Das Twitch von China: Douyu


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 16.08.21 15:29
Eröffnet am: 13.04.20 13:17 von: investresearc. Anzahl Beiträge: 7
Neuester Beitrag: 16.08.21 15:29 von: Blitss Leser gesamt: 3.330
Forum: Börse   Leser heute: 5
Bewertet mit:


 

86 Postings, 2517 Tage investresearchDas Twitch von China: Douyu

 
  
    #1
13.04.20 13:17
Finde ich im aktuellen Umfeld recht interessant, da günstig für das Wachstum und als mit Huya führender Gamestreamer gut positioniert. Siehe auch das Video:

 

5205 Postings, 1415 Tage KörnigWas ist mit dieser Aktie los?

 
  
    #2
03.06.21 16:39
Die bewegt sich einfach nicht vom Fleck!  

8 Postings, 1252 Tage Relax2905Douyu

 
  
    #3
20.07.21 10:08
Übersehe ich hier was ?
Marktkapitalisierung von 1.4 Mrd $
Total Assets (Cash etc.) 1.2 Mrd $
So gut wie keine Schulden.

Enterprise Value von etwa 200 - 300 Millionen $.

Klar es ist China, aber für einen Wachstumswert mit 1.2 Mrd.$ Umsatz und guten Wachstumsaussichten ist das doch viel zu günstig. Auch wenn kein Zusammenschluss mit Huya stattfinden wird.

Gibt es andere oder ähnliche Meinungen? Würde mich über Resonanz freuen.  

23 Postings, 653 Tage klape001Die nackten Zahlen

 
  
    #4
23.07.21 15:31
sehen natürlich verlockend aus, aber leider verstehe ich nicht ganz wie genau das Unternehmen Geld verdient und warum gerade dieser Abverkauf stattfindet, da bräuchte ich mehr Informationen, dass ein Einstieg in Frage kommt.
Ist aber interessant zu sehen, wie es einfach pausenlos weiter abverkauft wird, sehr bitter, wenn man investiert ist/war  

647 Postings, 1795 Tage SwityBitter für die,die investiert sind,aber für jemand

 
  
    #5
01.08.21 22:11
der einsteigen möchte, ziemlich günstig, wer weiß wo der kurz in ein jahr steht  

35 Postings, 796 Tage BlitssGrundsätzlich ähnliche Ängste wie bei Huya

 
  
    #6
12.08.21 18:57
Ob Huya oder Douyu. Beide Kurse drückt die Angst vor Online-Gaming-Regulation durch die CN-Regierung.
Wobei sich bei dem Geschäftsmodell auch eine Chance auftun kann.
Es ist wohl eine Limitierung der möglichen Spielzeit pro Tag/Kunde vorgesehen bzw. Tencent hat so eine Begrenzung wohl auf freiwilliger Basis für CN bereits angekündigt.
Mögliche Chance: Spieler dürfen nur limitiert spielen - aber Content ÜBER das Spielen ist da hoffentlich nicht mit involviert.
Das könnte neue Kunden zu den Plattformen treiben die auch mehr Zeit dort verbringen.

Huya/Douyu/Twitch sind mittlerweile ein wesentlicher Bestandteil für die Vermarktung von Spieletiteln.
Deshalb hoffe ich auch auf entsprechende Beratung der Entscheidungsträger durch die Unternehmensvertreter.  

35 Postings, 796 Tage BlitssQ2 Zahlen helfen nicht wirklich...

 
  
    #7
16.08.21 15:29
...um Douyu aus dem Loch zu helfen. Man kann nur hoffen das bis Ende des Jahres Klarheit darüber herrscht, was die Regierung zu regulieren beabsichtigt und damit wieder etwas Ruhe einkehrt.  

   Antwort einfügen - nach oben