Das ist die Zukunft!


Seite 1 von 29
Neuester Beitrag: 27.05.21 18:26
Eröffnet am: 04.04.16 09:48 von: andrej683 Anzahl Beiträge: 725
Neuester Beitrag: 27.05.21 18:26 von: Investhaus Leser gesamt: 221.978
Forum: Börse   Leser heute: 206
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 29  >  

605 Postings, 1910 Tage andrej683Das ist die Zukunft!

 
  
    #1
13
04.04.16 09:48
Was sind die Gründe und wieso bin ich der Meinung Square wird uns eine Menge Geld einbringen können?

Wieso elektronisches Zahlen?
Weil alles transparenter ist und alle, die daran an diesem System sich beteiligen dafür von ihm belohnt werden.

Was hat man zu tun?
Sich an die Regeln von oben zu halten.

Wer hat was davon?
Dieses Kapitalistische System und alle die sich daran halten.

Was bedeuten die Nachrichten, wie diese für uns?
http://www.n-tv.de/politik/...t-Ermittlungen-ein-article17380306.html
Würde natürlich die Kurssteigerungen der letzten Tage erklären. Insider wussten, von diesen Nachricht und den Konsequenzen, im Vorfeld und griffen zu.

Der Glaube wird gerade meiner Meinung nach zerstört und die Augen der Menschheit geöffnet, für dieses alte verlogene System, dass gerade am Sterben ist.

Erinnert euch an den Demolitan Man mit Silvester Stallone ;)

Was bedeutet das für uns?
Die Religionen werden aussterben, weil die Leute begreifen werden, was diese Religionen für sie bedeuten.

Wer hat was davon?
Natürlich die Gründer von Square.

Wer ist der Gründer von Square?
Er gehört zur Elite, genauso wie Elon Musk von Tesla und Zuckerberg von Facebook. Er hat Kontakte zu den da oben und er verfügt über ein ganz anderes Denken, als die Menschen unten.

Meiner Meinung nach anhand diesen Punkten und meinen anderen Erfahrungen in diesem Leben mit den Menschen geht es hier steil rauf ;)

Aber bin gespannt über eure Meinungen dazu
euer Andrej  
699 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 29  >  

23 Postings, 33 Tage 4upa4upsLöschung

 
  
    #701
15.05.21 13:16

Moderation
Zeitpunkt: 17.05.21 11:31
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für immer, Beitrag wird nicht mehr angezeigt.
Kommentar: Doppel-ID User

 

 

415 Postings, 292 Tage InvesthausWichtig ist, dass es evtl. demnächst doch nochmal

 
  
    #702
2
16.05.21 11:36
unten rum rappeln kann.
Wir haben hier 2 potentielle Widerstände in orange und rot, durch die wir durch müssen.

Falls die uns nach unten durch grün durchdrücken, dann folgen u.U. doch wahrscheinlich schneller als gedacht die 170 $ oder sogar 140 $.

Tech ist halt momentan nicht sexy, auch wenn hier starke Zahlen geliefert werden.

Hatte jetzt Glück und konnte vorgestern zu 162,5 € einsteigen, aber die sichere ich mit einem Stop Loss demnächst ab, falls die große Rutsche á la Sell in May los geht.  
Angehängte Grafik:
hypostark.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
hypostark.png

4971 Postings, 1671 Tage dome89die Banken springen vorallem auf

 
  
    #703
17.05.21 16:32
Weil man da sehr gut Geld verdienen kann egal welche cryptos.  Da  kann man super Gebühren abzocken ;). Investieren darf ja jeder selbst. Gibt halt enorme Risiken bei dieser Aktie, vorallem bei dem Kursniveau.  

415 Postings, 292 Tage InvesthausSquare gibt Anleihen für 2 Mrd. $ aus

 
  
    #704
1
17.05.21 16:58
https://de.investing.com/news/stock-market-news/...en-begeben-2137204

"Die Aktien von Square (NYSE:SQ) fielen am Montag um mehr als 3%, nachdem bekannt wurde, dass der US-Bezahldienstleister Anleihen im Volumen von 2 Milliarden Dollar begeben will.

