WKN 060630 raiffeisen international


Seite 1 von 6
Neuester Beitrag: 18.06.09 18:11
Eröffnet am: 20.08.05 18:17 von: grazer Anzahl Beiträge: 149
Neuester Beitrag: 18.06.09 18:11 von: garrison Leser gesamt: 39.532
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:
8


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

2302 Postings, 6440 Tage grazerWKN 060630 raiffeisen international

 
  
    #1
8
20.08.05 18:17
eine österreichische bank die noch nicht all zu lange an der wienerbörse ist.
mit solider struktur und super zukunftsaussichten in osteuropa.
nichts für zocker aber längerfristig sicher sehr ertragreich!

Samstag, 20. August 2005 16:29

Ad-hoc-Meldung
Raiffeisen International übernimmt Bank Aval in der Ukraine
Raiffeisen International übernimmt Bank Aval in der Ukraine
Ad-hoc-Mitteilung übermittelt durch die DGAP. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- ----------
Die Raiffeisen International Bank-Holding AG (RI) (ISIN: AT0000606306) gibt den Kauf der Joint Stock Post Pension Bank Aval (Bank Aval) in der Ukraine bekannt. Die Verhandlungen konnten heute, am 20. August 2005, erfolgreich abgeschlossen werden. Vorbehaltlich der Zustimmung der Ukrainischen Nationalbank und anderer relevanter Wettbewerbsbehörden in der Ukraine und Österreich wird die RI damit 93,5 Prozent der Bank Aval erwerben. Über den Kaufpreis haben beide Vertragsparteien Stillschweigen vereinbart.
Für die RI ist die Ukraine ein strategisch wichtiger Markt in Osteuropa. Die Ukraine verzeichnete 2004 ein reales Wirtschaftswachstum von 12 Prozent und weist ein stark wachsendes Bankgeschäft auf. Durch diese Transaktion und zusammen mit den bisherigen Aktivitäten wird die RI jetzt Marktführer in der Ukraine und kann ihre Stellung insbesondere im Retail-Geschäft erheblich ausbauen.
Bank Aval ist zurzeit die Nummer zwei nach Bilanzsumme im ukrainischen Bankenmarkt. Per Ende 2004 weist Bank Aval eine Bilanzsumme von USD 2,1 Milliarden aus, hat rund 3 Millionen Privatkunden, 210.000 Geschäftskunden und 1.378 Geschäftsstellen.
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
Susanne E. Langer Leiterin Investor Relations investor.relations@ri.co.at Tel.: +43 (1) 71707 2089 Fax: +43 (1) 71707 2138 http://www.ri.co.at
Raiffeisen International Bank-Holding AG Am Stadtpark 9 1030 Vienna Austria
ISIN: AT0000606306 WKN: 060630 Notiert: Amtlicher Handel in Wien; Freiverkehr in Berlin-Bremen, Frankfurt, München und Stuttgart
Ende der Ad-hoc-Mitteilung (c)DGAP 20.08.2005  


 

2302 Postings, 6440 Tage grazerdie richtige wkn (A0D9SU) o. T.

 
  
    #2
20.08.05 18:19

9047 Postings, 7604 Tage taosUnd warum mag ARIVA

 
  
    #3
20.08.05 18:41
die WKN A0D9SU nicht? In meine Watchliste kann ich sie nicht eintragen.

Taos
 

2302 Postings, 6440 Tage grazer?

 
  
    #4
20.08.05 19:49
also über die wkn (direkt anklichen) komm ich direkt zur "übersicht" mit chart.
dann klick ich rechts oben "einfügen in" und kann dann z.b. in mein musterdepot einfügen. hab ich grad so gemacht. und mit der watch sollte es doch gleich funktionieren meine ich.

mfg
grazer  

2393 Postings, 6453 Tage xpfuture@grazer, Raiffeisen Int. im Moment noch etwas

 
  
    #5
20.08.05 21:24
hoch bewertet. Allerdings ist die Marktposition in Osteuropa sehr gut ausgebaut. Genau wie bei der BA/CA sind die Gewinnmargen in den östlichen Ländern um einiges höher als bei uns.
Auf lange Sicht sicher ein Kauf. Kurzfirstig denke ich ist die noch mal billiger zu haben.

xpfuture  

2302 Postings, 6440 Tage grazer@xpfuture

 
  
