Convisual AG +++ Günstige Aktie mit Potential +++


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 15.10.07 10:49
Eröffnet am: 20.01.06 19:18 von: MoneyP Anzahl Beiträge: 4
Neuester Beitrag: 15.10.07 10:49 von: pepepe Leser gesamt: 6.210
Forum: Hot-Stocks   Leser heute: 4
Bewertet mit:
1


 

69 Postings, 5802 Tage MoneyPConvisual AG +++ Günstige Aktie mit Potential +++

 
  
    #1
1
20.01.06 19:18
Neulich ist die CONVISUAL AG aus Oberhausen an die Börse gegangen.
Sie betreuen die SMS Umfragen bei nahezu allen Fernsehsendern (RTl (wer wird millionär),bei prosieben-sat1,mtv,neunlive usw.), ein aussichtsreicher Wachstumsmarkt, wie ich finde. Zudem stehen Kooperationen mit Nokia und Erricson zur Entwicklung von bspw mobile TV. Im jahre 2004 wurden 6,4 Mio, 2005 dann über 9 Mio und 2006 sollen schließlich min. 15 MIO umgesetzt werden. Die Aktie notiert derzeit bei 9,00 und das Handelsvolumen ist noch sehr gering. Ich denke jedoch, dass die Anleger mit der Zeit Aufmerksam auf diese Aktie werden. Wenn die Entwicklung der Firma Ihre Wachstumsstory fortsetzt, wovon auszugehen ist, steht einem steigenden Kurs nichts im Wege.  

Optionen

7145 Postings, 6027 Tage cziffraHey sorry MoneyP, habe keinen Bock mehr auf

 
  
    #2
2
20.01.06 19:20
neu angemeldete verranzte Pusher IDs vom 20.1.06...ich denk da sprech ich für Viele!

Geh Party machen..es ist WE!

cziffra  

69 Postings, 5802 Tage MoneyPKonstruktivismus bitte

 
  
    #3
20.01.06 19:29
Wie wäre es mit ein wenig Konstruktivismus, in Form von Kritik am Gesagten?  

Optionen

3548 Postings, 5731 Tage pepepeConvisual platziert Kapitalerhöhung

 
  
    #4
1
15.10.07 10:49
Convisual platziert Kapitalerhöhung

15.10.2007 - Convisual hat im Rahmen einer Kapitalerhöhung das Grundkapital der Gesellschaft um 10 Prozent von 2.021.372 auf 2.223.509 Aktien erhöht. Der Bruttoemissionserlös liege bei 1,6 Millionen Euro, heißt es von Unternehmensseite. Die Gelder dienen zur Finanzierung der Wachstumsstrategie in den USA und für Investitionen in den Segmenten Content und Mobile TV, heißt es am Montag von Unternehmensseite. Wer Zeichner der Aktien ist, die im Rahmen einer Privatplatzierung ohne Bezugsrecht ausgegeben wurden, meldet das Unternehmen allerdings nicht.

Quelle: http://www.4investors.de  

Optionen

   Antwort einfügen - nach oben