Square will den Nettoerlös für allgemeine Unternehmenszwecke wie potenzielle Übernahmen und strategische Transaktionen, Kapitalausgaben, Investitionen und Betriebskapital verwenden, so das Unternehmen in einer Erklärung.

Square begibt zwei Anleihen, wobei der Zinssatz, die Rückzahlungsbestimmungen, das Fälligkeitsdatum und andere Bedingungen durch Verhandlungen zwischen Square und den Erstkäufern festgelegt werden."

Kommt dadurch vllt. doch der letzte Schubbs, dass wir durch die 190 $ galant durch rauschen?  

587 Postings, 1698 Tage SwityNa sehen wir heute wieder die 200$

 
  
    #705
17.05.21 21:18
 

Optionen

137 Postings, 105 Tage Zertifikatehändlersell in may

 
  
    #706
1
17.05.21 21:56
Ist doch schon längst passiert, seit Anfang Mai ca 20% im Minus.
Jetzt braucht man auch nicht mehr zu verkaufen.

Bleibt locker, eines der besten Invests des Jahrzents. Volatiliät gehört dazu.  

587 Postings, 1698 Tage SwitySehe ich auch so,eine Konsolidierung ist auch mal

 
  
    #707
17.05.21 22:10
ganz gut,.  

Optionen

415 Postings, 292 Tage InvesthausAktuell alle schon an Bord im Zug nach Norden,

 
  
    #708
18.05.21 09:39
oder gibt´s noch jemanden der abwartet?

Tue mich gerade schwer, ob mein Einstieg letzte Woche gut war, oder doch nochmal die Rutsche kommt.
 

659 Postings, 2862 Tage MoniDjango@Invest

 
  
    #709
2
18.05.21 11:44
Ich warte noch ab! Glaube nicht das das Abprallen an der 160er das letzte mal gewesen ist. Sollten wir nämlich intraday unter der 160€ schließen, gibt es einen kleinen Rutsch!  

329 Postings, 4334 Tage RevanInvesthaus

 
  
    #710
1
18.05.21 13:58
Ob der Einstieg richtig war weiß man ja erst später. Aber ich gehe auch von aus, dass die Konsolidierung der Tech Werte noch nicht beendet ist. Aber ein bisschen zugekauft hat wohl jeder bei dem Kursniveau.  

Optionen

53 Postings, 273 Tage 100pJposition ausgebaut

 
  
    #711
18.05.21 19:44
hab jetzt von 20 auf 35 stk aufgestockt.Denke der Preis ist zum Einstieg oki, wie viel soll es denn noch fallen?Wenn jetzt eine News kommt mit der nächsten Übernahme von Square geht's ab wie Schmitts Katze und der Kurs wird sich jetzt denke ich erstmal stabilisieren und die Zahlen waren ja auch Top was will man mehr  

Optionen

659 Postings, 2862 Tage MoniDjangoSo Square unter 160,-

 
  
    #712
19.05.21 14:55
Jetzt wird's spannend wir auf Tagesschluss geschlossen wird  

415 Postings, 292 Tage InvesthausWird spannend, wenn die Indianer gleich

 
  
    #713
19.05.21 15:17
in 15 Min. online gehen.

Bzgl. Geschäftsmodell:
Square bietet ja den Handel mit Bitcoin an; müsste dann Square nicht aktuell an diesen krassen Kursbewegungen fleißig mitverdienen?

Und dass BTC im Land der unbegrenzten Möglichkeiten entgegen China verboten wird, halte ich mal für ausgeschlossen, da dort alle dran mit verdienen wollen.  

329 Postings, 4334 Tage RevanInvesthaus

 
  
    #714
4
19.05.21 16:41
Square verdient natürlich an jeder Transaktion, umsonst macht niemand was. Und aktuell crashen die Krypto Währungen, da ist viel Bewegung drin. Negativ für Square das ihre eigenen Bitcoins ebenfalls an Wert verlieren. Dürfte aber wegen ihrer geringen Anzahl nicht wirklich auffallen. Tage wie heute bringen aber Umsatz.  