    #6
21.08.05 07:51
raiff. ist momentan ca 30% über ihrem emmisionskurs und ca 20% unter ihrem höchstkurs.
sie hat in den letzten 2 monaten relativ stark nach unten korrigiert,und hat, obwohl am 11.08 sehr gute halbjahreszahlen gekommen sind (ergebnis vor steuern um 60% gesteigert)
noch keine gegenreaktion gezeigt.
glaube daher, dass es ein guter zeitpunkt ist bei 46 euro schon mal eine position aufzubauen. sollten wir auf 40 euro fallen kräftig nachlegen.
dass wir die 40 nochmals von unten sehen, kann ich mir bei diesem geschäftsfeld und diesem expansionskurs kaum vorstellen.
es sei denn die ukraine z.b. wird eine diktatur und raiff. verliert sein dort investiertes geld.
im wilden osten ist zwar nichts auszuschliessen, darin sehe ich ein risiko, aber es ist, ehrlich gesagt, doch sehr unwahrscheinlich
mfg
grazer  

2302 Postings, 6440 Tage grazerhier noch ein link auf ihre homepage

 
  
    #7
21.08.05 07:54

9339 Postings, 6143 Tage jucheIQ-work

 
  
    #8
21.08.05 08:15
Veranstaltungen

08. September 2005
Harzer Railshow 2005 Erstmals veranstaltet die IQ-work Software AG und ITC Kauka eine Roadshow der besonderen Art. Der Clou bei dieser Veranstaltung ist die Reise mit einer historischen Eisenbahn durch den Harz. ► weiter  


14. - 15. September 2005
myfactory.Connection 2005 IQ-work präsentiert sich auf der myfactory.Connection 2005. Die Veranstaltung im Kongresshotel Palatin in Wiesloch richtet sich an mittelständische Unternehmen. ► weiter  


27. - 29. September 2005
DMS Expo Auch in diesem Jahr finden Sie die IQ-work Software AG auf der DMS Expo in Essen. Gemeinsam stellen wir mit der Windream in Halle 1 auf Stand 1560 aus. ► weiter  

http://www.iq-work.de/
 

55 Postings, 6460 Tage BAfH_RWdie frage ist

 
  
    #9
1
21.08.05 15:52
jetzt, wie sich der aval-deal auswirkt

bei börsengang wurde dieser mögliche deal flott und stark eingepreist, wie dann die verzögerungen gekommen sind, hat sich das immer wieder negativ auf den kurs ausgewirkt

fraglich ist, wieviel sie dafür bezahlt haben

der aval-bank-deal ist sicher zum teil eingepreist, könnte kurzfristig sogar noch eine bewegung bis 40 geben zwecks sell on good news, das morgen-ob wird morgen sicher mal ein bißl aufschluss geben  

55 Postings, 6460 Tage BAfH_RWguten morgen OB

 
  
    #10
22.08.05 10:09
ein bißchen später

Markttiefe
Volumen Geld Brief Volumen
100 46,880 46,990 513
1.000 46,830 47,000 10.426
650 46,820 47,180 250
1.000 46,800 47,190 2.000
1.250 46,780 47,240 2.000


zwar stark gestartet, aber die 10k bei 47 bremsen doch a wengel, und im bid, spielt sich eigentlich auch ned wirklich viel ab  

2302 Postings, 6440 Tage grazergeduld ist gefragt !

 
  
    #11
22.08.05 10:20
ist ein long und kein tages oder wochen-zock!

mfg  

55 Postings, 6460 Tage BAfH_RWschon

 
  
    #12
22.08.05 10:49
klar - is für mich nix anderes

aber wenns ein paar stücke billiger gibt, is es auch ned so schlecht

ob für zwischen durch

Markttiefe
Volumen Geld Brief Volumen
617 47,010 47,050 716
3.160 47,000 47,170 750
500 46,970 47,180 401
200 46,960 47,220 5.000
500 46,930 47,240 2.000

und noch eins

Markttiefe
Volumen Geld Brief Volumen
117 47,010 47,040 125
3.160 47,000 47,050 3.000
500 46,970 47,150 250
200 46,960 47,170 500
500 46,930 47,210 434


und meines erachtens, schüttet da heute einer (oder auch mehrere)

werd auch mal einen order reinstellen

zwecks langfristig und so


 

55 Postings, 6460 Tage BAfH_RWich und

 
  
    #13
22.08.05 10:57
das OB

kaum geb ich an order auf, stellt sich einer mit einem fetten brocken vor mich

Markttiefe
Volumen Geld Brief Volumen
2.000 47,010 47,100 265
200 47,000 47,200 100
300 46,980 47,230 5.000
500 46,970 47,240 2.000
200 46,960 47,350 270


 

2302 Postings, 6440 Tage grazerdie paar 0,xx prozente

 
  
    #14
22.08.05 11:12
wären bei meinen invest-summen völlig tuttel!
47,50 und pasta.....wie wir italiener sagen  

55 Postings, 6460 Tage BAfH_RWda ich

 
  
