Das muss man sich mal vorstellen


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 12.09.19 09:16
Eröffnet am: 11.09.19 15:13 von: Salat19 Anzahl Beiträge: 4
Neuester Beitrag: 12.09.19 09:16 von: Salat19 Leser gesamt: 464
Forum: Talk   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

1474 Postings, 378 Tage Salat19Das muss man sich mal vorstellen

 
  
    #1
11.09.19 15:13

Ein Nebensatz übersetzt im Artikel bringt es auf den Punkt: "...Donald Trump, Wladimir Putin, Marine Le Pen und Isis feierten das Brexit-Votum....".

Aber das britische Empire fand es wohl nicht verdächtig :-)  Und unsere AfD war ja wohl auch eher FÜR den Brexit, oder?



Boris Johnson peddled absurd EU myths – and our disgraceful press followed his lead
Press coverage of the referendum was designed to inflame xenophobia and our worst “Little England” instincts.
https://www.newstatesman.com/politics/uk/2016/07/...P2b9pmfkeLtGgVyyQ
 

1474 Postings, 378 Tage Salat19legt euch wieder hin

 
  
    #2
11.09.19 21:35

19602 Postings, 2957 Tage HMKaczmarekIch übersetz dann mal kurz

 
  
    #3
1
11.09.19 21:46
...Trumpl, Putin, Le Pen und die Islamisten liegen auf einer Wellenlänge.

Aber zum Glück hast du ja noch Mutti, Salat. Die hat dich immer lieb.

Don´t worry (-:  

1474 Postings, 378 Tage Salat19#3 Gesondert erklären tue ich das jetzt nicht

 
  
    #4
1
12.09.19 09:16
Wer stutzig wird, wird stutzig und  der Rest darf weiterschlafen  

   Antwort einfügen - nach oben

  10 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Ananas, bigfreddy, Calibra21, der boardaufpasser, Laufpass.com, Lucky79, Max P, neverenough, no ID, WALDY_RETURN