Optionen

137 Postings, 105 Tage ZertifikatehändlerTage wie heute bringen aber Umsatz.

 
  
    #715
1
19.05.21 18:56
Insbesondere wenn es genau so schnell wieder hoch geht, wie es runter ging.
Da wird dann mal doppelt kassiert :-)  

455 Postings, 633 Tage cosmocBTC

 
  
    #716
2
20.05.21 10:03
Ich hoffe sehr, der CEO lernt daraus und kommt nicht wieder auf die dumme Idee, noch mehr Cash in BTC zu versenken. Leider werden wir es erst zu den nächsten Zahlen erfahren, ob er nochmal kräftig zugelangt hat, mir wäre aktuell sogar ein realisierter Verlust lieber als eine Kopplung an den BTC Kurs, wie Tesla im Moment, da können die Geschäfte noch so gut laufen.  

415 Postings, 292 Tage InvesthausHatten wir das schon?

 
  
    #717
23.05.21 09:18
Cathie hat die letzten 4-5 Wochen ca. 2 Mio Square-Aktien verkauft.

https://www.godmode-trader.de/analyse/...nau-im-auge-behalten,9462587

Erster Absatz bevor es zahlungspflichtig wird.  

455 Postings, 633 Tage cosmocCathie

 
  
    #718
1
24.05.21 21:50
Woods hat zuletzt weiter gekauft bei Square, die letzten trades zu Square waren am 19.5., und das waren Käufe. Andererseits verlor ihr etf zuletzt erheblich, das hat viele verschreckt und sind raus, da musste sie vermutlich auch Cash bereitstellen  
Angehängte Grafik:
a0b9deab-723a-4208-83fe-d562f46e0cfa.png (verkleinert auf 33%) vergrößern
a0b9deab-723a-4208-83fe-d562f46e0cfa.png

415 Postings, 292 Tage InvesthausNa wird spannend heute, ob

 
  
    #719
25.05.21 14:31
wir den Widerstand überwinden, oder ob nochmal ein Abpraller nach unten kommt.

Bei mir ist wieder Kohle aufm Konto, dann könnte ich nochmal günstig nachkaufen, bevor die Lok wieder gen Norden fährt.  

415 Postings, 292 Tage InvesthausChart vergessen

 
  
    #720
25.05.21 14:31
 
Angehängte Grafik:
quak.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
quak.png

137 Postings, 105 Tage ZertifikatehändlerDie klassischen Banken zittern schon :-)

 
  
    #721
25.05.21 15:36

415 Postings, 292 Tage InvesthausSieht aktuell nicht so aus,

 
  
    #722
25.05.21 19:44
als ob es nochmal runter geht, oder Django?

Wann schätzt du, dass es nochmal knallt?

VG,
IH  

1356 Postings, 860 Tage Hitman2Löschung

 
  
    #723
25.05.21 19:53

Moderation
Zeitpunkt: 26.05.21 11:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß - unbelegte Aussage

 

 

659 Postings, 2862 Tage MoniDjangoHallo Invest

 
  
    #724
27.05.21 14:20
Also meine Schätzung ist das wir entweder an der 200 € oder 210€ Marke nach unten hin abprallen.
Wie gesagt Sommermonate vor der Tür, Zinsängste werden immer wieder aufflammen und CT sieht immer niedrige Hochs und tiefere Tiefs.

Aber an der Börse weiß man nie ;-)  

415 Postings, 292 Tage InvesthausHallo Django,

 
  
    #725
1
27.05.21 18:26
hatte ich mir tatsächlich neulich auch überlegt, dass ca. bei 230 $ Schluss ist, da man dann am Support (jetzt Widerstand) evtl. unten abprallen könnte und dann wieder dreht.

Tech ist ja weiterhin, trotz guter Zahlen, unsexy.

Mal sehen. Im Vgl. hat der MACD ja ein Kaufssignal erzeugt und dürfte weiter Auftrieb generieren.

Im Langfristchart über mehrere Jahre (nicht gezeigt) ist der MACD aber weiter im Verkaufssignal vorzufinden.

Wird also spannend demnächst.

 
Angehängte Grafik:
tschakka.png (verkleinert auf 30%) vergrößern
tschakka.png

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
27 | 28 | 29 29  >  
   Antwort einfügen - nach oben