    #15
22.08.05 11:25
ja ein alter geizkragen bin

nix is mit 47,5

geht "wesentlich" billiger

und die sms is schon gekommen

*gg*

soda, jetzt hoffen wir dass die schütter

Markttiefe
Volumen Geld Brief Volumen
263 47,100 47,230 6.935
3.050 47,030 47,240 3.000
5.000 47,020 47,350 520
634 47,000 47,490 7.500
300 46,980 47,500 500

ihre stücke flott loswerden, und dann steht der 48 und 50 nix mehr im weg

 

55 Postings, 6460 Tage BAfH_RWund

 
  
    #16
22.08.05 11:26
so wie`s ausschaut, kaufen die leutchen brav von der ask-seite

 

2302 Postings, 6440 Tage grazerin 3 tagen über 50 wetten? o. T.

 
  
    #17
22.08.05 12:17

55 Postings, 6460 Tage BAfH_RWok

 
  
    #18
22.08.05 12:45
nur wer wettet jetzt dagegen???? *gggg*

 

37 Postings, 6671 Tage exeronIch

 
  
    #19
22.08.05 12:47
Habe zwar selbst RIBH Stücke glaube aber nicht das wir innerhalb von 3 Tagen die 50 sehen werden. Würde es aber sehr begrüssen, sollte es doch so sein ;).  

55 Postings, 6460 Tage BAfH_RWkannst

 
  
    #20
22.08.05 13:17
auch einen grund dafür nennen oder ist das einfach nur ein "bauch"gefühl?  

37 Postings, 6671 Tage exeronNaja,

 
  
    #21
22.08.05 13:27
Ich beobachte den Kurs seit ~1 Monat sehr intensiv und mir fällt immer wieder auf, dass der Kurs unten gehalten wird. Kann daran liegen das einfach einige Gewinne mitnehmen (ist seit dem IPO ja gut gelaufen) oder jemand sich noch eindecken möchte.
Bin mit meiner Position einmal long und warte einfach ab. Ist doch nicht so wichtig wann sie jetzt genau bei 50 ist. Wäre natürlich schön wenn es schnell gehen würde, aber gegen einen langsamen und sicheren Anstieg hätte ich auch nichts.  

55 Postings, 6460 Tage BAfH_RWich glaube

 
  
    #22
22.08.05 13:45
dass das "untenhalten" eher etwas mit dem aval-deal zu tun hat, ständige verzögerungen, zugesagt wars ja schon wesentlich früher, dass der deal über die bühne gehen soll, und dann ist es halt mit den theorien losgegangen, wird die bank noch gekauft oder nicht, ist der kaufpreis im falle des kaufs dann zu hoch?

wenn ich mir die aktuellen analysten-schätzungen (über die sollte man mal ein buch schreiben, wird sicher ein bestseller unter der rubrik situationskomik) sind die schwankungen doch sehr beträchtlich, aber meines erachtens ist der kaufpreis nicht unbedingt ausschlaggebend (im verhältnis zur größe der RI und der AVAL und der zukunftsaussichten), da die finanzierung dieses kaufs (siehe auch http://boerse.wirtschaftsblatt.at/cgi-bin/page.pl?id=420723 ) nicht nur aus reinen eigenmitteln erfolgen soll, sondern teilweise durch ebrd und ifc

und jetzt fällt mir gerade auf, warums unter umständen so lange gedauert haben könnte - wenn die ebrd an bord ist, kanns meistens länger als erwartet dauern (beamtenstadel hoch 10)

 

2302 Postings, 6440 Tage grazer47,80 in wien

 
  
    #23
22.08.05 15:55
schöne 3% im plus.....so könnten wir von mir aus heute aus dem handel gehen.....wäre ich sehr zufrieden!
und die fehlenden 4% auf 50 machen wir morgen und am mittwoch...:)  

55 Postings, 6460 Tage BAfH_RWdein wort

 
  
    #24
22.08.05 16:17
in gottes ohr

spaß beiseite

ich glaub dass es jetzt ziemlich flott mal richtung 50 geht, eventuell sogar bis zum ATH, und dann leichte konsolidierung

wenn ich mich blos mit dem long und mittelfristig anfreunden könnt

werd mir jetzt ein pickerl auf die wand picken: hin und her macht taschen leer

kann ja die finger noch immer nicht von betandwin lassen *gg* aber es ist halt zu verlockend
 

55 Postings, 6460 Tage BAfH_RW@exeron

 
  
    #25
22.08.05 16:18
hab ich ganz vergessen

wetten wir

wieviel?

und

wie kommen grazer und ich dann zu unserem geld?

*gg*

LG  

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben