings, 3829 Tage Geldmaschine123@duft

 
  
    #22923
06.02.20 10:23
Ja und wieder sind wir nahe ATH.
Obwohl der Coronavirus mit Sicherheit bremsspuren in der Wirtschaft hinterlässt,aber das interessiert momentan niemanden.
Scholz Vorschlag auch wieder der Hammer.
Anleger sollen 0,2% pro Aktienkauf abführen im gleichen Schritt
Wird der Sparerfreibetrag zur „Entlastung“ eingeführt.
Verarschung wo es nur geht da von 801€->851€ wow.





 

2141 Postings, 945 Tage Andreas S.@duft

 
  
    #22924
1
06.02.20 10:58
Faktorzertifikate eignen sich nicht für eine höhere Haltedauer als Intraday, maximal jedoch eine Woche. Danach wird es kritisch. Denn auf Dauer verlieren alle Faktorzertifikate am meisten von den diversen Anlageprodukten wie KOs, OS und andere..  

Optionen

Clubmitglied, 16508 Postings, 3550 Tage duftpapst2als wollte heute

 
  
    #22925
06.02.20 13:19
die DB den Dax alleine hochhalten.
Denn auch Siemens ist ein Schwergewicht und verliert gerade ordentlich.
Beim Faktor hab ich mich verzockt ( kleine posi ) hoffe zumindest beim nächsten 'Absacker den EK zu erreichen. Hab am Jahresanfang mit OS und Aktien auf Wirecard bei 112 und 116 einen netten Schnitt gemacht. Evotec leider bei 23,80 verkauft.  

Seite: < 1 | ... | 915 | 916 |
| 918 | 919 | ... 944  >  
   Antwort einfügen - nach oben