DS Smith Holdings - GB0008220112 - Bieterkrieg?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 27.03.24 11:51
Eröffnet am:27.03.24 11:51von: DeichschaafAnzahl Beiträge:1
Neuester Beitrag:27.03.24 11:51von: DeichschaafLeser gesamt:559
Forum:Börse Leser heute:2
Bewertet mit:


 

28 Postings, 817 Tage DeichschaafDS Smith Holdings - GB0008220112 - Bieterkrieg?

 
  
    #1
27.03.24 11:51
Durch das Übernahme-Angebot von International Papers könnte sich hier eine gute Chance ergeben:



Investing.com - Der Papierhersteller International Paper (NYSE:IP) plant die Übernahme von DS Smith (LON:SMDS) und nimmt Gespräche auf, die einen Bieterkrieg um den britischen Verpackungskonzern auslösen könnten.

IP-Aktien schlossen gestern mit einem Minus von 6,5 %.

Bereits Anfang des Monats hatte DS Smith ein Übernahmeangebot von Mondi Plc (LON:MNDI) in Höhe von 5,1 Milliarden Pfund (6,5 Milliarden Dollar) erhalten und angenommen.

DS Smith bestätigte, sich in Vorgesprächen mit International Paper über ein mögliches Kaufangebot zu befinden. Zuvor hatte Sky News berichtet, dass der Zellstoff- und Papierkonzern ein Angebot von 5 Milliarden Pfund oder mehr für das Unternehmen in Erwägung ziehe.

Die Papier- und Verpackungsindustrie durchläuft eine Konsolidierungsphase, die im vergangenen Jahr durch die Vereinbarung zwischen der Smurfit Kappa Group und WestRock (NYSE:WRK) zur Schaffung eines führenden Unternehmens in diesem Sektor eingeleitet wurde.

Während der Corona-Pandemie erlebte die Branche einen Nachfrageschub aufgrund des zunehmenden Online-Shoppings. Mit der Aufhebung aller Beschränkungen hat sich dieser Trend stark abgeschwächt und die Verbraucher sind wieder in die stationären Geschäfte zurückgekehrt.

DS Smith hat bereits die mögliche Struktur der Übernahme skizziert und angekündigt, dass seine Aktionäre für jede DS Smith-Aktie 0,1285 Aktien von International Paper erhalten würden. Diese Vereinbarung bewertet jede DS Smith Aktie mit 415 Pence, was einer Prämie von 48 % entspräche.

Im Vergleich dazu sieht das Angebot von Mondi Plc eine Prämie von 33 % auf den Aktienkurs von DS Smith am 7. Februar vor, einen Tag bevor DS Smith das Kaufinteresse von Mondi bekannt gab.
 

   Antwort einfügen - nach oben