Cummins kann Gewinner werden


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 27.03.21 18:05
Eröffnet am: 02.03.21 12:57 von: Havakuk Anzahl Beiträge: 3
Neuester Beitrag: 27.03.21 18:05 von: COPYRIGHT. Leser gesamt: 829
Forum: Börse   Leser heute: 6
Bewertet mit:


 

817 Postings, 4101 Tage HavakukCummins kann Gewinner werden

 
  
    #1
02.03.21 12:57
Im Wettlauf um die besten Technologien zur Verhinderung von klimaschädlichen Abgasen in der
Energie- und Mobilitätsbranche könnte dieses weltweit führende Unternehmen Gewinner werden.
Während junge Unternehmen, die auf Elektromobilität und Wasserstott setzen, noch kaum Gewinn machen, aber sehr hoch bewertet weden, ist dieses weltweit führende Unternehmen, das seit 1919 besteht, und Diesel- und Erdgasmotoren baut,  schon lange ein zuverlässiger Dividendenzahler und reinvestiert den größten Gewinnanteil in Innovative Technologien, wie Hybrid- und Elektroplattformen, Batteriesysteme, Kraftstoffsysteme Steuerungen, Luftaufbereitung, Filtration, Emissionslösungen und Stromerzeugungssysteme. (Quelle: www.aktientagebuchblog.de Premium Dienst 20.12.2020)
Zusammenschlüsse mit Pionieren in der Wasserstofftechnologie, wie Hydrogenics und Westport
Fuel Systems Innovations, (wo  ich auch investiert bin und einen Volltreffer gelandet habe), werden
Cummins ( WKN 853121) meiner Meinung nach viel weiter bringen, als bis zum Kursziel 242, das die Analysten im Dezember 2020 auf Jahressicht anpeilten, und das heute, am 2.3.20 21 ereicht wurde.  

817 Postings, 4101 Tage HavakukKorrektur: ATH an NYSE heute waren 265 $

 
  
    #2
02.03.21 20:39
 

10 Postings, 822 Tage COPYRIGHTABLEDer amerikanische Motorenhersteller

 
  
    #3
27.03.21 18:05
Cummins gibt sehr viel Geld für Forschung und Entwicklung aus und ist seit einigen Jahren auch in Sachen Wasserstoff auf dem neuesten Stand. Hier wurde z.B. 2019 die kanadische Firma Hydrogenics übernommen, die Brennstoffzellen entwickelt. Auch hält man eine Beteiligung (20,7 %) an Loop Energy, ebenfalls einem kanadischen Hersteller von Brennstoffzellen-Systemen. Mit einem KGV von ca.18 fürs Jahr 2021 ist Cummins nicht teuer bewertet und bietet darüber hinaus noch eine sichere Dividendenrendite von > 2 % p.a.

Anstatt in Nel, ITM, Ballard Power, Plug Power usw. zu investieren, greife ich lieber gleich zu Cummins, da geht alles wie von selbst.....
 

   Antwort einfügen - nach oben