DEPOT-Option bei Ariva


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 10.06.00 13:06
Eröffnet am: 08.06.00 22:01 von: tgk1 Anzahl Beiträge: 13
Neuester Beitrag: 10.06.00 13:06 von: Lyrical2 Leser gesamt: 1.609
Forum: Börse   Leser heute: 1
Bewertet mit:


 

1061 Postings, 7735 Tage tgk1DEPOT-Option bei Ariva

 
  
    #1
08.06.00 22:01
Tolle Sache, alles unter einem Hut.

Nur meine ID und mein Passwort will er nicht ??

TGK  

Optionen

10680 Postings, 7669 Tage estrichRe: DEPOT-Option bei Ariva

 
  
    #2
09.06.00 01:00
Tolle Sache, ich habe es zwar noch nicht ausprobiert, aber ich muß sagen, Ariva entwickelt sich langsam zum All-round-Börsenportal.  

9 Postings, 7628 Tage pmallachHilfe kommt sofort

 
  
    #3
09.06.00 01:40
Naja, nicht ganz sofort. Aber immerhin in derselben Nacht. Ich habs gerade mit Deiner ID/Kennwort probiert. Es klappte.

Bitte achte auf die korrekte Groß- und Kleinschreibung deines Kennwortes und Deiner ID! Wir haben ein neues Userdatensystem angelegt, und das achtet darauf. Ich (hab das neue programmiert und) wußte nicht, daß das alte an dieser Stelle tolerant war. Werde ich morgen mal ansprechen und evtl. Groß/Kleinschreibung dann wieder ignorieren.  

Optionen

110 Postings, 7475 Tage Mac1Verbesserungsvorschlag

 
  
    #4
09.06.00 02:27
Hi,

bei so ner Depotpflege/Watchlist ist es oft ziemlich lästig wenn man jeden Wert eingeben muss und dann übernhemen/aktualisieren.
Hab letzesmal bein www.freerealtime.com was gesehen was ihr evtl. mit einbauen solltet und zwar konnte man gleich mehrere WKN's eingeben und dann aktualisieren und schon hatte man z.B 5 Werte in der Watchlist, statt sonst 5 minuten dran rumzufummeln... fänd ich gut.

Schade find ich auch dass die Watchlist auf nur NM-Titel beschränkt ist aber mei .-)) Dafür sind die News etc. superklasse und das Board find ich auch super :-))  

Optionen

668 Postings, 7517 Tage Lyrical2Re: DEPOT-Option bei Ariva

 
  
    #5
09.06.00 10:41
wäre es nicht lustig zu jedem depot auch einen öffentlichen zugang zu haben. mit extra passwort für interessierte freunde und bekannte (optional auch ganz ohne passwort). Dann könnte man teile seines ariva-depots (zb. das depot für Langfristinvestments) auch anderen zugänglich machen (was onehin schon viele auf der eigenen homepage machen. das wäre dann einfach durch Mailen oder Posten des Links zum offenen ariva-depot möglich).

Klingt gut? technisch sicherlich kein problem für euch...
Gruß, Lyrical  

Optionen

760 Postings, 7623 Tage storyhunterLyrical, gute wäre ein zweites Passwort für das Depot bei gleicher ID, so

 
  
    #6
09.06.00 10:55
könnten Freunde hineinschauen, aber nichts posten.
gruß
sh  

31 Postings, 7492 Tage AvionikFRAGE an Mac1 ist Freerealtime umsonst und was kannste dazu sagen , Danke o.T.

 
  
    #7
09.06.00 11:10
 

Optionen

1061 Postings, 7735 Tage tgk1Jau, klappt, kennt aber den Namen NOKIA nicht. Hihihihi o.T.

 
  
    #8
09.06.00 11:57
 

Optionen

569 Postings, 7664 Tage blubpmallach

 
  
    #9
09.06.00 12:32
sind euch die user passwoerter bekannt???  

Optionen

668 Postings, 7517 Tage Lyrical2storyhunter:

 
  
    #10
09.06.00 13:32
ja genau, so stelle ich mir das auch vor.

einzelne watchlist-bereiche und depots sollte man allerdings sperren können. ich möchte nicht, dass einer meiner freunde irgendwelche hochspekulativen werte aus meiner zockerwatchlist nachkauft blos weil er sie bei mir gesehen hat.
ansonsten, kompliment.

Gruß, Lyrical  

Optionen

668 Postings, 7517 Tage Lyrical2ariva:

 
  
    #11
09.06.00 14:03
hab mir das depot mal genauer angesehen. Vorschlag:
anstatt der kaufsumme sollte man den kaufpreis eingeben können. das wäre einfacher und aussagekräftiger (und man bräuchte nicht immer den taschenrechner).
in verbindung mit der stückzahl müsste das musterdepot dann selbst die gesamtsumme ausrechnen.
Layout:
wenn man in der tabelle unter der anzahl den kaufpreis eingeben könnte und die kaufsumme weiterhin unter der aktuellen summe stehen würde müsstet ihr nicht mal eine neue spalte einführen. technisch sicherlich kein problem.

cool?, Lyrical  

Optionen

9 Postings, 7628 Tage pmallachKennwörter

 
  
    #12
09.06.00 15:55
lyrical - hinter der Entscheidung die Kaufsumme zu nehmen, steckt die Überlegung, daß Du dein Aktienpaket zu verschiedenen Preisen gekauft haben könntest.

blub - ja.

Momentan sind die Kennwörter mit einem symmetrischen Algorithmus verschlüsselt in einer geschützten Datenbank gespeichert. Einige (die System Administratoren) Mitarbeiter können auch direkt auf diese Datenbank zugreifen. Und wenn man dann noch den Schlüssel kennt, kann man auf das Kennwort im Klartext schliessen.

Wenn die Umstellung auf das neue Usersystem (mit Session-ID usw., das man schon auf der Depot-Seite sieht) vollstaendig ist, werden wir das ändern und nur mit einer Einwegfunktion verschlüsselte Passwoerter in unserer Datenbank haben. Dann kann man (auch ich) nicht mehr auf das Kennwort zurueckschließen.  

Optionen

668 Postings, 7517 Tage Lyrical2kaufsumme:

 
  
    #13
10.06.00 13:06
stimmt, in dem fall ist die angabe der kaufsumme wohl die einfachste möglichkeit. Ihr könntet dann aber trotzdem in der tabelle unter der stückzahl den durchschnittskaufpreis angeben. wäre nett den immer neben dem aktuellen kurs zu sehen.

PS. wie siehts mit dem "besucher-zugang" zu den einzelnen abschnitten vom ariva depot aus. habt ihr euch das mal überlegt?

Lyrical  

Optionen

   Antwort einfügen - nach oben