..Danke für die neuen Coronaregeln (für nichts)..


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 11:36
Eröffnet am: 05.01.21 21:28 von: derweißeEng. Anzahl Beiträge: 4
Neuester Beitrag: 25.04.21 11:36 von: Angelikaarue. Leser gesamt: 702
Forum: Talk   Leser heute: 2
Bewertet mit:
4


 

2108 Postings, 5245 Tage derweißeEngel..Danke für die neuen Coronaregeln (für nichts)..

 
  
    #1
4
05.01.21 21:28
...ab jetzt darf sich 1 Person pro Haushalt am Tag mit einer anderen treffen..wir 4 (Familie) mit 6 also jeder  1mal macht ..24 Personen die nächsten 24 Tage...die Lockerung hat vielleicht noch nicht jeder gemerkt ..dafür haben wir uns in Bayern wochenlang an alles gehalten...damit ab heute fast alles egal ist...:):):):)  

11141 Postings, 1605 Tage nixfärstehnGott verzeih...denn sie wissen, was sie tun

 
  
    #2
3
05.01.21 21:39
und sie wissen auch nicht, wie sie es dem dummen Volk...noch plausibel...rüber bringen sollen.

nur Mist, das ausgerechnet dieses - noch Bundestagswahlen sind

jetzt aber fix...vom Staatsversagen ablenken und einen anderen "schwarzen Peter" suchen

achja, da gibt es ja noch diiiiieeee.....

schaun wir mal...  

2108 Postings, 5245 Tage derweißeEngel..aus max. 10 mach mehr...

 
  
    #3
3
05.01.21 22:48
...erst durften sich 2 Haushalte ...mit 10 Personen zusammen treffen..jetzt wird es einfacher ..pro Tag 1 Person macht ca.30 Personen im Monat ?....für was haben wir uns die letzten Monate an alles gehalten ...????.....  

11141 Postings, 1605 Tage nixfärstehnfür was

 
  
    #4
2
05.01.21 23:07
sind wir Ossi 1989 auf die Strasse gegangen?

Wären wir doch nur daheeme geblieben...da war Erichs Staatsversagen - ein Witz gegen    :)))  

   Antwort einfügen - nach oben