Für einen optimalen Ausdruck erlauben Sie bitte den Druck von Hintergrundfarben und -bildern

Daimler am Anfang oder am Ende ? 58 oder 90 €


Seite 2 von 150
Neuester Beitrag: 15.12.15 23:40
Eröffnet am: 03.07.07 11:04 von: semico Anzahl Beiträge: 4.73
Neuester Beitrag: 15.12.15 23:40 von: youmake222 Leser gesamt: 668.945
Forum: Börse   Leser heute: 4
Bewertet mit:
54


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 150  >  

7914 Postings, 5662 Tage semicowenigsten 1 die hoch geht heut

 
  
    #26
11.07.07 08:11
DJ Schon mehr als 20.000 Vorbestellungen für den smart in den USA

17:40 10.07.07  


DETROIT (Dow Jones)--Für den Kleinwagen smart der DaimlerChrysler AG liegen in den USA bereits mehr als 20.000 Vorbestellungen vor. Das sagte der President von Smart USA, Dave Schembri, am Dienstag und fügte hinzu, damit hätten die Vorbestellungen für den Zweisitzer die bisherigen Erwartungen übertroffen. Bis Januar 2008 sollen nach seinen Worten 45 bis 60 Vertragshändler für den smart-Verkauf in den USA bereit stehen.

Webseite: http://www.smartusa.com

-Von Terry Kosdrosky, Dow Jones Newswires; + 49 (0) 69 29725 108,

unternehmen.de@dowjones.com248-204-5532

DJG/DJN/brb/cbr

(END) Dow Jones Newswires

July 10, 2007 11:08 ET (15:08 GMT)

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.






...Greats @allSemi ☺    

7914 Postings, 5662 Tage semicooder auch nicht

 
  
    #27
11.07.07 09:14
...Greats @allSemi ☺    

87 Postings, 4564 Tage SA2911heute im tradersreport

 
  
    #28
11.07.07 09:48
DAIMLER AG - WKN 710000 - die Aktien kennen kein Halten mehr

Die Analysten vom tradersreport haben ihren Lesern ein Investment in den Aktien der DAIMLER AG (WKN: 710000 / ISIN: DE0007100000) bei Kursen, um 61,50 € vorgestellt. Damals waren viele Analystenhäuser und Banken den Aktien der DAIMLERCHRYSLER AG noch sehr skeptisch eingestellt. Die Analysten vom tradersreport haben frühzeitig das Potenzial der Reorganisation erkannt und ihren Lesern diese auch vorgestellt.
Gestern erreichten die Aktien der Gesellschaft dann Kurse über 71,00 €. Das sind ca. 10,00 € oder 17 % Gewinn für die Leser vom tradersreport in nur 3 Monaten. Die Hauptgründe für die Hausse der letzten Tage waren viele Kurszielanhebungen großer Investmenthäuser. Es werden jetzt Kursziele von 90-95 € für die Gesellschaft genannt.  

Optionen

337 Postings, 4654 Tage kamaelion2Wieso fällt die Aktie?

 
  
    #29
11.07.07 13:26
Gibt es Gründe, die Kursziele sind doch alle ganz nett?  

7914 Postings, 5662 Tage semicokeine Gründe verstehs momentan auch nicht

 
  
    #30
11.07.07 13:33




...Greats @allSemi ☺    

7914 Postings, 5662 Tage semicomuß sich jetzt am riemen reißen und steigen

 
  
    #31
11.07.07 18:01
...Greats @allSemi ☺    
Angehängte Grafik:
daimlerchrysler_ag_na.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
daimlerchrysler_ag_na.png

85 Postings, 4646 Tage broker22179ja, es gibt Gründe ....

 
  
    #32
1
11.07.07 20:22

der DAX fällt und da fallen dessen Lieblinge eben überproportional

wird aber in den nächsten Tagen korrigiert 

 

7914 Postings, 5662 Tage semico wieder weiter hoch gehn auch bei Daimler zur 75

 
  
    #33
11.07.07 22:25
...Greats @allSemi ☺    

7914 Postings, 5662 Tage semico12/07/07 Daimler

 
  
