Daimler und vieles Andere, hier geht`s weiter...


Seite 7 von 14
Neuester Beitrag: 10.04.20 22:46
Eröffnet am: 15.07.19 19:27 von: Amosa Anzahl Beiträge: 344
Neuester Beitrag: 10.04.20 22:46 von: Grandland 2 Leser gesamt: 21.914
Forum: Börse   Leser heute: 22
Bewertet mit:
3


 
Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 14  >  

123 Postings, 469 Tage Grandland 2P7 Pit - Geduld!

 
  
    #151
31.07.19 20:39
Pit, jetzt bist du aber etwas hektisch- Warte doch mal einige Tage. Jetzt schon wieder nachkaufen. Heute morgen waren wir auf 11,45 oder so runter. Wir haben das Tief noch nicht gesehen glaube ich. Ich halte 10 nicht für unrealistsich im Laufe des Herbst.

Ich versuch RTL zu jagen- unter 45, aber lieber unter 44. Übe mich in geduld- auch wenn es zuckt.

Grandland  

1383 Postings, 525 Tage HurtGrandland

 
  
    #152
31.07.19 20:44
Manchmal guckt man dem Zug aber nur noch hinterher, wenn man zu lange wartet mit dem Einsteigen.
Den idealen Punkt zum Ein- oder Ausstieg wirst du in 98% der Fälle nie finden. Wichtig ist viel mehr, hast du Vertrauen zu dem Geschäft der Firma und wo siehst du sie in 10 Jahren.

Soll jetzt aber keine Aufforderung zum Handeln sein! ;))  

123 Postings, 469 Tage Grandland 2@ HURT Stimmt!

 
  
    #153
31.07.19 20:53
Ja richtig, stimmt natürlich. Wären wir im Januar 2020 oder Nov. 2019 dann klarer Kauf auch bei mir.
Aber wir haben noch den Herbst vor uns und die allgemeine Marktschwäche im August und September. Dazu werden wir mit schlechten Ansagen zugeballert- wenn auch eher Industriewerte.

Ich glaube momentan ist das Risiko des Hinterherlaufens geringer als zu anderen Zeiten- natürlch kann es trotzdem passieren. Ich habe P7 auch im Auge, muss aber nicht da noch nix investiert. Da warte ich auf Oktober zum Einstieg.

Grandland  

1383 Postings, 525 Tage HurtGrandland

 
  
    #154
31.07.19 21:04
Ich kann dir jetzt leider nicht die Daumen drücken, da sonst meine Aktien deutlich tiefer stehen würden ;))

Denk aber auch an den September, da kommt die EZB! Zu dem Zeitpunkt würde ich gerne Mäuschen spielen im weißen Haus. Trump dürfte da so einiges gegen die Wand schmeissen ;))

Good Night  

123 Postings, 469 Tage Grandland 2Guter Hinweis

 
  
    #155
31.07.19 21:18
Ja EZB und des Draghi's letzte Aktion. Guter Hinweis- da muss man aufpassen.

Danke und gute Nacht

Grandland  

4119 Postings, 908 Tage Pit007Freunde, ihr habt ja

 
  
    #156
31.07.19 21:25
beide recht und ich kann es einfach nicht lassen. Weiter oben habe ich hier noch geschrieben, die Fischteiche bleiben nun so, wie sie sind ;( Gestern dann der Griff ins Klo mit e.on und der GPMorgan Analyse. Heute  GPMorgan Einstufung zu P7 und Pit kauft nach. Ich muss wieder konsequenter und ruhiger werden! Aber sobald mein Cash-Bestand deutlich über 50% ist, meine ich immer, dass die müden Euros nicht einfach am Konto rum liegen  dürfen. ;) Gute Nacht miternand'.  

123 Postings, 469 Tage Grandland 2Lufhnasa Betthupferl

 
  
    #157
31.07.19 21:41
So zur allgemeinen Belustigung oder Morgenlektüre hier eine Chartanalyse (frei nach realist?) zur Lufthansa.
https://www.lynxbroker.de/analysen/...nsa-ziel-zehn-euro-und-darunter
Da bin ich ja mit meiner geplatzen Barriere in der Aktienanleihe ab 1.4.20 zwangsbeglückt. 19,xx Euro "Einkauf" in diesen Zeiten macht zwar nicht froh- muss man aber ertragen.
Auch hier gilt: Gucken wir den Herbst an.

Gutes nächtle

GRandland  

1383 Postings, 525 Tage HurtGrandland

 
  
    #158
01.08.19 07:32
Airlines halte ich auch absolut für ungeeignet, wenn man ein mittel- bis langfristiges Invest tätigen möchte.
Hier hast du zu viele Unsicherheitsfaktoren, wie:

Ölpreis, Streik, Wetter, Krieg, Terrorismus, Flugzeuge müssen am Boden bleiben (siehe Boeing), Staat erhebt auf einmal Steuern ..... und jedes (große) Flugzeug was vom Himmel fällt drückt den Kurs allgemein zusätzlich  

123 Postings, 469 Tage Grandland 2SO: Siemens Trading Chance?

 
  
    #159
01.08.19 09:06
So Siemens unten > 3% momentan- Chance? Sie haben je eine frühe Hauptversammlung abgekoppelt vom Jahr. Frage: wie hoch wird die Dividende.

Bin eher geneigt nix zu machen - beobachte aber den Tag über.

Für Tages Tadings ist leider meine Masse zu klein. Schreiber würde e versuchen möglicherweise.

Grandland  

1306 Postings, 1722 Tage AmosaING EK 9,93

 
  
    #160
01.08.19 09:30
sollte heute wieder über 10€ gehen, Zahlen waren doch o.k. was meint?  

1306 Postings, 1722 Tage AmosaTagestradings Masse

 
  
    #161
01.08.19 09:40
ich bin grad auch am umdenken von früher "alles oder nichts", das hat mich einige male richtig reingeritten... aber hier und da mal gute 100€ als Daytrade macht durchaus Sinn, (wenn man eh vor dem PC sitzt) und frustiert nicht so beim warten auf ein größeres Invest. Eon ist gut gelaufen, da würde es dann schon ein vielfaches von 100€,  Ziel so ab ca. 9,20 was denkt ihr?
ING könnte auch ein paar Tage dauern bis es sich berappelt, evtl. mini Divi run?  

4119 Postings, 908 Tage Pit007Der ganze Markt spinnt!

 
  
    #162
01.08.19 09:51
ING sollte passen, trotzdem runter.
Deutz Jahreszahlen bestätigt -> -8%
....  

123 Postings, 469 Tage Grandland 2Amosa Danke ING Gekauft!

 
  
    #163
01.08.19 10:03
So jetzt hat es mich doch geritten: ING Kauf (1,5% Fischlein) schwimmt jetzt für 9,886 Euronen im Teich! Danke habe schnell reagiert. Ing sogar über ING Depot gekauft.

Danke - hätte es fast übersehen.

Grandland  

123 Postings, 469 Tage Grandland 2ING die kleine Wahrheit

 
  
    #164
01.08.19 10:34
So, die ganze kleine Geschichte vom ING Fischlein:

Heute morgen, nachdem ich gesehen habe dass ING bis 9,8 gerutscht war habe ich erst ein 9,80 Limit gesetzt. Nachdem der Kurs dann eher wieder Richtung 10 Euro strebte habe ich dann, nachdem Amosa gekauft hatte das Limit auf 9,90 Erhöht. Wurde dann mit 9,886 ausgeführt. Jetzt eiert der Kurs um 9,80 herum. Erwarte aber dass er sich erholt gegen Ende des Tages.

Naja nicht immer erwischt man den besten Kurs. Egal- ING Fisch schwimmt jetzt im Teich und damit ist der Bankensektor gecovert. 1,5% deswegen, falls es im Herbst oder allgemein runtergeht. Dann würden weitere 1,5% dazu gekauft. Ist so ne Grandland Strategie wenn man im Sommer kauft.

Grandland  

4119 Postings, 908 Tage Pit007Klöckner / ING / Deutz

 
  
    #165
01.08.19 10:40
Klöckner bei 4,81 halbiert.
Dafür
- ING zu 9,75
und
- Deutz zu 5,75
dazugekauft.
Da muss doch mal was gehen.
@Grandland: kurze Depotpflege musste jetzt her.
ING kommt am 5.8. die Zwischen-Divi,
Deutz liefert passable Zahlen und fällt um 7% ?,
Klöckner-Anstieg musste ich mit realisierten Verlust nutzen (1/4 Verlust kommt wenigstens durch den Verlusttopf wieder ;)
So, jetzt ist Ruhe für heute!
Ausser P7 steigt noch um ein paar Prozente. Dann hau' ich die gestern gekauften wieder raus.
e.on bleibt liegen!
Jetzt muss ich arbeiten. Pit  

123 Postings, 469 Tage Grandland 2@ PiT

 
  
    #166
01.08.19 11:01
Ja PIT, Fischteich Pflege ist aufwändig! Muss aber sein!
Gut gemacht.

Ich könnt mich jetzt ärgern dass ich meine 9,80 Falle freiwillig auf 9,90 erhöht habe, aber tu ich nicht. Bin ja kurz von meinem Geduld Prinzip abgewichen. Bei ING Hatte ich ja noch vor 2 Tagen eine 10,00 Euro Falle gelegt und sie trotz 10,01 eben nicht geändert. Diesmal halt nicht den Tiefpunkt erwischt. Immerhin gibt es sehr zeitnah eine zwischen DIVI.

GRandland  

1306 Postings, 1722 Tage AmosaING ein kleiner Nachkauf macht Sinn

 
  
    #167
01.08.19 11:06
denn auf der Speiskarte von @Pit gefällt mir am meisten "ING kommt am 5.8. die Zwischen-Divi"
 

123 Postings, 469 Tage Grandland 2Für 100 Euro Trades

 
  
    #168
01.08.19 11:46
Also das mit den 100 Euro Trades reizt mich auch.
Dazu muss ich mir wohl noch ein 3. Depot zulegen: DiRegio wegen der Ordergebühren.

Habe ING und Finanzen.Net = Onvista.
Aber bei 100 Euro Trading Ergebnis und manchmal vielleicht weniger kommt es auf die kleinsten Order Kosten an.

Grandland
 

46 Postings, 972 Tage Herr_JeFür geringe Ordergebühren könnte

 
  
    #169
01.08.19 12:04
Trade Republic (1€) oder in Zukunft justTrade(0€) in Frage kommen.  

167 Postings, 908 Tage ucubecoE.ON und ING

 
  
    #170
01.08.19 12:25
Überlege auch, bei welchem Kurs ich E.ON wieder verkaufe. Bei 9,20 wäre das Gap von gestern geschlossen, das wäre ein netter kleiner Gewinn. So 100 bis 200 Euro an einem oder über wenige Tage nehme ich auch gerne mal mit.

Was bei ING wieder los ist? Überlege auch, dort nachzukaufen.

Für Langfristanlagen nutze ich ING, für kurzfristige Trades im Moment Lynx. Bei letzterem Anbieten stelle ich mir allerdings die Frage, was bei einem harten Brexit passiert, ist ja ein Reseller von Interactive Brokers.  

4119 Postings, 908 Tage Pit007Tach Herr_Je

 
  
    #171
01.08.19 12:44
Wie kommst Du denn hier in die Geschlossene rein? ;))  

732 Postings, 1728 Tage 2002W211Geschlossene Gruppe?

 
  
    #172
01.08.19 13:03
Romeo hat auch schon was am 16.7. gepostet und ist nicht Mitglied in der Gruppe.
Bei der Anzahl der Zugriffe scheint mir, dass jeder hier mitlesen kann und wie man sieht auch Beiträge einstellen kann.
Warum hat sich Realist hier noch nicht gemeldet? Liest er im Verborgenen mit und lacht sich einen Ast?  

4119 Postings, 908 Tage Pit007@Amosa Sicherheitsleck!

 
  
    #173
01.08.19 13:25
Benutzergruppe geschlossen
Mitgliederanzahl    14
§
Ich hab's gerade ausprobiert und komme tatsächlich auch ohne dass ich eingeloggt bin hier rein.
Ich möchte aber bitte nicht jedermann meine "Speisekarte", EKe und VKe mitteilen ;(  

4119 Postings, 908 Tage Pit007GPMorgan

 
  
    #174
01.08.19 14:49
sehr seriös scheinen mir die Bewertungen und Analysen nicht zu sein!
Vorgestern Nacht schicken sie e.on in den Keller, erholt sich aber Gott sei Dank relativ schnell wieder,
dann belassen sie gestern P7 auf overweight mit KZ 30 und heute tut sich nix. Was für Pfeifen - kann man sich sparen zu lesen, wie so viele Analysten.
Musste mal gesagt werden! Vielleicht kommt P7 ja noch ab 15:00 Uhr MEZ ;))

@Amosa: was ist mit MBA1?  

56 Postings, 687 Tage CyberfalkeHUUHUUUU

 
  
    #175
01.08.19 14:49
ich habe mal eine Einladung bekommen, diese nicht angenommen und es ist mir dennoch möglich eure Beiträge zu lesen und selbst welche zu verfassen.

Ein großes Lob an euch. Ich freue mich , dass es hier so gesittet zugeht.

@PIT , wenn du dich gezwungen fühlst deine "müden Euros" zu investieren. Schau dich doch mal in den Aktienanleihen um. Feste Verzinsung + Puffer zum Basispreis und feste Laufzeit. Ist vllt auch für dich eine Alternative zur Zockerei aus Langeweile.


LG Falke  

Seite: < 1 | ... | 4 | 5 | 6 |
| 8 | 9 | 10 | ... 14  >  
   Antwort einfügen - nach oben