Der Böhmi


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 02:48
Eröffnet am: 23.09.19 18:54 von: herbherb Anzahl Beiträge: 2
Neuester Beitrag: 25.04.21 02:48 von: Sarahkciia Leser gesamt: 1.299
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

13 Postings, 1170 Tage herbherbDer Böhmi

 
  
    #1
23.09.19 18:54
Neulich habe ich beim Neomagazin Royale einen Beitrag von Böhmermann über die Schufa gesehen und war erschrocken.. Dass die alles über uns wissen, das weiß man ja.
Aber dass es ein privates Unternehmen mit praktisch uneingeschränkter Dominanz auf dem Markt ist - davon hatte ich keine Ahnung!
Wie wird das bitte gerechtfertigt? Außerdem legen sie ihre Berechnungen nicht transparent offen.. Erschreckend. Ich erwäge nun, alle meine Daten löschen zu lassen, egal wie schwierig es wird. Mit dem nächsten Kredit wird es dann natürlich schwer.

Wusstet ihr das alles? Lege euch den Beitrag wirklich ans Herz.  

29 Postings, 1856 Tage Mist3rnicht mal Kredit ohne Schufa möglich

 
  
    #2
24.09.19 15:18

Ich habe mir den Beitrag jetzt erstmal suchen müssen. Du meinst doch: https://www.youtube.com/watch?v=gAGwEONk81Q den hier oder gibt es schon wieder einen Neuen?
Ich war auch überrascht. Wie konnte denn diese Firma so allgemein anerkannt werden. Immerhin muss man bei jedem Mietvertrag, jedem Kredit etc sowas beantragen. Es gibt ja nicht die Wahl zwischen Firma a, b oder c! Daher dachte ich auch es wäre eine staatliche Organisation. Schon komisch oder? Dass man automatisch davon ausgeht ohne das System selbst zu hinterfragen?
Laut: https://www.kreditohneschufa-test.de/ gibt es ja durchaus Banken, die diesen Schufa(k) Test nicht machen und andere Quellen oder Daten heranziehen zur Prüfung. Immerhin. Wie man am Beispiel der Frau gesehen hat, kann man sehr wohl zahlungsfähig sein und doch keinen Kredit ohne Schufa  bekommen. Oder man wird direkt gekündigt. Da frage ich mich aber auch, wie das sein kann. Sicherheiten prüfen und das Risiko einschätzen müssten die Kreditgeber doch eh selbst, oder?

 

   Antwort einfügen - nach oben