    #34
12.07.07 13:42
...Greats @allSemi ☺    
Angehängte Grafik:
daimlerchrysler_ag_na.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
daimlerchrysler_ag_na.png

7914 Postings, 5662 Tage semicofalse Break perfekt um morgen durch die Decke zu

 
  
    #35
12.07.07 17:25
gehn Daimler wird die 71 locker nehmen höchstwarscheinlich wenn der Markt bleibt



...Greats @allSemi ☺    

7914 Postings, 5662 Tage semico12/07/07

 
  
    #36
1
12.07.07 17:44
...Greats @allSemi ☺    
Angehängte Grafik:
daimlerchrysler_ag_na.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
daimlerchrysler_ag_na.png

7914 Postings, 5662 Tage semicoheute der Durchbruch ?

 
  
    #37
13.07.07 08:18
...Greats @allSemi ☺    

337 Postings, 4654 Tage kamaelion2Ich glaube heute wird ein guter Tag

 
  
    #38
13.07.07 09:07
 

7914 Postings, 5662 Tage semicosehr gut aber noch geht es besser

 
  
    #39
13.07.07 09:32
...Greats @allSemi ☺    

7914 Postings, 5662 Tage semicowenn der dax Anzieht ist Daimler die Zugmaschine

 
  
    #40
13.07.07 10:17
...Greats @allSemi ☺    

7914 Postings, 5662 Tage semico13/07/07 RWE auf zur 85

 
  
    #41
14.07.07 10:34

...Greats @allSemi ☺

 
Angehängte Grafik:
rwe_ag_st_o.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
rwe_ag_st_o.png

7914 Postings, 5662 Tage semicoDaimler zur 75 13/07/07

 
  
    #42
14.07.07 10:35
...Greats @allSemi ☺    
Angehängte Grafik:
daimlerchrysler_ag_na.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
daimlerchrysler_ag_na.png

7914 Postings, 5662 Tage semico16/07/07 weiter ein Kauf

 
  
    #43
16.07.07 19:50
...Greats @allSemi ☺    
Angehängte Grafik:
daimlerchrysler_ag_na.png (verkleinert auf 51%) vergrößern
daimlerchrysler_ag_na.png

337 Postings, 4654 Tage kamaelion2Gibt es schlechte Neuigkeiten?

 
  
    #44
18.07.07 09:57
 

25951 Postings, 6689 Tage Pichelhier

 
  
    #45
2
18.07.07 11:52

STF: ADL: AKTIE IM FOKUS: DaimlerChrysler sehr schwach - Chrysler teurer für Cerberus
   FRANKFURT (dpa-AFX) - Die Aktien von DaimlerChrysler  sind am
Mittwochmorgen wegen erneuter Sorgen über den Verkauf der US-Tochter Chrysler an
das DAX-Ende gerutscht. Die Anteile an dem Autobauer verbilligten sich gegen
10.15 Uhr um 2,90 Prozent auf 66,32 Euro. Der deutsche Leitindex DAX
büßte gleichzeitig 1,77 Prozent auf 7.896,24 Punkte ein.
   Sorgen über steigende Finanzierungskosten bei Cerberus belasten Händlern
zufolge die DaimlerChrysler-Aktien. Der Autobauer sei zwar nicht direkt
betroffen, am Markt könnten aber erneut Spekulationen über ein mögliches
Scheitern des Chrysler-Verkaufs gespielt werden. Wie am Vorabend aus New Yorker
Finanzkreisen zu erfahren war, dürfte der geplante Chrysler-Einstieg für den
US-Finanzinvestor Cerberus deutlich teurer werden als zunächst geplant. Die von
Cerberus beauftragten Investmentbanken hätten die Konditionen für die
Finanzierung in den vergangenen Tagen deutlich nachbessern müssen.
   "Vielleicht will Cerberus bei steigenden Finanzierungskosten den Kaufpreis
noch etwas nachverhandeln - der Deal ist aber an sich nicht gefährdet", sagte
ein Analyst. Sollte DaimlerChrysler am Ende etwas weniger erlösen, ist das aus
Sicht des Experten aber nicht entscheidend. "Hauptsache Chrysler ist weg", wie
der Analyst weiter sagte./fat/ck
NNNN

