Corona, die Säue und die Dörfer


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 24.04.21 23:17
Eröffnet am:23.03.20 20:54von: H. BoschAnzahl Beiträge:5
Neuester Beitrag:24.04.21 23:17von: KathrinavvaaLeser gesamt:4.410
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:
1


 

2607 Postings, 2523 Tage H. BoschCorona, die Säue und die Dörfer

 
  
    #1
1
23.03.20 20:54
So könnte auch hier die nächste Sau durchs Dorf getrieben werden.

Bei Canada und potentiellen Corona-Impfstoff  sollte man doppelt vorsichtig sein.

Zumindest stimmt hier schon mal die Richtung in Sachen Lungenkrankheit bzw. befall.
Mit Tuberkulose- Impfstoff ist man hier am betroffenen Covid-19 Organ.
Nicht wie andere Buden, mit Pocken Impfstoff hantieren.

MMn. Mitreiten und mögliche Gewinne einfahren. Nicht das man noch unter die Räder kommt.  

2607 Postings, 2523 Tage H. BoschAktuelle MK

 
  
    #2
23.03.20 20:58
von rund 14 Mio. $
Hat noch etwas Luft nach oben. 0,20 $ - 0,30$  könnte man noch einfahren.  

48 Postings, 1492 Tage RC471980Ob hier noch etwas kommt?

 
  
    #3
31.05.20 17:04
Leider findet man relativ wenig Informationen, oder habe ich etwas übersehen?  Das mit dem Impfstoff klingt schon mal ganz gut! Falls das Vorhaben gelingen sollte,  müsste die Aktie abheben..  

48 Postings, 1492 Tage RC471980Das hier habe ich gefunden..

 
  
    #4
01.06.20 16:53

13252 Postings, 5892 Tage RichyBerlinVaxil Bio-News / -67%

 
  
    #5
18.02.21 13:17
"..Das USAMRIID COVID-19-Mausmodell-Challenge-Experiment zeigte, dass der SP-basierte Impfstoffkandidat von Vaxil eine spezifische Immunantwort erzeugte.
Dies ging jedoch nicht mit einem Impfschutz der Tiere einher..."
https://www.globenewswire.com/news-release/2021/...allenge-Study.html
 

   Antwort einfügen - nach oben