[DAIMLERCHRYSLER AG,DCX,DE,710000,DE0007100000]
2007-07-18 09:24:26
2N|STD STW STB STF|GER|AUT|
ADE: AKTIEN-FLASH: Autowerte im Blick - Rekordjagd des Euro geht weiter         $


_____________________________

Gruß Pichel

Die Aktienbörse ist heute eine gigantische Spekulation. Alle spielen, wenige verstehen das Spiel und noch weniger ziehen daraus Nutzen. (E.Burke, 1729-97)

 

Optionen

337 Postings, 4654 Tage kamaelion2Danke Pichel

 
  
    #46
18.07.07 13:14
Heißt eigentlich nix anderes als nachkaufen. Im Zweifel würde Daimler sicherlich noch Geld drauflegen, nur um Chrysler loszuwerden (was sie wahrscheinlich sowieso machen). Ich vermute Cerberus sieht das genauso und pokert. Wenn der Deal klappt, müsste der Kurs sich erfreulicher entwickeln. Und dass er klappt, erscheint mir doch ziemlich sicher (reine Geldfrage).  

8389 Postings, 5756 Tage WalesharkIch habe vorsichtshalber mal Gewinne mitgenommen

 
  
    #47
18.07.07 16:32
 

92 Postings, 4817 Tage joharCerberus bestätigt

 
  
    #48
1
18.07.07 22:23
Chryslerabspaltung von Daimler für Monat August. Das war meiner Meinung nach heute reine Spekulation (- negative Meinungsverbreitung-=, Cerberus  zögere den Deal hinaus.
So kam man entgegengesetzter Meinung günstig in den Wert rein.
Morgen wird es wieder aufwärts gehen.
Mein kurzfristiges Kursziel: Wieder 70 €.

 

Optionen

92 Postings, 4817 Tage johar25. Juli gegen 14:30 Uhr neue Kennzahlen

 
  
    #49
18.07.07 23:41
Ergänzung zu #48 -
Abspaltung läuft.

25. Juli 2007:
Veröffentlichung wesentlicher Kennzahlen zum 2. Quartal 2007

Am 25. Juli 2007 erläutern Dr. Dieter Zetsche, Vorstandsvorsitzender der DaimlerChrysler AG und Leiter Mercedes Car Group, Andreas Renschler, Vorstand Truck Group und Bodo Uebber, Vorstand Finanzen & Controlling / Financial Services, im Rahmen einer Telefonkonferenz für Analysten, Investoren und Medienvertreter die wesentlichen Kennzahlen zum Absatz, Umsatz und EBIT für die Geschäftsfelder Mercedes Car Group, Truck Group sowie das Segment Van, Bus, Other. Alle Dokumente sowie eine Audio-Live-Übertragung der Konferenz werden über das Internet zur Verfügung gestellt.

@www.daimlerchrysler.com  

Optionen

7914 Postings, 5662 Tage semicoDJ Cerberus will Chrysler-Übernahme im August

 
  
    #50
19.07.07 09:44
DJ Cerberus will Chrysler-Übernahme im August abschließen

08:50 19.07.07  


WASHINGTON (Dow Jones)--Der Chairman der Private-Equity-Gesellschaft Cerberus, John Snow, will die Übernahme der Chrysler Group im kommenden Monat abschließen. Das sagte Snow am Mittwoch in einer Ansprache vor dem National Press Club. Nach seiner Vorstellung soll sich der angestrebte Turnaround auf die Stärken von Chrysler - nämlich die Marken und die Kooperation mit der Muttergesellschaft DaimlerChrysler AG - stützen. Cerberus werde Chrysler dabei mit seiner Management-Expertise zur Seite stehen.

Cerberus hatte Mitte Mai die Übernahme von 80,1% an der US-Tochter der DaimlerChrysler AG vereinbart. Die verbleibenden 19,9% will der Stuttgarter Automobilhersteller behalten.

Webseite: http://www.cerberuscapital.com

- Von Elizabeth Price, Dow Jones Newswires; + 49 (0) 69 29725 108,

unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/brb/cbr

(END) Dow Jones Newswires

July 19, 2007 02:16 ET (06:16 GMT)

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.

...Greats @allSemi ☺    

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 150  >  
   Antwort einfügen - nach oben